Ostbayerische Literatinnen entdecken - „Schreib, Senzl, schreib!“

Emerenz_Meier-1925 (c) by Emereinz Meier

Regensburg. 

Lesung des Schriftstellerverbandes Ostbayern in der Staatlichen Bibliothek

Montag, 7. Oktober 2019, 19.00 Uhr

Weiterlesen

Verwunschene Alleen und versteckte Denkmäler Titel – Von Fürsten, Philosophen und der Pest

Alleenbild-Stadt-Regensburg-Peter-Ferstl Alleenbild, (c) by Stadt Regensburg/Peter Ferstl

Regensburg. Eine historisch-literarische Führung des Schriftsteller*innen-Verbandes Ostbayern (VS Ostbayern) zum Kultur-Jahresthema „Stadt und Gesellschaft"

am Sonntag, den 13. Oktober 2019, um 11.00 Uhr (bis ca. 13.00 Uhr)

Treffpunkt: Obelisk in der Bahnhofsallee (beim Milchschwammerl)

Weiterlesen

Buchpräsentation „Verführerisches Ostbayern“

Verfhrerisches-Ostbayern Bildnachweis: „Verführerisches Ostbayern“, Cover, (c) by Rolf Stemmle

Der Schriftstellerverband Ostbayern stellt am 28. Oktober 2019, 19.00 Uhr bei „Fennobed" seine Neuerscheinung im Bettenfachgeschäft „Fennobed" in Regensburg vor.

Weiterlesen

Andrea Lamest verabschiedet sich vom Oberpfälzer Künstlerhaus

Denkmaltag-Knstlerhaus Zum letzten Mal eröffnete Andrea Lamest(rechts) eine Ausstellung im Oberpfälzer Künstlerhaus. Zur Vernissage begrüßte die scheidende Leiterin die Künstler Clemens Söllner, Franz Pröbster-Kunzel und Renate Christin(von links). (c) by Rudolf Hirsch

Schwandorf. Nach sechs Jahren Leitung verlässt Andrea Lamest das Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf-Fronberg und übernimmt das Kulturreferat der Stadt Gelsenkirchen. Zum letzten Mal begrüßte sie am Sonntag Gäste zu einer Vernissage. 

Weiterlesen

Wahl der Fronberger Kirwaburschen

Kirwaburschen (c) by Rudolf Hirsch

Schwandorf. Die Fronberger Kirwa 2019 wirft ihre Schatten voraus. Mit der Wahl der Kirwaburschen läuteten die Vereinsmitglieder die heiße Vorbereitungsphase ein. 

Weiterlesen

Schloßkapelle Siegenstein öffnete die Türen

siegenstein Trotz schlechtem Wetter kamen zahlreiche Besucher in die Schloßkapelle. (c) by Karin Hirschberger

Am Tag des offenen Denkmals am Sonntag beteiligte sich die Gemeinde Wald mit der Schloßkapelle in Siegenstein. Am Nachmittag war die Kapelle für Besucher geöffnet und trotz sehr regnerischem Wetter nutzen rund 70 Besucher die Gelegenheit dieses Kleinod der Gemeinde Wald zu besichtigen. Unter den Besuchern waren auch Bürgermeister Hugo Bauer und der Vorsitzende des Kultur- und Brauchtumsausschusses der Gemeinde Wald, Dieter Schwank.

Weiterlesen

Es ist alles da, um eine Rast einzulegen

hirschenbhl5 Gäste bei der Einweihung des Leader-Projekts, Bilder von Karin Hirschberger

Die Gemeinde Wald eröffnete das Freizeitareal Hirschenbühl, Teil eines Leader-Kooperationsprojektes

Weiterlesen

FF Süssenbach zeigte saubere Leistungsprüfung

724C9910-A81D-4C8F-906D-86E91C1ABAC6 Die Teilnehmer der Leistungsprüfung mit den Schiedsrichtern, Feuerwehrführung der FF Süssenbach und Bürgermeister Hugo Bauer.

​Süssenbach. Am Samstag absolvierte eine Gruppe der FF Süssenbach erfolgreich eine Leistungsprüfung. Bronze gab es für Lisa Stuber, Silber erhielt Fabian Hintermeier und Gold Cornelia Pangerl. Gold-Grün war es für Christoph Rankl, Christoph Fichtl und Barbara Rankl und Gold-Rot für Gruppenführer Alexander Semmelmann sowie Maschinist Maximilian Lehrer.

Weiterlesen

Blühender Kreisel

DSC04863

Tegernheim. Am westlichen Ortseingang von der Weingemeinde Tegernheim befindet sich von Regensburg kommend seit mehreren Jahren ein Kreisel mit den Anschlüssen ins Gewerbegebiet und ins Dorf.

Weiterlesen

Unangenehme Überraschung am Morgen

D95886FF-F69D-4A98-8464-B58EC3666E34

​Sulzbach-Rosenberg. Eine unangenehme Überraschung erlebten wohl einige Sulzbach-Rosenberger, welche am Samstagmorgen nichtsahnend ihren Postkasten öffneten, nur um festzustellen, dass ihre Postsendung tropfend nass und nach Bier stinkend darin lag. 

Weiterlesen

Neuer Schornsteinfeger in VG Schwarzenfeld

Schwarzenfeld-Kaminkehrer- Geschäftsstellenleiterin Kathrin Schwarz sowie die Bürgermeister Hans Gradl, Manfred Rodde, Franz Grabinger und Hans Prechtl (v.l.) empfingen den neuen Bezirkskaminkehrermeister Christian Dunzer (3. v.r.)

Schwarzenfeld. Bevor sich Bezirksschornsteinfeger Christian Dunzer den Bürgermeistern der Verwaltungsgemeinschaft Schwarzenfeld vorstellte, durfte er bei einer Trauung im Rathaus den „Glücksboten" spielen. Seit 1. September ist der 39-Jährige für einen der fünf Kehrbereiche in der Verwaltungsgemeinschaft Schwarzenfeld zuständig und löst Mario Schön ab, der nach sechs Jahren eine neue Aufgabe in seinem Heimatort Plößberg übernimmt.

Weiterlesen

Sicherheitshinweise der Polizei zum Schulbeginn

polizei_im_gespr__ch_mit_kindern_TSNdx Polizei im Gespräch mit Kindern Symbolbild: (c) Polizei Bayern

Die Polizei der Oberpfalz hat auch in diesem Jahr auf die Schüler und die weiteren Verkehrsteilnehmer ein besonderes Augenmerk. Insbesondere steht hier auch die Überwachung der Gurtanlege- und der Kindersicherungspflicht an.

Weiterlesen

Was die jüdischen Grabsteine erzählen

va38805 Prof. Dr. Michael Brocke, Direktor des Ludwig Salomon Steinheim-Instituts, Essen Bild: (c) privat

​Vor 500 Jahren, am 21. Februar 1519, beschloss der Rat die Vertreibung der Juden aus der Reichsstadt Regensburg. Innerhalb weniger Tage musste die jüdische Bevölkerung ihre Heimat verlassen, anschließend wurde deren Viertel auf dem heutigen Neupfarrplatz dem Erdboden gleichgemacht. Das bedeutete das abrupte Ende einer Gemeinde, die im Mittelalter zu den größten und wichtigsten im gesamten Heiligen Römischen Reich gezählt hatte.

Weiterlesen

Kräuterwanderung mit vielfachem Aha-Erlebnis

Kräuterwanderung_September_2019 Unterwegs mit Kräuterpädagogin Christine Garibasch: Bei einem Rundgang durch den Erlebnispark „Fisch – Wasser – Natur“ entdeckten die Teilnehmer schon im Vorbeigehen eine reiche Vielfalt kulinarischer Genüsse. Bild: (c) Pelikan-Roßmann

„Hinsehen, erkennen, mitnehmen – und die Natur so hinterlassen, als wärst du gar nicht da gewesen“ erläuterte Kräuterpädagogin Christine Garibasch am vergangenen Donnerstag im Rahmen eines Spaziergangs durch den Erlebnispark „Fisch-Wasser-Natur“ ihr Wissen rund um heimische Wildkräuter.

Weiterlesen

SKK Penting siegt bei Sommerstockturnier

Turnier

Neunburg/Penting. Auf der Sommerstockbahn der Eissportfreunde begrüßte Vorsitzender Herbert Promberger neun Teams aus sechs Kameradschaften des BSB Kreisverbandes Neunburg v. Wald zum sechsten Sommerstockturnier. Die Soldaten- und Kriegerkameradschaft Penting hat mit dieser Veranstaltung im Kreisverband einen ausgezeichneten Wettbewerb ins Leben gerufen, der die Kameradschaft untereinander hervorragend vertieft. Die SKK Penting nützte den Heimvorteil und gewann knapp vor dem Vorjahressieger der SK Erzhäuser.

Weiterlesen

Pilotprojekt: eCarsharing in der Gemeinde Wackersdorf

C7A06DFD-49A7-46CA-9CB8-85B9B9D29D39 Bürgermeister Thomas Falter stellte das Nutzungskonzept für das neue eCarsharing-Fahrzeug vor.

Wackersdorf. „Elektromobilität ist bei uns schon lange ein Thema", sagt Bürgermeister Thomas Falter. Der Dienstwagen mit Elektroantrieb werde von seinen Mitarbeitern fleißig genutzt. Jetzt geht die Gemeinde einen Schritt weiter und bietet ein „eCarsharing-Fahrzeug" für jedermann an.

Weiterlesen

Reiterin (23) schwerstverletzt

Rettungshubschrauber_Angelina_Stroebel_Pixelio Bild: Angelina Ströbel, pixelio.de

Rieden/Kreuth: Ein schwerer Reitunfall mit einer schwerverletzten und einer leichtverletzten Person ereignete sich Donnerstagvormittag im Ostbayerischen Pferdesport- und Turnierzentrum. Auf einem Reitplatz stürzte das Pferd eines 53jährigen nach einem Hindernissprung samt Reiter zu Boden, der sich aber nur leichte Verletzungen zuzog.

Weiterlesen

168 Seiten geballtes Wissen: das neue VHS-Programm ist da

VHS-Programm VHS-Vorsitzender Franz-Xaver Huber, Oberbürgermeister Andreas Feller sowie die beiden Geschäftsführer Barbara Genzken-Schindler und Erhard Sailer (von rechts) stellen das neue Programm der Volkshochschule für Herbst und Winter vor.

Schwandorf. "100 Jahre Volkshochschulen in Deutschland" war für das Bundesfinanzministerium Anlass für eine Sonderbriefmarke. Ihr Bild ziert das Titelblatt des neuen Programmheftes, das die Volkshochschule Schwandorf in diesen Tagen mit einer Auflage von 17.500 Stück herausgibt. Wer sich am Montag, 9. September,  in den VHS-Räumen in der Kirchengasse 1 persönlich zu einem Kurs anmeldet, dem überreicht Geschäftsführer Erhard Sailer eine mit der Sonderbriefmarke frankierte Karte aus der aktuellen „Weltoffen-Kampagne" der bayerischen Volkshochschulen.

Weiterlesen

„Villa-Kids“ bei der Feuerwehr

Kinderkrippe_Villa_Kunterbunt_besucht_FFW_Weichs_Johanniter Bild: (c) Melanie Knott, Johanniter

Johanniter-Krabbelstube „Villa Kunterbunt besucht Freiwillige Feuerwehr Weichs

Weiterlesen

Orientierungsfahrt des TSV Nittenau

Radsport_TSV_Orientierungsfahrt Die glücklichen Finalisten im Ziel mit den Veranstaltern des TSV Radsport (Laura Rudhart) 2 Klaus Moser in der Manual-Maschine Bild: (c) Christina Rudhart

​Die Radsport-Abteilung des TSV veranstaltete Orientierungsfahrt.

Weiterlesen