Montag, 18. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3879 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Bargeld unterschlagen

Schwandorf. Am 30.01.19, zwischen 14:00 Uhr – 14:10 Uhr, bediente sich ein Unbekannter, in einem Schwandorfer Supermarkt, an einem verloren gegangenen Geldbeutel. Anstatt diesen abzugeben steckte er das darin befindliche Bargeld in dreistelliger Höhe ein. Als dieser später durch eine ehrliche Finderin an die Geschädigte zurückgegeben wurde, stellte diese das fehlende Geld fest. Sachdienliche Hinweise hierzu bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Weiterlesen
  156 Aufrufe

Bei Einbruch Heißluftturbine entwendet

Schwandorf. Im Zeitraum 25.01.19, 16:00 Uhr – 26.01.19, 07:00 Uhr brachen Unbekannte in einen Rohbau in der Lampartstraße ein und entwendeten eine abgestellte Heißluftturbine eines Handwerkbetriebs. Der Schaden beläuft sich auf knapp unter 700,- Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Weiterlesen
  135 Aufrufe

Kaderplanung bei den Buchbinder Legionären ist abgeschlossen

Buchbinder_Legionre_Benji_Waite Benji Waite kommt als Pitching-Coach nach Regensburg. (c) by Buchbinder Legionäre Regensburg

Regensburg. Die Buchbinder Legionäre freuen sich, noch vor Ende Januar bekannt geben zu können, dass die Kaderplanung für die kommende Bundesliga Saison abgeschlossen ist. Der neue Head Coach Tomas Bison war direkt nach seiner Verpflichtung im November in die Planung gestartet und schnell konnten mit Bill Greenfield und Jan Tomek zwei Pitcher für die kommende Saison verpflichtet werden.

Weiterlesen
  119 Aufrufe

Das „BAERchen“ im Johanniter-Kinderhaus Johanniter-Kindereinrichtung am Brandlberg erhält Urkunde

31_01_2019_BAERchenprojekt_Kinderhaus_Brandlberg_Michael_Zeitler (c) by Michael Zeitler

Das Johanniter-Kinderhaus Brandlberg hat eine Urkunde für seine erfolgreiche Teilnahme am „BAERchen"-Projekt der Bayerischen Sportjugend (BSJ) erhalten. Ziel des Projektes ist es, Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren dazu zu animieren, sich im Alltag sportlich zu betätigen und mehr auf ihre Ernährung zu achten. Das Kinderhaus erhält vom Verband dadurch auch eine finanzielle Förderung, um für die Kinder Geräte zum Turnen anzuschaffen.

Weiterlesen
  127 Aufrufe

Zwei neue „Kulturführer“-Broschüren sind ab sofort erhältlich

kulturfuehrer_titelbild-gesandtenfriedhof Das Titelbild des zweiten „Regensburger Kulturführers“ zeigt das Detail eines Grabmals am Regensburger Gesandtenfriedhof. © Foto: Stadt Regensburg, Peter Ferstl

Regensburg. Die beliebte Publikationsreihe der „Kulturführer Regensburg" informiert über ausgewählte kulturelle und historische Themen mit Bezug zu Regensburg. Das Kulturreferat der Stadt Regensburg gibt jedes Jahr mindestens eine reich bebilderte Broschüre im kompakten CD-Format heraus.

Weiterlesen
  124 Aufrufe

Erneut Dieseldiebstahl auf B85

Am Dienstag, 29.01.2019, gegen 22.00 Uhr, stellte ein 37-jähriger Kroate seinen Lastzug auf einem Parkplatz an der B85 bei Roding ab, um hier seine Ruhezeit einzubringen. Als er gegen 05.30 Uhr am Folgetag seine Fahrt fortsetzen wollte, musste er feststellen, dass durch einen bis dato Unbekannten ca. 300 l aus seinem Tank abgezapft worden waren. Der Wert des Treibstoffs wurde mit ca. 390 Euro beziffert. Wer im fraglichen Zeitraum diesbezügliche Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der PI Roding in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen
  177 Aufrufe

Boogie-Babies: Mit Schwung ins neue Jahr

Kerstin-Engel-und-Johannes-Hien-Bild-von-Siegfried-Fickenscher Kerstin Engel und Johannes Hien, Bild von Siegfried Fickenscher

Mit einer zum vierten Mal stattfindenden Silvester-Boogie-Party in Bruck feierten die Boogie-Babies Bruck/Bodenwöhr e.V. den Jahreswechsel mit zahlreichen Gästen aus nah und fern. Bei freiem Eintritt und guter Musik war die Veranstaltung wie immer ein großer Erfolg. Mit einem kleinen Workshop zum Thema „Bossa Nova", also einem anderen Tanzmusikstil der fünfziger und sechziger Jahre, wurde der letzte Abend des Jahres eingeleitet

Weiterlesen
  135 Aufrufe

Einbruch im Regensburger Norden – Zeugen gesucht

Die Abwesenheit der Bewohnerin nutzte ein bislang unbekannter Einbrecher. In einer Wohnung in der Vilsstraße erbeutete er Schmuck in vierstelliger Höhe. Die Kriminalpolizei Regensburg sucht Zeugen.

Weiterlesen
  144 Aufrufe

Informationsabend zum Thema „Einbruchschutz“

informationsabend-zum-thema-einbruchschutz In einem Kooperationsprojekt haben Stadt Regensburg, Landkreis Regensburg und das Polizeipräsidium Oberpfalz einen eigenen Präventionsbus zum Thema „Einbruchschutz“ realisiert. Der Bus ist noch bis Ende des Jahres auf regulären Linien des RVV unterwegs. © Stadt Regensburg, Stefan Effenhauser

Regensburg. Der Schutz vor Einbrechern ist in der dunklen Jahreszeit für viele Bürgerinnen und Bürger ein wichtiges Thema. Der Sicherheitsbeirat der Stadt Regensburg lädt deshalb zusammen mit dem Seniorenbeirat der Stadt am Dienstag, 05. Februar 2019, um 17 Uhr, zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung in den Leeren Beutel/Historischer Festsaal (Bertoldstraße 9) ein.

Weiterlesen
  139 Aufrufe

Einbruch in Geldinstitut in Trabitz

Trabitz. In den Nachtstunden von Samstag, 26.01.2019, auf Sonntag brachen unbekannte Diebe in ein Geldinstitut am Raiffeisenplatz ein und erbeuteten mehrere tausend Euro Bargeld.

Weiterlesen
  153 Aufrufe

Spielenachmittag im Mehrgenerationenhaus

Wackersdorf. Miteinander spielen macht Spaß, hält jung und bringt Alt und Jung zusammen. Jede/jeder, der gerne spielt oder einen Spielpartner sucht, ist am Freitag, den 01. Februar 2019, von 15:00-17:00 Uhr eingeladen, zwei kurzweilige Stunden bei einer Tasse Kaffee und unterhaltsamen Spielen zu verbringen. Verschiedene Tischspiele sind vorhanden, das Lieblingsspiel kann gerne mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Weiterlesen
  137 Aufrufe

TechBase Geschäftsführer Alexander Rupprecht ist neues Mitglied im Kuratorium von Bayern Innovativ

Rupprecht_Sessner2 Dr. Rainer Seßner (Geschäftsführer der Bayern Innovativ GmbH) und Alexander Rupprecht (Geschäftsführer der R-Tech GmbH), (c) by Tanja Braun

Regensburg/München. Alexander Rupprecht, Geschäftsführer derstädtischen R-Tech GmbH, ist in das Kuratorium der Bayern Innovativ GmbH berufen worden. Das Unternehmen des Freistaats Bayern wurde 1995 mit dem Ziel gegründet, Innovationsimpulse in der mittelständischen Wirtschaft zu setzen.

Weiterlesen
  151 Aufrufe

Baustein moderner Sicherheitsarchitektur: Oberpfälzer Sicherheitswachten tagen gemeinsam in Sulzbach-Rosenberg

Bild-059 PP Oberpfalz, stehend von links: Polizeivizepräsident Herr Thomas Schöniger, Herr Josef Baarfuß (Sicherheitswacht Schwandorf), Herr Christian Reinhardt (Sicherheitswacht Schwandorf) Herr PHK Deml (Ausbildungsleiter für die Sicherheitswacht Schwandorf), Herr Thomas Faderl (Sicherheitswacht Schwandorf), Leitender Polizeidirektor Herr Robert Hausmann (Polizeipräsidium Oberpfalz) (c) Polizeifoto

Dass Zivilcourage nicht an Bedeutung verliert, stellen die Angehörigen der Sicherheitswachten in der Oberpfalz Tag für Tag eindrucksvoll unter Beweis. Ihr täglicher Dienst verlangt dabei regelmäßig professionelles Handeln und hohe Fachkompetenz. Diese wurde am Samstag, den 28.01.2019, im Rahmen der ersten zentralen Fortbildungsveranstaltung des Polizeipräsidiums Oberpfalz, vertieft. Thomas Schöniger, Polizeivizepräsident des Polizeipräsidiums Oberpfalz und zugleich der Leiter der Arbeitsgruppe Sicherheitswacht in Bayern, referierte vor den Sicherheitswachtangehörigen aus der gesamten Oberpfalz. Auch der Erste Bürgermeister der Stadt Sulzbach-Rosenberg, Michael Göth, nahm sich die Zeit um die Ehrenamtlichen in der Oberpfälzer Stadt zu begrüßen.

Weiterlesen
  169 Aufrufe

CLIFF STEVENS & BAND im Felsenkeller

1-Presse-Cliff-Stevens-Band (c) by KBN Veranstaltungsagentur

​Schwandorf.  CLIFF STEVENS & BAND treten am Freitag, den 08.02.2019, um 20 Uhr, im Kultur-Felsenkeller an der Fronberger Straße 8b, in Schwandorf auf.

Weiterlesen
  124 Aufrufe

Felsenkellerführungen in der 5. Kalenderwoche

Peter-Hofmann (c) by Peter Hofmann

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 05. Woche am Freitag, 01.02. um 18 Uhr und Samstag 02.02. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.

Außerdem findet am Sonntag, 03.02. um 16 Uhr eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus statt, die etwa zwei Stunden dauert. Preise: Erwachsene € 10, ermäßigt € 8, Familien € 25.

Treffpunkt für alle Führungen ist das Tourismusbüro, Kirchengasse 1. Festes Schuhwerk und Jacke werden empfohlen (Kellertemperatur 8°C). Telefonische Anmeldung ist unter 09431 45-550 erforderlich.

Weiterlesen
  132 Aufrufe

Spaziergang endet mit Hundebiss

489049_r_b_by_oliver-haja_pixelio Symbolbild: (c) by_oliver-haja_pixelio
Amberg. Eine 39-jährige Spaziergängerin musste am Sonntagnachmitttag eine schmerzhafte Erfahrung mit einem freilaufenden Hund machen. Als sie in Begleitung eines Bekannten in der Fuggerstraße spazieren ging, kamen plötzlich aus einem gegenüber liegenden Firmengelände zwei Hunde, rannten auf beide zu und bellten sie an. Ein Hund biss dann die Frau in den hinteren rechten Oberschenkel und verletzte sie dabei. Sie begab sich in ärztliche Behandlung und die Hunde wurden vom ausfindig gemachten Hundehalter weggesperrt. Warum die Hunde aus dem umzäunten Gelände gelangen konnten wird er vor Gericht beantworten müssen. Ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde eingeleitet.
Weiterlesen
  131 Aufrufe

Zöllner aus Wernberg-Köblitz stellen ca. 6.500 Liter Bier sicher

zoll Sichergestelltes Bier, (c) by Bundesfinanzverwaltung

Vor einigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg, nahe Vohenstrauß, einen aus Südosteuropa kommenden Sattelzug aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug zu einer nahe gelegenen Halle.

Weiterlesen
  166 Aufrufe

Beamtenausbildung in der Kommunalverwaltung

Amberg/Schwandorf. Für Bewerber, die eine Einstellung in Laufbahnen des mittleren oder gehobenen nichttechnischen Dienstes beim Freistaat Bayern oder in der Kommunalverwaltung anstreben, ist ein besonderes Auswahlverfahren erforderlich. Über dieses Verfahren informiert die Agentur für Arbeit im Rahmen einer berufskundlichen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 07.02.2019, um 14.00 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Amberg, Jahnstr. 4.

Weiterlesen
  158 Aufrufe

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der A6 bei Pfreimd

402942_r_by_stihl024_pixelio Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio

Am Sonntag, 27.01.2019, um 10.55 Uhr, befuhr die 39-jährige Fahrerin eines Pkw, Mercedes, die Autobahn A6 vom Kreuz Oberpfälzer Wald kommend in Richtung Nürnberg. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve bremste sie kurz ab, wobei ihr Fahrzeug ins Schlingern kam, dadurch gegen eine Betonleitwand prallte und schließlich quer zur Fahrbahn auf der Überholspur zum Stehen kam. Durch den Aufprall wurden ein im Pkw mitfahrendes Kind der Fahrerin im Alter von 7 Jahren sowie ihr 43-jähriger Ehemann leicht veletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Gesamtschaden des Unfalls beläuft sich, einschließlich eines beschädigten Leitpfostens, auf etwa 15050 Euro.

Weiterlesen
  125 Aufrufe

Neubau von Freisportanlagen an der Chambtal-Grundschule Weiding

Weiding. Die Regierung der Oberpfalz hat der Gemeinde Weiding im Landkreis Cham für den Neubau von Freisportanlagen an der Chambtal-Grundschule die Zustimmung zum vorzeitigen Maßnahmebeginn erteilt.

Weiterlesen
  152 Aufrufe

Aktuell

15. Februar 2019
Regensburg
Region
Nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg (wir berichteten), ist am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die intensive Arbeit der Ermittlungsgruppe „EG Kum...

PR-Reportage

10. Februar 2019
Regensburg
Region
Reportage
Wird im Haus eine neue Heizanlage benötigt, dann fällt die Wahl immer häufiger auf Holz. Aus gutem Grund, wie die Firma Gienger in Regenstauf mit ihrer Ausstellung „Elements" mitteilt. In Regenstauf gab es am Freitag den jährlichen großen „Holz-Heiz-...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok