Dienstag, 16. Juli 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juli 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Bei Großprojekten sind Zeitpläne immer so eine Sache. Die deutsche Pünktlichkeit ist in den letzten Jahren auch an den beachtenswerten Baustellen zugrunde gegangen. Nicht so in Schwandorf: Während die Stadt München eine zweijährige Verzög...
12. Juli 2019
Regensburg
Reportage
Regensburg. Für Bernhard Brei ist es jedes Jahr wieder ein besonderer Termin – wie Weihnachten, doch mit viel mehr Action. Statt lieben Verwandten gibt es viele, viele neue Gesichter und Talente. Der „Leiter Berufsausbildung" im BMW Group Werk Regens...
05. Juli 2019
Burglengenfeld
Reportage
Burglengenfeld. Faszinierende, energiegeladene Kontraste bilden im Rahmen der diesjährigen Jubiläums-Kunstausstellung auf der 1200-jährigen Kaiser- und Herzogsburg Lengenfeld ein sehenswertes Spannungsfeld. „Art Brut" im Kunstgeschehen von psychisch,...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Tragischer Unfall in der Grundschule

helicopter-3620656_960_720

Gebenbach: Am Montag, gegen 9.15 Uhr kam es in der Grundschule zu einem tragischen Unfall. Eine 8-jährige Schülerin kroch unter einem Schultisch hindurch, hielt sich mit der Hand an der vorderen Tischkante an und wollte sich hochziehen.

Weiterlesen

Wohnhausbrand durch Blitzeinschlag

C3808CA0-D49C-4585-BDB0-26073981D6E2 Bild: Polizei

Birgland/Schwend. Am 12.07.2019 gegen Mitternacht herrschte in Schwend ein starkes Unwetter. Plötzlich vernahmen Personen in einem Gasthaus in Schwend einen lauten Knall und einen hellen Lichtblitz. Als sie daraufhin auf die Straße gingen, sahen sie, dass ein kleiner Teil des Dachstuhls des gegenüberliegenden Einfamilienhauses brannte. 

Weiterlesen

Finanzminister Füracker bleibt Chef der Oberpfalz-CSU

A87C681C-191F-4EAF-8FE3-055EA9DD6149 Wahlleiter Dr. Harald Schwartz überreicht dem neuen und alten Vorsitzenden eine Wickie-Figur – sinnbildlich für Fürackers zündende Ideen.

Der bisherige Bezirksvorsitzende der Oberpfälzer CSU ist auch der neue. Am Samstagvormittag haben die Bezirksdelegierten den bayerischen Staatsminister der Finanzen und für Heimat, Albert Füracker, abermals zum Vorsitzenden gewählt. Er konnte von 174 abgegebenen Stimmen 163 auf sich vereinen und erhielt damit eine Zustimmung von 93,7%. 

Weiterlesen

Mutmaßlicher Giftköder am Wegrand

190711-Ondra

Hahnbach: Am Dienstag, gegen 18 Uhr war eine 25-Jährige mit ihrer 2 ½ Jahre alten Labradorhündin auf einem Feldweg bei Godlricht unterwegs. Die Besitzerin konnte zwar noch sehen, wie der Hund etwas, was am Wegrand abgelegt war fraß, konnte dies letztendlich nicht mehr verhindern.


Weiterlesen

Sturmhaube und Handschuhe im Gebüsch

Maske_Rucksack_Handschuhe

Sulzbach-Rosenberg: Ein Mitarbeiter der Stadtgärtnerei fand am Dienstag im Stadtpark hinter den dortigen Büschen einen Rucksack, in dem sich eine grüne Sturmhaube und Arbeitshandschuhe befanden. Ein Handschuh war noch umgedreht, so als ob er eiligst abgestreift wurde.

Weiterlesen

0,4 ha Feld brannten

Brand-Ensdorf

Ensdorf. In Unterbernstein stellte am 09.07-2019, gegen 15.35 Uhr, ein 53-Jähriger beim Abdreschen eines Felds Rauchentwicklung fest. Ca. 4000 m² brannten nieder, bevor die Feuerwehren aus Vilshofen, Rieden, Ensdorf, Haselmühl, Kümmersbruck und Wolfsbach, das Feuer löschen konnten.

Weiterlesen

Doppeltes Pech für Motorradfahrer

944E615F-1603-439F-9205-ED222680D66B

​Pittersberg. AmSamstagnachmittag befuhr ein Motorradfahrer aus dem Schwandorfer Landkreis die B85 auf Höhe Pittersberg in Richtung Amberg. Er wollte am dortigen Parkplatz anhalten, übersah jedoch aus unbekannten Gründen den dortigen Randstein, und kam anschließend zu Fall. 

Weiterlesen

Gestern gestohlen, heute in Ungarn

7C8FEF7A-5971-45BE-8CAD-E0628640EBBA

Kümmersbruck: Als das Telefon klingelte dachte er zunächst an einen schlechten Scherz! Die Polizei wäre am anderen Ende der Leitung und teilte einem 24-jährigen Mann mit, dass sein Quad an der ungarischen EU-Außengrenze gerade kontrolliert wurde. Hat er es verkauft oder ist es gestohlen? 

Weiterlesen

Glück im Unglück für jungen Fuchs

IMG_8639 Bild: Polizei
Hahnbach: Am Montag, gegen 23.45 Uhr wurde auf der Bundesstraße 14, am Ortsausgang von Hahnbach in Richtung Sulzbach-Rosenberg ein Fuchswelpe von einem Pkw angefahren.
Weiterlesen

Mit vier Promille Unfall gebaut

1802FE66-C65D-46FF-ABEC-132D66549532

Hirschau. Mit unglaublichen 4 Promille verursachte am Donnerstag-Nachmittag ein 45-jähriger Mann einen Verkehrsunfall, wobei eine Person zu Schaden kam.

Weiterlesen

Der Tag, als der Berg kam

20190603_Felssturz_Edelsfeld_3 Bild/Text: Alexander Auer
Edelsfeld. 18 Quadratmeter sind alles, was der vierköpfigen Famile Röttcher zum Leben geblieben sind. Hier schlafen, essen, spielen und wohnen Tobias und Nicole mit ihren zwei Kindern Ben und Lion. Ihr liebevoll restauriertes Haus mit 200 Quadratmetern Wohnfläche dürfen sie seit Mitte März nicht mehr betreten – Einsturzgefahr! Wobei die Eltern froh sind – „Es hätte auch schlimmer kommen können", so die einhellige Meinung der beiden 38-Jährigen. Den Tag, an dem sie ihr Zuhause verloren, werden sie trotzdem nicht vergessen.
Weiterlesen

Dramatische Häufung von Wildunfällen

dead-2441094_960_720
Ebermannsdorf: Die Gemeinde Ebermannsdorf bzw. die B 85 war der Schauplatz gehäufter Verkehrsunfälle am 04.06.2019. Am frühen Dienstagabend war eine 38-Jährige mit ihrem VW beim Abbiegen in die Ausfahrt nach Pittersberg von der Fahrbahn abgekommen, hatte dabei die Beschilderung der dortigen Verkehrsinsel abgeräumt und war erst auf der Gegenfahrbahn zum Stehen gekommen. Den entstandenen Gesamtschaden schätzt die Polizei auf ca. 10.000 Euro. 
Weiterlesen

Kollision: Rollerfahrer lebensgefährlich verletzt

45291578-4FF6-420A-BB94-D4D461647D1D Bild: Pressedienst Wagner

​Kümmersbruck/Theuern. Am Freitagnachmittag gegen 16:45 Uhr befuhr eine 19-jährige Fordfahrerin aus dem Landkreis die St2165 (Vilstalstraße) von Amberg kommend in Richtung Rieden.Aus Theuern kommend bog ein 76-jähriger Rollerfahrer ebenfalls auf die St2165 ein, wobei es zum Zusammenstoß der beiden kam. 

Weiterlesen

„Schwarzfahrer“ fällt erneut auf

9309AD23-CFF3-4D11-B576-9EC41A8E6F1A Symbolbild

Sulzbach-Rosenberg. Auf dem Heimweg vom Dienst erkannte ein Beamter der örtlichen Polizeiinspektion am Donnerstagmittag (23.05.2019) kurz nach 13 Uhr im Bereich des Sulzbacher Kreuzes (B 85 / Nürnberger Straße) einen 47-jährigen Herzogstädter, obwohl nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, am Steuer seines Wagens.

Weiterlesen

Abartige Tierquälerei an Streichelhasen

hare-4038246_960_720
Hirschau: Eine 29-Jährige zeigte am Wochenende die Misshandlung ihres Streichelhasen an, die für Entsetzen sorgte. Der Hase wurde in einem Anwesen in der Klaus-Conrad-Straße gehalten und hatte regelmäßig tagsüber Freilauf in der Nachbarschaft. Laut den Angaben der Anzeigeerstatterin kam er immer gegen 16 Uhr wieder nach Hause, aber nicht so am Dienstag, 14.05.2019. 
Weiterlesen

Zwei Zwergkaninchen aus Garten entwendet

195642_original_R_K_B_by_Thomas-Max-Mller_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Thomas Max Müller_pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. Im Tatzeitraum von 16.05.2019, 20:30 Uhr bis 17.05.2019, 07:00 Uhr wurden zwei Zwergkaninchen in der Wilhelm-Busch-Straße aus einem Garten in Sulzbach-Rosenberg entwendet, obwohl das Gehege zweifach umzäunt sowie mit einem Netz abgedeckt war.

Weiterlesen

Eternitplatten illegal entsorgt

190520_PB-Umweltdelikt-Eternitplatten (c) by PI Sulzbach-Rosenberg

Illschwang. In der Nacht zum 17.05.2019 wurden in einem Waldstück in der Nähe von Bachetsfeld ca. 25 asbesthaltige Eternitplatten unberechtigt entsorgt. 

Weiterlesen

Kritik am Fahrübungsplatz hält an

5E7B8B2E-0836-4910-9E57-FABDA78F8B75

Kreis Amberg-Sulzbach. Am Standort Sulzbach-Rosenberg soll die Bereitschaftspolizei einen neuen Fahrübungsplatz bekommen – auch um den steigenden Ausbildungszahlen gerecht zu werden. Doch gegen die Rodung, die für das Projekt nötig wird, regt sich Widerstand.

Weiterlesen

Es lebe die Freundschaft

Maintenon-1 Die 30-köpfige Reisegruppe um Reiseleiter Manfred Lehner war fünf Tage bei Gastfamilien untergebracht. Fotos: Christine Hollederer, Daniel Morin, Regina Wolfohr

Landkreis Amberg-Sulzbach und Canton historique de Maintenon sind seit 52 Jahren in einem engen Austausch

Canton historique de Maintenon/Amberg-Sulzbach. Die vor 52 Jahren gegründete Partnerschaft des Landkreises mit dem französischen Canton Maintenon soll neue Impulse erfahren. Ein besonderes Anliegen dabei ist den Verantwortlichen eine stärkere Einbindung der jüngeren Generation. Dies betonten beide Seiten bei einem Besuch einer Delegation um Landrat Richard Reisinger bei Vertretern des Partnerschaftskomitees und Bürgermeistern im historischen Canton Maintenon.

Weiterlesen

LKW verwandelt B85 in großen Sandkasten

IMG_1839 (c) by Wagner

Ebermannsdorf. Am Dienstagabend, gegen 20:15 Uhr, fuhr ein Sattelzug mit Sand beladen, von Ebermannsdorf kommend, in Richtung Amberg auf die B85 auf. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte der Auflieger um und riss die Zugmaschine mit.
Der geladene Sand verteilte sich großflächig bis zu einer Höhe von rund einem Meter über die B85 und verwandelte diese dadurch in einen einzigen Sandkasten.

Weiterlesen

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 2152 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok