Anzeige

​Süssnebach. Beim Gottesdienst in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach wurden am Samstagabend drei neue Ministranten willkommen geheißen. Insgesamt üben nun 14 Mädchen und Jungen in Süssenbach den Dienst als Ministranten aus. 

Weiterlesen

​Wald. „Heute feiern wir die Ankunft von Pfarrer Götz und seiner Haushälterin Ursula Röseler in Wald“, sagte Pfarrer Ralf Heidenreich zu Beginn des Gottesdienstes am Mittwochabend in der Pfarrkirche Wald. Gemeinsam mit Pfarrer Götz und BGR Willibald Spießl zelebrierte er den Gottesdienst. Der neue Ruhestandsgeistliche solle ein fester Bestandteil der Pfarreiengemeinschaft werden und für die Begrüßung seien Menschen aus allen Ecken der Pfarreiengemeinschaft gekommen.

Weiterlesen

Erstmals wurden die Blutspender im Rahmen der Herbstbesprechung der Vereinsvorsitzenden geehrt. Am Montagabend fand die Herbstbesprechung der Vereinsvorstände im Gasthaus Hahn in Sulzbach statt. Bürgermeister Hugo Bauer begrüßte die Anwesenden und sagte, die Besprechung sei eine gute Sache um Termine abzusprechen und Probleme anzusprechen. Ein besonderer Gruß ging an Stefan Raab vom Bayerischen Roten Kreuz und die vier zu ehrenden Blutspender

Weiterlesen
Wald. Am Samstag fand der Gau-Entscheid Mannschaft „Bayern-Pokal Gerätturnen im Verein" in der Gemeindehalle in Wald statt. Los ging es bereits um 9 Uhr, geturnt wurde den ganzen Tag. Insgesamt 140 Turnerinnen aus sieben Vereinen nahmen am Wettbewerb teil. Auch 18 Turnerinnen des SSV Roßbach/Wald waren in den verschiedene Wertungsklassen vertreten. 
Weiterlesen
Wald. Am Freitagnachmittag besuchten die Organisatorinnen des Walder Kinderbasars, Birgit Irlbacher und Andrea Angler, die Walder Gemeindebücherei. Sie hatten einen Spendenscheck im Gepäck.
Weiterlesen
Wald. Im Rahmen des Kartoffelfestes des Hauses für Kinder Wald am Freitagnachmittag in Hetzenbach nutzte Kindergartenleiterin Birgit Hierl die Gelegenheit den neuen Elternbeirat vorzustellen. Sie dankte den Eltern für ihre Unterstützung. Die erste Sitzung hat das neue Gremium bereits hinter sich.
Weiterlesen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch entwendeten mehrere Täter zwei Fahrzeuge mit Keyless-Go-System aus einem Autohaus im Bad Kötzting. Zusammen hatten die Fahrzeuge einen Wert im mittleren fünfstelligen Bereich.

Weiterlesen

Wald. Am Montagabend fand die Herbstbesprechung der Vereinsvorstände im Gasthaus Hahn in Sulzbach statt. Bürgermeister Hugo Bauer begrüßte die Anwesenden und sagte, die Besprechung sei eine gute Sache um Termine abzusprechen und Probleme anzusprechen. Ein besonderer Gruß ging an Stefan Raab vom Bayerischen Roten Kreuz und die vier zu ehrenden Blutspender. 

Weiterlesen

Die sogenannte Tetris-Challenge ist momentan in aller Munde. Die Johanniter präsentieren jetzt sogar eine Tetris-Challenge, bei der jeder mitmachen kann und dabei sogar Gutes tut! Es geht um die beliebte Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion, bei der sich jährlich hunderte von Menschen, Schulen und Firmen beteiligen. Wie jedes Jahr machen sich die Johanniter-Trucker, ab dem 26. Dezember, mit vollgepackten LKWs auf den Weg in die ärmsten Regionen Osteuropas.

Weiterlesen

Am Freitag absolvierten die Jugendlichen der FF Mainsbauern die bayerische Jugendleistungsprüfung. Dazu mussten sie eine Reihe von Aufgaben erfüllen.

Weiterlesen

Am letzten Septemberwochenende luden die Stockschützen des SSV Roßbach/Wald wieder zu ihren Pokalturnieren ein. 50 Mannschaften, darunter auch der amtierende Deutsche Meister, die SpVgg Oberkreuzberg folgten der Einladung und traten am Wochenende in fünf Gruppen beim SSV an.

Weiterlesen

Vor Kurzem lud die SPD Wald zur Mitgliederversammlung in den Kirchenwirt in Wald. Vorsitzender Peter Schmid begrüßte alle Anwesenden, darunter Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder und Bürgermeisterkandidaten Norbert Handl.

Weiterlesen

Schönsee. Der Bezirk Oberpfalz bekommt einen hauptamtlichen Popularmusikbeauftragten. Dies beschlossen die Mitglieder des Kulturausschusses des Bezirks Oberpfalz in der jüngsten Sitzung im Centrum Bavaria Bohemia in Schönsee (Kreis Schwandorf).

Weiterlesen

​Pemfling. Zwischen Freitag, 04.10.2019, 18.00 Uhr und Samstag, 05.10.2019, 06.00 Uhr, drangen vermutlich mehrere Täter auf das Gelände eines Bauunternehmens in Pemfling ein. Hierbei schlugen sie die Scheibe eines Hallentores ein und entwendeten aus der Halle einen Anhänger, den sie zum Abtransport der dann entwendeten Baumaschinen nutzten.

Weiterlesen

Norbert Handl zieht für die Liste „SPD und Parteifreie" in den Kommunalwahlkampf

Wald. Am Dienstagabend hatte die SPD zur Vorstellung ihres Bürgermeisterkandidaten in das Gasthaus Kirchenwirt in Wald eingeladen. Der Walder SPD-Vorstand Peter Schmid freute sich, dass so viele gekommen waren.

Weiterlesen

Endlich ist es soweit – unser Digital-Projekt „Natur-Navi", mit dem wir den Wettbewerb „Modellregion Naturtourismus" gewonnen haben, ist online!

Weiterlesen

​Am Samstagabend wurde in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach das Erntedankfest gefeiert. Pfarrer Ralf Heidenreich zitierte das Eingangslied „Wir feiern heut ein Fest". Der Erntealtar sei in der Kirche aufgebaut. Es sei ein Tag, an dem die Gläubigen daran denken sollen, dass Gott den Menschen alles gegeben hat und für sie sorgt. 

Weiterlesen

Roding. Am Freitag, den 27.09.2019, gegen 13.20 Uhr, fuhr eine 27-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Schorndorf mit ihrem Pkw in Roding auf der Bahnhofstraße stadteinwärts. Auf Höhe der Einmündung der Raiffeisenstraße lief ein ca. 7-jähriges Mädchen auf die Straße und wurde vom Pkw leicht touchiert.

Weiterlesen

​ Vor kurzem fanden die Klassenelternabende der Grund- und Mittelschule Wald in den Klassen 1-5 statt.

Weiterlesen

Im Rahmen der Feuerwehraktionswoche wurde eine gemeinsame Übung in Süssenbach abgehalten.

Weiterlesen

Region Schwandorf

11. Juli 2020
Nittenau. Am 10.07.2020, gegen 17.30 Uhr, befuhr eine 53-jährige Nittenauerin die St. 2150 von Nittenau in Richtung Bruck und wollte in Sulzmühl nach links abbiegen. Sie musste verkehrsbedingt halten um den Gegenverkehr, einen Pkw BMW, durchfahren zu...
11. Juli 2020
Ostbayern. Wer jetzt im Sommer einen Urlaub ins EU-Ausland plant, dem stehen seit 15. Juni wieder alle Türen offen. Einige mulmige Gefühle bleiben. Was passiert etwa, wenn während der schönen Tage am Strand eine zweite Corona-Welle über Europa herein...
11. Juli 2020
Nabburg. Am Freitag gegen 11 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf einem Kundenparkplatz eines Verbrauchermarktes im Ramgraben, bei dem zwei Pkws beteiligt waren. Was da allerdings genau passierte, dazu gibt es mehrere Versionen....
10. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Seit dem 4. Juni blieb es bei 508 bestätigten Corona-Fällen im Landkreis. Bis zum Freitag, 10. Juli. Da wurde eine neue Infektion festgestellt. Betroffen ist das Stadtgebiet Teublitz....
10. Juli 2020
Schwandorf. Kurz vor fünf Uhr am Donnerstagnachmittag war eine 28-jährige amtsbekannte Schwandorfer Drogenabhängige auf „Raubzug" im Stadtteil Ettmannsdorf. Nachdem sie im Bereich des Haus des Guten Hirten beobachtet worden war, wie sie ein versperrt...
10. Juli 2020
Schwandorf. Ein 25-jähriger amtsbekannter Schwandorfer beschäftigte wieder einmal die Behörden. „Weil er doch eine Freundin suche", so seine Angaben direkt nach der Festnahme, spazierte er am Donnerstagnachmittag durch die Schwandorfer Innenstadt und...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

Für Sie ausgewählt