Einbruch in Arztpraxis

Bargeld und Medikamente erbeutete ein unbekannter Täter beim Einbruch in eine Arztpraxis in der Goethestraße in Sulzbach-Rosenberg. Im Zeitraum vom 05.01.2015 19.15 Uhr bis zum 07.01.2015, 08:00 Uhr hat sich die Tat zugetragen.

Dabei war der Täter gewaltsam in die Praxisräume eingedrungen. Er stieß auf seiner Suche nach Beute auf einen geringen dreistelligen Eurobetrag sowie Medikamente, die in einem an ärztlichen Notfallkoffer deponiert waren. All dies nahm der Unbekannte mit sich. Der Sachschaden, den er verursachte, liegt bei etwa 100 Euro.

 

Möglicherweise haben Anwohner Hinweise zu dem Einbruch. Diese erbittet die Kriminalpolizeiinspektion Amberg unter der Telefonnummer: 09621/890-0.