Ehrenfestmutter und Ehrenfestbraut für die FF Mainsbauern

Die FF Mainsbauern hat bereits die ersten Schritte Richtung 125-jähriges Gründungsfest in zwei Jahren gemacht.

Vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 feiert die FF Mainsbauern ihr 125-jähriges Gründungsfest. Die Vorbereitungen laufen bereits und am Wochenende sicherte sich die Wehr zwei weitere Zusagen.

Der Festausschuss besuchte am Freitagabend Gerda Jarema, die Festmutter des Gründungsfestes 1993. Bei ihr war auch Claudia Ernst, die Festbraut des 100-jährigen Gründungsfestes. Mit musikalischer Unterstützung von Norbert Weber marschierte der Festausschuss bei der Familie Jarema ein und die beiden Festleiter Tobias Wittmann und Rüdiger Ritzler trugen die Bitte des Vereins vor. Sie baten Gerda Jarema die Ehrenfestmutter und Claudia Ernst die Ehrenfestbraut zu sein beim Fest 2018. „Drum Gerda und Claudia sama als Gemeinschaft zu eichkemma, und wollneichfrong, ob ihr das Amt datsonemma“, trug 1. Festleiter Tobias Wittmann das Anliegen vor. „A grosses Dankeschön vo unsern Ausschuss mächt i Eich beiden song uns gfreitsnarrisch, dass ihr ja gsagthots und derfa uns wirklich nedbeklong“, freute sich 2. Festleiter Rüdiger Ritzler. Als Dankeschön für die sofortige Zusage erhielten beide Damen einen Blumenstrauß und eine Dankesurkunde. Im Anschluss war der Festausschuss noch zu einer gemeinsamen Brotzeit eingeladen.