Freisprechungsfeier für 48 BMW-Azubis

Freisprechungsfeier für 48 BMW-Azubis

2 Minuten Lesezeit (372 Worte)

Im BMW Group Werk Regensburg fand jetzt die Freisprechungsfeier für 48 Auszubildende statt. Bei der Übergabe der Facharbeiterbriefe unterstrich Werkleiter Dr. Andreas Wendt, wie wichtig es dem Unternehmen sei, jungen Menschen am Standort Regensburg einen qualifizierten Start ins Berufsleben zu ermöglichen.

 

Im BMW Group Werk Regensburg haben 48 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung beendet. Die Absolventen erhalten alle eine Festanstellung im Werk. Werkleiter  Dr. Andreas Wendt, Betriebsratsvorsitzender Werner Zierer und Ausbildungsleiter Bernhard Brei überreichten jetzt 48 Auszubildenden, darunter neun Frauen, ihre Facharbeiterbriefe.

Ausgebildet wurden 30 Mechatroniker, 12 Fertigungsmechaniker, 1 KFZ-Mechatroniker, 3 IT-Systemelektroniker und 2 Fahrzeuglackiererinnen. Insgesamt erreichten neun Absolventen die Gesamtnote eins, der Notendurchschnitt aller Facharbeiter betrug 2,03. Stefanie Lukas war die Jahrgangsbeste. Sie erzielte die Abschlussnote 1,2 mit 97 Punkten.

Bei der Übergabe der Facharbeiterbriefe im Berufsbildungszentrum des Werks hob Werkleiter Dr. Andreas Wendt den Stellenwert der Ausbildung im BMW Group Werk Regensburg hervor. „Jedes Jahr bieten wir 120 jungen Menschen einen Start ins Berufsleben, der neben fachlichem Know-how auch persönliche Kompetenzen wie die Teamfähigkeit vermittelt.“ Dazu lernen die Auszubildenden, wie in einer arbeitsteiligen Berufswelt die Stärken des Einzelnen zum Nutzen aller eingesetzt werden. Zur Ausbildung bei BMW gehören neben den theoretischen und praktischen Ausbildungs-Inhalten auch Teamtrainings, Sportangebote und Workshops zu Themen wie „Azubi trifft Qualität“, „Nachhaltigkeit“ und „Gesundheit“.

Werner Zierer, Vorsitzender des Betriebsrats Werk Regensburg, wünschte den Absolventen alles Gute für ihren weiteren Werdegang: „Der Erfolg eines Unternehmens basiert auf den Menschen, die dort tätig sind. Daher hoffe ich, dass jeder Einzelne seine Stärken zum Wohl der BMW Group einbringt. Wir freuen uns über tatkräftigen Nachwuchs.“

Die Freisprechungsfeier im Berufsbildungszentrum des Werks wurde von Auszubildenden moderiert und musikalisch begleitet. Die Absolventen-Rede hielt André Klöden: „Wir  sind stolz auf unsere Ausbildung bei der BMW Group und freuen uns, dass wir die Möglichkeit haben, in einem so erfolgreichen Unternehmen zu arbeiten.“

 

Das BMW Group Werk Regensburg in Zahlen

 

Produktion                               BMW 1er (5-Türer), BMW 1er (3-Türer), BMW 3er Limousine, BMW M3 Limousine, BMW X1, BMW 4er Cabrio, BMW M4 Cabrio, BMW Z4 Roadster, BMW 2er GranTourer

Mitarbeiter                               rund 9.000 (davon mehr als 300 Auszubildende)

Tagesproduktion                    rund 1.400 Fahrzeuge

Jahresproduktion                   304.509 (2015)

Gesamtproduktion                 mehr als 6 Mio. Fahrzeuge (seit 1986)

Gesamtinvestitionen             rund 4,3 Milliarden Euro (seit 1986)

 

Internet: www.bmw-werk-regensburg.de


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige