Die Kartoffel als „Eisbrecher“

Kinder, Team und Eltern im Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland“ in Wenzenbach haben den Start ins neue Bildungsjahr fürs bessere Kennenlernen genutzt.

Denn vor allem für die „neuen“ Kindergartenschützlinge, aber auch deren Eltern beginnt gerade eine spannende Zeit. Alles ist aufregend und neu, aber man hat auch die Chance neue Freundschaften zu schließen. Damit auch die Eltern diese Chance haben, sich untereinander besser kennenzulernen, ließ sich das Kindergarten-Team um Leitung Rita Ganslmeier gemeinsam mit den Kindern etwas ganz Besonderes einfallen: Immer abwechselnd lud jede Gruppe die Eltern zum „Kartoffelfest“ ein.

Der Obst-und Gartenbau - Verein aus Wenzenbach hatte den Johanniter-Kindergarten im Frühjahr bereits reichlich mit Saatkartoffeln versorgt, woraufhin das Interesse der Kinder für die „tolle Knolle“ geweckt worden war. „Also dachten wir uns: Warum nicht das Fest zum Kennenlernen unter dieses Motto stellen?“, erzählt Rita Ganslmeier.

Natürlich haben sich die Mädchen und Jungen aus dem Johanniter-„Abenteuerland“ gründlich auf das Fest vorbereitet. Die letzten Wochen haben sie erfahren, wo die Kartoffel wächst, wie sie aussieht und was man außer „sie zu essen“ noch alles damit anstellen kann. So wurde mit den Erdäpfeln fleißig gemalt, gebastelt und sogar Theater aufgeführt. Schnell suchten die Kinder passende Lieder, Tänze und lustige Fingerspiele aus, um dem Publikum ein spannendes Programm zu bieten.

Am Festtag selbst bereiteten die Schützlinge leckere Kartoffelgerichte zu und auch die Eltern ließen es sich nicht nehmen, von zuhause Speisen aus Kartoffel mitzubringen. „Das Fest war ein voller Erfolg“, freut sich Rita Ganslmeier, „das Spiel der Kinder war einfach klasse und danach konnten sich die Eltern ungezwungen unterhalten und in Ruhe kennenlernen.“ Nach rund einer Stunde war das Fest auch schon zu Ende und vom kleinen Manuel war nur noch zu hören: „Wos! Scho aus? Schade!“ Doch Ganslmeier verspricht: Nächstes Jahr wird das Fest noch länger!

Weitere Informationen zum Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland“ in Wenzenbach und Anmeldung bei Kindergartenleitung Rita Ganslmeier, unter Tel.: 09407 810874.