Erste-Hilfe-Ausbildung - Ein Kurs für Familie, Freizeit und Beruf

444014_original_R_K_by_Harald-Reiss_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Harald Reiss_pixelio.de

Schwandorf. In einem Notfall hilft nur schnelles und kompetentes Handeln. Dieser Kurs gilt für Führerscheine aller Klassen und ist von den Berufsgenossenschaften zur Ausbildung von Betriebshelfern anerkannt. Inhalte sind u.a. Eigenschutz und lebensrettende Handgriffe, Stabile Seitenlage, Helmabnahme, Herz-Lungen-Wiederbelebung und Maßnahmen bei Verletzungen und Erkrankungen.

Weiterlesen

Schwarzbau am Steinberger See

Surfclub3 Der Gemeinderat missbilligt diesen „Schwarzbau“ am Steinberger See. Foto von Rudolf Hirsch

Steinberg am See. Vor 30 Jahren siedelte der 1. Steinberger Surfclub an der Uferpromenade des Steinberger Sees an, pachtete das dortige Gelände und schloss mit der Gemeinde einen Erbbaurechtsvertrag ab.

Weiterlesen

Ideenwerkstatt zum kulturellen Jahresthema 2020 „Provinz – Stadt – Metropole“

522632_original_R_K_B_by_Gerhard-Helminger_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Gerhard Helminger_pixelio.de

Regensburg. Das kulturelle Jahresthema 2020 der Stadt Regensburg lautet „Provinz – Stadt – Metropole". Nach den positiven Erfahrungen und Rückmeldungen bei den letzten Jahresthemen lädt das Kulturamt wieder Kulturakteure, Vereine, Institutionen und weitere Interessierte ein, sich mit Ideen und Projekten am neuen Jahresthema der Stadt Regensburg zu beteiligen und so ein abwechslungsreiches kulturelles Programm auf die Beine zu stellen.

Weiterlesen

Zum Schulbeginn: Lehrer sind fit in Erster Hilfe

11_09_2019_Lehrer_schulen_sich_in_Erster_Hilfe_Johanniter_Andreas_Denk Fotos von Andreas Denk

Mintraching. Es kann überall passieren: Eine Person verletzt sich, ihr Kreislauf sackt zusammen oder Schlimmeres. Auch in Schulen kann es zu solchen Situationen kommen. Um im Notfall sicher handeln zu können, haben Lehrer der Grundschule Mintraching ihre Kenntnisse in Erster-Hilfe aufgefrischt. 

Weiterlesen

Schwandorfer Kinder zu Gast bei der Polizei

Bild-039 (c) by Polizeiinspektion Schwandorf

45 Kinder „schleuste" die Polizei Schwandorf in der letzten Ferienwoche durch ihr Gebäude. Im Rahmen des Ferienprogramms der ARGE Schwandorf erhielten diese einen Einblick in die Arbeit der Schwandorfer Polizei.

Weiterlesen

Gewalttätiger Übergriff auf Frau in Regenstauf

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Am vergangenen Wochenende wurde eine Frau in Regenstauf von zwei Männern attackiert. Die Motivlage ist noch unklar. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen

Amtseinführung der neuen Walder Schulleiterin

amtseinfhrung Bürgermeister Hugo Bauer und Schulamtsdirektor Karl Utz gratulierten der neuen Schulleiterin Sabrina Wanninger. Foto von Karin Hirschberger

Wald. Am Dienstag fand die Amtseinführung der neuen Walder Schulleiterin Sabrina Wanninger in der Walder Schule statt. Die neue Schulleiterin freute sich neben dem Lehrerkollegium auch Schulamtsdirektor Karl Utz und Bürgermeister Hugo Bauer begrüßen zu können.

Weiterlesen

Achtung: Falscher Kraftstoff an Schwandorfer Tankstelle

572373_original_R_K_B_by_Rainer-Sturm_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Rainer Sturm_pixelio.de

Am Dienstag, 10.09.2019 wurde eine freie Tankstelle in Schwandorf, Regensburger Straße, von einem Tanklastzug falsch beliefert. Dieser war falsch betankt und befüllte dadurch auch die vorhandenen Tanks  der Tankstelle fehlerhaft.

Weiterlesen

Mehrere Autos aufgebrochen

244052_r_k_b_by_mario-k._pixelio.de Symbolbild: (c)_by_mario-k._pixelio.de

Cham. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Chammünster ein geparktes Auto durch Einschlagen der Seitenscheibe aufgebrochen. Es wurde eine im Seat abgelegte Tasche entwendet.

Weiterlesen

Black Indigo rockt den Felsenkeller

BlackIndigo_Presse_4-Foto-Gerd-Phlmann Black Indigo, Foto von Gerd Pöhlmann

​Schwandorf. Black Indigo spielt am Samstag, den 28.09.2019, um 20 Uhr im Kultur-Felsenkeller, an der Fronberger Straße 8b, in Schwandorf.

Weiterlesen

E-Auto ergänzt Fuhrpark

Stadt-Maxhtte-Haidhof-nimmt-E-Auto-in-Betrieb Foto von Anita Alt, Stadt Maxhütte-Haidhof

Maxhütte-Haidhof. Anfang September hat die Stadt Maxhütte-Haidhof ihr erstes Elektroauto, einen „Nissan LEAF" als Dienstfahrzeug für die Mitarbeiter des Rathauses in Betrieb genommen und damit einen weiteren Schritt zur Verbesserung der klimafreundlichen, betrieblichen Mobilität vollzogen.

Weiterlesen

10 Jahre Kinderkrippe St. Josef

nen-gms-Krippe10JahreI Foto von Monika Steffens

​Neunburg vorm Wald. Blickte man am Sonntagnachmittag in den Himmel hinauf, konnte man unzählige bunte Luftballons entdecken. Rote, grüne, blaue, gelbe Luftballons mit Findekarten. Anlass hierfür war das 10-jährige Jubiläum der Kinderkrippe der Kindertagesstätte St. Josef in Neunburg vorm Wald.

Weiterlesen

Ausstellungseröffnung Abi Shek: „Im Zeichen der Rinder, Vögel und Katzen“

File0043 Fotos von Katja Ritter

Amberg. „Im Zeichen der Rinder, Vögel und Katzen" präsentiert sich in der neuen Spielzeit das Foyer des Amberger Stadttheaters. Am Donnerstag, 12. September, um 19.30 Uhr, wird die so betitelte Ausstellung „Kunst im Foyer" mit Werken des Künstlers Abi Shek im Beisein von Oberbürgermeister Michael Cerny, Kulturreferent Wolfgang Dersch und Kulturamtsleiter Reiner Volkert eröffnet. Sheks Werke werden dort bis zum Spielzeitende am 29. Juli 2020 zu sehen sein.

Weiterlesen

Tag der offenen Tür im Schwandorfer Rathaus

Plakat_TOT (c) Stadt Schwandorf
Weiterlesen

Reverb – 2. Internationales Festival für Hall, Raum und Musik

0910-reverb-7 © Stadt Regensburg, Stefan Effenhauser

Regensburg. Am Samstag, 21. September 2019, findet von 5 Uhr morgens bis Mitternacht die zweite Ausgabe von „Reverb – Internationales Festival für Hall, Raum und Musik" in der Minoritenkirche (Historisches Museum, Dachauplatz 2 - 4) statt.
Das international einzigartige Festival wird in Zusammenarbeit mit den Museen der Stadt Regensburg, diesmal im Rahmen des kulturellen Jahresthemas „Stadt und Gesellschaft", realisiert.

Weiterlesen

Die neue Broschüre „Kulturleben Regensburg 2019/2020“ ist ab sofort erhältlich

0910-die-neue-broschuere-kulturleben-regensburg-20192020-ist-ab-sofort-erhaeltlich Regensburg Popkultur Festival push 2018/ Kulturzentrum Alte Mälze, © Michael Süss, Grafik: Heike Jörss

Regensburg. Die neue Halbjahres-Ausgabe der Kulturleben-Broschüre ist da und gibt auf 135 Seiten einen Überblick über zahlreiche Veranstaltungen im Zeitraum von Mitte September 2019 bis Mitte März 2020.

Weiterlesen

Live – Talk & Music: Cécile Verny zu Gast bei Sven Faller

C.V.1 Cécile Verny, (c) by csk-foto.de

Schwandorf. Live – Talk & Music:

Donnerstag, 19.09.2019,20 Uhr

Oberpfälzer Künstlerhaus•Fronberger Str. 31•92421 Schwandorf•

Tel: 09431-9716 •Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen

Lesung mit Alfred Wolfsteiner: Schwandorf im Spiegel der Romane Eugen Okers

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Schwandorf. 

Lesung mit Alfred Wolfsteiner:

Montag, 23.09.2019, 19:30 Uhr

Oberpfälzer Künstlerhaus•Fronberger Str. 31•92421 Schwandorf•

Tel: 09431-9716 •Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der VHS Schwandorf im Rahmen der „Literaturtage im Oberpfälzer Jura 2019"

Weiterlesen

Nachwuchs für die Stadtverwaltung

2019_neue-Azubis-der-Stadt-Schwandorf Bild von Maria Schuierer, Stadt Schwandorf

Fünf neue Auszubildende haben am Montag, den 02.09. ihren Dienst bei der Stadt Schwandorf begonnen. Oberbürgermeister Andreas Feller hat die Neulinge in seinem Amtszimmer persönlich begrüßt und ihnen für ihren Start ins Berufsleben und die Ausbildung bei der Stadt Schwandorf viel Erfolg und Freude gewünscht.

Weiterlesen

Darm im Mittelpunkt des Gesundheitstags

343466_original_R_K_B_by_Stephanie--Hofschlaeger_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

Amberg. Mit dem Schwerpunktthema „Der Darm und seine Erkrankungen" will der Ärzteverbund Oberpfalz Mitte (ÄVOM) beim Gesundheitstag am Sonntag, 15. September, auf die erweiterte Vorsorgemöglichkeit aufmerksam machen. Seit Juli können Männer bereits mit 50 Jahren und Frauen ab 55 Jahren zweimal eine Darmspiegelung machen lassen.

Weiterlesen