Anzeige
Reichenbach. 

Einen hochwertigen Audi haben bisher Unbekannte in Reichenbach entwendet. In der Nacht von Sonntag, 04.08.2019, auf Montag, 05.08.2019 schlugen die Autodiebe zu.

Weiterlesen

​Waffenbrunn. In Weiher bei Waffenbrunn wurde in Zusammenhang mit dem zurückliegenden Einbruchdiebstahl in ein nahegelegenes Fahrradfachgeschäft ein älteres, zurückgelassenes Fahrrad aufgefunden. 

Weiterlesen

Gleißenberg. In den Vormittagsstunden des Samstag, 27.07.2019 attackierte ein wild gewordener Stier auf einer Weide einen Landwirt und dessen Vater. Beide Personen wurden von dem Tier getötet. Die Polizei musste das Tier erlegen.


Weiterlesen

Wald. Der Gottesdienst für Ehejubilare in der Pfarreiengemeinschaft Wald-Zell fand in Süssenbach statt


Weiterlesen
Wald. 

Bis 16. August kann die Ausstellung „Wie klingt die Oberpfalz?" im Sitzungssaal des Walder Rathauses besichtigt werden.

Weiterlesen
Wald. Reinhard Lorenz feierte seinen 70. Geburtstag und der SSV Roßbach/Wald durfte mitfeiern. Seit insgesamt 31 Jahren ist Lorenz Mitglied beim SSV. Er war vier Jahre lang Fußball-Abteilungsleiter und von 1991-2003 1. Vorsitzender. Während seiner Amtszeit erlebte die Fußballabteilung ihre aufregendsten Zeiten mit den größten Erfolgen in der Vereinsgeschichte, aber leider auch das Ende des Fußballs beim SSV.
Weiterlesen
Wald. Am Freitagabend fand die Entlassfeier der Mittelschule Wald in Hetzenbach statt. Los ging es mit einem gemeinsamen Gottesdienst, zelebriert von Dekan Ralf Heidenreich und musikalisch gestaltet vom Chor „Mehrklang" aus Walderbach. Die Entlassschüler erhielten am Ende des Gottesdienstes vom Elternbeirat einen Schlüsselanhänger in Form eines Engels, der vom Pfarrer gesegnet wurde. Dann ging es in den Lindenhof, wo die Feier unter dem Motto „Flieg junger Adler, hinaus in die Freiheit" auch mit diesem Lied von Tom Astor begonnen wurde.
Weiterlesen
Wald.  Die Stockschützen des SSV Roßbach/Wald schießen seit kurzem auf neu sanierten Stockbahnen. Nachdem der alte Belag der Bahnen sowie die Flutlichtanlage den Anforderungen nicht mehr entsprach, wurde die Sanierung der Bahnen und der Tausch der Flutlichtanlage notwendig. Bei Gesprächen mit dem Hauptverein und der Gemeinde verständigte sich die Stockabteilung darauf, die Stockbahnen in diesem Jahr zu sanieren.
Weiterlesen
Wald. Für die 2. Klasse der Grundschule Wald stand am Mittwoch ein besonderer Unterrichtstag auf dem Programm. Für die Mädchen und Jungen ging es gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Heide Kramer zu einem Bauernhofbesuch bei Josef Wutz am Wullnhof in Schönthal. 
Weiterlesen
Schorndorf. Ein 23- jähriger Kradfahrer aus Ascha war am Dienstag, den 16.07.2019, gegen 19.00 Uhr, auf der Kreisstraße CHA 11 von Stegmühle in Richtung Knöbling unterwegs. Ca. 500 Meter vor der Einmündung in die Staatsstraße 2146 geriet er mit seinem Motorrad in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einem 52- jährigen Mann aus Schorndorf geführt wurde. Der Kradfahrer zog sich bei dem Aufprall so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.
Weiterlesen
Wald. Im Moment kann man in Hirschenbühl eine besondere Blume sehen. Eine Palmlilie mit zehn Blüten. Die Größe und Vielzahl der Blüten ist sehr beeindruckend und hinter der Lilie findet sich auch die Kirche St. Leonhard in Hetzenbach. 
Weiterlesen

Cham/Roding. Der Wallfahrtsort Armesberg in der nördlichen Oberpfalz war das Ziel von über 70 Bikern aus den Bundeswehrstandorten Cham, Roding, Kümmersbruck und Regen. Eingeladen hatte zur Bike-Tour das Katholische Militärpfarramt Cham unter der Leitung von Militärseelsorger Pastoralreferent Hans Rückerl. Der Wettergott meinte es gut mit den Teilnehmern, nur vereinzelter Nieselregen hatte die Biker auf der fast 300 Kilometer langen Tour hinnehmen müssen.

Weiterlesen
Wald. Am Samstag fand der Turn10-Gauwettkampf mit 170 Kindern und Erwachsenen aus insgesamt sieben Vereinen in Wald statt. Der SSV Roßbach/Wald war mit 24 Turnerinnen am Start und konnte sieben Treppchenplätze erzielen. Für einige Turnerinnen des SSV war es sogar der erste Wettkampf.
Weiterlesen
Wald. Am Freitagabend fand die Jahreshauptversammlung des FC Wald/Süssenbach im Sportheim in Wald statt. Vorstand Alois Weber begrüßte 3. Bürgermeisterin Karin Hirschberger, Ehrenmitglied Edmund Rampf, die Jugendtrainer, das Trainerteam um Simeon Minchev, die Vorstandschaftsmitglieder und die Spieler der 1. und 2. Mannschaft.
Weiterlesen

Cham. Am späten Freitagnachmittag fiel einer Polizeistreife in der Janahofer Straße ein am Straßenrand stehender weinender Junge auf. 

Weiterlesen

Süssenbach. Jedes Jahr veranstaltet der OGV Süssenbach einen Wettbewerb für Kinder. In diesem Jahr hieß es: Wer hat den schwersten Rettich? Insgesamt 40 Kinder nahmen am Wettbewerb teil und erhielten vom OGV Süssenbach ein Pflänzchen.  Jetzt stand das große Wiegen an. 

Weiterlesen

Amberg/Pfreimd. In den Disziplinen Kleinkaliber Sportpistole und Olympische Schnellfeuerpistole fanden auf dem Schießstand der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft in Amberg die Bayerischen Meisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes statt. Mit hervorragenden 562 Ringen verteidigte Roman Schneider von der Pistolenguppe Bruck seinen Titel bei den Herren 1-

Weiterlesen

​Falkenstein. Am Dienstag, 18.06.2019, gegen 16.40 Uhr, fuhr ein 16-Jähriger aus dem Gemeindebereich Falkenstein  mit seinem Mofa-Roller von Falkenstein in Richtung Gfäll. Als er kurz nach der Abzweigung nach Wörth a. d. Donau auf Freunde wartete, bemerkte er, dass sein Roller zu brennen begann. 

Weiterlesen

Wald. Die staatlich anerkannte private Feuerwehrschule FeuReX mit Sitz in Oberhausen bei Ingolstadt bietet seit nunmehr 15 Jahren sogenannte Realbrandausbildungen an. 

Weiterlesen

Region Schwandorf

05. Juli 2020
Nabburg. Am Samstag, 04.07.2020, um 18.50 Uhr, fuhr der Fahrer eines blauen Seat Leon am Unteren Markt rückwärts aus einer Parklücke und übersah dabei einen Radfahrer. Der 23-jährige Radler aus Nabburg versuchte noch auszuweichen und stürzt...
04. Juli 2020
Guteneck. Am Freitagvormittag gegen 9.40 Uhr befuhr ein 33-Jähriger aus Neukirchen mit seinem Pkw die Staatsstraße 2156 aus Unteraich kommend in Richtung Nabburg. Im Bereich der Einmündung nach Eckendorf wollte er offenbar auf den...
03. Juli 2020
Die coronabedingten schwierigen Umstände haben beim OVIGO Theater e.V. für ein Novum gesorgt. Erstmals wurde eine Jahreshauptversammlung online abgehalten. Dabei kam es am vergangenen Donnerstag (02.07.2020) zu wichtigen Entscheidungen. Die wohl wich...
03. Juli 2020
Schwandorf. Es steht für 2021 wieder ein Bürgertopf mit 100.000 Euro für Wünsche, Ideen und Anregungen der Schwandorfer*innen zur Verfügung. Auch Kinder dürfen und sollen mitmachen! ...
03. Juli 2020
Schwandorf. Eines der berühmtesten Schwandorfer Wahrzeichen trägt seit dieser Woche ein neues kunstvolles Emblem. Auf dem Türmerhaus unterhalb des Blasturms brachte der Malermeister Gerhard Bendl am Dienstag in mühevoller Kleinarbeit einen Schri...
03. Juli 2020
Bruck. Im Zeitraum vom 25.06.2020, 10 Uhr, bis 02.07.2020, 10 Uhr, wurde in einem Waldstück nahe Sankt Hubertus bei Bruck eine Alu-Teleskopleiter von einem Hochsitz entwendet....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

23. Juni 2020
Schnaittenbach. Da ging die Unkrautentfernung aber mal gründlich schief! Einen Gasbrenner setzte ein 61-Jähriger ein, um das Unkraut auf seiner gepflasterten Hoffläche zu entfernen und brannte es gründlich ab. Nach vollendeter Arbeit zog er sich in s...

Für Sie ausgewählt