Mittwoch, 20. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. März 2019
Teublitz
Reportage
Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans de...
17. März 2019
Nabburg
Reportage
Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulerne...
15. März 2019
Regenstauf
Reportage
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Met...

Aktuell

15. März 2019
Nittenau
Region
​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Swimmingpool aufgeschlitzt

Swimmingpool aufgeschlitzt

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlitzte ein unbekannter Täter den oberen Sicherungsring, eines im Garten in der Kiendlstraße in Schwandorf aufgestellten Swimming Pools auf.

Weiterlesen

Fahrrad aufgefunden

Fahrrad aufgefunden
Eine Zeitungsausträgerin teilte am Samstagmorgen mit, dass seit längerem, ein herrenloses Fahrrad, in der Kreuzbergstraße in Schwandorf steht. Es hand...
Weiterlesen

Schreiner-Innung spricht Junggesellinnen und Junggesellen frei

Schreiner-Innung spricht Junggesellinnen und Junggesellen frei

Zünftig ging es am Freitagabend im Oberpfälzer Freilandmuseum Perschen zu. Obermeister der Schreiner-Innung Schwandorf, Anton Zimmermann, konnte seine Kollegen der Innungen Amberg und Sulzbach-Rosenberg begrüßen.

Weiterlesen

Sicherung der eigenen vier Wände zur Urlaubszeit

Sicherung der eigenen vier Wände zur Urlaubszeit

Mit dem letzten Schultag und den damit beginnenden Sommerferien steht nun auch die Urlaubszeit unmittelbar bevor. An Alles ist gedacht, sei es das komplette Reisegepäck, Tickets, Ausweise, Krankenversicherungskarte und der nötige Check des Autos, sollte es auf vier Rädern in die Ferne gehen.

Weiterlesen

Kindheit in Regenstauf

Kindheit in Regenstauf

Es ist ein Blick zurück in das Regenstauf der 1950er Jahre, und zwar ein Blick aus Kinderaugen. Wenn Burkhard Härtl, seit 2013 im Ruhestand und in Würde ergraut, in seinem behaglichen Freisitz hinterm schmucken Eigenheim an der Richard-Wagner-Straße von damals erzählt, blitzt der Lausbub von einst in seinem Blick auf. Es muss lustig gewesen sein.

Weiterlesen

18 Handwerker beisammen im Handwerksmuseum Rötz

18 Handwerker beisammen im Handwerksmuseum Rötz

Im Schwarzachtal, genauer genommen am Eixendorfer See, befindet sich das Oberpfälzer Handwerksmuseum Rötz-Hillstett. Es präsentiert den Besuchern 18 originalgetreu eingerichtete Werkstätten, die ein lebendiges Bild vom Handwerkerleben um 1900 sowie vom Übergang zu Mechanisierung und Industrialisierung zeigen. So kann der Museumsbesuch zum Geschichtserlebnis werden.

Weiterlesen

Sommerfest der Senioren

Sommerfest der Senioren

Im Kastaniengarten des Elisabethenheimes begrüßte die Vorsitzende des Seniorenbeirates der Stadt Schwandorf, Elisabeth Beer-Klatt, rund 90 Senioren zum traditionellen Sommerfest.

Weiterlesen

Mit Schlafsack, Zelt und Dosenravioli

Mit Schlafsack, Zelt und Dosenravioli

Mein Vater klopfte mir auf die Schulter, in der Rechten hatte er den Maßkrug in der Hand. Ich drehte mich zu ihm um und sah ihn erstaunt an. Er streckte mir den Maßkrug entgegen und steckte mir in die rechte Hosentasche meiner kurzen "Ledernen" ein Fünzigpfennigstück. Ich wusste schon, ich brauchte ja nur gegenüber zum Bischofshof an die Gassenschänke zu gehen, zu klingeln und den Maßkrug auf den Vorsprung des kleinen Fensters zu stellen. Das "Fuchzgerl" gleich dazu und kurz darauf schiebt dann der Wirt die volle Maß in Richtung meines Kopfes. Ich konnte ja noch nicht soweit hinaufsehen, mit beiden Händen konnte ich aber den Krug nehmen und zu mir herunterziehen.

Weiterlesen

Vierte Filmnacht im Freibad

Vierte Filmnacht im Freibad

Mit der vierten Filmnacht im Freibad haben die Wasserwachtler wieder voll ins Schwarze getroffen. Dazu gab es durch das Team des Badcafés natürlich Leckeres wie Bratwürstl und Steaks vom Grill, Getränke nach Gusto und wie es sich zu einer Filmnacht gehört „Popcorn – natürlich ganz frisch.“

Weiterlesen

Was wird aus dem Riederer?

Was wird aus dem Riederer?

Der kleine Ort Irlbach wäre ein Schmuckstück – wenn es trotz erfolgter Dorferneuerung nicht ein Menetekel nah an der Ortsmitte gäbe: Das ehemalige Gasthaus Riederer hat das Schicksal erlitten, das heute viele Dorfwirtshäuser ereilt. Es hat den Betrieb eingestellt und dämmert, um es positiv auszudrücken, im Dornröschenschlaf.

Weiterlesen

Mehrere verletzte Personen bei Verkehrsunfall

Mehrere verletzte Personen bei Verkehrsunfall

Gestern gegen 15:10 Uhr kam es auf der sehr schmalen Ortsverbindungsstraße von Strahlfeld nach Asbach zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw.

Weiterlesen

Flüchtlings-Wohnheim Bergham: Sprachlosigkeit und Ungereimtheiten

Flüchtlings-Wohnheim Bergham: Sprachlosigkeit und Ungereimtheiten

 

Das Gelände der ehemaligen Gefügel-Schlachterei an der Thanner Straße in Nittenau/Bergham ist inzwischen an die FeBau GmbH verkauft, vorbereitende Maßnahmen für den Umbau der Schlacht-Fabrik zum Flüchtlingswohnheim laufen mit Billigung des Landratsamtes auf Hochtouren. Das Projekt schafft vorläufigen Wohnraum für Menschen, die zum größten Teil die sprichwörtliche Hölle auf Erden hinter sich haben. Es treibt aber auch einen Keil zwischen einen nicht geringen Anteil der Berghamer Anwohner und die Stadt – im Sinne von Bürgermeister und Stadtrat. Und es wirft - soweit die Recherchen des Ostbayern-Kuriers – doch Fragen auf.

Weiterlesen

Nachwuchsorchester spielte auf

Nachwuchsorchester spielte auf

Im Pfarrheim von Rieden legte das Nachwuchsorchester der Blaskapelle St. Georg am letzten Schultag mit dem „Sunny Samba“ noch einmal so richtig los.

Weiterlesen

Kindergartenjahr geht erfolgreich zu Ende

Kindergartenjahr geht erfolgreich zu Ende

Am Ende des Kindergartenjahres wurde bei einem Gottesdienst für die gemeinsame Zeit gedankt und das Ergebnis der Schrittzähler-Aktion bekanntgegeben.

Weiterlesen

Riedener Kirwa und 44. Vilstalfest

Riedener Kirwa und 44. Vilstalfest

Am kommenden Wochenende, vom 7. bis 10. August, ist in Rieden wieder der Bär los: Marktgemeinde, Kirwaleit und Festwirtsfamilie Richthammer laden zur großen Riedener Kirwa und zum 44. Vilstalfest ein.

Weiterlesen

Gisela Semmelmann von Grundschule verabschiedet

Gisela Semmelmann von Grundschule verabschiedet

Mit einem bunten Programm verabschiedeten die Walder Schüler Gisela Semmelmann in den Ruhestand.

Weiterlesen

Hochwertige Motorsägen gestohlen

Hochwertige Motorsägen gestohlen

Hochwertige Motorsägen im Wert von ca. 7.500 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter beim Einbruch in ein Unternehmen in der Straße „Am Weingarten“ in Gebenbach.

Weiterlesen

Aus dem Schuldienst verabschiedet

Aus dem Schuldienst verabschiedet

Mit „Amazing grace“ leitete der Schulchor die Feierstunde in der Aula der Grundschule ein. Zur Feier des Eintritts in den Ruhestand von Lehrerin  Annemarie Senft  hatte Rektor Rudolf Scheuerer  eingeladen, der betonte „dass ich leider zwei weitere Lehrkräfte, Susanne Braun und Anja Schäftner, verabschieden muss“.  Ebenso von Elternbeiratsvorsitzender Michaela Hetzenecker.

Weiterlesen

Jugendbildungsfahrt nach Straßburg

Jugendbildungsfahrt nach Straßburg

Eine Jugendbildungsfahrt nach Straßburg bieten, unter Federführung des Teublitzer Jugendpflegers Benjamin Fremmer, die Jugendpfleger des Städtedreiecks an. Die Fahrt findet von Donnerstag, 10. September, bis Sonntag, 13. September 2015 statt und wird vom Europaabgeordneten, Albert Deß, unterstützt.

Weiterlesen

Die Polizei warnt vor Internetabzocke

Die Polizei warnt vor Internetabzocke

Zur Zeit verbreitet sich wieder eine üble Betrugsmasche in sozialen Netzwerken wie Facebook und führt im Nachgang zu hohen Mobilfunkrechnungen.

Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2893 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok