Einbrecher ohne Beute

Einbrecher ohne Beute

1 Minuten Lesezeit (68 Worte)

(c) Christoph Droste, pixelio.de  -  In der Nacht von Freitag auf Samstag zwickte ein bislang unbekannter Täter in Schwandorf den Maschendrahtzaun eines Busunternehmens in der Dachelhofer Straße auf und gelangt so auf das Firmengelände.

Anschließend wurde ein Fenster der Firma aufgehebelt, so in das Büro eingestiegen und selbiges durchsucht. Entwendete wurde nach derzeitigen Erkenntnissen nichts. Hinweise zu diesem Einbruch nimmt die Polizei Schwandorf unter der Telefonnummer 09431-43010 entgegen.
 


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige