Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ehrung der besten Schützen bei der SRK Thanstein

Bei der Jahreshauptversammlung der Soldaten- und Reservistenkameradschaft (SRK) Thanstein wurden die besten Schützen mit Abzeichen geehrt. Die Kameradschaft hat 117 Mitglieder, beteiligte sich aktiv am gesellschaftlichen Leben und führte mehrere Veranstaltungen durch.

Deutschlandfinale im Bogenschießen der Schulmannschaften

Schulmannschaften aus dem OSB unter den Top 6 in Deutschland.

Meister der Bezirksoberliga West – Aufstieg in die Landesliga

Ohne Niederlage mit einem Punktverhältnis von 18:0 ist die Luftgewehrmannschaft der Schützengesellschaft Jurabund Bubach Meister in der Bezirksoberliga West geworden.

Schirmherrenbitten bei den Schützen

Thanstein. Eine Abordnung des Vorderlader- und Pistolenclub Thanstein versammelte sich bei der Firma Meixensberger, um Firmenbesitzer Helmut Meixensberger die Schirmherrschaft für das Jubiläumsschießen des VPC anlässlich des 40-jährigen Bestehens anzutragen.

1. Gaumeisterschaft im Lichtschießen im Schützengau Waldmünchen

Der Schützengau Waldmünchen führte zum ersten Mal eine Landesmeisterschaft im Lichtschießen im Schützenheim der Alten Büchs´n durch. 22 Schützen aus fünf Vereinen gingen mit sieben Mannschaften an den Start.

Osterschießen der Gaudamen in Pertolzhofen

Michaela Zisler aus Thanstein gewinnt beim Osterschießen der Gaudamen in Pertolzhofen.

Königsproklamation beim VPC

Thanstein. Ein Höhepunkt im jährlichen Vereinsleben des Vorderlader- und Pistolenclub ist das Schießen um die Würde des Schützenkönigs, des Jugendkönigs und der Schützenliesl. Am traditionellen Schießen um die begehrte Trophäe beteiligten sich 24 Mitglieder. Schützenmeister Ludwig Dirscherl konnte zur Königsproklamation die amtierenden Würdenträger begrüßen.

Zwickauer gewinnt Skat-Masters

Gütenland/Neunburg. Nach dem erfolgreichen Ostbayern Skat-Masters im Panorama-Hotel am See fand am zweiten Tag das Ostbayern-Open statt. Dazu waren 40 Skatspieler nach Gütenland gekommen um vier Spielserien zu absolvieren. Zum achten Mal wurde das beliebte Turnier von Organisator und Turnierleiter Hans-Dieter Müller aus Passau veranstaltet. Die Tageswertung gewann Jörg Müller vom SSC „Grand Ouvert“ Zwickau mit 8.288 Punkten.

Gauversammlung der Grenzland-Schützen

Oberviechtach. Zur Gauversammlung trafen sich der Gesamtvorstand des Schützengaues „Grenzland“ Oberviechtach und die Delegierten der Schützenvereine im Gasthof zur Post in Weiding. Erfolge gab es bei der Landesmeisterschaft und für die Gaudamen bei verschiedenen Schießen. Bürgermeister Manfred Dirscherl dankte den Funktionären für ihre Arbeit im Schützenwesen. Gauschützenmeister Manfred Muck freute sich über Mitgliederzuwachs. Neu ist die Homepage unter www.schuetzengau-ovi.de.

Neumühle gewinnt Ligacup mit der Luftpistole

Um den Ligacup kämpfen die besten acht Oberpfälzer Mannschaften der Landesliga mit der Luftpistole. Hierzu stellt jedes Team einen Einzelschützen der fünf LP-Schüsse in jeweils 30 Sekunden nach Ansage abzugeben hat. Die Wertung erfolgte in Zehntel-Ringwertung. Die Zuschauer applaudierten lautstark wenn eine Zehn von den Finalteilnehmern fiel. Der Starter mit den meisten Ringen gewann und war eine Runde weiter.

Thumsenreuth holt den Luftgewehr Ligacup

Am Ende des Landesligawettkampfes wird im Oberpfälzer Schützenbund der Ligacup ausgeschossen. Die acht besten Oberpfälzer Luftgewehr Mannschaften stellten jeweils einen Einzelschützen, der fünf Schüsse in 30 Sekunden nach Ansage ab zu geben hatte. Die Wertung erfolgte in Zehntel-Ringwertung. Der Starter mit den meisten Ringen gewinnt und ist eine Runde weiter.

Ostbayern Open & Masters

Ein Hauch von Las Vegas wehte am Wochenende wieder über den Eixendorfer See. 49 Skat-Enthusiasten kämpften um über 5.000 Euro Preisgelder. Zum fünften Mal in Folge diente das Panorama-Hotel am See als Austragungsort für das Ostbayern Open & Masters, bei dem Bürgermeister Martin Birner die Schirmherrschaft übernommen hat. Aus ganz Deutschland kamen Gäste, denn das Skat-Turnier war für alle offen, die die Regeln der Internationalen Skatordnung beherrschten.

Schützenbau Neunburg veranstaltete Seniorenrunde 2016/2017

Der Schützengau Neunburg veranstaltet jährlich ein Seniorenauflageschießen. Heuer haben fünf Vereine daran teilgenommen.

Schützen: Ranglistenturnier 2017

Für ein optimales Training sorgt wenige Monate vor der Bayerischen Landesmeisterschaft das Ranglistenturnier des Oberpfälzer Schützenbundes. Bei der 26. Auflage des Luftdruckwaffen Wettkampfes zeigten sich Julia Helgert und Josef Beer in einer bestechenden Form. Erstmals wird das Ringergebnis in Zehntelwertung ermittelt. Neben dem Finalschießen steht eine Schinkenscheibe mit auf dem Programm, bei der das beste Blattl entscheidet. In sechs Durchgängen werden die treffsichersten Schützinnen und Schützen im freien Anschlag und aufgelegten Schießen im Leistungszentrum gegeneinander antreten.

Ankündigung OSB Rangliste Luftgewehr - Start morgen in Pfreimd!

Symbolbild: (c) by_Dieter Schütz_pixelio.de

Das 26. Ranglistenturnier veranstaltet der Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) im Leistungszentrum in Pfreimd. 

Ehrung Vereinsmeister der Schützen

Über ein gutes Potential an erfolgreichen Schützen verfügt der Vorderlader- und Pistolenclub. Bei der Ehrung der Vereinsmeister wurden die besten Teilnehmer mit den Waffen Luftgewehr, Luftpistole, Kleinkalibergewehr, Vorderlader, Sportpistole und Revolver ausgezeichnet.

Ostbayern Open & Masters im Skat

Am Samstag, 18. und Sonntag, 19. März wird im Panorama-Hotel am See in Gütenland Skat auf hohem Niveau gespielt. Zum zehnten Mal wird das Ostbayern Masters und seit acht Jahren das Ostbayern Open ausgetragen. Anlässlich der 1000-Jahr Feier der Stadt Neunburg v. Wald hat Bürgermeister Martin Birner die Schirmherrschaft des größten Skatturniers in unserer Gegend übernommen. Zum fünften Mal dient das Panorama-Hotel am See als Veranstaltungsort. Mehrere Geldpreise werden dabei an die besten Spieler ausbezahlt.

Nachwuchs-Bogenschützen küren ihre Besten

Pfreimd. Nach dem OSB-Rundenwettkampf-Jugend Bogen-Halle traten am vergangenen Wochenende die besten sechzehn Nachwuchsbogenschützinnen und -schützen des Oberpfälzer Schützenbundes zum Finaldurchgang im Landesleistungszentrum Pfreimd an.

Erfolgreich bei Waffensachkunde

Pfreimd. Am ersten Lehrgang 2017 zum Erwerb der Waffensachkunde nahmen 19 interessiert Schützen/-innen teil. Auf Anregung vorheriger Teilnehmer wurde dieser Lehrgang zeitlich entsprechend umgestaltet. Erstmalig wurde die Schulung am 11./12. Februar 2017 durchgeführt und die Prüfung fand zwei Wochen danach am 26. Februar 2017 statt. Die Schulung der Teilnehmer in verschiedenen, prüfungsrelevanten Themen führte Maximilian Peither, Referent für Waffenrecht, durch.

Traditionsschießen in Pfreimd

Einen besonderen Sport betreiben die Zimmerstutzen- und Feuerschützen. Der Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) und der Bayerische Schützenbund (BSSB) haben gemeinsam ein Preisschießen im Landesleistungszentrum ausgerichtet.

Region Schwandorf

22. September 2020
Danke für Euren Einsatz! Beim ersten Ehrenamtsempfang der Gemeinde Bodenwöhr freuten sich die Feuerwehrkameraden, die auf eine 25- und 40-jährige aktive Dienstzeit zurückblicken können, über ihre Auszeichnungen. Es ist Freitagabend, als sich in der H...
22. September 2020
Schwandorf. Bis Sonntag, 4. Oktober, können die Schwandorfer aus insgesamt 19 Vorschlägen zum Bürgerhaushalt ihren Favoriten auswählen....
22. September 2020
Wackersdorf. Mit einem gemeinsamen Arbeitstreffen haben die Verantwortlichen der Gemeinde Wackersdorf sowie der Johanniter Ostbayern die Eröffnung des neuen Kinderhauses vorbereitet. Bürgermeister Thomas Falter hat dazu Johanniter-Regionalvorstand Ma...
22. September 2020
Schwandorf. Fridolin Gans Vorsitzender der KAB-KV Senioren-Aktiv, wurde einstimmig als Vertreter der örtlichen Alten- bzw. Seniorenclubs in den Seniorenbeirat der Stadt Schwandorf gewählt. Seine Vertretung wurde Brigitte Molch, Vorsitzende des Senior...
22. September 2020

Am Montag um kurz nach 7 Uhr befuhr ein Sattelzug die B 85 von Amberg kommend in Richtung der Autobahn A 93.

22. September 2020
Schwandorf. So klein und schon ein Ziel vor Augen: Lukas ließ seine Eltern Ramona und Sebastian Fischer ganze zehn Tage länger als berechnet auf seine Ankunft warten. Für ihn wie seine Eltern hat es sich aber in jeder Hinsicht gelohnt. Der 55 Zentime...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. September 2020
Amberg-Sulzbach. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Um Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen, findet am Mittwoch, 30. Septembe...
20. September 2020
Hahnbach. Am Samstagnachmittag kam es beim Betreiben einer Feuerstelle im Freien zu einer Stichflamme, durch die ein junger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Verletzte wurde in eine Fachklinik eingeliefert....
16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

08. September 2020
Ganz schlecht lief es in der Nacht auf Dienstag für einen 35-jährigen Autofahrer aus dem norddeutschen Raum, der sich wegen der Straßensperrung in Ursensollen verfahren hatte. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

02. September 2020
Wenn die Holunderbeeren reifen, ist nach dem phänologischen Kalender Herbstbeginn. Im Folgenden ein kleiner Ausschnitt von Themen, die für Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner aktuell von Interesse sein könnten. Sollten Fragen offen bleiben, beraten di...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
19. September 2020
Schnell ist es passiert, dass beim Kaffeeklatsch im Garten mal eine Tasse zu Boden fällt. Oder die Kinder haben Straßenmalkreide gefunden und wollen nun ihre Kreativität beweisen. Viele Bodenbeläge auf der Terrasse nehmen solche Malheurs schnell übel...

Wer ist online?

Aktuell sind 18042 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies