Dienstag, 16. Juli 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juli 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Bei Großprojekten sind Zeitpläne immer so eine Sache. Die deutsche Pünktlichkeit ist in den letzten Jahren auch an den beachtenswerten Baustellen zugrunde gegangen. Nicht so in Schwandorf: Während die Stadt München eine zweijährige Verzög...
12. Juli 2019
Regensburg
Reportage
Regensburg. Für Bernhard Brei ist es jedes Jahr wieder ein besonderer Termin – wie Weihnachten, doch mit viel mehr Action. Statt lieben Verwandten gibt es viele, viele neue Gesichter und Talente. Der „Leiter Berufsausbildung" im BMW Group Werk Regens...
05. Juli 2019
Burglengenfeld
Reportage
Burglengenfeld. Faszinierende, energiegeladene Kontraste bilden im Rahmen der diesjährigen Jubiläums-Kunstausstellung auf der 1200-jährigen Kaiser- und Herzogsburg Lengenfeld ein sehenswertes Spannungsfeld. „Art Brut" im Kunstgeschehen von psychisch,...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Hund im heißen Auto gelassen

D45C7898-2982-4C05-8AE7-F803EC17656E Symbolbild

​Schwandorf. Am Samstagabend gegen 18 Uhr meldete ein Zeuge, daß am Kundenparkplatz eines großen Verbrauchermarktes in Schwandorf am Brunnfeld ein Hund in einem Auto eingesperrt ist. 

Weiterlesen
  91 Aufrufe

Verkehrssicherheitskampagne „Back on Bike" in Amberg

bob v.r. Polizeidirektor Thomas Lachner, Polizeihauptkommissar Alois Hartinger, Bezirksvorsitzender der Verkehrswacht Gernot Schötz, Pater Janusz, Dr. Bernhard Mitko, Sicherheitswachtsangehörige Karin Stirner, Doris Schmalzl und stellvertretender Dienststellenleiter der PI Amberg Polizeioberkommissar Andreas Weidauer.

Amberg. Basierend auf dem bayernweiten Programm „Bayern mobil – sicher ans Ziel" – Verkehrssicherheit 2020 und dem letztjährigen Schwerpunkt für die Sicherheit von Motorradfahrern stellte die Polizeiinspektion Amberg am Freitag, den 28.06.2019, die oberpfalzweite Kampagne in Amberg vor, die insbesondere Neu- und Wiedereinsteiger als Motorradfahrer in die neue Saison begleiten soll.

Weiterlesen
  102 Aufrufe

Kind an der Straße gefunden

technology-2500010_1920

Cham. Am späten Freitagnachmittag fiel einer Polizeistreife in der Janahofer Straße ein am Straßenrand stehender weinender Junge auf. 

Weiterlesen
  97 Aufrufe

Spendenscheck für Johannes-Hospiz

B12DC0D6-9FB3-4703-B009-92945D0C2A22

​Pentling. Das Johannes-Hospiz darf sich über eine stattliche Spende freuen. Vertreter der Theatergruppe Alteglofsheim haben einen Spendenscheck im Wert von 1.000 Euro an Hospizleitung Sabine Sudler überreicht.

Weiterlesen
  96 Aufrufe

Unfall der etwas anderen Art

9B1A3464-28E8-45B6-8EE4-40434A9657FE Symbolbild

​Nabburg. Ein etwas anderer Unfall ereignete sich am  27.06.2019 um  09:30 Uhr in Nabburg. Ein 49-jähriger Gabelstaplerfahrer aus Weiden belud seinen Lkw und übersah anschließend beim Abbiegen einen entgegenkommenden 28-jährigen Pkw-Fahrer aus Nabburg. 

Weiterlesen
  78 Aufrufe

Dreister Diebstahl aus Carport und Garage

126E6EB1-6CC0-4E03-B183-B107CBDF1A5F

Dieterskirchen. Am Mittwoch zwischen 22 und 22.30 Uhr wurden in Dieterskirchen ein großer mobiler Baukompressor der Marke Kaeser aus dem Carport sowie ein Damenrad aus der Garage eines Anwesens entwendet. Der Kompressor musste hierfür an ein Fahrzeug angehängt werden.

Weiterlesen
  85 Aufrufe

Zu Besuch bei der Feuerwehr

kigaff Fotonachweis: Simone Schöpperl

Voller Vorfreude und mit einer Menge Fragen im Gepäck machten sich die Kinder der Johanniter-Kinderkrippe „Zaubergarten" in Wenzenbach zusammen mit dem gesamten Krippenteam um Leitung Simone Schöpperl auf den Weg zur Wenzenbacher Feuerwehr.

Weiterlesen
  85 Aufrufe

Ein „Grünes Band“ soll die Oberpfalz und Tschechien verbinden

anl_066a Regierungspräsident Axel Bartelt (r.) und Regionspräsident Josef Bernard beim Partnerforum in Schönsee (Foto: Regierung der Oberpfalz / Roth)

Noch bis vor 30 Jahren trennte der „Eiserne Vorhang" die Oberpfalz und Tschechien. An dieser Sperrzone entstand eine artenreiche Flora und Fauna mit einem hohen Naturwert. 

Weiterlesen
  83 Aufrufe

„Eiskalt abserviert“- Hauptzollamt Regensburg überführt Sozialbetrüger

zoll Bild: Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstort Weiden führten dazu, dass ein Inhaber eines Eiscafes aus dem Raum Neumarkt i. Opf. vom Amtsgericht Nürnberg zu einer Geldstrafe in Höhe von 90 Tagessätzen zu je 50,-- Euro verurteilt wurde.

Weiterlesen
  98 Aufrufe

Vollsperrung der Kreisstraße R 18 bei Eitlbrunn

ul

Regensburg. Am kommenden Montag, 1. Juli 2019, beginnen die Bauarbeiten für den Neubau der –an der Kreisstraße R 18 bei Eitlbrunn gelegenen – Brücke bei Bergäcker. Dabei wird das bestehende – 1969 errichtete – Brückenbauwerk vollständig abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt.

Weiterlesen
  97 Aufrufe

Kindergartenkinder machen sauber

27_06_2019_Mullaktion_KiGa_Bernhardswald_Johanniter_Antonia_Linke-3 Fotonachweis: Melanie Hochgräfe / Antonia Linke
Bernhardswald. „Wo kommt der Abfall hin?" hat man in letzter Zeit eine Gruppe Kindergartenkinder des Johanniter-Kindergartens „Unterm Himmeslzelt" in Bernhardswald häufig singen hören können. Einige Wochen hat sich die „Regenbogengruppe", betreut von Antonia Linke und der stellvertretenden Kindergartenleitung Melanie Hochgräfe, mit dem Thema Müll beschäftigt.
Weiterlesen
  90 Aufrufe

39-Jähriger stirbt bei Badeunfall

lake-2063957_960_720
Mötzing. 

Am späten Mittwochnachmittag kam ein 39-jähriger Mann bei einem Badeunfall in einem Weiher im Gemeindegebiet Mötzing ums Leben.


Weiterlesen
  114 Aufrufe

Florian Bucher kandidiert für Bürgermeisteramt in Zeitlarn

60A20E9D-78AB-40FB-BCC1-FE644CC31455

​Zeitlarn. An seinem 29. Geburtstag wurde Florian Bucher einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten der CSU für die Gemeinde Zeitlarn nominiert. In der Wahl, geleitet vom Bundestagsabgeordneten Peter Aumer, unterstrichen sowohl der Fraktionsvorsitzende Gerhard Lautenschlager, der Ortsvorsitzende Dr. Erik Schlegel als auch Josef Weinmann die Kompetenz und persönliche Eignung Buchers für dieses Amt.

Weiterlesen
  94 Aufrufe

Keine Chance dem Hitzekollaps

hitze Bildnachweis: Andreas Schölzel

Für diese Woche sind hohe Temperaturen angekündigt. Doch nicht für alle bedeutet die Sommerwärme pures Vergnügen.

Weiterlesen
  75 Aufrufe

Zwei Wolbergs-Getreue verlassen SPD-Fraktion

16807685_1464143720286306_3469113252588659907_n
Regensburg. Die Stadträte Thomas Thurow und Ernst Zierer​ haben per Pressemitteilung ihren Austritt aus der SPD-Fraktion angekündigt. Sie können sich eine Zusammenarbeit mit dem Verein "Brücke, Ideen verbinden Menschen" vorstellen, der dem seit Monaten suspendierten Oberbürgermeister Joachim Wolbergs wohl die Wiederwahl ermöglichen soll.
Weiterlesen
  89 Aufrufe

"Irrlichter": Bezaubernde Zwischenwelt am Eisernen Vorhang

DSC02792 Text/Bild: Ludwig Höcherl
Schönsee. Irrlichter haben zwischen Moos und Stein ihr Versteck, Wichtel und Schrate huschen durch den dunklen Grenzwald. Von Menschenaugen sind sie nicht zu sehen, außer man ist ein besonderer Mensch. Und ein solcher ist Seppi, der an der Grenze, wohlbehütet in seiner Familie, aufwächst. Er sieht diese Wesen der Zwischenwelt, hört den Gesang der Elfen, und kann mit ihnen sprechen.

Weiterlesen
  113 Aufrufe

Realschüler im Prüfungsmodus

DSC07279 Text: Melanie Wagner Foto: Bernd Bischoff
Neunburg vorm Wald. Sechs Jahre lang haben sich die 93 Abschlussschüler der Realschule Neunburg intensiv auf diesen Moment vorbereitet. In diesen Tagen beginnen die schriftlichen Abschlussprüfungen für die Mittlere Reife. Die mündlichen Prüfungen in den Fremdsprachen Englisch und Französisch haben die Schüler bereits abgelegt.
Weiterlesen
  78 Aufrufe

Losglück in Burglengenfeld

pss Gebietsdirektor Thomas Beer, Anna Hutmacher mit Enkelin, Finanzberaterin Sabine Dirrigl Bild: Manuela Mandl

Frau Anna Hutmacher aus Burglengenfeld hat 10.000 Euro beim Gewinnsparen der Sparkasse im Landkreis Schwandorf gewonnen.

Weiterlesen
  90 Aufrufe

Weltenbummler schnuppern Waldluft

wakiga Fotonachweis: Lena Gehringer

Nittenau/Stefling. Der Johanniter-Kinderhort „Weltenbummler" in Nittenau durfte sich kürzlich auf eine kleine „Weltreise" in den benachbarten Johanniter-Kindergarten in Stefling begeben.

Weiterlesen
  86 Aufrufe

Johanniter-Kinderhort Deuerling erforscht das Ohr

hren Fotonachweis: Andrea Schmitt

Deuerling. Unsere Ohren sind immer wach. Wir können sie nicht schließen, so wie unsere Augen oder unseren Mund. 

Weiterlesen
  82 Aufrufe

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 2170 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok