Traktorgespann ging in Flammen auf

20191009_Brand_Strohanhnger_B15n_16 Foto von Alexander Auer

B15n/Saalhaupt. Am Mittwochnachmittag kam es gegen 16 Uhr auf der B15n zu einem langwierigen Brandeinsatz. Bei der Auffahrt zur Bundesstraße B15n am Dreieck Saalhaupt kam ein Traktorgespann, beladen mit einigen Tonnen Stroh, aufgrund einer Panne zum stehen.

Weiterlesen

Drama in Niederbayern: Mann vor EDEKA erschossen

BT0A5653 Foto von Alexander Auer

Abensberg. Großeinsatz für Polizei und Rettungskräfte am Mittwochabend im niederbayerischen Abensberg. Kurz nach 18 Uhr ging bei den Beamten ein Notruf über einen Schusswechsel auf einem Supermarktparkplatz nach einer Schussabgabe vor dem EDEKA-Markt in der Straubinger Straße erlitt ein Mann tödliche Verletzungen.

Weiterlesen

Drei Blindgänger in Neutraubling gesprengt

20190210_Bombensprengung_Neutraubling_3 Foto von Alexander Auer

Bei Sondierungsarbeiten in einem Baugebiet sind drei kleine Sprengkörper, vermutlich aus dem 2. Weltkrieg, aufgefunden worden. Diese wurden etwa gegen 11.50 Uhr kontrolliert gesprengt.

Weiterlesen

Feuer bricht in Mittelschule aus - Vier Kinder leicht verletzt

20190210_Brand_Mittelschule_Regensburg_4 Foto von Alexander Auer

Regensburg. An der Clermont-Ferrand-Mittelschule in Regensburg ist am Mittwochvormittag, um 9.33 Uhr, ein Brand ausgeborchen. Eine Dunkle Rauchentwicklung war beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits aus einem der Fenster der Schule deutlich sichtbar. Aufgrund des Objekts, eine Schule, wurde ein Großaufgebot an Kräften von Feuerwehr, Rettungsdienst sowie mehrere Polizeistreifen an die Örtlichkeit alarmiert.

Weiterlesen

Schwerer Crash bei Oberhinkofen

image6 Foto von Alexander Auer

Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Seedorf und Oberhinkofen kam es am Samstagabend kurz nach 21 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein junger Autofahrer war mit hoher Geschwindigkeit ins Bankett gekommen, schleuderte nochmals über die Straße in das gegenüberliegende Bankett, wurde aufgrund eines Grabens noch mehrere Meter weiter durch die Luft katapultiert und landete schlussendlich im Straßengraben. 

Weiterlesen

Güterlok gegen VW Bus

IMG_1391 Bild: Pressedienst Wagner
Amberg/Neumühle. Am Montagnachmittag gegen 13:30 Uhr ereignete sich am unbeschrankten Bahnübergang in Höhe des Froschwegs in Amberg ein schwerer Verkehrsunfall mit einer Güterverkehrslok und einem VW Bus.

Weiterlesen

Zwei Tote bei Brand in Regensburg

BB50CA08-C8A7-4D9E-AFE8-1CBC437987DA

​Regensburg. Am Mittwoch, 18. September, gegen 14:25 Uhr wurde die Polizei in die Schottengasse in Regensburg gerufen. Laut Mitteilung wurde dort aus einer Wohnung Brandgeruch festgestellt. Die erste Streifenbesatzung vor Ort traf in dem Mehrfamilienhaus auf zwei leblose Personen. 

Weiterlesen

Sattelzug-Fahrer aus Führerhaus befreit

02_20190830_Unfall_LKW_A3 Bild: Alexander Auer

Kreis Regensburg. Am 30.08.2019 gegen 15.00 Uhr fuhr ein 59-jähriger türkischer Fahrer eines Sattelzuges auf der A 3 Fahrtrichtung Nürnberg zwischen den Anschlussstellen Sinzing und Nittendorf auf einen Lkw mit Anhänger, der auf der rechten Fahrspur wegen stockenden Verkehrs abbremsen musste, mit großer Wucht auf, so dass der Fahrer des Sattelzuges in seinem Führerhaus schwer verletzt eingeklemmt wurde.

Weiterlesen

Schwerer Unfall bei Pentling

20190825_Unfall_A93_Pentling_4 Bild: Alexander Auer
Pentling. 

Am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr ereignete sich auf der A93 kurz vor der Anschlussstelle Pentling ein schwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines VW kam aus aktuell noch unerklärlichen Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und kolldierte mit einer beginnenden Böschung. Hierbei riss das Fahrzeug durch die Wucht des Aufpralls auch mehrere Bäume mit sich. Beide Insassen des Autos wurde bei der Kollision im Fahrzeug eingeklemmt.




Weiterlesen

Ausschreitungen in Regensburg

78029416-4F5F-4B74-8755-9D4B06A07B86 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. Am Montagabend kam es in der Regensburger Innenstadt zu Ausschreitungen zwischen mehreren Passanten und der Polizei. Daraufhin rückte ein Großaufgebot an Einsatzkräften an. Mehrere Personen wehrten sich gegen die Beamten. Steine flogen, mehrere Autos wurden teilweise stark beschädigt. 

Weiterlesen

Toter Mann im Gestrüpp neben Berufsschule gefunden

9EB3B352-7F22-4EC1-B0FC-2BCC268579B2 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. Nach ersten Auskünften der Polizei Einsatzzentrale Oberpfalz wurde am späten Sonntagnachmittag in einem Gestrüpp an einem Abhang zu einem Sportplatz direkt neben der Berufsschule im Ziegelweg mitten in Regensburg ein toter Mann von Passanten aufgefunden. Die Todesumstände seien aktuell noch völlig unklar, berichtet die Einsatzzentrale. 

Weiterlesen

Weltkriegsbombe in Haselmühl entschärft

259A965E-1C05-4802-8E18-028D67C7FE3E Bilder: Pressedienst Wagner

Haselmühl. Am Mittwochnachmittag wurde in Haselmühl eine 225 kg-Weltkriegsbombe gefunden. Die Bombe konnte mittlerweile entschärft werden und die Sperrungen sind aufgehoben. Die Anwohner konnten in ihre Wohnungen und Häuser zurückkehren. Von den Evakuierungsmaßnahmen waren etwa 1.500 Personen betroffen.

Weiterlesen

Boot kentert in Schleuse

20190804_Sportboot_gekentert_Regensburg_3 Bild: Alexander Auer
Regensburg. 

Am Sonntagnachmittag kam es zu einem skurrilen Einsatz auf der Donau in der Sportbootschleuse am Pfaffensteiner Wehr. Ein Bootsfahrer hatte beim Schleusen einen Betonsockel übersehen. Als das Wasser aus der Schleuse herauslief, brachte der zum Vorschein kommende Sockel das Boot schlussendlich zum Kentern.

Weiterlesen

Militärtreffen in Regenstauf ein voller Erfolg

5C0AD77C-1537-49CE-920C-4DBF78B73FE9 Bilder: Alexander Auer

​Regenstauf. In der Zeit von Freitag bis Sonntagmittag fand in Regenstauf ein großes Militärtreffen statt. Sowohl die Bundeswehr, als auch die Reservisten und die Bayerischen Miliär Fahrzeugfreunde beteiligten sich an der Veranstaltung. Highlight war für Groß und Klein unter anderem einmal selbst in einem Panzer mitfahren zu dürfen. 

Weiterlesen

Stier tötet zwei Landwirte

20190727_Gleissenberg_Stier_toetet_zwei_Menschen_3 Bild: Alex Auer

Gleißenberg. In den Vormittagsstunden des Samstag, 27.07.2019 attackierte ein wild gewordener Stier auf einer Weide einen Landwirt und dessen Vater. Beide Personen wurden von dem Tier getötet. Die Polizei musste das Tier erlegen.


Weiterlesen

Häuser ausgekundschaftet? Polizei feuert auf fliehendes Fahrzeug

20190727_Verfolgungsjagd_Regensburg_B16_5 Die Polizei stoppte den flüchtigen Wagen. Bild: Alex Auer
Wenzenbach. In der Nacht auf Samstag,  gegen 0:40 Uhr, bemerkten Anwohner der Lappersdorfer Straße eine verdächtige Person. Der Unbekannte war möglicherweise dabei, Häuser auszukundschaften. Die Polizei rückte an und wollte den verdächtigen Autofahrer kontrollieren. Da gab der Unbekannte Gas und flüchtete auf die B16.
Weiterlesen

UPDATE: Efeu verursacht Großbrand in der Altstadt

3F51700C-18C1-4FAC-A876-2C00134D2E99 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. In den späten Nachmittagsstunden des Donnerstags, 25.07.2019, brannte eine Hausfassade in der Regensburger Altstadt. Gegen 16.09 wurde der Brand in der Steinergasse mitgeteilt. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Regensburg und Löschzüge der freiwilligen Feuerwehr begaben sich umgehend zum Brandort.

Weiterlesen

Tödlicher Badeunfall im Regen

D11B051E-B881-461C-9776-F2AA53EB2A91 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. Bei einem Badeunfall am Abend des 24.07.2019 in Regensburg konnte ein 82 Jahre alter Mann zwar zunächst geborgen werden, er verstarb jedoch im Anschluss in einem Krankenhaus.

Weiterlesen

Illegales Autorennen endet an Brückenpfeiler

A2689F7E-C7F2-4AD8-BBDF-F910FCFF99B5 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. In den Abendstunden des 21.07.2019 ereignete sich ein schwerwiegender Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es zu einem illegalen Straßenrennen zwischen einem 5er BMW und einem 3er BMW. Ein Fahrzeug kam dabei von der Fahrbahn ab und blieb an einem Brückenpfeiler hängen.

Weiterlesen

Mann verwüstet Räume der Pfingstgemeinde

20190619_Verwuestung_Kirche_Regensburg_2 Bild/Text: Alexander Auer
Regensburg. Aufregung bei den Mitgliedern der Pfingstgemeinde am Mittwochvormittag (18.06.2019). Ein Mann drang in ihr Büro und ihre kirchlichen Räume ein und verwüstete, was es nur zu zerstören gab. Auch vor den Musikinstrumenten machte er nicht Halt. Erst nach rund einer Stunde ließ der Mann vom Interieur ab und flüchtete mit freiem Oberkörper auf die Straße.
Weiterlesen