"Feurige Rhythmen" begeisterten

"Feurige Rhythmen" begeisterten

1 Minuten Lesezeit (156 Worte)

Das Polizeiorchester Bayern gastierte am Sonntagabend in der Nordgauhalle  Nabburg. Das professionelle Blasorchester gab ein Benefizkonzert zugunsten der musikalischen Jugendarbeit der Jugendblaskapelle Nabburg. Mit ihrem aktuellen Programm „Feurige Rhytmen“ begeisterten sie das Publikum. Strauss, Rossini, Bernstein, Glenn Miller und viel andere bekannte und anspruchsvolle Komponisten lieferten hierzu die Musikstücke, die die 46 studierten Berufsmusiker gekonnt und mit Schwung umsetzten.

Das Orchester stellt sich gerne in den Dienst der guten Sache. Rund 60 Benefizkonzerte in Bayern und darüber hinaus stehen alljährlich auf dem Programm, versteht sich das Polizeiorchester Bayern doch als Bindeglied zwischen der Polizei und den Bürgern. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich aus den Anfängen  1951 bis heute ein konzertantes Blasorchester  auf höchstem Niveau entwickelt hat.

Dirigent Gelsomino Rocco stellte zum Schluss noch einmal fest das gleich ob Profi oder Nachwuchsmusiker es eine Gemeinsamkeit gibt, die Freude und den Spaß an der Musik. Apropos, gemeinsam haben die beiden Orchester auch ihre Uniformfarbe: Grün...


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige