Anzeige
Anzeige
Anzeige

Herbert Hartl aus Bruck gewinnt Gold mit der Freien Pistole

München/Bruck/Diesenbach. Bei der Deutschen Meisterschaft im Sportschießen sind auch die Behinderten auf der Olympiaschießanlage in München Hochbrück mit am Start. Zu dieser Meisterschaft der besten Schützen aus Deutschland hat sich heuer Herbert Hartl (55) aus Bruck in sechs Disziplinen qualifiziert. Der gebürtige Regenstaufer startet für die Vereine Alt Ponholz, Auerhahn Steinberg, Tell-Eichenlaub Bruck und Almenrausch Diesenbach. 

Goldene Taler und ein runder Turm

Thanstein. Unter dem Motto: „Wanderung rund um Thanstoi mit Sagen und Mythen“ findet monatlich eine Wanderung im Rahmen der 800 Jahrfeier Thansteins statt. Über 100 Kinder und Erwachsenen folgten der Einladung des Heimatvereins und nahmen bei der Zeitreise durch die Geschichte Thansteins teil. Rita Eiber empfing die Gäste beim Wintergarten Café und ging mit ihnen zum Thansteiner Schloss.

Bürgermeister feierte seinen 60. Geburtstag

Thanstein. Zahlreiche Glückwünsche nahm Walter Schauer am Mittwoch, 08. August, an seinem runden Geburtstag entgegen. Im Krämerhof feierte der 60-jährige Kommunalpolitiker mit seiner Frau Rosemarie, ihren drei Kindern, zwei Enkelkindern, Geschwistern, Freunden, Vereinen, Kollegen und Mitarbeitern seinen Geburtstag.

15. Schlauchbootwettkampf in Thanstein

Thanstein. Zum 15. Mal veranstaltete die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Thanstein am Mühlweiher einen Schlauchbootwettkampf. Erstmals gewann der Burgverein die Wanderscheibe, gestiftet von Ingo Illers. Die Damen des Vorderlader- und Pistolenclub konnten den Titel bei den Frauen verteidigen. Das mittelalterliche Fischerstechen gewann Andreas Reitinger. Allen Teilnehmern wurde ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten.

10. Treffen ehemaliger Mitarbeiter der Pfalzgraf-Johann-Kaserne

Neunburg. Mit der Auflösung des Panzerartilleriebataillons 115 im Dezember 2006 schlossen in Neunburg die Kasernen-Tore. Eine Vielzahl an Beschäftigten wurde in andere Standorte versetzt oder ging in Rente. Seit dieser Zeit organisiert Wolfgang Stengel jährlich ein Treffen, das sich großer Beliebtheit erfreut. Ziel ist es, Kontakt zu den ehemaligen Kollegen aufzunehmen, und alte Erinnerungen auszutauschen.

Schlauchbootwettkampf auf dem Mühlweiher

Symbolbild: (c) by_Rainer Sturm_pixelio.de

Thanstein. Ein Jahreshöhepunkt der Soldaten- und Reservistenkameradschaft Thanstein ist der Schlauchbootwettkampf auf dem Mühlweiher.

40 Jahre VPC Ehrung

Thanstein. Als Anerkennung für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden beim Schützenfest des Vorderlader- und Pistolenclub (VPC) zahlreiche Vereinsmitglieder geehrt. In seiner Rede hob Schützenmeister Ludwig Dirscherl die 40 Gründungsmitglieder des Vereins hervor, die den Vorderlader- und Pistolenclub am 30. Dezember 1977 im Bayerhof aus der Taufe gehoben haben.

Schützenfest für 800 Jahre Thanstein und 40 Jahre Vorderlader- und Pistolenclub Thanstein

Thanstein. Lautstark eröffneten die Böllerschützen am Sonntag, 22.07. um 6.30 Uhr, am Dorfplatz in Thanstein das Schützenfest und rissen so manchen Bürger aus dem Morgenschlaf. Im Rahmen des 800-jährigen Jubiläums von Thanstein und anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Vorderlader- und Pistolenclub(VPC) Thanstein wurde ein gelungenes Schützenfest mit einem bunten Programm veranstaltet.

Bayerische Landesmeisterschaft OSB Zimmerstutzen freihändig

Pfreimd. Bayerischer Landesmeister mit dem Zimmerstutzen wurde Tobias Dauch von Tell-Eichenlaub Bruck mit 264 Ringen bei den Herren 1. Mit den Vereinskameraden Ludwig Sedlmeier (257) und Tatjana Hartl (263) holten Bruck auch noch Mannschaftsgold. Bergschütz Obernried ist Bayerischer Vizemeister, dazu hat Franz Hutter mit 272 Ringen von den Bergschützen wesentlich dazu beigetragen. Mit seinem Ergebnis war er Bester aller Starter und wurde Landesmeister.

Kreuz der Katholischen Militärseelsorge aufgestellt

Roding. In der Arnulf-Kaserne versammelten sich Soldatinnen und Soldaten aus mehreren Standorten des Seelsorgebezirks Cham, um an einer Biker-Wallfahrt teilzunehmen, die vom Katholischen Militärpfarramt Cham organisiert wurde. Vor der Abfahrt nützte Militärseelsorger, Pastoralreferent Hans Rückerl die Gelegenheit, ein neues Kreuz seiner Bestimmung zu übergeben.

Hervorragende Schießsaison und Jugendarbeit

Kröblitz. Unter den Trainern Anja Schütze und Heinz Schultes erzielte der Schützenverein Druidenstein Kröblitz sehr gute Ergebnisse bei den letzten Meisterschaften im Schießsport.

Luftgewehr Auflageschützen erfolgreich

Pfreimd. Einen hohen Wettkampfcharakter haben im aufgelegten Schießsport die Kugeldisziplinen bei den Senioren in den letzten Jahren genommen. Die Starter werden in die Senioren 1 (51-60 Jahre), 2 (61-65), 3 (66-70), 4 (71-75), 5 (ab 76) eingeteilt und wurden für diese Wettkampfjahr vom Deutschen Schützenbund neu strukturiert.

28. Soldatenfußwallfahrt Amberg

Amberg. Bei herrlichen Wetter pilgerten bei der 28. Soldatenfußwallfahrt etwa 1000 Soldaten, Reservisten und zahlreiche weitere Gläubige betend und singend auf den Mariahilfberg. Nach der Auflösung des Militärpfarramtes in Amberg hat heuer Weiden die Organisation und Durchführung der Tradition fortgesetzt. Soldatinnen, Soldaten, zivile Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Standortbereich Amberg und vielen umliegenden Militärseelsorgebezirken machten sich miteinander von der Schweppermann-Kaserne in Kümmersbruck auf zum „Berg“. 

Sommerschießen der Gaudamen in Schönsee

Oberviechtach/Schönsee. Wie im Vorjahr beteiligten sich 38 Schützinnen am Sommerschießen des Schützengaues „Grenzland“ Oberviechtach. Auf Einladung der Gaudamenleiterin Renate Stigler kamen sie ins Schützenheim nach Schönsee unter ihnen zweite Gauliesl Melanie Blaschke und Gauschützenmeister Manfred Muck. Die Damen von „1893 Schönsee“ erwies sich als ausgezeichneter Gastgeber und hatten alle Hände voll zu tun, um die zahlreichen Gäste zu bewirten.

Bayerische Landesmeisterschaft im OSB mit Luftgewehr

Pfreimd. Bei den Damen verteidigte Julia Helgert mit hervorragenden 399 Ringen von 400 möglichen Ringen den Meistertitel bei der Bayerischen Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) mit dem Luftgewehr. Bei den Herren war Benjamin Moser mit 389 Ringen der Goldmedaillengewinner. Bei den Herren II konnte Ferdinand Stipberger sein Können mit 392 Ringen und Anja Lehneis bei den Damen II mit 370 Ringen erneut unter Beweis stellen.

Bayerische Landesmeisterschaften des OSB 2018 in Amberg

Amberg/Pfreimd. Auf dem Schießstand der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft in Amberg wurden die Bayerischen Meisterschaften des Oberpf...

Wanderung zum Kulzer Moos und Alten Thanstein

Symbolbild: (c) by_RainerSturm_pixelio.de

Thanstein. Alle Wanderfreude und Kinder sind am Dienstag, 03. Juli, zur vierten Wanderung des Heimatvereins im Rahmen der 800 Jahrfeier Thansteins eingeladen. Unter dem Motto „Wanderung rund um Thanstoi mit Sagen und Mythen“ geht es mit Alois Obermeier auf dem Goldsteig Wanderweg (nördliche Route) zum Prackendorfer und Kulzer Moos.

DM Target Sprint: WM-Qualifikation für Kerstin Schmidt

Erbendorf/Suhl. Top-Leistungen lieferten die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft(DM) im Target Sprint und beim ISSF Wettkampf am letzten Wochenende im thüringischen Suhl. Bei guter sportlicher Atmosphäre sahen die Zuschauer „Action und Fitness beim Schießsport“.

Be Browning CUP: 1318 Kilogramm Weißfisch auf die Schuppen gelegt

Neunburg vorm Wald. Im Namen des Fischereivereins Neunburg vorm Wald begrüßte Vorstand Michael Throner die Teilnehmer des Brownings Feeder Cup nach insgesamt zehn Stunden Hegefischens im Fischerheim. Zum 16. Mal in Folge war der Fischereiverein Gastgeber des offenen Hegefischens. Organisator und Veranstalter ist das Browningteam Bayern unter Führung von Günter Kloske.

Erste Hilfe Kurs der Schützenjugend

Neunburg vorm Wald. Man kann nicht früh genug mit der Ersten Hilfe Ausbildung beginnen. Prägnant und sicher übte die Schützenjugend der Schützengesellschaft Erheiterung Neunburg den Notfall. Der Malteser Hilfsdienst aus Cham veranstaltete einen interessanten Erste-Hilfe-Kurs im Schützenheim in Nefling.

Region Schwandorf

03. August 2020
Am Sonntag, gegen 05.30 Uhr, kam es in Schwandorf am Marktplatz zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Ein 42-jähriger alkoholisierter Osteuropäer hatte die Polizei verständigt, weil er angeblich in einer nicht näher bekannten Unterkunft vo...
03. August 2020
Schwandorf. Wie erst jetzt bei der PI Schwandorf zur Anzeige gebracht wurde, wollte eine 24-jährige Schwandorferin über eine dubiose Internetseite eines sozialen Netzwerkes einen Kredit in Höhe von 5000 EURO aufnehmen. Dazu wurde sie von einem bislan...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
Burglengenfeld. Bewegender Abschied für Dr. Beate Panzer: In einer kleinen Feierstunde verabschiedeten sich die Vertreter von örtlichen Schulen und Verwaltung von der Schulleiterin des Burglengenfelder Gymnasiums. „Schule ist die teuerste Einri...
03. August 2020
Am Samstag sind zwei positive Befunde einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Beide Personen wohnen in Schwandorf. Die Gesamtzahl der Fälle im Landkreis steigt auf 516.Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt aktuell bei 3,40....
03. August 2020
Ein Veranstaltungspaket mit 15 Terminen war für das Kulturfestival im Schwarzachtal bereits fest geschnürt, als die Pandemie im Frühjahr hereinbrach. Großveranstaltungen wurden abgesagt bzw. auf 2021 verschoben. Der Kunstverein Unverdorben und...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...
04. August 2020
Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach fertigen Holzkisten für Streuobst Sulzbach-Rosenberg. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Öko-Modellregion „Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg" mit den Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach: eine circa 60 x 40 cm große Holzk...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...
30. Juli 2020
Ammerthal/Illschwang. An der sogenannten „Roten Wand", die direkt an den Gemeindegrenzen liegt und als Geheimtipp für Kletterbegeisterte in der Region gilt, ereignete sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Unfall. ...
30. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwochabend, kurz vor 22 Uhr, bemerkte eine 38-jährige Hausbesitzerin, dass eine an ihrem Haus angebaute Gartenhütte in Brand stand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren insgesamt acht Personen, darunter ein sechs...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

18. Juli 2020
Regenstauf. Lisa Schmucker ist Mitglied des Obst- und Gartenbauvereins Regenstauf und Gartenbotschafterin. Im Interview sprach sie mit Kreisfachveraterin Christine Gietl und Stephanie Fleiner, Geschäftsführerin des Kreisverbandes ...
31. Juli 2020
Auch im August gibt es im Garten viel zu tun. Hier ein kleiner Ausschnitt von Themen, die jetzt für Hobbygärtner von Interesse sind. Im Gemüsegarten ist beispielsweise noch Hochsaison. Obwohl wir heuer in der komfortablen Lage sind, da...
30. Juli 2020
Hochglanz Weiß oder mattes Anthrazit? Betonoptik, Holz oder Edelstahl? Erst die richtige Kombination von Materialien und Farben machen die Küche zum individuellen Raum und verwandeln sie in eine Wohlfühloase. ...

Wer ist online?

Aktuell sind 4244 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies