Hydraulik-Öl verloren

Symbolbild: hartmut910, pixelio.de / Nittenau. Am 01.02.18, gegen 11.30 Uhr platzte aufgrund eines Materialfehlers eine Hydraulikleitung an einem Container-Lkw, der gerade einen Container auf einem Firmengelände in der Wulkersdorfer Straße abladen wollte. Dadurch liefen ca. 30 l Hydrauliköl auf die Straße und über einen Gully in einen Bachlauf.

 

 

Dank der schnellen Reaktion der Feuerwehren Nittenau und Bergham, die Ölsperren errichteten, konnte ein Einlaufen des Öl in den Regen verhindert werden.

Ein Mitarbeiter des Wasserwirtschaftsamts Weiden war ebenfalls vor Ort.