Ilse Aigners „Baum der Zukunft“ beim Gymnasium Burglengenfeld gepflanzt

Ilse Aigners „Baum der Zukunft“ beim Gymnasium Burglengenfeld gepflanzt

1 Minuten Lesezeit (196 Worte)

Der „Baum der Zukunft“ schlägt jetzt im Garten des Johann-Michael-Fischer-Gymnasiums Wurzeln. Zusammen mit Schulleiterin Dr. Beate Panzer pflanzten Landrat Thomas Ebeling und Bürgermeister Thomas Gesche den Feldahorn. Staatsministerin Ilse Aigner hatte den Baum, wie berichtet, bei der Schülerveranstaltung „Berufliche Bildung – Deine Chance“ in der Stadthalle dem Landkreis und der Stadt zum Geschenk gemacht. Nun schritten Landrat Thomas Ebeling und Bürgermeister Thomas Gesche zur Tat und pflanzten den Baum beim Gymnasium ein. Oberstudiendirektorin Dr. Beate Panzer war mit der Wahl des Standorts mehr als zufrieden: „Für den Baum der Zukunft gibt es keinen besseren Platz als eine Schule, an der wir täglich zusammen mit jungen Leuten an der Zukunft arbeiten.“ Landrat Thomas Ebeling sieht in dem Baum ein Symbol für die vielfältigen Möglichkeiten und Perspektiven der beruflichen Bildung im Landkreis Schwandorf – an Schulen, bei Unternehmen, in Behörden und anderen öffentlichen Einrichtungen. Bürgermeister Thomas Gesche sagte, der „Baum der Zukunft“ passe hervorragend in die „Schulstadt Burglengenfeld“ mit Grund- und Mittelschule, Realschule und Gymnasium und ihren unterschiedlichen Angeboten von der verlängerten Mittagsbetreuung bis zur offenen Ganztagsschule. „Kinder und Jugendliche finden bei uns optimale Voraussetzungen auf dem Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft“, waren sich Ebeling und Gesche einig.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige