Anzeige
Gudrun Schenkl präsentiert ihre Ausstellung „zwei.“ im Rathausfoyer

Gudrun Schenkl präsentiert ihre Ausstellung „zwei.“ im Rathausfoyer

2 Minuten Lesezeit (479 Worte)

Amberg. „zwei.“ Mit diesem prägnanten Titel ist die Ausstellung von Gudrun Schenkl überschrieben, die bis zum Herbst im Foyer zum großen Saal des Amberger Rathauses zu sehen sein wird. Schließlich handelt es sich dabei um die zweite Ausstellung der Ärztin, die sich nach der Präsentation „Farbvariationen in Acryl“ im Frühjahr 2016 im Klinikum St. Marien nun erneut mit ihren Arbeiten in der Öffentlichkeit zeigt.

Anzeige

 


„Viele Menschen können davon Notiz nehmen und sich mit dem künstlerischen Werk von Frau Schenkl auseinandersetzen“, versprach Bürgermeister Martin Preuß bei der Vernissage und spielte mit dieser Aussage darauf an, dass Jeder, der den großen Rathaussaal in den kommenden Monaten besucht, den Ausstellungsraum durchqueren und dabei auf die Bilder und Objekte aufmerksam werden wird. Zu entdecken gibt es insgesamt 22 Exponate, die zum Teil aus ungewöhnlichen oder zumindest ungewohnten Materialien bestehen.

So gehören mit bunten Farbpunkten versehene, zusammengeheftete durchsichtige lange Folienstreifen ebenso zur Werkauswahl wie bemalte Plastiktüten, ein künstlerisch verzierter Teil einer Edelstahlverkleidung ihrer ehemaligen Küche oder eine aus Haarklammern gefertigte, golden schimmernde Kugel. „Spannend, was in dieser künstlerischen Auseinandersetzung alles entstanden ist“, stellte Bürgermeister Preuß fest und lenkte damit die Aufmerksamkeit der Anwesenden auf die von der Freude zu Farben, zur Symmetrie und zur Geometrie geprägten Bilder und Objekte.

Gudrun Schenkl wurde 1966 in Vilseck geboren und absolvierte nach dem Abitur am Max-Reger-Gymnasium ihr Medizinstudium in Erlangen und München. Seit 2006 betreibt sie als niedergelassene Allgemeinärztin eine Praxis in Sulzbach-Rosenberg, wohnhaft ist Frau Schenkl in Amberg-Raigering. Im Alter von 50 Jahren wagte sie nach eigenem Bekunden den „Aufbruch zu etwas Neuem“ und präsentierte ihre erste Ausstellung im Klinikum.



Stadt Amberg - Kommunikation und Marketing - Marktplatz 11 - 92224 Amberg Susanne Schwab - Telefon 09621 101810 - mobil 0172 8663336 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Von Beginn an ging und geht Gudrun Schenkl autodidaktisch und ohne jegliche Schulungen, Vorlagen oder Vorgaben an ihre künstlerische Arbeit heran und macht sich auf diese Weise an die authentische Umsetzung neuer eigener Ideen. „Ganz besonders wichtig ist es mir dabei, ein unverfälschtes Ergebnis zu erzielen“, erläuterte die Künstlerin, bevor sie sich den zum Teil von weit her angereisten Vernissagengästen zuwandte und betonte: „Schön, dass Sie alle da sind!“
(

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

22. September 2021
Teublitz. Da im Haus sämtliche Sicherungsautomaten fielen wurden am Dienstagabend Bewohner eines Wohnhauses in der Regensburger-Straße in Teublitz auf den Brand einer direkt angrenzenden Werkstatt mit Holzlege aufmerksam. ...
22. September 2021
Schwandorf. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermeldet für gestern am 21. September 17 Fälle. Es handelt sich dabei um die beiden am Montag gemeldeten Fälle und um 15 weitere Fälle vom Dienstag, 21. September. Heute am Mi...
22. September 2021
Nittenau. Die Oberpfälzer Seenland-Wanderwochen sind offiziell am 18. September in Schwandorf gestartet. Zum zweiten Termin, am 19. September, führte der Tourismusbeauftragte Hermann Riedl in einer knapp zweistündigen Wanderung durch die Auenlandscha...
22. September 2021
Schwandorf. Neue Wege gehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Schwandorf, der Jobcenter Amberg-Sulzbach, Cham und Schwandorf, um interessierte Frauen anzusprechen. ...
22. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt teilt Folgendes mit: In den sieben Tagen vom 15. bis 21. September traten im Landkreis Schwandorf 76 neue Fälle auf. ...
21. September 2021
Wackersdorf. Die Zweigstelle der „Wackersdorfer Hausärzte" in der Hauptstraße öffnet am 4. Oktober im MGH ihre Türen. In der Kinder- und Familienpraxis werden Dr. Sebastian Zahnweh, Dr. Peter Krüger und die neu hinzugekommene Hebamme Daniela Schaller...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...

Für Sie ausgewählt