Gesche und Ebeling beschirmen Kreisjugendfeuerwehr

Das 25. Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr mit mehr als 200 Teilnehmern findet von 3. bis 7. August in Pilsheim statt. Zum Schirmherrenbitten ist jetzt eine Delegation der Führungsspitze der Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr im Landkreis ins Burglengenfelder Rathaus gekommen – mit Erfolg: Bürgermeister Thomas Gesche wird die Schirmherrschaft übernehmen, Landrat Thomas Ebeling die Ehrenschirmherrschaft.

 

Eine gute Mischung aus Spaß und Wissensvermittlung haben die Verantwortlichen für das Programm im 25. Kreisjugendzeltlager zusammengestellt: Lagerolympiade, Tagung des Jugendforums, Ausflug nach München, Besuch der Diskothek „Sound“, Gottesdienst, eine Geisterwanderung rund um Pilsheim und natürlich Lagerfeuer-Romantik gehören dazu.

Bürgermeister Thomas Gesche lud die Nachwuchskräfte der Feuerwehr zudem zu einem Besuch im Wohlfühlbad Bulmare ein. Zusammen mit Landrat Thomas Ebeling sicherte er den Floriansjüngern zu, dass die Schirmherren für optimales Zeltlager-Wetter sorgen würden.

Infos im Internet: http://www.kjf-schwandorf.de und

https://www.facebook.com/JugendfeuerwehrLkrSchwandorf