Montag, 18. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 4598 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Lari-Fari veranstaltet Kinderfasching

IMG_2670 Das Kinderprinzenpaar, die Bambinis und die Kindergarde sind am Kinderfasching mit dabei. (c) by Thomas Kneitschel

Regenstauf. Am Sonntag, 17.02., wird sich die Jahnhalle Regenstauf wieder in ein Faschingsparadies für die Kids verwandeln, denn die Faschingsgesellschaft Lari-Fari Diesenbach e.V. lädt zum „wahrscheinlich größten Kinderfasching" im Landkreis Regensburg.

Von 14 bis 17 Uhr gibt's ein buntes Programm für die kleinen Faschingsnarren. Mit dabei sind das Kinderprinzenpaar Amelie I. und Simon II. sowie die Bambini- und die Kindergarde. Auch die Clowns sind wieder mit von der Partie. Bei Spielen gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Einlass ist ab 12 Uhr. Der Eintritt beträgt 3 Euro pro Person. Platzreservierungen sind leider nicht möglich.

Weiterlesen
  153 Aufrufe

Nach Bestellung im Darknet - Durchsuchungsbeschluss vollzogen

BtM_Polizei_SuRo (c) Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg. Bereits Mitte 2018 hat offensichtlich ein 26-Jähriger im Darknet (verborgener Teil des Internet) Rauschgift bestellt.

Die Lieferung kam jedoch nicht bei ihm an, sondern ging per Post an einen vorgetäuschten Absender in Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen
  88 Aufrufe

Schulfußball-Tagung im Bezirk Oberpfalz

Tagung-Schulfuball-Obleute-2019-01-31 Schulfußballtagung des Bezirkes Oberpfalz mit den Fußball-Kreisschulobleuten, BFV-Funktionären sowie dem Bezirks-Vorsitzenden Thomas Graml (2. Reihe, 2. von rechts), dem Regierungsvertreter Walter Ehrhardt (2. Reihe, 4. von rechts) und dem Landesschulobmann Martin Gradl (2. Reihe, rechts), Foto © gth/agt

Amberg/Regensburg. Jungen Menschen bietet sich unter anderem in der Schule die Möglichkeit, mit dem Fußballspiel aktiv in Berührung zu kommen. Kooperationen von Vereinen mit Schulen sind daher eine bedeutsame Hilfe für die zukünftige Sicherung des Sports und des Vereins. Mit Initiativen, gemeinsamen Aktionen und Kooperationsmaßnahmen zwischen Vereinen, Schulen und Verbänden reagiert deswegen der Fußball auf die zunehmenden gesellschaftlichen Herausforderungen, beispielsweise den zunehmenden Ganztag für viele Schülerinnen und Schüler.

Weiterlesen
  110 Aufrufe

Oberpfälzer Freilandmuseum: Saisoneröffnung 2019

Das_besondere_Holz-Stefan-Winkelhfer (c) by Stefan Winkelhöfer

Neusath-Perschen. „Das richtige Holz" - so heißt vom 09.03. – 03.11.2019 das Jahresmotto des Oberpfälzer Freilandmuseums.

Vor 200 Jahren waren der Wald und das in ihm gewonnene Holz aus dem Leben der Menschen im ländlichen Raum nicht wegzudenken. Man lebte in einem „hölzernen Zeitalter." Häuser, Geräte, Werkzeuge und viele weitere Gegenstände des alltäglichen Bedarfs wurden aus Holz gefertigt. Ohne Wald – und ohne Holz – hatte man nicht nur kein Dach über dem Kopf, sondern auch Wohnräume und Speisen blieben kalt, da ein wichtiger Brennstoff fehlte.

Weiterlesen
  97 Aufrufe

Vortrag: Fischotter in der Oberpfalz

611042_original_R_B_by_Rudolpho-Duba_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Rudolpho Duba_pixelio.de

Neusath-Perschen. Er ist neugierig, intelligent und hervorragend an das Leben im Wasser angepasst, der Fischotter. Der faszinierende Wassermarder steht bei einem Vortragsabend des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) am Freitag, den 01. März im Mittelpunkt. Beginn ist um 20 Uhr im Vortragssaal des Oberpfälzer Freilandmuseums.

Weiterlesen
  84 Aufrufe

Seminar rund um Apfel und Marille

804644_original_R_K_by_angieconscious_pixelio.de Symbolbild: (c) by_angieconscious_pixelio.de

Landkreis Regensburg. Die Früchte Apfel und Marille stehen im Mittelpunkt eines obstkundlichen Treffens am Samstag, 16.02., von 10 bis 16 Uhr, im LandgasthofSchnaus in Oberpfraundorf.

Weiterlesen
  106 Aufrufe

Wegweiser für den Simultankirchen-Radweg - Planungen mit Regionalmanagern und Touristikern auf der Zielgerade

Besprechung-SKRW-im-LRA-Neustadt (c) by Landratsamt Neustadt

Mit einer Spendenaktion für die Beschilderung des Simultankirchen-Radweges machte der Förderverein Simultankirchen in der Oberpfalz e.V. zum Jahreswechsel auf sich aufmerksam. Rund 3.000 Euro gingen seitdem auf dem Konto ein. Ein gutes Startkapital, das aber nicht ausreicht, um das Vorhaben zu stemmen.

Weiterlesen
  146 Aufrufe

Pkw angefahren und geflüchtet

244052_r_k_b_by_mario-k._pixelio.de Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de

Nittenau. Am Mittwoch, in der Zeit von 09.20 Uhr bis 11.30 Uhr, wurde in der Gerichtsstraße, Höhe Hausnummer 2, ein Pkw angefahren und an der hinteren Stoßstange beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000.- Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Beteiligung zu melden. Hinweise nimmt die PI Burglengenfeld unter Tel. 09471/70150 entgegen.

Weiterlesen
  156 Aufrufe

Einbruch in Imbissstube in Regensburg

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Über ein aufgebrochenes Fenster gelangte ein Dieb in eine Imbissstube Am Ölberg. Aus den Geschäftsräumen fehlt nun ein dreistelliger Bargeldbetrag.

Weiterlesen
  114 Aufrufe

29. Regenstaufer Modellbahnbörse

GH1009-EFR-Module---Hafen---20.01.2019---1009 Bilder von Gunther Hocke

Am Sonntag, 03. März 2019, findet die 29. Regenstaufer Modellbahnbörse der Eisenbahnfreunde Regenstauf, von 10.00 - 15.00 Uhr, in der Jahnhalle Regnstauf, Jahnstraße 6a, in Regenstauf statt.

Weiterlesen
  100 Aufrufe

Unbekannte entwenden zwei nahezu wertlose PKWs

672277_original_R_by_Uwe-Schlick_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de

Regensburg. Gleich zwei Fahrzeuge haben Unbekannte in Regensburg entwendet, wobei der Entwendungsschaden als gering zu bezeichnen ist.

Weiterlesen
  109 Aufrufe

Hochwertiger BMW in Grafenwöhr entwendet - Poiizei gibt Tipps zu Keyless Go

198391r_by_rebalu_pixelio Symbolbild: (c) by_rebalu_pixelio
Die Nacht von Samstag, 02.02.2019, auf Sonntag, 03.02.2019, nutzten bislang Unbekannte um einen hochwertigen PKW, im Wert von etwa 80.000 Euro, zu entwenden.
Weiterlesen
  116 Aufrufe

Stark für Regensburg – gemeinsame erfolgreiche Streife von Bundes- und Landespolizei

stark_fuer_regensburg-imagebild_TSO5y (c) PP Oberpfalz

Ein Pärchen fiel der gemeinsamen Streife von Bundespolizisten und Beamten der PI Regensburg Süd im Bahnhof auf. Nach einer Kontrolle in den frühen Mittagsstunden des Freitag, 01.02.2019, galt es mehrere Anzeigen zu fertigen.

Weiterlesen
  105 Aufrufe

Bezirk sucht kreative Macher aus der Oberpfalz - Kulturpreis, Jugend-Kulturförderpreis und Denkmalpreis für 2019 ausgeschrieben

Laudator_Neugirg_Preistraeger_Binser Norbert Neugirg bei seiner Laudatio zum Kulturpreisträger 2018 im Bereich Kabarett Helmut A. Binser, (c) by Martin Schönberger

Auch in diesem Jahr vergibt der Bezirk Oberpfalz wieder den Kulturpreis, den Jugend-Kulturförderpreis und den Denkmalpreis.

Für den Kulturpreis können sich kreative Macher aus der Oberpfalz in diesem Jahr in den Kategorien „Volksmusik", „Museen" und „Film" bewerben. Der Kulturpreis des Bezirks Oberpfalz ist mit jeweils 3.500 Euro dotiert.

Weiterlesen
  141 Aufrufe

Aquarell malen

Wackersdorf. Wer schon Erfahrung hat oder auch erst Anfänger ist, wer gerne in der Gruppe kreativ ist, wer sich gerne mit anderen austauschen möchte, wer mit verschiedenen Aquarelltechniken experimentieren möchte, kommt am 12. Februar, von 09:00-12:00 Uhr, in den Werkraum des Mehrgenerationenhauses. Eigene Malutensilien bitte mitbringen. Das Angebot findet jeden ersten Dienstag im Monat statt.


Weiterlesen
  103 Aufrufe

Näh-Werkstatt im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf

Selber nähen macht Spaß und liegt im Trend!
Das Mehrgenerationenhaus Wackersdorf bietet in Zusammenarbeit mit Gertraud Kerschner am 15. Februar, von 17:00 - 20:00 Uhr, eine Näh-Werkstatt an. Je nach Vorkenntnis können alle Teilnehmerinnen unter Anleitung etwas nähen, fertigstellen oder auch enger/weiter machen etc. Mitzubringen sind die Nähmaschine, Nähzeug (Stecknadeln, Maßband, Schere, Schneiderkreide, Lineal), Stoff und Nähfaden.

Weiterlesen
  101 Aufrufe

Jahresauftakt des Bündnisses für Familien

Bndnis-fr-Familien-Jan2019 Die Akteure des Lokalen Bündnisses für Familien mit den beiden Bündniskoordina-torinnen Helga Forster (Vierte von links) und Dorothea Seitz-Dobler (Zweite von links), (c) by Andre Stephan-Park, Arbeitsagentur

Das Lokale Bündnis für Familien hat die Aktivitäten im Jahr 2018 Revue passieren lassen und das Jahresprogramm für 2019 erstellt. „2018 war wieder ein aktives Jahr des Lokales Bündnisses, viele Aktionen und Ideen wurden umgesetzt – dieses Engagement wollen wir auch 2019 beibehalten und ein vielfältiges Programm an Projekten und Veranstaltungen anbieten", so Helga Forster, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises und eine der beiden Koordinatorinnen des Bündnisses. Das Lokale Bündnis für Familien im Landkreis Schwandorf unter dem Schirm des Landratsamtes und der Arbeitsagentur besteht seit über zehn Jahren und hat sich in dieser Zeit zu einem bedeutenden regionalen Netzwerk entwickelt.

Weiterlesen
  113 Aufrufe

In 30 Jahren über 18.000 Kursteilnehmer betreut

Abschluss-Pflegehelfer-Feb.-2019 Lehrkräfte, Vertreter des Jobcenters, ISE-Geschäftsführer Peter Blendowski und die Absolventinnen freuten sich gleichermaßen über den erfolgreichen Schulabschluss nach neumonatiger Ausbildung zur Pflegehelferin. Bild: Uschald
Amberg. Sie waren anfänglich skeptisch und unsicher, ob sie den Anforderungen einer neunmonatigen Maßnahme zur Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt gewachsen sind. Immerhin beendeten 14 von 17 Frauen am Sprach- und Bildungszentrum ISE in Amberg die Ausbildung zum/zur Pflegehelferin/In. Die Aussichten auf einen festen Arbeitsplatz sind gut, wie bei der Zeugnisverleihung zu hören war.
Weiterlesen
  113 Aufrufe

Gartentipps für den Monat Februar

Mrzenbecher_neu Märzenbecher in voller Blüte. Foto: LRA/Sedlmeier

Am Landratsamt Regensburg beraten die Mitarbeiter des Sachgebiets Gartenkultur und Landespflege bei allen Fragen rund um den Garten. Hier einige Themen, die jetzt für Freizeitgärtner von Interesse sind.

Weiterlesen
  92 Aufrufe

Josefi-Sitzweil in der Regenstaufer Jahnhalle

Zu Ehren des Namenstages unserer Josephas und Josefs läutet der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" Regenstauf, am 23.03.2019, ab 19:30 Uhr, mit einer Sitzweil das Frühjahr ein. Die Oberpfälzer Moidln mit`n Bert aus dem Landkreis Schwandorf, die Donaustaufer Stubenmusik, die vierköpfige Bläserbesetzung Wistmanoned-Musi aus dem Landkreis Regensburg sowie die Jungmusikanten Luis Karl und Christian Moser gehören zu den Sängern und Musikanten, die bei dem Musikantentreffen auftreten.

Weiterlesen
  88 Aufrufe

Aktuell

15. Februar 2019
Regensburg
Region
Nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg (wir berichteten), ist am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die intensive Arbeit der Ermittlungsgruppe „EG Kum...

PR-Reportage

10. Februar 2019
Regensburg
Region
Reportage
Wird im Haus eine neue Heizanlage benötigt, dann fällt die Wahl immer häufiger auf Holz. Aus gutem Grund, wie die Firma Gienger in Regenstauf mit ihrer Ausstellung „Elements" mitteilt. In Regenstauf gab es am Freitag den jährlichen großen „Holz-Heiz-...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok