Mittwoch, 20. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. März 2019
Teublitz
Reportage
Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans de...
17. März 2019
Nabburg
Reportage
Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulerne...
15. März 2019
Regenstauf
Reportage
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Met...

Aktuell

15. März 2019
Nittenau
Region
​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Erst gegen den Sattelzug, dann gegen den Baum

Unfall2 Symbolbild

Am Freitag, 01.03.19, gegen 23 Uhr, fuhr ein 25-jähriger, in Hirschau wohnhafter junger Mann mit seinem Dacia auf der A93 in Fahrtrichtung Hof. Beifahrerin war seine 23- jährige Ehefrau. Auf Höhe des Parkplatzes Klardorf fuhr der 25-Jährige aus bisher ungeklärter Ursache gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Sattelzuges eines 50-jährigen, in Arzberg wohnhaften Lkw-Fahrers.

Weiterlesen
  126 Aufrufe

Wallfahrt nach Altötting

Altoetting-Pilgereinzug-Pfingsten-Kapellplatz-Foto-Heiner-Heine Bild: Heiner Heine

​ Vom 24.04.2019 bis 27.04.2019 findet die 40. Fußwallfahrt von Schwandorf nach Altötting statt.

Weiterlesen
  94 Aufrufe

Einbruch im Pfarrhaus

Einbruch-1678883_1920

In der Nacht vom Donnerstag, 28.02.2019, auf Freitag, 01.03.2019, wurde in Zeitlarn die Haustür des dortigen Pfarrbüros aufgehebelt.

Weiterlesen
  184 Aufrufe

Schulbus-Unfall geht glimpflich ab

police-974410_1920

Glücklicherweise noch einmal glimpflich ab ging am Freitagmittag in Pösing ein Unfall mit einem Schulbus.

Weiterlesen
  131 Aufrufe

Betrügerische Heiratsvermittler aufgeflogen

board-1820678_960_720
Sulzbach-Rosenberg/Haßfurt: Bei dem Versuch, einem betrogenen Rentner weiteres Geld abzuknöpfen, konnte am vergangenen Mittwoch ein Betrüger dingfest gemacht werden. Ende Januar hatte ein 72-jähriger Rentner aus Hessen Strafanzeige gegen die Betreiber einer Partnervermittlungsfirma mit Sitz im Landkreis Amberg-Sulzbach erstattet.

Weiterlesen
  117 Aufrufe

Nach Servicestellen-Schließung: P&R-Parkausweis nun in Buchhandlung

RV-Parkscheine-gibt-es-nun-in-der-Buchhandlung-am-Bahnhof Den blauen Parkberechtigungsschein für die P&R-Anlage am Schwandorfer Bahnhof gibt es nun in der Bahnhofsbuchhandlung. Oberbürgermeister Andreas Feller (Mitte) und Ordnungsamtsleiter Stefan Schamberger (rechts) holen sich bei Filialleiter Matthias Götz die ersten Parkberechtigungsscheine.
Schwandorf. Den Parkberechtigungsausweis für die P&R-Anlage am Bahnhof gibt es ab sofort in der Buchhandlung am Bahnhof Schwandorf.


Weiterlesen
  327 Aufrufe

Nach großem Umbau: Metzgerei Dirigl öffnet am 8. März

b2ap3_large_Logo_Wurst-_20190301-105253__20190306-112255_1
Ramspau. Nach großem Umbau und tüchtiger Modernisierung begrüßt Familie Dirigl ihre Kunden ab Freitag, 8. März ab 7.30 Uhr wieder in der Metzgerei an der Dorfstraße 12. Dort gibt es neben der bewährten Qualität an regionalen Fleisch- und Wurstwaren viel Neues zu entdecken. (Werbung)
Weiterlesen
  231 Aufrufe

82-Jähriger pfeift auf Airbag

driver-3978839_960_720

Amberg. Am Abend des 28.02.2019 war ein 82-Jähriger mit seinem Volvo auf Sebastianstraße unterwegs als er von der Fahrbahn nach rechts abkam und mit einem Holzpoller kollidierte, worauf sich nach dem heftigen Anstoß der Fußgängerairbag seines Autos öffnete.

Weiterlesen
  112 Aufrufe

Im Vollrausch Frau sexuell belästigt

alcohol-64164_960_720

Amberg. Vollkommen außer Rand und Band gebärdete sich ein 35-jähriger Amberger am 01.03.2019, gegen 03.00 Uhr, der mit fast 2,8 Promille schwer alkoholisiert in der Innenstadt unterwegs war. Er belästigte eine ihm vollkommen fremde 20-Jährige trotz Begleitung zweier Bekannter sexuell und fasste ihr an die Brust.


Weiterlesen
  108 Aufrufe

Zwei Zusammenstöße Pkw - Mensch

emergency-medical-services-3573836_960_720

Amberg/Kastl. Zusammenstöße zwischen Pkw und Mensch gab es am Mittwoch in Amberg und Kastl. Ein 8-jähriger Bub war am Abend des 27.02.2019 in der Dr.-Filchner-Str. in Amberg einem ferngesteuertem Auto auf die befahrene Straße hinterhergelaufen und direkt vor einen heranfahrenden Pkw. Der 19-jährige Fahrzeugführer leite zwar eine Vollbremsung ein, konnte den Zusammenstoß mit geringer Geschwindigkeit jedoch nicht mehr verhindern. Der Junge wurde frontal erfasst und zu Boden geworfen.

Weiterlesen
  150 Aufrufe

Facharbeiterbriefe für 83 BMW-Azubis

Media_20190226_Freisprechung_DSC1766k Sie haben es geschafft: Den frischgebackenen Facharbeitern gratulierten der Leiter lackierte Karosse, Franz Juraske (re.), Ausbildungsleiter Bernhard Brei und Betriebsratsvorsitzender Werner Zierer (v. links).

Regensburg. Bei der Übergabe der Facharbeiterbriefe an 83 junge Menschen im BMW Group Werk Regensburg wurde den Auszubildenden das Thema Digitalisierung ganz oben ins Stammbuch geschrieben: „Wir in Regensburg generieren neue Ideen. Und dabei kann jeder Einzelne von Ihnen Innovator und Treiber sein", sagte Franz Juraske, Leiter lackierte Karosse. Um dies am Standort nachhaltig zu verankern, macht BMW dem Nachwuchs neue Angebote wie den Beruf des Fachinformatikers oder die berufsbegleitenden Studiengänge Informatik und Elektronik. Einen konkreten Nutzen für das Werk bietet zudem das „InnoLab Junior", in dem Azubis digitale Ideen entwickeln, aufgreifen und in Lösungen für die intelligente Produktion überführen.


Weiterlesen
  163 Aufrufe

Polizeibeamte mit Messer bedroht

Bild-073

Amberg: Zwei amtsbekannte Männer gerieten gestern Nachmittag in einer Sozialunterkunft aneinander und schlugen sich gegenseitig ins Gesicht. Als die Polizei eintraf und die Streithähne trennte, flüchtete ein 43-Jähriger in sein Zimmer und bedrohte anschließend die Polizeibeamten mit einem 25 cm langen Küchenmesser. Er beleidigte dabei die Beamten und warf seine brennende Zigarette nach ihnen.

Weiterlesen
  127 Aufrufe

Mit elektrischem Rollstuhl im Lappersdorfer Kreisel

information-boards-105197_960_720

Am Dienstag, 26.02.2019, gegen 16.45 Uhr, traf eine Polizeistreife eine 85-jährige Dame mit ihrem elektrischen Rollstuhl am Pendlerparkplatz des Lappersdorfer Kreisels an. Wie sie schilderte, war sie versehentlich von Lappersdorf in den Kreisel eingebogen und hatte dann im gerade vorherrschenden Berufsverkehr recht schnell erkannt, dass sie sich verfahren hatte.

Weiterlesen
  154 Aufrufe

PS-Verlosung: Gerlinde Mühlbauer gewinnt 10.000 Euro

spaka2 Gewinnerin Gerlinde Mühlbauer, Gebietsdirektor Wolfgang Heining.
Schwandorf. Gerlinde Mühlbauer konnte sich über einen PS-Gewinn in Höhe von 10.000 Euro freuen. Gebietsdirektor Wolfgang Heining hat die Kundin, die zwei PS-Lose besitzt, zu diesem freudigen Termin in die Sparkasse Schwandorf eingeladen.
Weiterlesen
  131 Aufrufe

Sparkassen-Faschingsparty im Musikpark

spaka

Wackersdorf. Airbrush-Tattoos, Maskenprämierung, Teenie-Disco mit Lasershow: Die Sparkasse hatte traditionell zu ihrer alljährlichen Faschingsparty in den Musikpark Wackersdorf eingeladen. Über 600 Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre tummelten sich in der „Mausefalle" und im „Velvet". In der stressfreien Zone „Living" waren auch die Eltern gut versorgt. Bei cooler Musik und lustigen Spielen wurde den ganzen Nachmittag gefeiert.

Weiterlesen
  130 Aufrufe

Hund reißt Rehbock

schwarzer_hund
Steinberg. Ein schwarzer Hund, in der Größe eines Schäferhundes, riss am 26.02.2019, gegen 14.15 Uhr, westlich von Oder einen Rehbock. Hinweise zu dem Hundehalter bitte an die PI Schwandorf, Tel. 09431/43010!
Weiterlesen
  147 Aufrufe

Josefi-Sitzweil in der Jahnhalle

Oberpflzer-Moidln Text und Bild: Tobias Lehner

Zu Ehren des Namenstages unserer Josephas und Josefs läutet der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" Regenstauf am 23.03.2019 ab 19:30 Uhr mit einer Sitzweil das Frühjahr ein. Die Oberpfälzer Moidln mit`n Bert aus dem Landkreis Schwandorf, die Donaustaufer Stubenmusik, die vierköpfige Bläserbesetzung Wistmanoned-Musi aus dem Landkreis Regensburg sowie die Jungmusikanten Luis Karl und Christian Moser gehören zu den Sängern und Musikanten, die bei dem Musikantentreffen auftreten.

Weiterlesen
  114 Aufrufe

Brand vor Mehrfamilienhaus

jens_bredehorn_pixelio Bild: Jens Bredehorn, pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. In den frühen Morgenstunden des Dienstags, 26.02.2019, brannte das vor einem Mehrfamilienhaus gelagerte Rundholz. Ein technischer Defekt konnte ausgeschlossen werden, die Kriminalpolizei Amberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen
  119 Aufrufe

Luchs-Trophäen und illegale Waffen: Anklage gegen 53-Jährigen

Luchs_by_luise_pixelio.de Bild: Luise, pixelio.de
Regensburg/Cham. Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat das Ermittlungsverfahren wegen illegaler Luchstötung abgeschlossen und dabei einen Teil der Tatvorwürfe mangels Tatnachweis eingestellt sowie im Übrigen Anklage zum Amtsgericht Cham wegen unerlaubten Besitzes zweier verbotener Waffen und vorsätzlichen Nachstellens und Tötens eines wild lebenden Tieres einer streng geschützten Art erhoben.

Weiterlesen
  172 Aufrufe

Fünf Hunde im Auto

Bild-003 Bild: Polizei

Regensburg. Weil die TÜV – Plakette am Pkw bereits abgelaufen war, wurden Polizeibeamte am 25.02.2019 gegen 11.00 Uhr in der Vilsstraße in Regensburg bei einem geparkten Fahrzeug auf insgesamt fünf Hunde aufmerksam.

Weiterlesen
  164 Aufrufe

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2809 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok