Musik der Golden Twenties für guten Zweck

Grammophonorchester-a Das Grammophon-Orchester spielt am Samstag, 18. Mai, im Amberger Rathaus für einen guten Zweck. (c) by Grammophon Orchester

Amberg. Die Atmosphäre der Goldenen 20er und 30er Jahre zieht am Samstag, 18. Mai, ins Amberger Rathaus ein. Denn dort gastiert zum 25-jährigen Bestehen des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach das bekannte Regensburger Grammophon-Orchester bei einem öffentlichen Benefizkonzert.

Weiterlesen

Geldkassetten gestohlen

121668_original_R_by_Meyhome_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Meyhome_pixelio.de

Amberg. Unbekannte drangen in der Zeit von Freitagnachmittag, 03.05.2019 bis Sonntagmorgen, 05.05.2019, über ein Fenster, das sie gewaltsam öffneten, in eine Sozialpsychiatrische Einrichtung in der Paulanergasse ein und entwendeten dort zwei Geldkassetten mit einer kleineren Summe Bargeld und richteten dabei erheblichen Sachschaden an. 

Weiterlesen

Amberger Polizei und Military Police gemeinsam auf Streife

IMG_5752 Polizeihauptmeisterin Sabrina Brey,  Lieutenant Kurt Dove, Polizeihauptmeister Michael Brunner; (c) by PI Amberg

Amberg. Wie bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich praktiziert, führten Beamte der Polizeiinspektion Amberg zusammen mit der US-Military Police Grafenwöhr gemeinsam Fußstreifen in der Innenstadt durch.

Weiterlesen

Fachkraft berät zum Thema Hilfen für Pflegebedürftige und für Menschen mit Behinderung

433456_original_R_K_B_by_Rainer-Sturm_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Rainer Sturm_pixelio.de

Die nächsten Service- und Beratungsstunden des Bezirks Oberpfalz zum Thema Hilfen für Pflegebedürftige und für Menschen mit Behinderung finden am 13.05.2019 und 03.06.2019, jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr, im Landratsamt Amberg-Sulzbach statt; Schloßgraben 3, im Torstüberl; Zimmer 1.0.6 – Erdgeschoss.

Weiterlesen

Vermeintliche Brandstiftung in Amberg

672277_original_R_by_Uwe-Schlick_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de

Amberg. Wie bereits am 30.04.2019 durch die Polizeiinspektion Amberg berichtet, brannte in den Abendstunden des Montags, 29.04.2019, ein Schuppen. Nach den bisherigen Ermittlungen ist eine Brandstiftung nicht auszuschließen. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise.

Weiterlesen

Weiterbildungstag an der OTH Regensburg

PM_37_Weiterbildungstag_2019_OTH_Regensburg Sich weiterbilden und berufsbegleitend studieren: Fünf bayerische Hochschulen und verschiedene Bildungsanbieter informieren am Freitag, 10. Mai, beim Weiterbildungstag an der OTH Regensburg über ihre berufsbegleitenden Angebote (Bild vom Weiterbildungstag 2017). Foto: Martin Bauer

Regensburg. Bildungsanbieter und fünf Hochschulenaus der Region informieren am 10. Mai über ihre berufsbegleitenden Angebote – Ein Studium ist auch ohne Abitur und neben dem Beruf möglich

Weiterlesen

In Schaufenster gestoßen

276089_r_by_stihl024_pixelio Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio
Amberg. In den frühen Samstagmorgenstunden wurde ein 23-jähriger Amberger in der Georgenstraße von einem bislang unbekannten Täter bei einer Pöbelei in das Schaufenster eines Lederwarengeschäfts gestoßen.
Weiterlesen

Mit der Faust ins Gesicht geschlagen - Zeugen gesucht

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de
Amberg. Am Samstagabend, kurz vor Mitternacht, kam einer 22-jährigen Landkreisbewohnerin und ihrem Bekannten in der Hirschauer Straße, in Amberg (Nähe Ammersrichter Kirchweih), eine Personengruppe von ca. acht bis zehn Personen entgegen.
Weiterlesen

Student Johannes Pazulla aus Regenstauf vermisst

johannes_pazulla_TSUNa (c) by PP Oberpfalz

Regenstauf. Seit den Nachmittagsstunden des 23.04.2019, wird der 20-jährige Johannes Pazulla aus Regenstauf vermisst. Die Kriminalpolizei Regensburg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

Partizipation in Kindertageseinrichtungen

PartizipationFortbildungACC Günther Koller (Caritas), Susanne Kleinhenz (Referentin IFP), Christine Gerl (Bildungskoordinatorin), Juba Akili (Partnerschaft für Demokratie) und Marlen Mägerl (Partnerschaft für Demokratie)(von li.); Foto © Stadt Amberg, Sibylle Sandner

Amberg. Das Amberger Congress Centrum war Anlaufstelle für 20 Fachkräfte aus frühpädagogischen Einrichtungen des Stadt und Landkreises. Die Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte, Christina Gerl, hatte mit Unterstützung des Caritasverbandes und der „Partnerschaft für Demokratie" eingeladen, sich ganztägig mit dem Thema „Partizipation" auseinanderzusetzen. Hierfür konnte als Referentin Susanne Kleinhenz gewonnen werden, selbst Kindertagesstätten-Leiterin und für Fortbildungen des Instituts für Frühpädagogik in ganz Bayern unterwegs.

Weiterlesen

Zwei Fahrräder entwendet

489412_r_k_b_by_david-stichling_pixelio Symbolbild: (c) by_david-stichling_pixelio

Amberg. In der Podewilsstraße wurde zwischen dem 24.04.2019 (Mi), 20:30 Uhr bis 25.04.2019 (Do), 17:00 Uhr, ein Fahrrad der Marke /Cube, Typ Aim, mit gelb-grüner Lackierung, im Wert von ca. 400 Euro entwendet. Das Rad war mit einem massiven Kettenschloss gesichert. 

Weiterlesen

Erste Tagung für Schwerbehindertenvertretungen

SBV-Tagung Schwerbehindertenvertretungen aus Amberger Behörden und Dienststellen trafen sich zu einer ersten Tagung. Vorne links: Initiator Martin Kroher von der Stadt Amberg. Oben 2. von links: Bürgermeister Martin J. Preuß. Foto © Stadt Amberg, Thomas Graml

Amberg. Erstmals trafen sich die Schwerbehindertenvertretungen (SBV) aller Amberger Behörden und Dienststellen. Die Initiative dazu ging von Martin Kroher, der Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen bei der Stadt Amberg aus. Er stieß dabei auf eine positive Resonanz. 19 Kolleginnen und Kollegen konnte er schließlich im Amberger Congress Centrum zum Kennenlernen und Erfahrungsaustausch begrüßen.

Weiterlesen

e-Carsharing kommt in Amberg gut an

E-Auto-Einwohneramt Über den guten Start des e-Carsharing freuen (v.r.n.l.) sich Umweltreferent Dr. Bernhard Mitko und Klimaschutzmanagerin Corinna Loewert zusammen mit dem Bürger-Service-Team im Einwohneramt Lisa Falk, Frank Müller, Simon Ströll, Carola Alesch, Marion Stiegler, Andrea Schlosser, Dominik Weigl und Amtsleiter Martin Schafbauer. Foto © Stadt Amberg, Thomas Graml

Das erste Amberger Carsharing-Angebot des Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit, der E-Wald GmbH und der Stadt Amberg kommt gut an. In den ersten Wochen seit der offiziellen Inbetriebnahme wurden mit den beiden Fahrzeugen BMW i3 (Station Kräuterwiese) und Renault Zoe (Station Liebengrabenweg) bereits über 4.500 km emissionsfrei zurückgelegt. 

Weiterlesen

Motocross-Fahrer flüchtet vor Kontrolle und gefährdet Fußgänger

4685491D-E46E-41C0-8DFB-8E03ED3B23B5

​Amberg. Am Samstag um 18.15 Uhr fiel einer Streife der PI Amberg eine orangefarbene Cross-Maschine auf, die in der Regensburger Straße mit hochgebogenen Kennzeichen am Streifenwagen vorbei fuhr. Nachdem die Polizeibeamten dem Fahrer das Anhaltesignal gaben flüchtete dieser über die Sandstraße und bog an der Kurve kurz vor dem Bahnübergang nach links in den parallel zu den Gleisen verlaufenden Fußweg ein. 

Weiterlesen

Heinz Zach ist neuer Bezirks-Jugendleiter

Zach-Heinz Der neue Bezirks-Jugendleiter Heinz Zach. Foto © Andreas Brückmann
Amberg/Regensburg. Die Nachfolge des plötzlich verstorbenen Bezirks-Jugendleiters Karl Fenzl ist geregelt. Sein bisheriger Stellvertreter Heinz Zach wurde auf Vorschlag des Jugendausschusses durch den Bezirks-Ausschuss berufen. 
Weiterlesen

Sicherheitsgespräche der Polizeiinspektion Amberg mit Bürgermeistern

Bild-002 Polizeidirektor Thomas Lachner, 1. BGM Stefan Braun, 3. BGM Josef Schmaußer, 1. BGM Florian Junkes, 2. BGM Dr. Hans Lang, Polizeirat Wolfgang Schüler, Erster Polizeihauptkommissar Hans-Peter Klinger(von li.); (c) by Polizeiinspektion Amberg

Amberg. Polizeidirektor Thomas Lachner begrüßte als neuer Dienststellenleiter erstmalig die Bürgermeister der zum Zuständigkeitsbereich gehörigen Kommunen, Ammerthal, Hohenburg, Kastl, Ursensollen, Kümmersbruck, Rieden, Schmidmühlen, Ebermannsdorf, Ensdorf, Freudenberg, Hirschau und Schnaittenbach zu den alljährlich stattfindenden Sicherheitsgesprächen der Polizeiinspektion Amberg.

Weiterlesen

Verkehrsinsel überfahren und geflüchtet

Amberg/Raigering. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer überfuhr am 15.04.2019 (Mo), 22:00 bis 16.04.2019 (Di), 10:00 Uhr, in Raigering auf der St2399 in Fahrtrichtung Lintach/ortsauswärts offensichtlich eine Verkehrsinsel und das drauf befindliche Verkehrszeichen ca. 700 Meter vor dem Ortsschild in einer scharfen Linkskurve.

Weiterlesen

VIDEO: Pressekonferenz zur Verkehrsstatistik 2018

IMG_5811 Bilder, Video und Text von Pressedienst Wagner
Amberg. Die Verkehrspolizei Amberg (VPI) sowie die Autobahnpolizeistation Schwandorf (APS) stellten am Montag die Verkehrsstatistik 2018 vor.
Weiterlesen

Vier geschleuste Afghanen aufgegriffen

blue-light-1675686_960_720
Amberg. Am Samstag, gegen 6.30 Uhr, wurden auf der B299 zwischen Amberg und Ursensollen vier afghanische Staatsangehörige ohne Ausweisdokumente aufgegriffen. Bei der Vernehmung mit Dolmetscher wurde bekannt, dass die vier Personen mit einem nicht bekannten Pkw nach Deutschland geschleust und im Bereich Ursensollen ausgesetzt wurden. Nachdem drei Personen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren sind, wurden sie nach Anzeigenaufnahme wegen Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz in Jugendhilfeeinrichtungen im Landkreis verbracht.
Weiterlesen

Schüsse im Mehrparteienhaus

pistol-3421795_960_720
Amberg.

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Samstagnachmittag in einem Mehrparteienhaus am Bürgermeister-Bartelt-Platz. Kurz vor 16 Uhr teilte ein 20-jähriger über Notruf mit, dass ein 41-jähriger Familienangehöriger in der gemeinsamen Wohnung mehrfach Schüsse aus einer selbstgebauten Waffe abgefeuert habe. Zusammen mit seiner Mutter und seiner 4-jährigen Schwester konnte der Mitteiler unverletzt die Wohnung verlassen. Der 41-Jährige verblieb alleine in der Wohnung.

Weiterlesen