Fußball-Testspiel der Bayerischen Polizeiauswahl gegen den FC Amberg

Die Sparte Fußball hat bei der bayerischen Polizei eine langjährige Tradition. Derzeit befindet sich die Bayerische Polizeiauswahl der Männer im Fußball in einem „Trainingslager“ bei der VII. Bereitschaftspolizeiabteilung in Sulzbach-Rosenberg.

Dort bereiten sich die Fußballer auf die Qualifikationsspiele gegen Hamburg und Baden-Württemberg vor, die den Weg zur Endrunde für die 23. Deutsche Polizeimeisterschaft im Fußball der Herren in Selm/Nordrhein-Westfalen, ebnen sollen.

Der Kader der bayerischen Polizeiauswahl besteht aus den Auswahlen der jeweiligen Polizeipräsidien und umfasst ca. 35 Spieler. Im Rahmen des „Trainingslagers“ findet am Dienstagabend, 14.03.2017, um 20:45 Uhr, ein Testspiel gegen das Team des FC Amberg statt.

Der FC Amberg bestreitet seine Spiele derzeit in der Bayernliga Nord.

Das Spiel findet in der Sportanlage des SV Raigering, Am Pandurenpark 2 in 92224 Amberg statt. Der Eintritt zur Partie ist frei.

Fußballinteressierte, vor allem aus der mittleren Oberpfalz, dürfen sich auf einen fußballerischen Leckerbissen freuen.