Einbruch in Obersdorf

Symbolbild: (c) Christoph Droste, pixelio.de

Ein Einfamilienhaus in der Thannhäuserstraße im Sulzbach-Rosenberger Stadtteil Obersdorf war am Mittwoch (27.07.2016) in der Zeit zwischen 08.00 Uhr und 12.45 Uhr das Ziel von bislang unbekannten Einbrechern.

 

Über eine aufgehebelte Terrassentür gelangten der oder die Täter in das Gebäude. Zuvor hatte man an dieser Stelle den Rollladen hochgeschoben. Das gesamte Haus wurde von den Einbrechern nach Wertsachen durchsucht. Dabei fiel den Tätern Bargeld und Goldschmuck in die Hände. Der Entwendungsschaden umfasst mehrere tausend Euro, zudem schlägt noch ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.400 Euro zu Buche.

Zeugen, die der Polizei mit Hinweisen auf die Einbrecher behilflich sein können, werden gebeten, sich unter Tel. 09661 / 87440 mit der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg in Verbindung zu setzen.