Die Radln vom Radl sind weg

Ein 17-jähriger Landkreisbewohner hatte am Freitagabend sein Fahrrad der Marke Univega am Fahrradständer im Bahnhof abgestellt. Als er am Samstagnachmittag dann wieder zu seinem Fahrrad zurückkam, staunte er nicht schlecht.  Obwohl er sein Gefährt mit einem Zahlenschloss ordnungsgemäß gesichert hatte, fand er nur noch den Rahmen seines Fahrrades vor.

Die beiden Räder und der Sattel wurden von unbekannten Tätern entwendet. Hinweise über mögliche Tatverdächtige nimmt die Polizeiinspektion Amberg unter der Telefonnummer 09621/890-0 entgegen.