Anzeige
Große Feier: 40 Jahre SV Diesenbach

Große Feier: 40 Jahre SV Diesenbach

1 Minuten Lesezeit (251 Worte)

Seit 40 Jahren gibt es den SV Diesenbach und das ist natürlich ein Grund zu feiern.

 

Gab es zu Anfang in Diesenbach Fußball, Damengymnastik, Tischtennis und Eisstock kamen im Laufe der Zeit Kinderturnen, Karate und als jüngste Abteilung Nordic Walking dazu.

Neuen Abteilungen verschließt man sich in Diesenbach nicht und so gab es auch - in den Achtzigern und Neunzigern - eine Badmintonabteilung und eine Zeit lang sogar eine Dartabteilung.

Auch in der Abteilung Damengymnastik gibt es, neben den Aerobic-Stunden, immer wieder neue und interessante Angebote um fit zu bleiben.

Der Verein ist fest mit Diesenbach verbunden und bei vielen Veranstaltungen dabei. So sind der Christkindlmarkt, das Rama Dama oder diverse Festumzüge feste Termine für die aktiven Mitglieder des Vereins.

Mit all den Mitgliedern und den Ortsvereinen sowie der Bevölkerung wird das Jubiläum am 09.07.16 gefeiert. Um 16:30 gibt es einen Einzug in die Kirche, die um 17:00 Uhr beginnt. Anschließend wird auf dem Sportgelände ein Gartenfest gefeiert. Für Essen, Trinken und Musik ist bestens gesorgt und so kann der Tag gebührend gefeiert werden.

Bereits ein paar Tage zuvor - am 05.07.16 werden die Kinder auf dem Sportgelände in Diesenbach begrüßt. Viele, viele aktive Kinder wünschen sich die Veranstalter für den Tag. Ab 15:00 Uhr wird das Regensburger Kasperltheater für die Jüngsten ein Stück zeigen. Ab 16:00Uhr gibt es für die Kinder viel Spaß und Bewegung. Torwandschießen, Buttons anfertigen, eine Schatzsuche... und viele andere Aktionen laden zum Spielen und ausprobieren ein. Mitmachen darf Jeder - egal ob Mitglied oder Freund.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

19. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. „Der Natur etwas zurückgeben", dies war das Ansinnen von Birgit Schafberger aus Deglhof, einem Ortsteil der Stadt Maxhütte-Haidhof. Sie fragte bei der Stadt Maxhütte-Haidhof an, ob sie einen Obstbaum für die Allgemeinheit sponsern d...
18. Juni 2021
Schwandorf. Der Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberpfalz, Leitender Baudirektor Thomas Gollwitzer, ließ es sich nicht nehmen, sich kurz vor seiner Pensionierung im Rahmen eines persönlichen Besuches bei Landrat Thomas Ebeling zu verabschi...
18. Juni 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet Folgendes: Immer wieder einmal werden wir kritisch gefragt, wie es sein könne, dass das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) eine negative Zahl an Infektionen meldet. So war es auch g...
18. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Ganz schnell wird klar, „hier lebt eine Familie, die ihre Heimat liebt". Klaus Namislo wohnt mit seiner Frau und Sohn in Maxhütte-Haidhof. Tradition und die Liebe zu seiner Heimat sind für ihn sehr wichtig. So war er mit seinem Nach...
18. Juni 2021
Schwandorf. Die 4. Filmnächte an der Naab finden vom 15. Juli bis 15. August statt. Das Open Air Kino im Stadtpark Schwandorf ist zu einem festen Bestandteil des Kulturprogramms der großen Kreisstadt geworden. ...
17. Juni 2021
Schwandorf. Die Jugendbildungsstätte in Waldmünchen öffnet wieder die Tore und der Betrieb läuft an. Einige interessante Freizeiten für Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Schwandorf können während der Sommerferien angeboten werden. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Juni 2021
Amberg. „Natürlich verstehen wir, dass es den Mountainbikern Spaß macht, ihren Sport auf unserem schönen Mariahilfberg auszuüben. Man darf aber nicht vergessen, dass es sich bei unserem Berg um ein wertvolles Landschaftsschutzgebiet und ein beliebtes...
15. Juni 2021
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir ...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...

Ähnliche Artikel

30. November 2018
Regenstauf
Anzeige
Um 13:00 Uhr wurde es schon eng in Diesenbach. Die Zuschauer sicherten sich die besten Plätze an den Straßen. Kind...
30. November 2018
Regenstauf
Anzeige
Als besondere Leistung ist hervorzuheben, dass die Mädchen des TB ASV ohne Ersatzspielerinnen nach Hamburg gereist...
30. November 2018
Regenstauf
Am Samstag begrüßten Erster Bürgermeister Siegfried Böhringer und Altbürgermeister Johann Zelzner die Gäste im Rathaus. Im Großen Sitzungssaal folgten...
27. April 2020
Region
Regenstauf
Eine Überprüfung zeigte, dass der Mann nicht über die erforderlichen Erlaubnisse verfügte. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat Ermittlungen wegen Fischwilderei aufgenommen. {loadmodule mod_banners, A...
30. November 2018
Regenstauf
  Johann Kandlbinder, Geschäftsleiter und Breitbandpate des Marktes Regenstauf nahm in Vertretung für den Ersten Bürgermeister Siegfried Böhringer den...
01. Dezember 2018
Neunburg vorm Wald
"Wie´s weitergeht, weiß keiner", sagte Bartelt. Kommt das Abkommen zwischen EU und Türkei überhaupt zustande? Falls nicht, "kommen wieder 100.000 Asyl...

Für Sie ausgewählt