1 Minuten Lesezeit (107 Worte)

Einbruch in Büroräume einer Regensburger Firma

Die Betriebsruhe zwischen Silvester und Neujahr haben Einbrecher genutzt, um in die Büroräume einer Regensburger Firma einzubrechen. Sie erbeuteten Bargeld und hinterließen etwa 700 Euro Sachschaden.

In der Zeit von Montag, 31.12.2018, 12:00 Uhr bis Mittwoch, 02.01.2019, 08:00 Uhr sind die bisher Unbekannten gewaltsam in die Räume einer Firma in der Kulmbacher Straße eingedrungen. Dort durchwühlten Sie mehrere Büroräume und brachen ein Geldbehältnis und Schränke auf.

Anzeige
Die Kriminalpolizei Regensburg ermittelt nun und erhofft sich Hinweise aus der Öffentlichkeit. 
Wer hat im fraglichen Zeitraum im Industriegebiet Haslbach Personen oder Fahrzeuge bemerkt, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten? Hinweise werden unter der Rufnummer 0941/506-2888 entgegen genommen

Pitcherwechsel bei den Buchbinder Legionären
Hochwertiger Mercedes in Mintraching entwendet