Anzeige

Cham/Schwandorf. Aufgrund des demographischen Wandels wird es für Unternehmen immer herausfordernder, ausreichend Nachwuchskräfte zu gewinnen. Eine gute Möglichkeit neue Bewerbergruppen zu erreichen, stellen Teilzeitausbildungen dar. Dies zeigt eine Initiative der Agentur für Arbeit Schwandorf im Pflegebereich.

Weiterlesen

Oberpfalz. Mit Bekanntmachung des Staatsministerium für Gesundheit und Pflege wurden am Montag, den 16.03.2020, Veranstaltungsverbote und Untersagungen für Betriebe erlassen. Die Polizei Oberpfalz wird die Allgemeinverfügung intensiv und konsequent durch Kontrollen zum Schutz der Bewohner vor dem Corona-Virus überwachen, kündigt das Präsidium an.

Weiterlesen

Schwandorf/Amberg/Sulzbach-Rosenberg/Cham. Die bekannten Nummern der Agentur für Arbeit Schwandorf sowie der Jobcenter sind derzeit stark überlastet. Damit Kundinnen und Kunden im Notfall dennoch Kontakt aufnehmen können, sind folgende neue Nummern eingerichtet worden:

Weiterlesen

​Region. Das bayerische Gesundheitsministerium hat am Sonntag darüber informiert, dass zwei weitere Coronavirus-Todesfälle in Bayern bestätigt worden sind. Generell ruft das Ministerium dazu auf, sich und andere zu schützen.

Weiterlesen

Rettenbach/Wald. Kürzlich fand die 18. Ausgabe der Bayerischen Ehrenamtskarte im Rettenbacher Hof in Rettenbach statt. Als Ehrengäste waren Rosi Mittermaier und Christian Neureuther nach Rettenbach gekommen, zur Freude der vielen Ehrenamtlichen. Aus der Gemeinde Wald erhielten fünf Bürgerinnen und Bürger die Ehrenamtskarte: 

Weiterlesen

​München. Man hatte es die letzten Tage schon geahnt - jetzt ist es offiziell: Wegen der Corona-Krise hat Ministerpräsident Söder am Freitagmorgen angeordnet, dass alle Schulen, Kindergärten und Kitas im Freistaat ab Montag bis zum Ende der Osterferien geschlossen blieben.

Weiterlesen

Kreis Cham/Nordbayern. Seit Mitte des letzten Jahrhunderts galt die Europäische Wildkatze (Felis silvestris) in Bayern als ausgerottet. Eine groß angelegte Untersuchung des BUND Naturschutz (BN) ergab nun, dass diese scheue Mäusejägerin in einige Regionen Nordbayerns wohl dauerhaft zurückgekehrt ist. „Die neuen Nachweise bestätigen eindrucksvoll den Erfolg der Wiedereinbürgerung von 1984 bis 2009 durch den BN!", so der BN-Vorsitzende Richard Mergner. Allerdings gehen die Naturschützer noch von einer geringen Dichte aus: nur 600 Wildkatzen leben in Bayern. Dies ist weit entfernt von einer sicheren Population. Die Wildkatze braucht weiterhin Unterstützung!

Weiterlesen

Oberpfalz. Ab sofort führt die Tschechische Republik an ihren Landesgrenzen stichprobenartige Kontrollen hinsichtlich einer möglichen Corona-Infektion bei Einreisenden durch. Von Seiten der Tschechischen Republik wurde betont, dass es sich nicht um die Wiedereinführung von Grenzkontrollen handelt, sondern um eine präventive Maßnahme zur Verhinderung der Virusausbreitung in Tschechien. In Bayern kann es zu Verkehrsbehinderungen bei der Ausreise nach Tschechien kommen.

Weiterlesen

​Kreis Cham. Eine alleinbeteiligte 28-jährige Frau verunfallte in den frühen Morgenstunden des Sonntags im Kreis Cham und und verstarb noch an der Unfallstelle.


Weiterlesen

​Am Samstag begrüßte 1. Vorsitzende Andrea Bruckmüller des SSV Roßbach/Wald Schafkopffreunde aus nah und fern zum traditionellen Preisschafkopfen im Gasthaus Lindenhof in Hetzenbach.

Weiterlesen

​Am Samstagabend fand im Gasthaus Eder in Mainsbauern die Jahreshauptversammlung des Reitvereins Süssenbach statt. Die Vorsitzende Bianca Czischek begrüßte alle Mitglieder sowie 1. Bürgermeister Hugo Bauer, 3. Bürgermeisterin Karin Hirschberger und Jugendbeauftragte Barbara Haimerl.

Weiterlesen

​Am Samstag, den 7. März findet ein Konzert mit dem Pianisten Alejandro Pico-Leonis und Gerhard Peyrer, Flöte, im Festsaal Walderbach statt.

Weiterlesen

​Ein unterhaltsamer Abend findet am Montag, den 16. März, um 19:30 Uhr im Pfarrheim in Wald mit Dipl.-Theol. Gerhard Bauer statt.

Weiterlesen
Wald. Im Rahmen des Programms: „Kleine Entdecker" besuchte am Montag ein Team vom „Treffpunkt Ehrenamt" des Landkreises Cham die 2.Klasse der Grund- und Mittelschule Wald. Brigitte Holzer, Max Herrnberger und Herwig Pohl hatten alles im Gepäck, was sich um das Thema „Wasser" drehte. Zuerst verteilten sie an jedes Kind einen „Forscherkittel" und ein Namensschild. 
Weiterlesen

Pemfling. Noch einmal glimpflich ging ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße bei Au aus. Ein 49-jähriger Mann aus dem Bereich Stamsried fuhr mit einem Kleintransporter auf der bevorrechtigten Kreisstraße 14  von Pitzling in Richtung Stamsried. An der Einmündung nach Pösing missachtete ein 51-jähriger Pkw-Lenker die Vorfahrt und fuhr in den Kreuzungsbereich ein.

Weiterlesen

Als vollen Erfolg bezeichnete Manuela Dietz (stellv. Geschäftsführerin ver.di Bezirk Oberpfalz) den Warnstreik bei der AOK am Montag. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hatte Beschäftigte der AOK für den 17. Februar 2020 zu Warnstreiks in der ganzen Oberpfalz aufgerufen.

Weiterlesen

Wald. Am Freitagabend hatte der Musikverein HoamaTakt zur ersten Jahreshauptversammlung in der Vereinsgeschichte in den Singh Palace in Wald geladen. 1. Vorsitzende Teresa Gleixner begrüßte alle Anwesenden. Schriftführerin Sabine Hetzenecker sagte in ihrem Bericht, die Gründung des Vereins sei am 3. März 2019 gewesen, seit 31. Juli sei man offiziell ein eingetragener Verein. 

Weiterlesen
Sattelpeilnstein. Im Zeitraum von 09.02., 11:00 bis 10.02.2020, 10:00 Uhr verletzte sich in der Flurstraße, in Sattelpeilnstein, im Gemeindebereich Traitsching ein Pferd, indem es sich ein Stück Draht einbiss. Ein zugezogener Veterinär konnte die Haflinger Stute von dem ihm Zungengrund steckenden Fremdkörper befreien.
Weiterlesen

Neukirchen(Landkreis Cham). In einer Wohnung in Neukirchen b.Hl.Blut wurde, am Dienstag, ein 78-Jähriger tot in seiner teilweise verbrannten Wohnung entdeckt. Die Kriminalpolizei Regensburg hat den Fall übernommen und eine vorläufige Brandursache ermittelt.

Weiterlesen

Michelsneukirchen/OT Woppmannsdorf(Landkreis Cham). Ein Mann wurde gestern bei einem Unfall mit einem amphibischen Fahrzeug getötet, nachdem er damit eine Böschung hinab gestürzt war. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg ermittelt nun den genauen Unfallhergang.

Weiterlesen

Region Schwandorf

13. Juli 2020
Maxhütte-Haidhof. Am 12.07.2020, 03.25 Uhr, kam es in Pirkensee zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger Kradfahrer befuhr die Hauptstraße in nördliche Richtung, als er in einer Kurve alleinbeteiligt stürzte. ...
12. Juli 2020
Bodenwöhr. Am Samstagnachmittag trafen sich mehrere Personen zum gemeinsamen Kartenspiel. Im Verlauf des Spiels wurde dabei auch reichlich Alkohol konsumiert und es kam letztlich zu einem Streit zwischen den Spielern, der in einer körperlichen A...
12. Juli 2020
Schwandorf. Am Donnerstag, den 09.07.2020, gegen 16.45 Uhr, versuchte in der Ettmannsdorfer Straße am Haus des Guten Hirten eine 28-jährige polizeibekannte Drogenabhängige ein Damenfahrrad zu stehlen. ...
12. Juli 2020
Schwandorf. Ein vierjähriges Mädchen ist in einem unbeobachteten Moment in der Wohnung in Schwandorf offensichtlich an ein Feuerzeug gekommen. Das Mädchen zündete sich dann beim Spielen mit dem Feuerzeug im Flur selbst die Haare an....
11. Juli 2020
Nittenau. Am 10.07.2020, gegen 17.30 Uhr, befuhr eine 53-jährige Nittenauerin die St. 2150 von Nittenau in Richtung Bruck und wollte in Sulzmühl nach links abbiegen. Sie musste verkehrsbedingt halten um den Gegenverkehr, einen Pkw BMW, durchfahren zu...
11. Juli 2020
Ostbayern. Wer jetzt im Sommer einen Urlaub ins EU-Ausland plant, dem stehen seit 15. Juni wieder alle Türen offen. Einige mulmige Gefühle bleiben. Was passiert etwa, wenn während der schönen Tage am Strand eine zweite Corona-Welle über Europa herein...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Alle, die heuer das Corona-Virus um einen oder zwei Küchel auf dem Altstadtfest gebracht hat, erfahren jetzt eine schmackhafte Genugtuung: Am Samstag, 18. Juli, geht es um ganz besonderen Kaffee, Küchel-Genuss zugunsten eines...
08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...

Für Sie ausgewählt