Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kleine Maschkerer im Schützenheim

Thanstein. Eine bunte Palette an Kostümen und Masken war am Sonntagnachmittag im Schützenheim zugegen. Zum Kinderfasching des Vorderlader- und Pistolenclubs kamen Ritter, Polizisten, Prinzessinnen, Cowboys und Indianer, Hexen, Piraten, Drachen, Katzen, Punks, Astronauten und Gardemädchen.

Die Landesmajestäten am Schießstand

Pfreimd. Beim Schießen um die Würde des Landesschützenkönigs, der Landesschützenliesl und des -jugendkönigs waren alle Würdenträger der Gaue im Leistungszentrum des Oberpfälzer Schützenbundes erschienen. Vor der Königsproklamation schossen die Majestäten der 14 Schützengaue hervorragende Ergebnisse.

Europameisterschafts-Qualifikation mit dem Luftgewehr

Das Landesleistungszentrum in Pfreimd war Austragungsort für die Europameisterschafts Ausscheidung mit dem Luftgewehr. Vom 20. bis 24. Februar findet die EM im ungarischen Györ statt. Die Oberpfälzerin Julia Simon ist dabei und wird bei den Frauen in der Einzel-, Mannschaftswertung und im Mixed-Team starten.

Emilia Müller mit Sondierungen zufrieden - Ehrenabend bei CSU Thanstein

Thanstein. Voll besetzt war das Gasthaus Ring in Dautersdorf beim Neujahrsempfang des CSU Ortsverbandes Thanstein-Kulz. Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, Emilia Müller, übermittelte Neujahrswünsche und nahm die Ehrung langjähriger CSU Mitglieder vor. Die Goldene Nadel mit vier Sternen erhielt Christian Schwendner für 40 Jahre Mitgliedschaft.

Thanstein: Salut aufs neue Jahr

Thanstein. Auch heuer krachten am Neujahrstag die Böller der Schwarzpulverschützen des Vorderlader- und Pistolenclubs, um das neue Jahr anzuschießen. „Ein glückliches, gesegnetes Neues Jahr“ wünschten damit die Böllerschützen der Bevölkerung, die zahlreich am Neujahrstag erschienen war.

Feldweihnachtsfeier der Soldaten- und Reservistenkameradschaft an der Dreifaltigkeitskapelle

Thanstein. Am dritten Adventsonntag führte die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Thanstein ihre traditionelle Feldweihnachtsfeier durch.

Waffensachkundelehrgang erfolgreich abgelegt

Pfreimd. Aufgrund der großen Nachfrage fand dieses Jahr beim Oberpfälzer Schützenbund ein vierter Lehrgang zum Erwerb der Waffensachkunde im Leistungszentrum statt. Die Schulung dieser Schützen/innen in den verschiedenen prüfungsrelevanten Themen führte der Referent für Waffenrecht im OSB Maximilian Peither durch.

Weiding beim Adventsschießen mit den Einzelsiegen nicht zu toppen

Weiding. Bei den Schützen von „Einheit“ Weiding ließen die Damen des Schützengaues „Grenzland“ Oberviechtach mit dem Adventschießen das Jahr 2017 ausklingen. Angela Salomon und Antonia Schwarz aus Weiding siegten beim Preisschießen. Gaudamenleiterin Renate Stigler dankte ihren fleißigen Helfern, besonders den Schützendamen aus Weiding, die für das leibliche Wohl sorgten.

Nikolausschießen und Jugendjahresrückblick

Kröblitz. Das Nikolausschießen ist im Vereinsjahr ein fester Bestandteil der Druidensteinschützen Kröblitz. Anja Schütz und Heinz Schultes hatten dazu alle Schüler ins Schützenheim eingeladen. Im Alter von fünf bis 14 Jahren schoss der Nachwuchs mit Lasergeräten und Luftgewehr aufgelegt oder freihändig je nach Modus. Alle waren bemüht in ihrer Klasse ein gutes Ergebnis zu erzielen. Nach dem Schießen glänzten die Augen, als Anja Schütz jedem einen Schoko-Nikolaus überreichte.

Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport in Bayern

Innen- und Sportminister Joachim Herrmann verleiht Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport in Bayern - Anerkennung für herausragendes Engagement im Ehrenamt an verdienstvolle Persönlichkeiten aus bayerischen Schützenvereinen.

Großer Preisschafkopf beim VPC Thanstein - Nagl gewinnt 250 Euro Preisgeld

Thanstein. Mit 140 Teilnehmern hatte das Preisschafkopf-Turnier des Vorderlader- und Pistolenclub im Schützenheim eine neue Rekordteilnahme. An 35 Tischen kämpften Damen und Herren um Geld- und Sachpreise. Es gewann Martin Nagl aus Thanried mit 81 Punkten.

Geburtstagsschießen kommt gut an

Thanstein. Die Schießleitung des Vorderlader-und Pistolenclub richtete das Geburtstagsschießen für das dritte und vierte Quartal 2017 aus. 20 Teilnehmer, darunter 11 Geburtstagskinder und weitere Mitglieder und Gäste fanden sich in geselliger Runde im Schützenheim ein.

Ehrung für Thansteiner Schützen

Thanstein. Im Rahmen einer Feierstunde würdigten Bürgermeister Walter Schauer und Stellvertreter Wolfgang Niebauer die sportlichen Erfolge des Vorderlader- und Pistolenclubs Thanstein. Die Teilnehmer der Bayerischen Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes wurden dazu in den Sitzungssaal der Gemeinde eingeladen.

Kameradschaftsschießen in Thanstein

Zum achten Kameradschaftsschießen trafen sich die über 30 Mitglieder der Soldaten- und Reservistenkameradschaft (SRK) im Schützenheim. Anton Höcherl und Franz Dirscherl aus Pillmersried gaben den besten Schuss ab. Die „General-Wagner-Scheibe“ wurde erstmals mit einem Traditionsstutzen ausgeschossen.

Kirchweihschießen der Gaudamen

Carina Maier und Christa Weber gewinnen Kirchweihschießen der Gaudamen.

Christian Bucher ist Bürgerkönig 2017

Thanstein. Gut besucht war das 17. Bürgerschießen des Vorderlader- und Pistolenclub. 24 Mannschaften mit 124 Starts kämpften mit dem Luftgewehr um Sach- und Naturalpreise im Schützenheim. Den Vorjahreskönig Tobias Müller löste Christian Bucher aus Thanstein mit einem 13,9 Teiler ab und erhielt die Bürgerkönigsscheibe überreicht.

Gut gepflegte Patenschaft

Über 50 Bürger der Gemeinde und Mitglieder der Reservistenkameradschaften Thanstein und Kulz besuchten die Patenkompanie 3./GebPzBtl 8 in Pfreimd. Dabei erhielten sie Einblicke in verschiedene Ausbildungseinrichtungen des Panzerbataillons 104 und konnten am Schießsimulator schießen. Absicht war es, die Integration der Patenkompanie mit der Gemeinde Thanstein zu vertiefen, dies ist den Verantwortlichen bestens gelungen. Den Wanderpokal holte sich Hans Krämer von der SKK Kulz.

Gaukönigsproklamation in Thanstein

Thanstein. Mit einem Gauball feierte die Schützenfamilie mit Gästen den Abschluss eines gelungenen 59. Gauschießens im Schützenheim. Um die Würde des Gaukönigs, der Gauliesl und des Gaujugendkönigs beteiligten sich 76 Schützen des Schützengaues „Grenzland“ Oberviechtach im Thansteiner Schützenheim. Schloßfalke Pertolzhofen und der VPC Thanstein stellten die meisten Gewinner.

Kemptner holt Gold mit der Armbrust national traditionell

Der 20-jährige Julian Kemptner aus Fensterbach hat sich in mehreren Disziplinen zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert. Mit einer Goldmedaille beendete er sein sportlich erfolgreichstes Jahr, und das in der Herrenklasse, in der die Konkurrenz am stärksten ist.

Ullmann bleibt Chef der ehemaligen 115er

Neunburg. Mitglieder des Traditionsverbandes „Alte 115-er“ trafen sich zur Jahreshauptversammlung im Gasthof Sporrer. Vorsitzender Joachim Ullmann und die gesamte Vorstandschaft wurden einstimmig im Amt bestätigt. Eine Busreise als „Städtetour“ in die Sächsische Schweiz oder nach Südtirol ist geplant.

Region Schwandorf

09. Juli 2020
Nittenau. Ein 21-jähriger Schüler aus Bodenwöhr zog beim sog. „Magnetfischen" am Dienstag, den 07.07.20, auf Höhe der Angerinsel in Nittenau einen kleinen metallischen Gegenstand aus dem Fluss Regen. Der Gegenstand sah einer Handgranate nicht unähnl...
09. Juli 2020
Maxhütte-Haidhof. Am vergangenen Wochenende startete zum ersten Mal das Genussplatzl vor dem Rathaus. Die Besucher schwelgten zwischen den unterschiedlichsten Leckereien. Burger, Grillspezialitäten, Porchetta, Dinnede, Fisch oder Süßes fanden viele h...
08. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Seit der am 4. Juni vermeldeten Infektion sind im Landkreis Schwandorf keine neuen Fälle bekannt geworden. Auch fünf Wochen danach steht der Landkreis bei 508 Corona-Fällen, von denen 20 an oder mit Corona verstorben sind. Diese Fäl...
08. Juli 2020
Das Kinder- und Jugendprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof bietet am Freitag, den 17. Juli, eine Wasserschlacht für Kinder ab sechs Jahren an. ...
08. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Noch vor den Einschränkungen, die die Corona-Krise für die gesamte Wirtschaft mit sich brachte, überführten die Ermittler der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstort Weiden einen im Landkreis Schwandor...
08. Juli 2020
Neunburg. Die Landwirtschaft steht ebenso wie die Forstbetreuer vor der Aufgabe, die vorhandenen Flächen möglichst nachhaltig, artenerhaltend und dennoch wirtschaftlich zu betreiben. Dazu hat das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) A...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

03. Juli 2020
Kommunikativ, offen und gesellig: Die offene Wohnküche bildet in vielen Haushalten den Mittelpunkt des Familienlebens. Hier wird gemeinsam gekocht, gespielt und gelacht. Bei Neubauten ist es heute schon fast üblich geworden, die Küche offen und mit f...
28. Juni 2020
Der Digitalisierung gehört die Zukunft. Was schon vorher in aller Munde war, wird in Zeiten der weltweiten Pandemie deutlicher denn je. Wenn vor allem Social Distancing die Verletzlichsten in unserer Gesellschaft schützen kann, sind kontaktlose Servi...
19. Juni 2020
Der Sommer ist da und somit auch die Blütezeit der Dahlien. Jedes Jahr aufs Neue beeindrucken die eleganten Knollengewächse mit ihren imposanten Blüten. Ihre Farb- und Formenvielfalt ist enorm: von einfach bis gefüllt, einige ähneln einer Seerose, an...

Wer ist online?

Aktuell sind 3020 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies