Herbstfest in Regensburg

Herbstfest in Regensburg

Am vergangenen Wochenende fand wieder das Herbstfest in Regensburg statt. Über Tausend Besucher konnten, bei bestem Wetter, an den verschiedenen Stationen einen wundervollen Tag verbringen.

Weiterlesen

Würziges Aroma in der Altstadt

Würziges Aroma in der Altstadt
Der Oktober ging schon gut los: Um halz zehn morgens schallte Blasmusik durch die Regensburger Altstadt und auch ein gewisses würziges Aroma lag in der Luft. Dafür sorgten die wunderschönen Ziegengespanne, mit denen die Brauerei Kneitinger zum Festzug anlässlich ihres Bock-Anstiches zog.
Weiterlesen

Jahn gewinnt daheim 3:2 gegen Burghausen

Jahn gewinnt daheim 3:2 gegen Burghausen

Der SSV Jahn Regensburg hat einen weiteren Heimsieg eingefahren. Gegen Wacker Burghausen hieß es am Samstag 3:2 nach einer spannenden und sehenswerten Partie. Die Polizei war mit den angereisten Wacker-Fans prinzipiell auch zufrieden - nur die am Bahnhof und im Gästeblock verfeuerte Pyrotechnik trübte das Bild.

Weiterlesen

150 Jahre Hafen: Großes Fest

150 Jahre Hafen: Großes Fest
Am 1. Oktober 1865 eröffneten die Regensburger ihren Hafen. Die Donauländebahn stand nun dem Güterverkehr offen. So konnte Getreide, das per Schiff aus Ungarn kam, auf die Bahn umgeschlagen und mit ihr weitertransportiert werden - und umgekehrt per Güterzug aus Böhmen kommende Kohle aufs Schiff geladen und donauabwärts weiterverfrachtet werden. Damit war in Regensburg die Verknüpfung der Verkehrsmittel möglich – damals wie heute Grundvoraussetzung für den Betrieb eines Hafens und den effizienten Güterumschlag. Das 150-Jährige wurde nun groß gefeiert.
Weiterlesen

Wolbergs geht Flöten

Wolbergs geht Flöten

Am 27. Juni 2015 fand mit dem „ABPFIFF“ die große, theatral-sportliche Abschiedsveranstaltung vom und im Jahnstadion Regensburg statt. Was bei Sonnenschein begann, endete mit von Hagel und Regen durchtränktem Rasen. Ein Großteil der Programmpunkte konnte stattfinden, der Auftritt von Philharmonischem Orchester, Solisten und Cantemus Chor aber fiel ins unwetterartige Wasser. Auch die noch bei Sonnenschein ausgerufene Stadtwette konnte aufgrund des anhaltenden Regens nicht eingelöst werden. Als Ersatz für das ausgefallene Konzert durften alle ABPFIFF-Besucher ein Sinfoniekonzert der Spielzeit 2015/16 besuchen und auch die Stadtwette sollte nun nachgeholt werden.

Weiterlesen

Königstreue Regensburg ehren Söder

Königstreue Regensburg ehren Söder
Am Samstag  feierten die Königstreuen Regensburg im König Ludwig Stadl beim Schleglwirt in Graß ihr diesjähriges Oktoberfest. Die Veranstaltung hat schon eine lange Tradition. Das Oktoberfestbier wurde durch den Schirmherrn Stadtrat MdL Dr. Franz Rieger mit drei schwungvollen Schlägen angezapft.
Weiterlesen

SSV Jahn gewinnt Testspiel gegen FC Bayern München 3:1

SSV Jahn gewinnt Testspiel gegen FC Bayern München 3:1

Der Viertligist SSV Jahn Regensburg hat das Testspiel gegen Bundesligist FC Bayern München mit 3:1 in der ausverkauften Continental-Arena in Regensburg gewonnen.

Weiterlesen

Erster Punktverlust der Saison für den Jahn

Erster Punktverlust der Saison für den Jahn

Die Jahnelf muss den ersten Punkteverlust der Saison hinnehmen. Die SpVgg Bayreuth errang in der Arena ein 1:1 (1:1)-Unentschieden. Zunächst geriet der SSV in Rückstand (26.), den Ziereis aber gleich darauf ausgleichen konnte (31.). In einer intensiven zweiten Halbzeit verpasste es der Jahn den zweiten Treffer zu erzielen.

Weiterlesen

Regensburger Herbstdult: Anzapfen mit Hindernissen

Regensburger Herbstdult: Anzapfen mit Hindernissen

O' zapft is! Mit 1 1/2 Schlägen eröffnete Oberbürgermeister Joachim Wolbergs die Regensburger Herbstdult. Ja, das Anzapfen dauerte...weil die Brauerei das falsches Zapfzeug gebracht hatte. Und der OB stand zudem unter Zeitdruck - weil es stand natürlich auch noch das Jahn-Spiel im Terminkalender. Begleitet wurde die Herbstdult-Eröffnung durch die Musikkapelle „Die Wilderer“. Der Bierpreis hat sich im Vergleich zur Maidult nicht verändert. Er bewegt sich zwischen 8,80 und 8,85 Euro.Traditionell findet am Eröffnungstag ein prächtiges Feuerwerk statt. Es wurde gegen 22 Uhr hinter dem Glöckl-Zelt abgebrannt.

Weiterlesen

Christopher Street Day: Buntes Statement gegen Diskriminierung

Christopher Street Day: Buntes Statement gegen Diskriminierung

Am Samstag zeigte sogar Justitia Flagge: Ohne Schwert, dafür aber mit der Regenbogenfahne ausgestattet, stand das Denkmal am Regensburger Haidplatz im Zeichen des Christopher Street Days. Der mittlerweile 20. Christopher Street Day (CSD) in Regensburg stand unter dem Motto "Auf den Menschen kommt es an" statt. Schirmherrin war die Regensburg Sozialbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer.

Weiterlesen

Facelift für Porta Praetoria

Facelift für Porta Praetoria

Die Porta Praetoria, das Tor zum römischen Militär-Stützpunkt Castra Regina, wurde 179 nach Christus errichtet und ist heute ziemlich schwarz. Schuld sind die Abgase der modernen Zeit. Der Verein "Welterbe Kulturfonds Regensburg – Die Förderer" will die Porta nun sanieren.

Weiterlesen

Bierprobe zur Regensburger Herbstdult

Bierprobe zur Regensburger Herbstdult

Gerade war es doch noch brütend heiß - jetzt wirft schon der Herbst seine angenehmen Schatten voraus. O´zapt wird - am Freitag, 28. August 2015, um 18:00 Uhr im Festzelt Glöckl zur Regensburger Herbstdult. 17 Tage geht´s dann wieder rund. Um die Wartezeit zu verkürzen, fand am Dienstag erstmalig im Glöckl Festzelt die Dultbierprobe statt.

Weiterlesen