Anzeige
Anzeige
Anzeige
Alois Obermeier (links) und Maximilian Peither (rechts) mit einer Lehrgangsgruppe bei der Waffensachkunde in Pfreimd, (c) by Ludwig Dirscherl

Waffensachkundelehrgang abgelegt

Pfreimd. Im Landesleistungszentrum des Oberpfälzer Schützenbundes fanden kürzlich zwei Waffensachkundelehrgänge statt. An den Schulungen nahmen erfolgreich 32 Schützinnen und Schützen teil. Im Lehrsaal der Schießsportschule wurden die Teilnehmer vom OSB Referenten für Waffenrecht, Maximilian Peither in allen prüfungsrelevanten Themen ausgebildet.

Die neu gewählte Vorstandschaft des CSU Ortsverbandes mit Bürgermeister Walter Schauer, Ludwig Dirscherl, Wolfgang Schwab, Wilhelm Schmidbauer, Josef Reitinger, Roswitha Schmidbauer, Martin Winter, Albert Schafbauer und Sieglinde Dirscherl (v. links). (c) by Ludwig Dirscherl

CSU Ortsverband Neuwahlen

Thanstein/Kulz. Bei der Ortshauptversammlung des CSU Ortsverbandes im Krämerhof legte Ortsvorsitzender Josef Reitinger seinen Rechenschaftsbericht ab und wurde erneut im Amt bestätigt. Er freute sich über den Besuch von Altbürgermeister und Ehrenbürger Alfons Kramer, Bürgermeister Walter Schauer und den Neumitgliedern Wolfgang Schwab und Maximilian Weingärtner.

Der Gau Nabburg gewinnt mit Klaus Ketzler, Jochen Köppl, Christina Ketzler, Michael Forster, Andreas Köppl und Lukas Spachtholz (von links) den Präsidentenpokal Luftpistole. Bilder von Ludwig Dirscherl

Schießsport in der Oberpfalz - Präsidentenpokal 2019

Pfreimd. Der Schützengau Roding gewinnt mit dem Luftgewehr und der Gau Nabburg mit der Luftpistole die Präsidentenpokale des Oberpfälzer Schützenbundes. Zur Übergabe der Zinntrophäen begrüßte OSB Präsident Franz Brunner die Ehrengäste, stellvertretenden Landrat Jakob Scharf, 3. Bürgermeister Hubert Betz, Ehrenmitglieder, Präsidium und die Sportler im Leistungszentrum. Dreizehn Gaue gingen mit 153 Teilnehmern an den Start und schossen mit ihren Mannschaften um die begehrten Zinnpokale. Ein bewährtes Team unter der Leitung von Landessportleiter Ernst Adler führte den Wettkampf durch.

Ortsvorsitzender Josef Reitinger ehrte für seine langjährige Mitgliedschaft Heinrich Reitinger (v. links). Es gratulierten Bürgermeister Walter Schauer, sowie Bezirks- und Landrat Thomas Ebeling (v. rechts). (c) by Ludwig Dirscherl

Ehrung langjähriger Mitglieder im CSU Ortsverband Thanstein-Kulz

Thanstein. Gut besucht war der Neujahrsempfang des CSU Ortsverbandes Thanstein-Kulz im Gasthaus Ring in Dautersdorf. Bezirks- und Landrat Thomas Ebeling und Bürgermeister Walter Schauer übermittelten Neujahrswünsche und nahmen die Ehrung langjähriger CSU Mitglieder vor. Als Ehrengast begrüßte Ortsvorsitzender Josef Reitinger Altbürgermeister Alfons Kramer und Neumitglied Wolfgang Schwab. Sein Dank galt Hilde und Monika Ring, die für das leibliche Wohl bei der Zusammenkunft sorgten.

Der Schützennachwuchs von Druidenstein Kröblitz mit ihren Päckchen nach dem Schießwettkampf. Foto: Dirscherl

Packerlschießen in Kröblitz

Kröblitz. Die Schüler von den Druidensteinschützen Kröblitz wünschten sich ein Packerlschießen zum Weihnachtsfest. Schützenmeisterin Anja Schütz versicherte, dass wir das Packerlschießen und „Wichteln" im Schützenverein als traditionellen Weihnachtsbrauch beibehalten werden. Das Highlight in der Vorweihnachtszeit wurde mit dem Lasergewehr in Zehntelwertung ermittelt.

Die geehrten Skatfreunde Jacek Fröhlich, Ulrich Knoch, Wilhelm Nirschl, Franz Tennert und Margit Fieguth (von links), (c) by Ludwig Dirscherl.

Ulrich Knoch Skatvereinsmeister

Thanstein. Die Thansteiner Skatfreunde trafen sich zum Jahresabschlussturnier im Wintergarten Café. Nach einem gemeinsamen Abendessen nahm der Vorsitzende Jacek Fröhlich die Vereinsmeisterehrung vor.

Mit einer Silvesterfeier endete das 800jährige Jubiläum Thansteins. Jung und Alt ließen es nochmals richtig krachen auf dem „Juhe". Bilder von Ludwig Dirscherl

Abschluss 800 Jahre Thanstein

Thanstein. Auf der Thansteiner Burg startete und endete an Silvester das Jubiläumsjahr. Der Heimatverein und die Dorfgemeinschaft von Thanstein haben in dem vergangenen Jahr enormes geleistet.

Die Soldaten- und Reservisten beendeten das Jahr mit einer weihnachtlichen Andacht an der Dreifaltigkeitskapelle. Bilder von Ludwig Dirscherl

Feldweihnachtsfeier der Soldaten- und Reservistenkameradschaft an der Dreifaltigkeitskapelle

Thanstein. Am dritten Adventsonntag veranstaltete die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Thanstein ihre traditionelle Feldweihnachtsfeier. Ein Fackelzug führt mit Soldaten, Gemeindevertreter, Reservisten, darunter einige Kinder und Angehörige durch das weihnachtlich geschmückte Dorf. Unter ihnen Bürgermeister Walter Schauer, Pfarrer Eugen Wismeth, der Kompaniechef der Pateneinheit Major Matthias Voß und Oberstabsfeldwebel Christian Jagode.

Bürgermeister Walter Schauer (rechts) bedankte sich bei Sammler und Museumsleiter Herbert Männer mit einem Präsent. Foto: Dirscherl

Reklame-Museum Thanstein schließt seine Pforten

Thanstein. Vor etwa vier Jahren suchte Herbert Männer, der Sammler alter Reklame aus Thanstein, nach einer Möglichkeit, einen Teil seiner Schätze einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Was lag aus seiner Sicht näher, als dafür das verwaiste Schulhaus an der Eibensteinstraße zu nutzen. Fast vor seiner Haustür lag es im Dornröschenschlaf. 

Der Jubilar Willi Schmidt mit den Thansteiner Vereinsabordnungen und Bürgermeister Walter Schauer (links). (c) by Ludwig Dirscherl

Willi Schmidt feierte 90. Geburtstag

Thanstein. Seinen 90. Geburtstag feierte am Freitag Willi Schmidt aus Hebersdorf. Geboren wurde er als viertes Kind der Eheleute Martha und Alfred Schmidt in Peterwitz.  ); });

Gau Sulzbach-Rosenberg gewinnt TIRO-CUP

Pfreimd. Die Landesjugend des Oberpfälzer Schützenbundes hat den TIRO-CUP ausgetragen. In einer Gaumannschaft traten sechs Schützen der Klassen Schüler, Jugend und Junioren mit Luftgewehr-, Luftpistolen- und Bogen gegen einander an. Sieben Gaumannschaften kamen ins Landesleistungszentrum nach Pfreimd. Eine Trennwand ermöglichte in der Luftdruckwaffenhalle, dass die Bogen- und Kugelschützen gleichzeitig starten konnten. Die erzielten Punkte der einzelnen Gaumannschaften wurden zusammengezählt und entschieden über den Wettbewerbssieg.

35. Preisschafkopf in Thanstein

Thanstein. An 24 Tischen fand am Wochenende das 35. Preisschafkopf-Turnier des Vorderlader- und Pistolenclub im Schützenheim statt. Unter den 96 Teilnehmern spielten auch 19 Damen um Geld- und Sachpreise. Es gewann Albert Alt aus Schwarzhofen, gefolgt vom Vorjahressieger Martin Nagl aus Thanried.

Wolfgang Braun ist Bürgerkönig 2018

Thanstein. Mit 21 Mannschaften und 128 Starts war das 17. Bürgerschießen des Vorderlader- und Pistolenclub gut besucht. Aufgelegt kämpften die Teilnehmer mit dem Luftgewehr um Sach- und Naturalpreise im Schützenheim.

5. Benefizschießen zu Gunsten des VKKK Ostbayern

Pfreimd/Tiefenbach. Sport und das soziale Engagement stand im Vordergrund der Organisatoren und der 583 Schützinnen, die beim fünften Benefizschießen des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) an den Start gingen. 6000 Euro Erlös konnten an den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern, kurz VKKK Ostbayern e.V. übergeben werden.

23. Soldatenwallfahrt Cham

Cham/Bad Kötzting. Zum 23. Mal veranstaltet das Katholische Militärpfarramt Cham eine Soldaten-Fußwallfahrt zur barocken Marien-Wallfahrtskirche Weißenregen. Um acht Uhr machten sich am Donnerstagmorgen Soldatinnen, Soldaten, Reservisten, Angehörige und Bundeswehrbedienstete unter der Leitung des Katholischen Militärseelsorgers Hans Rückerl und seines Pfarrhelfers Josef Gleixner auf den Weg nach Bad Kötzting.

Viel Spaß beim Lagertag der Schützen

Neunburg. Schießen, Basteln und Kochen standen im Mittelpunkt des dritten Lagertages der Schützenjugend auf den Schießstandgelände in Nefling.

Biohof Ferstl: Jubiläum im Rahmen der 800-Jahr-Feier

Thanstein. Die Rinder auf der Weide der Rasse „Limousin“ ließen sich nicht aus der Ruhe bringen. als am Sonntag rings um sie herum weit über 1000 interessierte Besucher zum Hoffest kamen. Im Rahmen der 800 Jahrfeier Thansteins wurde die Landwirtschaft von Damals und Heute dargestellt. Perfekt organisiert war das 25-jährige Jubiläum des Biohofes Ferstl in Hebersdorf, das gesamte Dorf half beim Hoffest mit, bei dem Bürgermeister Walter Schauer die Schirmherrschaft übernommen hatte.

Gold für Stipberger mit dem Luftgewehr

München/Regensburg. Nach Bronze und Gold ist Ferdinand Stipberger mehr als zufrieden bei den Deutschen Meisterschaften im Sportschießen. Hartes Training, Erfahrung und das Quäntchen Glück gehören dazu um Deutscher Meister zu werden.

Julia Simon gewinnt bei der DM zweimal Gold

München/Teublitz. Beim Olympischen Wochenende wurde sie mit dem Luftgewehr Deutsche Meisterin bei den Damen und im Mixed-Team. Einen Auftakt nach Maß hatte bei den Damen Julia Simon mit dem Luftgewehr.
 

Herbert Hartl aus Bruck gewinnt Gold mit der Freien Pistole

München/Bruck/Diesenbach. Bei der Deutschen Meisterschaft im Sportschießen sind auch die Behinderten auf der Olympiaschießanlage in München Hochbrück mit am Start. Zu dieser Meisterschaft der besten Schützen aus Deutschland hat sich heuer Herbert Hartl (55) aus Bruck in sechs Disziplinen qualifiziert. Der gebürtige Regenstaufer startet für die Vereine Alt Ponholz, Auerhahn Steinberg, Tell-Eichenlaub Bruck und Almenrausch Diesenbach. 

Region Schwandorf

09. Juli 2020
Nittenau. Ein 21-jähriger Schüler aus Bodenwöhr zog beim sog. „Magnetfischen" am Dienstag, den 07.07.20, auf Höhe der Angerinsel in Nittenau einen kleinen metallischen Gegenstand aus dem Fluss Regen. Der Gegenstand sah einer Handgranate nicht unähnl...
09. Juli 2020
Maxhütte-Haidhof. Am vergangenen Wochenende startete zum ersten Mal das Genussplatzl vor dem Rathaus. Die Besucher schwelgten zwischen den unterschiedlichsten Leckereien. Burger, Grillspezialitäten, Porchetta, Dinnede, Fisch oder Süßes fanden viele h...
08. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Seit der am 4. Juni vermeldeten Infektion sind im Landkreis Schwandorf keine neuen Fälle bekannt geworden. Auch fünf Wochen danach steht der Landkreis bei 508 Corona-Fällen, von denen 20 an oder mit Corona verstorben sind. Diese Fäl...
08. Juli 2020
Das Kinder- und Jugendprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof bietet am Freitag, den 17. Juli, eine Wasserschlacht für Kinder ab sechs Jahren an. ...
08. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Noch vor den Einschränkungen, die die Corona-Krise für die gesamte Wirtschaft mit sich brachte, überführten die Ermittler der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstort Weiden einen im Landkreis Schwandor...
08. Juli 2020
Neunburg. Die Landwirtschaft steht ebenso wie die Forstbetreuer vor der Aufgabe, die vorhandenen Flächen möglichst nachhaltig, artenerhaltend und dennoch wirtschaftlich zu betreiben. Dazu hat das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) A...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

03. Juli 2020
Kommunikativ, offen und gesellig: Die offene Wohnküche bildet in vielen Haushalten den Mittelpunkt des Familienlebens. Hier wird gemeinsam gekocht, gespielt und gelacht. Bei Neubauten ist es heute schon fast üblich geworden, die Küche offen und mit f...
28. Juni 2020
Der Digitalisierung gehört die Zukunft. Was schon vorher in aller Munde war, wird in Zeiten der weltweiten Pandemie deutlicher denn je. Wenn vor allem Social Distancing die Verletzlichsten in unserer Gesellschaft schützen kann, sind kontaktlose Servi...
19. Juni 2020
Der Sommer ist da und somit auch die Blütezeit der Dahlien. Jedes Jahr aufs Neue beeindrucken die eleganten Knollengewächse mit ihren imposanten Blüten. Ihre Farb- und Formenvielfalt ist enorm: von einfach bis gefüllt, einige ähneln einer Seerose, an...

Wer ist online?

Aktuell sind 2837 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies