Neue Kindergarten-Gruppe in Eitlbrunn

Container1
Regenstauf. Bereits die jährlichen Bedarfsplanungen zeigten, dass die vorhandenen Plätze im Kindergarten Sonnenschein Eitlbrunn auf Dauer nicht mehr ausreichen werden. Die Anmeldezahlen Anfang dieses Jahres bestätigen dies. Nun galt es für den Markt Regenstauf, die beiden sich bietenden Alternativen abzuwägen.
Weiterlesen

Monika Götz bewahrte Senior vor Betrug

IMG_5215.1 v.l.n.r.: Stellv. Dienststellenleiter PHK Alber Brück mit Monika Götz und Dienststellenleiter EPHK Ludwig Hastreiter. Bild: T. Eichinger
Regenstauf. 

Mit gelebter Zivilcourage verhinderte die Angestellte eines Verbrauchermarktes in Regenstauf im September 2019, dass ein Senior durch Betrüger um einen hohen Geldbetrag gebracht wurde. Für ihr engagiertes Handeln erhielt Monika Götz nun aus den Händen des Leiters der Polizeiinspektion Regenstauf, EPHK Ludwig Hastreiter ein Dank- und Anerkennungsschreiben von Polizeipräsident Norbert Zink sowie eine Geldzuwendung.


Weiterlesen

Erneut Einbruch in Gaststätte

fence-2146888_960_720

Neunburg. Die Ermittler der Polizei Neunburg vorm Wald haben in den vergangenen Wochen eine Vielzahl an Einbrüchen zu bearbeiten. Bei den Tatobjekten handelte es sich überwiegend um Gaststätten, ein Vereinsheim und Zigarettenautomaten. Jetzt haben die Täter erneut eine Gaststätte in Neunburg vorm Wald, diesmal in der Hauptstraße, angegangen. Die Gaststätte war schon Mitte Oktober Ziel der Einbrecher.


Weiterlesen

Eröffnung der Zwickl-Filmtage

Zwickkl Ideengeberin Anne Schleicher (Mitte) vergibt heuer erstmals den Schwandorfer Dokumentarfilmpreis. Darüber freuen sich OB Andreas Feller, Regierungspräsident Axel Bartelt, dritte Bürgermeisterin Martina Englhardt-Kopf und Landrat Thomas Ebeling (von links).
Schwandorf. Nach einjähriger Pause sind die Schwandorfer Dokumentarfilmtage „Zwickl" zurück auf der städtischen Kulturbühne. „Fast alles wird neu sein", versprach Anne Schleicher bei der Eröffnung am Mittwoch in der Spitalkirche. Der profanierte Sakralbau wird zehn Tage lang zum Kinosaal mit 70 Sitzplätzen. Anne Schleicher hat das Format 2012 ins Leben gerufen und führt auch bei der siebten Auflage Regie. 
Weiterlesen

Zwei Brände geben Rätsel auf

5FC8BE06-1910-4415-AFB3-966577202F91

Schirmitz/Weiden. Gleich zwei Brände riefen Feuerwehr und Polizei in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 30.10.2019, auf den Plan. In Schirmitz standen Strohballen in Flammen während in Weiden ein Scheune niedergebrannt ist. Technische Ursachen scheiden in beiden Fällen aus.

Weiterlesen

Rettungsdienst trainiert mit Notaufnahme

29_10_19_Poly_Trauma_Training5 Bilder: Felix Wunnike
Regensburg. Der Johanniter-Rettungsdienst und Mitarbeiter der Notaufnahme an der Uniklinik Regensburg haben gemeinsam die reibungslose Patientenübergabe trainiert.
Weiterlesen

Füracker schaltet 22.000. Hotspot frei

301019-WLAN-SAD Staatsminister Füracker (3.v.r.) mit Oberbürgermeister Feller und Vertretern der Stadt, des Ministeriums und des Amtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Nabburg.
Schwandorf. Das Ziel der bayerischen Staatsregierung für nächstes Jahr war klar formuliert: Bis 2020 sollten in Bayern 20.000 digitale Hotspots eingerichtet sein, über die sich die Bürger frei und kostenlos ins Netz einloggen können. Dieses Ziel war bereits vor fast einem halben Jahr erreicht worden, und nun hat der Finanz- und Heimatminister Albert Füracker am Mittwochmorgen in Schwandorf den 22.000. Hotspot freigeschaltet. 
Weiterlesen

Offenes Schädel-Hirn-Trauma

rescue-1015453_1280
Regensburg. Am 29.10.2019 wurde die Streife der Polizei Regensburg Nord gegen 13.00 Uhr zu einem Betriebsunfall in den Gärtnerweg beim dortigen Grünabfallplatz gerufen. Ein 54 – jähriger Arbeiter war zuvor bei Abladearbeiten von einer Kranschaufel eines Lkw am Kopf getroffen worden und hatte hierdurch ein offenes Schädel-Hirn-Trauma erlitten. 
Weiterlesen

30 Jahre AWO Tanzgruppe Grün-Weiß Oberviechtach e.V.

AWO_Tanzen Die Tanzgarde von Grün-Weiß Bild: (c) Mike Welnhofer

​In die 30. Faschingssession startet die AWO Tanzgruppe Grün-Weiß. Das Jubiläum wird mit dem Ehrenabend am 09.11.2019 um 20 in der Mehrzweckhalle Oberviechtach eröffnet.

Weiterlesen

Neun Wildschweine in tödlicher Falle

boar-2256296_1280
Wackersdorf. Am späten Abend des 29.10.2019 befuhr ein 41-jähriger aus Schwandorf mit seinem Ford Mondeo die B85 in Richtung Cham. Zwischen den Anschlussstellen Wackersdorf und Wackersdorf Industriegebiet kollidierte der Fahrer mit einer Wildschweinrotte, bestehend aus neun Tieren. 
Weiterlesen

ver.di-Jubilare: Der "wahre Kampf tobt zwischen Arm und Reich"

Verdi-Ehrung Die Gewerkschaft Verdi ehrte langjährige Mitglieder, darunter Karl Lederer und Emil Schmid (vorne, Mitte) für 70-jährige Treue.
Schwandorf. „Die Gewerkschaften sind die einzige Schutzmacht der Arbeitnehmer", sagte Helmut Fiedler bei der Jubilarehrung des Verdi-Ortsvereins Schwandorf am Samstag im Gasthaus Obermeier in Klardorf. Der ehemalige Abteilungsleiter des DGB Bayern rief deshalb die Mitglieder auf, weiterhin selbstbewusst aufzutreten und die Arbeitnehmerrechte zu verteidigen.
Weiterlesen

Round Table 235 Amberg-Sulzbach gewinnt Social Media Award

DLP_03613 Die Social-Media-Verantwortlichen von Round Table 235 Amberg-Sulzbach (v.l.): Philipp Koch, Dominik Lenz und Christof Dehling Bild: (c) Dominik Lenz

​ Auf der Jahreshauptversammlung von Round Table Deutschland, dem AGM, wurde Round Table 235 Amberg-Sulzbach in Lingen mit dem Social Media Award 2019 ausgezeichnet.

Weiterlesen

Felsenkeller-Führungen in der 44. Woche

Felsenkeller---Peter-Hofmann Bild: (c) Peter Hofmann

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 44. Woche am Mittwoch, 30.10. um 18 Uhr und Samstag 02.11. um 16 Uhr statt.

Weiterlesen

Baumpflanzaktion der Stadt Schwandorf

Baumpflanzaktion4 Im städtischen Bergwald herrschte in der vergangenen Woche reger Betrieb. 56 Eltern pflanzten für ihre Neugeborenen Douglasien, Esskastanien und Roteichen. Bild: (c) Rudolf Hirsch

​Mit einem kleinen Präsent möchte die Stadt Schwandorf ihre neuen Erdenbürger willkommen heißen und mit einer „Baumpflanz-Aktion" ihre Wertschätzung für junge Familien zum Ausdruck bringen.

Weiterlesen

Mit falschen Papieren an Paket-Abholstation

police-2122376_960_720 Symbolbild

Amberg. Das gewünschte Paket hat ein 33-Jähriger in Amberg nicht bekommen, dafür klickten die Handschellen. Die Polizei hat den vermeintlichen Betrüger am Freitag, den 25.10.2019, festgenommen.


Weiterlesen

Roller Derby Team Regensburg in 2. Liga

D5_20191020_254110 Bild: Allan Hise
Regensburg. Das Roller Derby Team des ESV 1927 Regensburg hat eine Bundesliga-Saison hinter sich, die besser kaum hätte laufen können. Nach ihren letzten Spielbegegnungen der Rückrunde ist nun klar: Die Ratten steigen nächste Saison in die 2. Bundesliga auf. 
Weiterlesen

Grünen-OV für Schwarzenfeld?

Schwarzenfeld-Grune Kreisrat Rudi Sommer (stehend) unterstützt die "grüne Bewegung" in Schwarzenfeld, die von Martin Schmid (Zweiter von rechts) angeführt wird.
Schwarzenfeld. Kreisrat und Landratskandidat Rudi Sommer hat innerhalb des Kreisverbandes der Grünen die Aufgabe, neue Ortsverbände zu gründen. „In Schwarzenfeld rennt er damit offene Türen ein", sagte Martin Schmid bei einer Versammlung in der vergangenen Woche in der Miesberg-Gaststätte. Er selbst hat sich an die Spitze einer „grünen Bewegung gesetzt, die in den Köpfen der Schwarzenfelder Bürger ein Umdenken bewirken soll".
Weiterlesen

Jugendliche aus Sokolov in Schwandorf

Sokolov-Hndelsschule Oberbürgermeister Andreas Feller (rechts) überreichte der Leiterin der Handelsschule Sokolov, Ilona Medunova (links), einen Stoffbeutel mit den Ansichten der beiden Marktplätze und der Aufschrift "Gelebte Freundschaft".
Schwandorf. Zum zweiten Mal besuchten in der vergangenen Woche Jugendliche der Handelsschule Sokolov die Partnerschule in Dachelhofen, nahmen dort am Unterricht teil, besichtigten anschließend das gemeinsame Zentrum der deutschen und tschechischen Polizei und unternahmen zum Abschluss eine Stadtführung.

Weiterlesen

Siegensteiner Spielplatz verbessern

spielplatzsiegenstein Das Spielplatzgespräch war gut besucht. Bild: (c) Karin Hirschberger

​Am Sonntagnachmittag fand das zweite Spielplatzgespräch der CSU in der Gemeinde Wald am Spielplatz in Siegenstein statt. Engelbert Weber, der Vorsitzende des Ortsverbandes Süssenbach begrüßte alle Anwesenden und freute sich, dass so viele gekommen waren.

Weiterlesen

Kampf der Plastikflut

NGG-Glasperlflasche Ersetzt 37 PET-Flaschen: Die „Glasperlenflasche“ ist die am meisten verbreitete Mehrweg-Wasserflasche. Sie steht nicht nur bei der Ökobilanz ganz oben, sondern sichert auch Jobs bei Herstellern und Abfüllern. Bild: (c) NGG

​Pfand-Berge aus Plastik: In Regensburg könnten pro Jahr rund 15 Millionen Einwegflaschen allein bei Mineralwasser und Erfrischungsgetränken eingespart werden – wenn Hersteller und Handel konsequent die gesetzliche Mehrwegquote einhielten. Im Kreis Schwandorf könnten pro Jahr rund 14 Millionen Einwegflaschen allein bei Mineralwasser und Erfrischungsgetränken eingespart werden. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hingewiesen.

Weiterlesen