Anzeige
fire-549672_1280

Digitaler Funker-Lehrgang bei der Feuerwehr

1 Minuten Lesezeit (269 Worte)
Empfohlen 

Landkreis Schwandorf. Wie sollen die Freiwilligen Feuerwehren derzeit ihre Standortausbildungen, die die Kreisbrandinspektion jährlich anbietet, sabsolvieren? Der Fachbereich Information und Kommunikation um die beiden Verantwortlichen Kreisbrandmeister Christian Demleitner sowie Fachberater Christoph Beier hat eine digitale Ausbildung organisiert.

Anzeige

So startete vor einigen Wochen der erste digitale Sprechfunklehrgang des Landkreises Schwandorf. Die 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Schönsee, Niedermurach sowie Kühried absolvierten so die theoretische Grundausbildung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schätzen an dieser Form die Flexibilität. Sophia von der Freiwilligen Feuerwehr Niedermurach: "Der Online Lehrgang hatte den Vorteil, dass man dem Vortrag bequem von zu Hause aus zuhören konnte und somit auch die Zeit der Anreise sparen konnte".

Auch für die Ausbilder war es eine ungewohnte Situation, die zu vermittelnden Inhalte wie Kartenkunde, Rechtsgrundlagen, Physikalische Grundlagen, Gerätekunde und den Sprechfunkbetrieb vor einer Kamera zu vermitteln.  Kreisbrandrat Robert Heinfling hatte sich ebenfalls kurz „online" geschaltet. Dabei sammelte er Erfahrungen für solche Modelle, die man auf Landkreisebene künftig prüfen wolle, so Heinfling. Auch die Prüfung fand online über ein Portal statt. Jedoch müssen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Nachgang noch ihre vorgeschriebenen Praxisstunden abhalten, um so der Qualität der Ausbildung gerecht zu werden, so Pressesprecher Hans- Jürgen Schlosser.


Anzeige

Einen Anstieg zum vergleichbaren Vorjahr erleben derzeit die Verantwortlichen im Landkreis Schwandorf bei den Einsatzzahlen der Freiwilligen Feuerwehren. Seitdem dem 15. März 2020 steigerten sich die Einsatzzahlen innerhalb des Landkreises deutlich im Vergleich zu den vergangenen Jahren. Seit Erklärung des Katastrophenfalles bis zum 01. Mai 2020 mussten 1.115 Einsätze abgearbeitet werden, so Pressesprecher Hans-Jürgen Schlosser.

Diese gliedern sich in:

Brandeinsätze 309, Technische Hilfeleistungen 722, ABC-Einsätze 14, Sonstige Tätigkeiten / Sicherheitswachen 70

Gesamt 1.115

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

19. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. „Der Natur etwas zurückgeben", dies war das Ansinnen von Birgit Schafberger aus Deglhof, einem Ortsteil der Stadt Maxhütte-Haidhof. Sie fragte bei der Stadt Maxhütte-Haidhof an, ob sie einen Obstbaum für die Allgemeinheit sponsern d...
18. Juni 2021
Schwandorf. Der Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberpfalz, Leitender Baudirektor Thomas Gollwitzer, ließ es sich nicht nehmen, sich kurz vor seiner Pensionierung im Rahmen eines persönlichen Besuches bei Landrat Thomas Ebeling zu verabschi...
18. Juni 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet Folgendes: Immer wieder einmal werden wir kritisch gefragt, wie es sein könne, dass das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) eine negative Zahl an Infektionen meldet. So war es auch g...
18. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Ganz schnell wird klar, „hier lebt eine Familie, die ihre Heimat liebt". Klaus Namislo wohnt mit seiner Frau und Sohn in Maxhütte-Haidhof. Tradition und die Liebe zu seiner Heimat sind für ihn sehr wichtig. So war er mit seinem Nach...
18. Juni 2021
Schwandorf. Die 4. Filmnächte an der Naab finden vom 15. Juli bis 15. August statt. Das Open Air Kino im Stadtpark Schwandorf ist zu einem festen Bestandteil des Kulturprogramms der großen Kreisstadt geworden. ...
17. Juni 2021
Schwandorf. Die Jugendbildungsstätte in Waldmünchen öffnet wieder die Tore und der Betrieb läuft an. Einige interessante Freizeiten für Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Schwandorf können während der Sommerferien angeboten werden. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Juni 2021
Amberg. „Natürlich verstehen wir, dass es den Mountainbikern Spaß macht, ihren Sport auf unserem schönen Mariahilfberg auszuüben. Man darf aber nicht vergessen, dass es sich bei unserem Berg um ein wertvolles Landschaftsschutzgebiet und ein beliebtes...
15. Juni 2021
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir ...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...

Ähnliche Artikel

28. November 2018
Wald
Martin Weigl, Kreisbrandmeister im Bereich Roding, stellte seine Schiedsrichterkollegen Thomas Rösl und Daniel Reisinger vor und begrüß...
20. April 2020
Region
Neunburg vorm Wald
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Durch die Freiwillige Feuerwehr wurde die Brandstelle gelöscht. Beweismaterial wurde sichergestellt. Die Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald er...
17. Mai 2020
Region
Kreis Regensburg
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Trotz umfangreicher Suchaktionen der Oberpfälzer Polizei, zahlreicher Feuerwehrleute, des BRK und des THW sowie vieler freiwilliger Helfer bleib...
08. April 2020
Region
Kreis Cham
Die Brandfläche von ca. 30 x 30 Meter konnte daraufhin durch die Feuerwehren Traitsching, Sattelpeinstein, Sattelbogen, Loifling und Vilzing schnell gelöscht werden. Die Brandursache ist bislang unkla...
01. Dezember 2018
Altendorf
  Zeitgleich saßen in Schwarzenfeld und Nabburg die Leute bei Sonnenschein vor der Eisdiele. Der Starkregen überschwemmte einen Keller, mehrere Gärten...
24. Mai 2016
Reportage
Sieben Tage war die Gruppe der FF Wald in New York unterwegs und erlebte "Einmaliges". Vor über einem Jahr begannen die Vorbereitungen für diesen Vere...

Für Sie ausgewählt