Anzeige
Große Gratulantenschar bei Alfons Kramer

Große Gratulantenschar bei Alfons Kramer

2 Minuten Lesezeit (372 Worte)

Mehrere der anwesenden Gäste waren auch vor fünf Jahren Gast von Alfons Kramer im „Krämerhof“ in Kulz. Damals feierte er seinen 70. Geburtstag und die Gemeinde ernannte ihn zum Ehrenbürger. Hochbetrieb herrschte am Freitag, als das ehemalige Gemeindeoberhaupt seinen 75. Geburtstag feierte. Als ein Zeichen seiner Beliebtheit und Wertschätzung war es zu werten, dass auch dieses Mal eine Vielzahl von Verwandten, Bekannten, Vereinsvertretern, Kollegen und politischen Weggefährten seiner Einladung folgten.

 

Mit der namentlichen Begrüßung aller seiner Gäste, seiner Bescheidenheit, den „75. Geburtstag nicht hochzuspielen“ und mit einem Dank an alle, die zum Gelingen des Jubiläums beigetragen haben, eröffnete Alfons Kramer die Festreden. Neben Bürgermeister Walter Schauer, den Gemeinderäten, dem Verwaltungsgemeinschaftsvorsitzenden Hans Graßl und dem Gemeindearbeiter Alois Schwendner waren viele Vereine aus Thanstein, Dautersdorf und Kulz anweisend.

Hans Krämer von der SKK Kulz ernannte das Geburtstagskind zum SKK Ehrenmitglied.

Es gratulierten die drei Feuerwehren, die beiden Katholischen Landjugendgruppen, die beiden Gartenbauvereine, die beiden Reservistenkameradschaften, der Vorderlader- und Pistolenclub, der Förderverein Grundschule, der CSU Ortsverband, der Stammtisch Kulz und der Pfarrgemeinderat Kulz. Der Vorsitzende der Soldaten- und Kriegerkameradschaft Kulz, Hans Krämer, ernannte den ehemaligen Ehrenschirmherren (1995) und Schirmherren (2005) zum Ehrenmitglied.

Bürgermeister Walter Schauer übermittelte Grüße der ehemaligen Kollegen und des VG-Personals. In seinem Rückblick hob er das kommunalpolitische Wirken des Jubilars an der Fortentwicklung der Gemeinde hervor. Dank seiner guten Kontakte zu den Behörden konnten trotz spärlicher Finanzen viele wichtige Infrastrukturmaßnahmen in die Wege geleitet werden. „Einen besonderen Draht hattest du zu den Vereinen“. „Bei zahlreichen Gründungsjubiläen wurde dir die Schirmherrschaft angetragen, die Du immer gerne angenommen und mit Wohlwollen erfüllt hast“, so Schauer. Glückwünsche übermittelt der Verbandsvorsitzende des Wasserzweckverbandes NOG Klaus Zeiser dem langjährigen Verbandsmitglied.

Noch immer hilft der gelernte Landwirt auf dem Hof seines Sohnes in Kiesenberg mit. Besonders mit seinem jüngsten Enkel Thomas macht es Spaß, die Ranch zu bewirtschaften.

 

Rückblick:

  1. Januar 1941 in Kiesenberg geboren, vier Geschwister

1965 Hochzeit mit Hella Köppl aus Thanstein, zwei Kinder

1966 bis 1997 Angestellter bei OBAG / E.ON Bayern

1972 bis 2008 Gemeinderat der Gemeinde Kulz und Thanstein

1984 bis 1990 2. Bürgermeister der Gemeinde Thanstein

1990 bis 2008 1. Bürgermeister

2009 Altbürgermeister der Gemeinde Thanstein

2011 Ehrenbürger der Gemeinde

36 Jahre Verbandsrat, davon 14 Jahre stellvertretender Vorsitzender des Wasserzweckverbandes Nord-Ost-Gruppe

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

04. Dezember 2020
Kreis Schwandorf. Die Einladungen an die 375 Mitglieder der Bürgerenergiegenossenschaft Mittlere Oberpfalz waren bereits verschickt, aber wegen Corona musste die am 10. November in der Nordgauhalle in Nabburg vorgesehene Generalversammlung entfallen....
04. Dezember 2020
Wackersdorf. Die BMW Group hat rund 25 Millionen Euro in den Bau eines neuen Logistikgebäudes in ihrem Werk in Wackersdorf investiert. Der Neubau der sogenannten Halle 87.0 wurde kürzlich fertigstellt. Der Serienbetrieb zur Verpackung von Fahrze...
04. Dezember 2020
„Corona betrifft alle Bürgerinnen und Bürger und fast alle Bereiche unseres Lebens", sagt Michael Hofmann, MdL, der Bürgerbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung. „Die Regelungen sind dementsprechend umfangreich; dazu kommt, dass sie laufend an d...
04. Dezember 2020
Schwandorf/Regensburg. Seit 26 Jahren gibt es den Johanniter-Weihnachtstrucker. Dabei ruft die Hilfsorganisation zum Päckchenpacken auf, um notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Auf Grund der a...
04. Dezember 2020
Schwandorf. Leonie mag viel Glitzer und die Farbe Rosa. Und sie liebt Einhörner über alles. So steht es auf dem Wunschzettel der Fünfjährigen, der - geschrieben und übermittelt von ihren Erziehern - auf der geburtshilflichen Station C2 des Krank...
04. Dezember 2020
Schwandorf. Seit Dienstag, 1. Dezember, lohnt sich der Einkauf in den Schwandorfer Geschäften noch mehr und Gewinnspielfreunde kommen wieder voll auf ihre Kosten. In über 40 Lokalen und Geschäften in Schwandorf ist es wieder Zeit für die En...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Dezember 2020
Schwandorf/Regensburg. Seit 26 Jahren gibt es den Johanniter-Weihnachtstrucker. Dabei ruft die Hilfsorganisation zum Päckchenpacken auf, um notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Auf Grund der a...
03. Dezember 2020
Amberg-Sulzbach. Seit dem 25. November sind im Gesundheitsamt Amberg 244 neue Fälle aufgelaufen, die sich auf die Gemeinden im Landkreis Amberg-Sulzbach wie folgt verteilen: ...
01. Dezember 2020
Oberpfalz. In der Oberpfalz herrschten am Morgen winterliche Verhältnisse, die auch zu einem leicht erhöhten Verkehrsunfallaufkommen führten. Die Polizei gibt Verkehrsteilnehmern Tipps zur Sicherheit....
30. November 2020
Ostbayern. Der Johanniter-Weihnachtstrucker findet auch 2020 statt. „Gerade jetzt, wo das Leben aller so stark durch die Coronavirus-Pandemie geprägt ist, wollen wir den Menschen helfen, die auf Grund ihrer ohnehin schon schwierigen Lebenssituation d...
28. November 2020
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
24. November 2020
Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist nach wie vor dynamisch. In den vergangenen 11 Tagen, seit der letzten Über...

Für Sie ausgewählt