Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spenden statt Erinnerungsgeschenke

Wald. Die FF Mainsbauern unterstützt die Helfer vor Ort Wald und das Haus für Kinder Wald.

Jahrtausendjahrgang an der Mittelschule Wald

Wald. Am 19. Juli fand die Abschlussfeier der 9. Klasse der Grund- und Mittelschule Wald in Hetzenbach statt. Rektor Karl Weinbeck sagte, die 13 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse seien ein Glücksfall für die Walder Schule gewesen. 

Aus Patenschaft wurde Freundschaft

Rossbach/Wald. Mit dem Kirchenzug, angeführt von der Feuerwehrkapelle Zell, von der Gemeindehalle zum Kriegerdenkmal am Friedhof Wald begann am Samstagabend die Patenschaftsfeier des RKK Roßbach/Wald.

Walder Turnerinnen erfolgreich

Donaustauf/Wald. Am Samstag fand der Turn 10-Wettkampf in Donaustauf statt. Der SSV Roßbach/Wald beteiligte sich daran sehr erfolgreich mit 23 jungen Turnerinnen. Im Jahrgang 2011 konnte Magdalena Goos den 2. Platz und Luisa Rittner den 6. Platz erturnen. Die Walder Turnerinnen des Jahrgangs 2010 ließen der Konkurrenz keine Chance und holten alle drei Treppchenplätze: 1. Platz Anna Kerscher, 2. Platz Kristina Reichinger, 3. Platz Luisa Seidl und Franziska Heyne.

Freiwillige Feuerwehr Süssenbach ehrte treue und verdiente Mitglieder

Süssenbach. Vorstand Josef Stangl freute sich am Freitagabend, die Gäste zum Ehrenabend der FF Süssenbach im Feuerwehrgerätehaus begrüßen zu können. Neben Kreisbrandrat Michael Stahl und Kreisbrandinspektor Florian Hierl war auch Bürgermeister Hugo Bauer nach Süssenbach gekommen. Stangl dankte allen Helfern und der Vorstandschaft und besonders den anwesenden Feuerwehrlern, die zwischen 25 und 60 Jahren die Treue zum Verein halten.

Ella Christmann und Madlene Mikschl getauft

Süssenbach. Am Sonntagnachmittag hieß Pfarrer Ralf Heidenreich die Familien der beiden Täuflinge in der Kirche St. Jakobus, in Süssenbach, zu einem schönen, freudigen Ereignis herzlich willkommen. Ella Anika Christmann und Madlene Mikschl wurden in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen.

Mit Spiel und Spaß Herzkrankheiten vorsorgen

Wald. Die Deutsche Herzstiftung kam mit ihrem Seilspring-Projekt für Schulkinder an die Grundschule Wald.

Fronleichnam in Süssenbach

Süssenbach. Zu Fronleichnam fand in Süssenbach eine feierliche Prozession mit den Vereinen und Kommunionkindern statt.

Straße zwischen Haid und Mainsbauern abgenommen

Altenthann/Wald. Er sei zufrieden mit dem Ergebnis, sagte der Altenthanner Bürgermeister Harald Herrmann am Mittwochvormittag bei der Abnahme der Straße zwischen Haid und Mainsbauern.

FC Wald / Süssenbach bilanziert Saison

Wald. Am Freitagabend fand die Abschlußfeier des FC Wald/Süssenbach im Sportheim in Süssenbach statt.

Politischer Frühschoppen in Hetzenbach

Hetzenbach. Bei politischen Frühschoppen in Hetzenbach sprachen Landrat Franz Löffler, MdL Dr. Gerhard Hopp und Barbara Haimerl. Über Politik zu diskutieren war schon immer wichtig, begrüßte Bürgermeister Thomas Schwarzfischer die Anwesenden im Zelt des Pfingstfestes in Hetzenbach am Pfingstsonntag. Er warf einen kurzen Blick auf die politischen Schlagzeilen weltweit, in Deutschland, in Bayern und auch im Landkreis Cham.

CSU informierte sich über barrierefreies Wohnen

Wald. Am Samstagvormittag hatte der CSU-Ortsverband Roßbach-Wald zu einer Informationsveranstaltungen bezüglich des „Barrierefreien Wohnens“ am Irma-Holder-Platz in Wald eingeladen. Vorsitzende Barbara Haimerl begrüßte den Investor Erwin Gradl und Bürgermeister Hugo Bauer sowie alle Interessierten. Erwin Gradl hatte die Pläne mitgebracht und erklärte sie im Detail, soweit schon möglich.

WFV weiter unter bewährter Führung

Die Vorstandschaft des Wirtschaftsfördervereins(WFV) wurde komplett wiedergewählt.

Wald. Am Dienstagabend hatte der Wirtschaftsförderverein der Gemeinde Wald zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen in den Kirchenwirt Wald eingeladen. Vorstand Josef Keller begrüßte die anwesenden Mitglieder, darunter auch Bürgermeister Hugo Bauer.

Vereinsvorstände informiert

Am Dienstagabend hatte die Gemeinde Wald die Vereinsvorstände zur Frühjahrsbesprechung ins Sportheim des SSV Roßbach/Wald in Wald eingeladen. Bürgermeister Hugo Bauer begrüßte alle Anwesenden und dankte dem SSV für die Bereitstellung des Sportheims.

Segen für das Gründungsfest erbeten

Mit einer Wallfahrt zum Heilig Bründl bat die FF Mainsbauern um Segen und gutes Wetter für das 125-jährige Jubiläum.

Interesse für Obedience wecken

Am Samstag fand bei den Bunten Hunden Wald ein Schnupperseminar für Obedience statt. Geleitet wurde es von Sieglinde Kirsch, der Obfrau für Obedience des DVG Landesverbandes Bayern. Sie brachte den Teilnehmern diesen Hundesport näher und gab Trainingstipps.

OGV Süssenbach ist sehr aktiv

Am Donnerstagabend fand die Jahreshauptversammlung des OGV Süssenbach im Gasthaus Hahn in Sulzbach statt. Vorstand Josef Wittmann begrüßte alle anwesenden Gartenfreunde sowie 3. Bürgermeisterin Karin Hirschberger und die anwesenden Vorstände. Nach einer gemeinsamen Brotzeit und dem Totengedenken, gab Schriftführerin Resi Wittmann einen Bericht über die Termine im letzten Vereinsjahr.

Bunte Hunde Wald bieten neue Hundesportart an

Hoopers heißt die neue Hundesportart, die von den Bunten Hunden Wald seit Samstag angeboten wird. Bei Hoopers geht es darum, einen Hindernisparcours bestehend aus verschiedenen Geräten wie Tunnel, Tonnen, Pylonen oder Toren fehlerfrei zu bewältigen.

Viel Spaß bei Brautschau im Irrenhaus

Süssenbach. Attraktiver Bauer, großer Grundbesitz, einsam und gottesfürchtig, sucht nette Dame jüngeren Alters zwecks baldiger Verlobung: Mit dieser Anzeige beginnt die „Brautschau im Irrenhaus“ der Theatergruppe der KLJB Süssenbach. Am Ostermontag wurde Premiere gefeiert, zuerst beim Senioren- und Familiennachmittag und anschließend am Abend vor einem vollbesetzten Saal im Gasthaus Eder in Mainsbauern.

Aktive und treue Mitglieder der Feuerwehr Mainsbauern geehrt

Die Freiwillige Feuerwehr Mainsbauern dankte bei einem Ehrenabend den Mitgliedern für ihren Einsatz und ihre Treue.

Region Schwandorf

30. Mai 2020
Bodenwöhr. Auch durch das Bodenwöhrer Hüttenwerk, zwischen Hitze, Rauch und Gestank, waberte immer wieder der "American dream", und mehr als ein Auswanderer vom Hammersee hat im 19. und 20. Jahrhundert in den USA als willkommener Spezialist sein...
30. Mai 2020
Bodenwöhr. Am 29.05.2020 um 22:30 Uhr wurde in der Schwandorfer Straße in Bodenwöhr ein 19-Jähriger Landkreisbewohner einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten die Beamten hierbei bereits ein Messer im H...
29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
29. Mai 2020
Die meisten von uns haben einen Wecker, damit wir auch nicht verschlafen und pünktlich zur Arbeit oder in die Schule kommen. Doch wie machen das Tiere und Pflanzen? ...
29. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Die  Corona-Tagesmeldung gleicht am Freitag der vom Vortag : Es gibt eine bestätigte neue Infektion, die in keinem Zusammenhang mit Gemeinschaftsunterkünften steht. Die Bilanz sieht zu Beginn des Pfingstwochenendes so aus:...
29. Mai 2020
Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Donnerstag um kurz vor Mitternacht kam es in Schwandorf zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei mit einem roten Audi A1. Sie endete an einer Straßensperre, die die Beamten auf der B 85 errichtet hatten....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

29. Mai 2020
Farben spielen im Garten eine wesentliche Rolle und sind häufig ausschlaggebend für die Wahl der Pflanzen. Meist entscheiden unsere persönlichen Vorlieben, ob das Grundstück vornehmlich in fröhlichem Rot oder Gelb blüht oder doch eher Pastelltöne wie...
29. Mai 2020
Im Badezimmer wünschen wir uns Sauberkeit und Frische pur. Doch weil sich Spuren von Kalkwasser, Seife, Duschgel und Shampoo nicht von alleine auflösen, ist regelmäßiges Putzen Pflicht. Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag von Geberit wünschen sich 81...
22. Mai 2020
Kein Dauerstau im Berufsverkehr, mehr Flexibilität bei der Einteilung der Arbeitszeiten und dazu die vertraut-wohnliche Umgebung des Zuhauses: Die Vorteile eines Homeoffice wurden Hunderttausenden im Frühjahr 2020 offensichtlich. Damit aus der Lust a...

Cookies