Einbruch in Einfamilienhaus

Einbruch in Einfamilienhaus

Am Mittwoch, in der Zeit von 8 bis 12.15 Uhr ist ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus in der Laßlebenstraße in Amberg eingebrochen.

Weiterlesen

Wäschetrockner setzt Haus in Brand

Wäschetrockner setzt Haus in Brand

Am Donnerstagabend, 20.08.2015, gegen 20:30 Uhr, wurde den Rettungskräften in Amberg ein Brand in einem freistehenden Einfamilienhaus in der Wingershofer Straße 20 a mitgeteilt. Nach bisherigem Ermittlungsstand geriet ein Trockner, vermutlich aufgrund eines technischen Defektes, im Bad des Erdgeschosses in Brand. Das Feuer griff, trotz sofortiger Löschversuche der eingetroffenen Feuerwehr, auf das Bad und den Flur über.

Weiterlesen

Mit gestohlenen Kennzeichen getankt und nicht bezahlt

Mit gestohlenen Kennzeichen getankt und nicht bezahlt

Am Montag wurde die Polizeiinspektion informiert, da in der Fuggerstraße in Amberg, gegen 9.30 Uhr, ein Tankbetrug verübt wurde.

Weiterlesen

Brand im leerstehenden Wohnhaus

Brand im leerstehenden Wohnhaus

Wie bereits berichtet, brach am Mittwoch, 29.07.2015 gegen 01:15 Uhr in einem leerstehenden Wohnhaus, in der Lukas-Cranach-Straße in Amberg, ein Brand aus.

Weiterlesen

Zu Gast bei der „Youth Conference“ im sächsischen Freiberg

Zu Gast bei der „Youth Conference“ im sächsischen Freiberg

Sie waren in das Projekt „Jugend debattiert“ eingebunden, haben Lust und Interesse, Neues zu erfahren sowie nette Leute kennenzulernen und waren deshalb sofort Feuer und Flamme, als sie gefragt wurden, ob sie an einem internationalen Jugendcamp teilnehmen möchten. So kam es, dass Luca Hajek und Jakob Nagler, die beide soeben die 10. Klasse des Erasmus Gymnasiums erfolgreich hinter sich gebracht haben, das letzte Maiwochenende im sächsischen Freiberg verbrachten.

Weiterlesen

Diebesduo nach Ladendiebstahl festgenommen

Diebesduo nach Ladendiebstahl festgenommen

Am Mittwoch, gegen 19:45 Uhr, fielen in einem Einkaufsmarkt an den Franzosenäckern zwei Männer auf, die nur Kleinigkeiten im Einkaufswagen, aber einen prallgefüllten Rucksack dabei hatten.

Weiterlesen

Wespennest löst Feuerwehreinsatz aus

Wespennest löst Feuerwehreinsatz aus

Am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, ging bei der Integrierten Leitstelle die Mitteilung ein, dass aus einem Keller eines Anwesens, an der Katharinenfriedhofstraße in Amberg Rauch austritt.

Weiterlesen

Helfer für die Betreuung von Asylbewerber gesucht

Helfer für die Betreuung von Asylbewerber gesucht

In Kooperation mit der Freiwilligenagentur „Engagiert in Amberg“ sucht die städtische Ausländerbehörde derzeit Helferinnen und Helfer, die bei der Betreuung, der in den beiden Turnhallen, der Barbara- und der Willmannschule, untergebrachten Flüchtlinge eingesetzt werden können. Gesucht werden Personen, die bereits bei ehrenamtlichen Einsätzen Erfahrungen gesammelt haben und die Betreuerinnen und Betreuer vor Ort sachkundig unterstützen können.

Weiterlesen

Gefährlicher Drogen-Cocktail

Gefährlicher Drogen-Cocktail

Eine 19-Jährige musste, nachdem sie am Sonntag kurz nach 20 Uhr in einer Kneipe in derAmberger  Innenstadt umgekippt war, mit dem Rettungsdienst ins Klinikum St. Marien gebracht werden. Offensichtlich hatte sie ein Drogencocktail, den sie etwa eine halbe Stunde vorher konsumiert hatte, umgehauen.

Weiterlesen

Betrug in Bäckerei

Am Samstag, gegen 11 Uhr, betrat ein südländisch aussehender Mann eine Bäckereifiliale im EDEKA-Center an der Welserstraße in Amberg. Er gab vor Geld wechseln zu wollen und legte dazu gebündelte 10-Euro-Scheine vor. Diese wollte er in 50-Euro-Scheine gewechselt haben.

Weiterlesen

In den Hintern gebissen

In den Hintern gebissen

Eine Amberger Joggerin wurde am Freitagabend von einem freilaufenden Dackelmischling ins Gesäß gebissen und musste sich danach in ärztliche Behandlung begeben.

Weiterlesen

Vergewaltigung einer 13-Jährigen auf Spielplatz

Vergewaltigung einer 13-Jährigen auf Spielplatz

Wegen des Verdachts der Vergewaltigung und des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern befindet sich seit dem 26.07.2015 ein 19-jähriger Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Rauch im Klinikum Amberg

Rauch im Klinikum Amberg

Am Montag, 27.07.2015, gegen 16.35 Uhr lief ein Motor in der Deckenverkleidung des Klinikum Amberg aufgrund eines technischen Defektes heiß. Der dadurch entstandene Rauch zog in die Räume des Klinikums, weswegen einige wenige Patienten vorsorglich auf andere Stationen verlegt wurden. Zu einer Gefährdung von Personen kam es nicht.

Weiterlesen

Auf Achse für Abrüstung und Frieden

Auf Achse für Abrüstung und Frieden

Auf Achse für Frieden, Abrüstung und ein ziviles Europa! Unter diesem Motto veranstaltet die Deutsche Friedensgeselschaft - Vereinte KriegsgegnerInnen (DFG-VK) Bayern alljährlich eine Friedens-Fahrrad- Tour zu Standorten von Militär und Rüstungsindustrie. Die Tour startet am 1.8. in Amberg, besucht den Truppenübungsplatz Grafenwöhr, und führt dann über Nürnberg, Würzburg, Darmstadt, Mainz und Koblenz nach Büchel zum Atomwaffenstandort.

Weiterlesen

Amberg bereitet sich auf Flüchtlinge vor

Amberg bereitet sich auf Flüchtlinge vor

Aufgrund der unvermindert hohen Zugangszahlen von Asylbewerbern müssen im Rahmen des bereits im Herbst 2014 aufgestellten sogenannten „Notfallplans“ der Regierung der Oberpfalz nach den ersten bereits erfolgten Belegungen nun auch die weiteren Städte und Landkreise schrittweise aktiviert werden. Für die Stadt Amberg bedeutet dies, dass ab der kommenden Woche mit einer Zuweisung von bis zu 100 Asylantragstellern zu rechnen ist.

Weiterlesen

Automatenknacker hatten Rad geklaut

Automatenknacker hatten Rad geklaut

Am letzten Wochenende des abgelaufenen Juni wurden im Stadtgebiet Amberg insgesamt drei Zigarettenautomaten aufgebrochen, bzw. stark beschädigt. Zwei davon stehen in der Röntgenstraße. Hier wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag aus einem das Kartenlesegerät herausgewuchtet. Weiter kamen der oder die Täter nicht. Es blieb bei einem Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Einen weiteren Automaten, der nicht weit davon entfernt stand brachen die Täter mit brachialer Gewalt auf und entwendeten daraus das Bargeld. Die genaue Beute steht noch nicht fest, jedoch wird die Schadenshöhe hier auf etwa 2.000 Euro geschätzt.

Weiterlesen

Leerstehendes Haus brennt

Leerstehendes Haus brennt

Von einem technischen Defekt gehen derzeit die Ermittler der Kripo Amberg zu einem Brand aus, der am 29.07.2015, gegen 01.15 Uhr in einem leerstehenden Wohnhaus ausgebrochen war.

Weiterlesen

Hochwertige Motorsägen gestohlen

Hochwertige Motorsägen gestohlen

Hochwertige Motorsägen im Wert von ca. 7.500 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter beim Einbruch in ein Unternehmen in der Straße „Am Weingarten“ in Gebenbach.

Weiterlesen

Fahren unter Alkohol

Fahren unter Alkohol

Am Samstag, gegen 13:45 Uhr, wurde bei einem 59-Jährigen aus dem Gemeindebereich Auerbach i. d. OPf. im Zuge einer Verkehrskontrolle eine Alkoholisierung über 1,1 Promille festgestellt, eine Blutentnahme durchgeführt und die Fahrerlaubnis sichergestellt.

Weiterlesen

Polizeipräsident belohnt couragiertes Verhalten

Polizeipräsident belohnt couragiertes Verhalten

Das couragierte Verhalten eines 25-jährigen Auszubildenden veranlasste den Präsidenten des Polizeipräsidiums Oberpfalz, Herrn Gerold Mahlmeister, diesem hierfür eine Belohnung auszusprechen.

Weiterlesen