Versuchte Tötung: Messerstecher in Haft

52FDB82B-485F-405C-929A-C8D27DF5CFF1

​Sulzbach-Rosenberg. Am Montag, den 03.02.2020, gegen 01:30 Uhr, wurde ein 58-Jähriger von einem zunächst unbekannten Mann angegriffen und schwer verletzt. Der Kriminalpolizeiinspektion Amberg gelang nun die Festnahme eines 20-jährigen Tatverdächtigen. Dieser befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt.


Weiterlesen

Leuchtende Kinderaugen beim Puppentheater der Polizei

Puppenbhne-Bild2 Bild: (c) PI Amberg

​Wie auch in den letzten Jahren gastierten die Kollegen der Polizeipuppenbühne der Polizeiinspektion Weiden auf Einladung der Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Amberg wieder im JUZ Amberg. Ab Montag, 20.01.2020 bis Donnerstag 23.01.2020 kamen bei acht Vorstellungen 552 Vorschulkinder aller Kindergärten der Stadt Amberg und des Landkreises in den Genuss der äußerst lehrreichen und kurzweiligen Vorstellungen.

Weiterlesen

Renate Weigert für Zivilcourage geehrt

Zivilcourage_Renate_Weigert-9 Geschäftsleitender Beamter Thomas Wittmann überreichte Renate Weigert einen kleinen Dank für ihre herausragende Zivilcourage während eines Verkehrsunfalls. Bildnachweis: Pelikan-Roßmann

Burglengenfeld. Sie selbst empfindet ihr Handeln als absolute Selbstverständlichkeit, andere jedoch keineswegs. Am Dienstag wurde Renate Weigert, Angestellte bei der Stadt Burglengenfeld im Verkehrsüberwachungsdienst, für ihr außerordentliches Maß an Zivilcourage von Kollegen und Vorgesetzten in einer kleinen Feierstunde gewürdigt.

Weiterlesen

Tierquäler: PETA setzt Belohnung für Hinweise aus

psycho-2952528_1280

Regensburg. Tierquäler gesucht: Kürzlich fand ein Zeuge in einer Grünanlage am Schwabelweiser Weg in Regensburg einen Müllsack, in dem sich sieben tote Wildtiere befanden. Die Vögel, Enten und ein Kaninchen wurden offenbar gewaltsam getötet. Ihre Körper werden derzeit im bayerischen Landesamt für Gesundheit untersucht. Die Polizeiinspektion Regensburg Nord ermittelt wegen eines Vergehens nach dem Tierschutzgesetz und nimmt unter der Telefonnummer 0941-506-2222 Hinweise entgegen.

Weiterlesen

Rodungsarbeiten an der B 16 bei Wenzenbach

Rodungsarbeiten_Bild-von-Karthaus-auf-Pixabay Bild: (c) Karthaus auf pixabay

Seit heute, den 3. Februar 2020 wurden die Rodungsarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg entlang der B 16 südlich von Wenzenbach fortgesetzt. Dabei kann es zeitweise zu kurzfristigen Behinderungen des Verkehrs auf der B 16 kommen.

Weiterlesen

„Dou setz ma uns nieder…“ – Oberpfalz und ihre Zwiefachen

Zwiefach-Musik Bild: (c) Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz

​Lebendig und unterhaltsam verspricht der Zwiefachentag am 18. April 2020 in Berching zu werden, der gemeinsam von der Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz und der Stadt Berching veranstaltet wird.

Weiterlesen

Frauenbund unterstützt Includio

03_02_2020_Spende_Frauenbund_Affecking_Includio_Johanniter Fotonachweis: Fabian Kaiser

Kelheim/Affecking. Mit einer Spende über 500 Euro haben die Mitglieder des KDFB (Frauenbund) Affecking einen Anteil zur Verwirklichung des Johanniter-Inklusionsprojekts „Includio" beigetragen.

Weiterlesen

OB Feller an der Mädchenrealschule

IMG_0404 OB Andreas Feller (Mitte) ist stolz auf das Zeugnis, das er von den Schülerinnen der Mädchenrealschule für seine Unterrichtsstunde in Sachen Kommunalpolitik erhalten hat. Mit auf dem Bild: Schulleiterin Ulrike Partl-Mahlendorf (rechts außen), der Stv. Schulleiter Jürgen Moritz (links außen) und Bernhard Kraus, Sozialkundelehrer der Mädchenrealschule (hintere Reihe)
Schwandorf. Oberbürgermeister Andreas Feller hielt bei den Schülerinnen der Mädchenrealschule St. Josef eine Unterrichtsstunde – Freie Schulen wollen durch Information und Dialog auch auf kommunaler Ebene einen Beitrag gegen Politikverdrossenheit und Radikalisierung leisten.
Weiterlesen

Crash zwischen Pkw und Lkw

Bild-018

Sulzbach-Rosenberg: Am Montag kam es gegen 5.20 Uhr im Bereich der Einmündung der Hauptstraße in die Rosenbachstraße zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und einem Lkw. Zu diesem Zeitpunkt war die Lichtzeichenanlage noch nicht in Betrieb. Der 59-jährige Lkw-Fahrer war auf der bevorrechtigten Rosenbachstraße in Richtung Amberg unterwegs.

Weiterlesen

LYNYRD'S FRYNDS und Führungen: Felsenkeller-Programm

Lynyrds-Frynds-2020-Foto-Lilly-Skinner-3 Foto: Lilly Skinner

Schwandorf. Am Samstag, 15. Februar spielen ab 20 Uhr LYNYRD'S FRYNDS im Kultur-Felsenkeller.


Weiterlesen

Glasschiebedach zerplatzt während der Fahrt

D2331153-A3FD-440E-8EA4-AAA108F3101F

​Schwandorf. Am Samstag, 01.02.2020, gegen 13.35 Uhr, fuhr eine 55-jährige Münchnerin mit ihrem Kia Sportagenauf der A 93 in Fahrtrichtung Regensburg. Auf Höhe Lindenlohe zerplatzte vermutlich wegen Überspannung das Glasschiebedach des Sportage.

Weiterlesen

Garagenanbau ein Raub der Flammen

D01C5E86-2D02-4CEC-9AD6-056E9C9E4979 Bild: Alexander Auer
Wischenhofen. In der kleinen Ortschaft Wischenhofen im Landkreis Regensburg kam es am Freitagabend gegen 20 Uhr zu einem Brand in einem Garagenanbau.​ Rund 100 Rettungskräfte rückten aus.
Weiterlesen

Platz für das neue Kinderhaus in Fronberg

kinderhaus_Fronberg_Abbrucharbeiten4 OB Andreas Feller, Siegfried Knipl, Architekt und Barbara Hellerbrand von der Stadt Schwandorf informieren sich vor Ort bei einem Mitarbeiter der Fa. Althammer Bau-GmbH über den Fortschritt der Abbrucharbeiten für das zünftige Kinderhaus in Fronberg. Bild: Maria Schuierer, Stadt Schwandorf

Die Abbrucharbeiten auf dem Gelände für das neue Kinderhaus in Fronberg haben begonnen. Oberbürgermeister Andreas Feller machte sich mit Barbara Hellerbrand vom SG Hochbau der Stadt Schwandorf und Architekt Siegfried Knipl, Architekturbüro Knipl Pracht + Partner, ein Bild vom Fortschritt der Arbeiten.

Weiterlesen

PI Regenstauf informierte über Einbruchschutz

Prventionsveranstaltung-Einbruchschutz-in-Lappersdorf EPHK Hastreiter, POK Thomas Eichinger, POKin Hahn und PHK Scheuerer am Info-Stand Bild: (c) PI Regenstauf

​An einem Info-Stand im Verbrauchermarkt EDEKA Unger in Lappersdorf gaben Frau POKin Hahn und Herr POK Thomas Eichinger, Ermittler und Sachbearbeiter bei der Polizeiinspektion Regenstauf, Auskünfte über Möglichkeiten zum Einbruchschutz.

Weiterlesen

Mehrere tote Tiere gefunden

police-378255_1920

​Regensburg. Bereits am 21.01.2020 fand ein Zeuge in einer Grünanlage am Schwabelweiser Weg einen Müllsack mit Kadavern. Insgesamt befanden sich darin sieben Tiere, die laut Mitteilung der Polizei nach derzeitigen Erkenntnissen gewaltsam zu Tode gekommen sind. Es handelt es sich ausschließlich um wild lebende Tiere, darunter befinden sich Vögel, Enten und ein Kaninchen. 

Weiterlesen

"Licht" - Angelika Pesold im Schmidt-Haus

Angelika-Pesold-Atelier3 Bild: Hans Pesold

Nabburg. Mit Angelika Pesold und ihrer Sonderausstellung „Licht" widmet sich die nächste Präsentation im Schmidt-Haus den aktuellen Arbeiten einer lokalen Künstlerin. Neben vielfältigsten Lichtstimmungen in Öl- und Acryl zeigt sie ab dem 16. Februar eine Installation von kunstvoll gefertigten Beleuchtungskörpern, die den umgebenden Raum abwechslungsreich in musterhaft lebendige Schattenspiele tauchen.

Weiterlesen

Neue Online-Plattform für Bürgerbeteiligungen unter www.schwandorf.de

Petitionen-fr-Schwandorf Christoph Grabinger (2. von links) gab die Anregung für die Petitionsplattform. OB Andreas Feller (links) und Peter Habermeier, Sachgebietsleiter Hauptverwaltung (2. von rechts) griffen diese Anregung auf und Jürgen Eckert, Leiter IT-Abteilung der Stadt Schwandorf (rechts), kümmerte sich um die Implementierung der Software auf der Homepage der Stadt. Foto:Maria Schuierer

Schwandorf. Die Stadt Schwandorf bietet neben Bürger-, Senioren- und Jungendsprechstunden und dem Bürgerhaushalt ein weiteres Online-Instrument zur Bürgerbeteiligung. Mit dem Tool openDemokratie (opTO) der Plattform openPetition, die mit der städtischen Homepage verknüpft ist, können Bürger/-innen ihre Anliegen und Ideen einbringen.

Weiterlesen

Uniklinik:​ Ärztestreik am 4. Februar

UKR_Haupteingang Wegen eines Ärztestreiks kann es am 4. Februar vor allem im Ambulanzbereich zu längeren Wartezeiten am UKR kommen. © UKR/Klaus Völcker

Regensburg. Der Marburger Bund - Landesverband Bayern - ruft seine Mitglieder am Dienstag, 4. Februar 2020, zu einem ganztägigen Warnstreik auf. Auch Ärzte des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) werden sich daran beteiligen. Die stationäre und Notfallversorgung der Patienten ist aber auch in diesem Zeitraum sichergestellt.

Weiterlesen

Gemeinde warnt vor Giftködern

Giftkder_Symbolbild-PETA-Deutschland-e Bild: (c) PETA Deutschland e. V.
Weiterlesen

"Der Viehdiebstahl" wird im Gewölbesaal verhandelt.

Viehdiebstahl_Pascher_Schnsee Die Darsteller proben derzeit im Centrum Bavaria Bohemia unter Regie von Birgit Höcherl (Mitte) für das Stück “Der Viehdiebstahl”, das zum Faschingsfinale zur Aufführung kommt. Bild: (c) Ludwig Höcherl

​Schönsee. Mit den Episoden "Das Bienenhaus" im Februar 2016 und mit "Die heiligen drei Madln" zwei Jahre später trafen die Akteure der Pascher jeweils zum Faschingsausklang auf der Bühne im Gewölbesaal des Centrum Bavaria Bohemia ins Schwarze.

Weiterlesen