Dienstag, 16. Juli 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juli 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Bei Großprojekten sind Zeitpläne immer so eine Sache. Die deutsche Pünktlichkeit ist in den letzten Jahren auch an den beachtenswerten Baustellen zugrunde gegangen. Nicht so in Schwandorf: Während die Stadt München eine zweijährige Verzög...
12. Juli 2019
Regensburg
Reportage
Regensburg. Für Bernhard Brei ist es jedes Jahr wieder ein besonderer Termin – wie Weihnachten, doch mit viel mehr Action. Statt lieben Verwandten gibt es viele, viele neue Gesichter und Talente. Der „Leiter Berufsausbildung" im BMW Group Werk Regens...
05. Juli 2019
Burglengenfeld
Reportage
Burglengenfeld. Faszinierende, energiegeladene Kontraste bilden im Rahmen der diesjährigen Jubiläums-Kunstausstellung auf der 1200-jährigen Kaiser- und Herzogsburg Lengenfeld ein sehenswertes Spannungsfeld. „Art Brut" im Kunstgeschehen von psychisch,...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Selbstentzündung in Oberpfalzhalle

fire-4224749_960_720
Schwandorf. In einem Putzraum der Oberpfalzhalle entzündete sich in den Abendstunden des 17.06.2019 ein mit Poliermittel benetzter Putzlappen selbst und fing Feuer. Der Rauch löste die Brandmeldeanlage aus. Die eintreffende Feuerwehr konnte den Lappen schnell löschen und blies den Rauch aus den Räumlichkeiten. Sach- oder Gebäudeschäden sind nach bisherigen Erkenntnissen nicht entstanden.
Weiterlesen
  123 Aufrufe

Suspekte Röhre auf dem Dachboden

blue-light-1675686_960_720
Lappersdorf. Bei Aufräumarbeiten am Dachboden fand eine Seniorin einen patronenähnlichen Gegenstand und verständigte umgehend die Polizei. Am Montagvormittag, 17.06.2019 öffnete die Seniorin eine alte Kiste und entdeckte dabei das röhrenartige Objekt. 
Weiterlesen
  104 Aufrufe

Neues Mountainbike gestohlen

image003
Burglengenfeld. Im Laufe des Sonntags wurde ein wertvolles MTB der Marke Giant, Fully Trance AVD 1 der Farbe schwarz/grün, welches auf einem Fahrradträger montiert war, in der Goethestraße entwendet. Das Fahrrad des 40-jährigen Geschädigten war nagelneu und hatte einen Wert von ca. 3000 Euro. Auch hier bittet die Polizei um Täterhinweise unter Tel.-Nr. 09471/7015-0.
Weiterlesen
  115 Aufrufe

Haftbefehl gegen randalierenden 18-Jährigen erlassen

4AABD6FE-1598-477E-B7A6-7A1E5108614A

Schwandorf. Der 18-Jährige Mann aus Niederbayern, der am vergangenen Freitag in Schwandorf Beamte der Autobahnpolizeistation Schwandorf massiv attackierte, wurde heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl gegen den Mann, worauf unmittelbar im Anschluss daran die Einlieferung in die Justizvollzugsanstalt Amberg folgte.

Weiterlesen
  103 Aufrufe

Mehrwegflaschen für Klimaschutz und Arbeitsplätze in der Region

Kistl Lieber mit Glasflaschen für die Umwelt klappern – meint die Gewerkschaft NGG

Mehrweg gegen die Plastikflut: Im Landkreis Schwandorf sollen Getränkehersteller und Supermärkte stärker auf wiederverwendbare Flaschen setzen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). 

Weiterlesen
  107 Aufrufe

Führungen durch die Felsenkeller

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 25. Woche am Mittwoch, 19.06. um 18.00 Uhr sowie Freitag, 21.06. und Samstag, 22.06. um 16.00 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.
Weiterlesen
  96 Aufrufe

Potenzmittel vernichtet

zoll Bild (Bundeszollverwaltung); sichergestellte Potenzmittel
Weiden. Vor kurzem wurde am Dienstort Weiden des Zollamts Weiden-Waidhaus ein Paket
aus Singapur zollrechtlich abgefertigt. Da bei der Sendung Unregelmäßigkeiten auftraten, wurde das Paket durch den Beschäftigten eines Logistikunternehmens im Beisein eines Zollbeamten geöffnet. Dabei kamen 64 Stück verschiedenfarbige Tabletten zum Vorschein.

Weiterlesen
  120 Aufrufe

2000 Euro für Nesthäkchen

17_06_2019_Spendenubergabe_Raiffeisenbank_Kinderkrippe_Pettendorf Bild: Engelbert Weber
Pettendorf. Zur Freude der Kinder hat die Raiffeisenbank Pettendorf eine Spende für die Johanniter-Kinderkrippe „Nesthäckchen" überreicht. Auch ein entsprechender Verwendungszweck für die Geldspende in Höhe von 2.000 Euro war schnell gefunden.


Weiterlesen
  91 Aufrufe

Laufen und Walken für den guten Zweck

Stadtlauf-2018-01 Foto: Thomas Fink, Stadtverband für Sport

​Schwandorf. Seit einigen Wochen läuft bereits die Anmeldung für den 14. Schwandorfer Charity Stadtlauf am 6. Juli. Alle sportbegeisterten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne Handicap sowie Schulklassen, Vereins- und Firmenteams sind zum Mitmachen aufgerufen.

Weiterlesen
  106 Aufrufe

Vier Verletzte nach Vorfahrts-Unfall

2D6CF791-F491-4685-911D-143D7C6814AA

​Burglengenfeld. Am 15.06.2019 gegen 16:00 Uhr befuhr eine 25- jährige Österreicherin mit ihrem Pkw den Meisenweg in Burglengenfeld. An der Kreuzung zum Bubacher Weg übersah sie den von rechts kommenden 26-jährigen Fahrzeugführer, sodass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. 

Weiterlesen
  133 Aufrufe

Mädchen sexuell belästigt - wer kennt den Täter?

B4BB4230-5F4C-4FBF-BF05-3B05F952D281

​Pentling. Am Donnerstag, 06.06.2019, wurde ein Mädchen in einem Verbrauchermarkt in der Hölkeringer Straße von einem unbekannten Mann grundlos am Arm festgehalten. Der Mann konnte fliehen. Die Polizei bittet um Hinweise und fahndet mit einem Foto nach dem Unbekannten.

Weiterlesen
  128 Aufrufe

Gestern gestohlen, heute in Ungarn

7C8FEF7A-5971-45BE-8CAD-E0628640EBBA

Kümmersbruck: Als das Telefon klingelte dachte er zunächst an einen schlechten Scherz! Die Polizei wäre am anderen Ende der Leitung und teilte einem 24-jährigen Mann mit, dass sein Quad an der ungarischen EU-Außengrenze gerade kontrolliert wurde. Hat er es verkauft oder ist es gestohlen? 

Weiterlesen
  151 Aufrufe

​Sozialbetrügereien in der Gastronomie aufgedeckt

A78CEF6F-3070-43C2-BB18-9C821EDF0288 Bild: Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Neustadt/Amberg. In zwei Fällen führten die Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstsitz Weiden dazu, dass Lokalbetreiber durch das Amtsgericht Regensburg zu Freiheits- bzw. Geldstrafen verurteilt wurden. 

Weiterlesen
  159 Aufrufe

Sonne als Unfallursache

616C9413-F2B9-40EC-AA15-A7CAE886EA43

​Regenstauf. Blendung durch die tief stehende Sonne war nach ersten Erkenntnissen die Ursache für einen Verkehrsunfall an der Kreuzung der Staats- und Kreisstraße zwischen den Ortsteilen Eichlberg und Buchlohe. 

Weiterlesen
  143 Aufrufe

Fußballbezirk Oberpfalz zeichnet langjährige Mitarbeiter aus

9FFBB2DE-972D-4701-961D-190DFDFC7A89 Ehrungen vor einer Traumkulisse auf dem Amberger Mariahilfberg: Bürgermeisterin Brigitte Netta, Bezirksvorsitzender Thomas Graml, Willi Hirsch, Erasmus Söllner, Bezirksschiedsrichterobmann Andreas Allacher. Foto © Timmy Joe Schlesinger

​Amberg. „Der Herbst des Winterkönigs“ und zuvor ein gemeinsames Essen. Das Stück des Amberger Welttheaters  war der perfekte Rahmen für die inzwischen 9. Ehrungsveranstaltung des Fußball-Verbandes.


Weiterlesen
  135 Aufrufe

Nittenauer Impressionen vom Jura-Rad-Marathon

IMG-20190602-WA0003 Bild: M. Rudhart: Ein Teil der Nittenauer Radler nach erfolgreicher Fahrt im Ziel
Lupburg/Nittenau. Bei bestem Radl-Wetter nahm eine große Gruppe Nittenauer Rad-Sportler beim 21. Jura-Rad-Marathon in Lupburgteil. Hierfür wurde der TSV Nittenau mit dem 3.Platz in der Gruppen-Wertung und 2 Fass Bier belohnt. Vielleicht wären es sogar noch mehr geworden, aber die Veranstaltung war dieses Jahr, so schnell wie noch nie, schon nach 2 Wochen ausgebucht. 
Weiterlesen
  262 Aufrufe

1000 Euro für das Johannes-Hospiz

12_06_2019_Spendenubergabe_Hofmann_Johannes_Hospiz_Michael_Zeitler-1 Bildnachweis: Michael Zeitler

Pentling. Über eine stolze Summe von 1.000 Euro durfte sich kürzlich das Johannes-Hospiz, um Leitung Sabine Sudler, freuen. Beim diesjährigen See(h)lauf in Neutraubling beteiligte sich auch in diesem Jahr die Spenderfirma - die I.K. Hofmann GmbH - mit stolzen 114 Läufern. Für jeden Mitarbeiter, der sich an einem sportlichen Event beteiligt, gibt die Firma 50 Euro in den Spendentopf. 

Weiterlesen
  113 Aufrufe

Glück im Unglück für jungen Fuchs

IMG_8639 Bild: Polizei
Hahnbach: Am Montag, gegen 23.45 Uhr wurde auf der Bundesstraße 14, am Ortsausgang von Hahnbach in Richtung Sulzbach-Rosenberg ein Fuchswelpe von einem Pkw angefahren.
Weiterlesen
  135 Aufrufe

Schwerer Unfall beim Kallmünz Triathlon

helicopter-3620656_960_720
Burglengenfeld. Am Samstagnachmittag, 08.06.2019 stürzte ein 46-jähriger Rennteilnehmer des Kallmünz Triathlon mit dem Rad und zog sich schwere Verletzungen zu. Etwa 300 Meter vor dem Burglengenfelder Ortsteil Dietldorf kam der Radfahrer auf der Staatsstraße von Kallmünz kommend, ohne Fremdbeteiligung nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Gebäude.
Weiterlesen
  164 Aufrufe

In das Felsenkeller-Labyrinth

glass-112905_960_720 Symbolbild
Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 24. Woche am Mittwoch, 12.06. um 18.00 Uhr sowie Freitag, 14.06. und Samstag, 15.06. um 16.00 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.
Weiterlesen
  109 Aufrufe

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 1912 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok