Anzeige
B15A2981-9820-4CD4-B8D7-A27CCF4D4215 Sicher und geborgen: Ganz dicht bei Mama fühlen sich Babys natürlicherweise am wohlsten. Foto: djd/mamalila/Maren Krings

Geborgenheit trifft Nachhaltigkeit: Das Baby lange warm und sicher tragen

2 Minuten Lesezeit (372 Worte)

Es ist die natürlichste Sache der Welt: Kinder werden schon seit jeher als sogenannte aktive Traglinge geboren. Das heißt, dass es tief im Bedürfnis eines Säuglings verankert ist, ganz nah am Körper von Mama oder Papa gehalten zu werden. Die Wärme, der Herzschlag und die elterlichen Bewegungen vermitteln Geborgenheit, wirken beruhigend und sind positiv für die Entwicklung des Babys.


Zudem sind Natur und Natürlichkeit heutzutage wieder Trumpf - so ist das Tragen bei jungen Eltern absolut angesagt.
Rein in die Natur

Gerade im Hinblick auf das Erleben der Natur hat dies auch ganz praktische Aspekte. Denn mit dem Sprössling vor dem Bauch oder auf dem Rücken lassen sich unkompliziert Ausflüge ins Grüne, ans Meer oder in die Berge unternehmen, die mit dem Kinderwagen nicht so einfach möglich wären.

Tipps und Trends für Sie

Die frische Luft sowie die Ruhe abseits vom Alltagstrubel tun dabei Eltern und Kind gleichermaßen gut. Und mit dem entsprechenden Outfit sind selbst Regen, Wind und Kälte kein Problem. So bieten beispielsweise die clever durchdachten Jacken von mamalila jederzeit den perfekten Schutz im Wechsel der Jahreszeiten. Aufgrund ihres 3-in-1-Prinzips und der beiden mitgelieferten Einsätze sind sie nicht nur als Funktionsjacken echte Lieblingsstücke, sondern auch als Schwangerschafts- und als Babytragejacken.

Anzeige
Damit sind die wandelbaren Textilien in ihren klassisch-schicken Designs über viele Jahre flexible Begleiter - für Nachhaltigkeit im besten Sinne. Sie können schon weit vor der Geburt getragen werden und wachsen mit dem Schwangerschaftsbauch quasi mit. Danach schützen sie das getragene Kind - ob vor dem Bauch oder auf dem Rücken. Später ist die Jacke ideal für alle Outdoor-Aktivitäten vom Spielplatzbesuch bis zur Wanderung. Unter www.mamalila.de finden sich die aktuellen Modelle, übrigens auch für starke Tragepapas.

Verantwortungsvolle Produktion

Damit nicht genug: Was für viele Eltern ebenfalls zählt, ist der Naturschutz. Darum wird bei der Herstellung der Tragejacken auf Bio-Qualität, auf recycelte oder recycelbare Fasern sowie eine faire Produktion und die Reduktion klimaschädlicher Gase gesetzt.

Als Unternehmen ist mamalila bereits komplett klimaneutral zertifiziert, die Produktion soll folgen. Schließlich ist gerade Müttern und Vätern die Verantwortung bewusst, der nächsten Generation eine möglichst lebenswerte Umwelt zu hinterlassen. So geht der Trend insgesamt dahin, häufiger auf Produkte wie Feuchttücher, Fertigsnacks wie Quetschies und Co. oder billiges Plastikspielzeug zu verzichten. Und selbst für Windeln gibt es mittlerweile nachhaltige Varianten. (djd)
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

28. September 2021
Schwandorf. In einer kleinen Feierstunde beglückwünschte Oberbürgermeister Andreas Feller im Namen der Stadt Schwandorf Jana Fischer zur bestandenen Beamtenprüfung mit gleichzeitiger Ernennung in das Beamtenverhältnis zur Verwaltungssekretärin auf Pr...
27. September 2021
Neunburg. Einen gelungenen Start hatte die Veranstaltungsreihe „Musik und Text" in der evangelischen Versöhnungskirche Neunburg. Mit 30 Personen war  die Kirche unter Corona-Bedingungen gut gefüllt....
27. September 2021

Nabburg. Am 26. September, gegen 14:50 Uhr, ereignete sich in Nabburg, im Diendorfer Weg, ein Unfall.

27. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Freitag blieb es bei den vermeldeten drei Fällen. Samstag und Sonntag vermeldete das Gesundheitsamt jeweils elf neue Fälle im Landkreis Schwandorf. Heute, am Montag, 27. September, Stand 16 Uhr, liegt...
27. September 2021
Schwandorf. „Die Kunstwerke der Schülerinnen sind wirklich beeindruckend zu sehen - eine tolle Initiative, welche wir gerne durchgeführt haben! Herzlichen Dank vor allem an Moritz Fabi, welcher im Fachbereich Suchtprävention sehr aktiv mitarbei...
27. September 2021
Neunburg. Es sind noch wenige Plätze frei! Es geht wieder los - der Berg ruft! Vom 19. bis 21. November 2021 startet der Skiclub Neunburg mit seiner Auftaktfahrt in die Saisoneröffnung. Ziel ist das unverwechselbare Skigebiet Kitzsteinhorn. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. September 2021

Schmidmühlen. Ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro entstand beim Abernten eines Maisfeldes am frühen Freitagnachmittag bei Galching.

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Ähnliche Artikel

27. September 2021
Region
Regensburg
Kreis Regensburg
Tipps und Trends
Bildung & Beruf
Menzl leitet derzeit die IT-Services im Werk. Nun kehrt er zurück zu seinen Wurzeln. 1998 war er selbst als Azubi in Regensburg gestartet – als einer der ersten Fachinformatiker bei BMW. Der jetzige A...
06. Juni 2021
Region
Tipps und Trends
Mobilität
Regensburg
Werkleiter Frank Bachmann hielt die Rede beim Wirtschaftstag im Marinaforum gemeinsam mit Nicol Salzwedel. Sie steuert in München ein Arbeitsteam, das sich mit der Umsetzung des Pariser Klimaschutzabk...
04. Mai 2021
Region
Kreis Regensburg
Tipps und Trends
Folgt man den Wettervorhersagen, so bleibt auch der Mai in der ersten Hälfte noch relativ kalt, die Gefahr von Nachtfrösten ist ja eh erst um die Monatsmitte mit den Eisheiligen vorbei. Dann dürfen au...
17. April 2021
Tipps und Trends
Region
Genießen
Gesund leben
Finanzen & Vermögen
Denn heimische Produkte tragen zu einer ausgewogenen Ernährung bei und sind auch für die Umwelt ein Gewinn, da unnötig lange Transportwege vermieden werden. Besonders in der warmen Jahreszeit sind die...
09. April 2021
Region
Tipps und Trends
Bildung & Beruf
Dabei begleiten sie ihre Kinder durch den gesamten Prozess der Berufsfindung. Seit Corona-bedingt jedoch viele Veranstaltungen, wie Jobmessen und Informationstage, in den Schulen ausfallen, mit denen ...
06. April 2021
Region
Tipps und Trends
Mode & Lifestyle
Eine schöne Idee ist hier ein dekorierter Buchstabe aus Bastelbeton – zum Beispiel passend zum gemeinsamen Nachnamen. Dieser lässt sich ganz einfach selbst basteln, eignet sich wunderbar als kreative ...

Für Sie ausgewählt