Anzeige

Bernhardswald, Hauzendorf. Am Mittwoch, den 22.07.2020, kurz nach 08.00 Uhr, kam es auf der Bundesstraße B16 zu einen schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw und ein Pkw beteiligt waren und eine Person tödliche Verletzungen erlitt.

Weiterlesen

Bernhardswald. Ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer ereignete sich am Dienstag am späten Nachmittag.

Weiterlesen
Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Ersatzneubau der Brücke über die B 16 bei Zeitlhof sind so weit vorangeschritten, dass nun das Einheben eines Fußgängerbehelfsstegs ansteht. 
Weiterlesen

Bernhardswald. Am Freitag, 05.06.2020, um 14.30 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2150 auf Höhe Schlaghof ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, bei dem eine Person tödlich verletzt wurde.

Weiterlesen

​Bernhardswald. Bei einem Überholvorgang auf der Bundesstraße B 16 kollidierte eine 45-jährige Frau mit ihrem Nissan am Dienstagmorgen, 03.03.2020 sowohl mit dem überholten Sattel-Lkw als auch mit einem entgegen kommenden Lkw.

Weiterlesen

Bernhardswald/Kürn. Insgesamt 1.300 Euro hat der Johanniter-Kindergarten Kürn aus dem Erlös von Basarverkäufen im Gemeindegebiet Bernhardswald im letzten Jahr erhalten.

Weiterlesen

​Für das Johanniter-Kinderhaus und die Johanniter-Kinderkrippe in Bernhardswald steht für das Jahr 2020/2021 der Anmeldetag fest.

Weiterlesen

Bernhardswald. Am Dienstag, gegen 21.00 Uhr, kam es auf einem Gelände in der Bayerwaldstraße zu einer Explosion bei einem dort abgestellten Wohnwagen. 

Weiterlesen
Bernhardswald. Zwischen den Ortsteilen Lehen und Hackenberg verunglückte am Sonntagabend, 27.10.2019 ein 16-Jähriger aus dem Landkreis Regensburg mit seinem Sozius, einem 15-Jährigen, ebenfalls aus dem Landkreis.
Weiterlesen

​Bernhardswald. Die Kinder der Johanniter-Kinderkrippe Bernhardswald unter Leitung von Hanna Werner haben Besuch vom Feld bekommen. Der Landwirt Martin Rehm fuhr mit seinem großen Bulldog beim Krippengarten vor und ließ Kinderaugen strahlen.

Weiterlesen
Bernhardswald. „Wo kommt der Abfall hin?" hat man in letzter Zeit eine Gruppe Kindergartenkinder des Johanniter-Kindergartens „Unterm Himmeslzelt" in Bernhardswald häufig singen hören können. Einige Wochen hat sich die „Regenbogengruppe", betreut von Antonia Linke und der stellvertretenden Kindergartenleitung Melanie Hochgräfe, mit dem Thema Müll beschäftigt.
Weiterlesen
Bernhardswald. 

Dunkle Kulleraugen blicken Tobias Neugebauer und Michael Paa ängstlich an, als sie das Rehkitz im Grasdickicht entdecken. Doch die beiden Jäger trachten dem kleinen Bambi nicht nach dem Leben – im Gegenteil, sie wollen es retten. Deswegen setzen sie ihre Drohne mit Wärmebildkamera ein, um Felder vor der Ernte abzusuchen und so sinnlose Mähtode der Tiere zu verhindern. Auf dem Bildschirm sind Wärmepunkte zu erkennen, welche die Jäger dann anschließend absuchen.

Weiterlesen

​Bernhardswald. Der Fahrer eines schwarzen Mitsubishi musste am Donnerstagvormittag, 30.05.2019, gegen 08:50 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Schneckenreuth und Kürn aufgrund von Gegenverkehr ausweichen und geriet dabei in die Leitplanke. 

Weiterlesen

Das Johanniter-Kinderhaus in Bernhardswald hat die Eltern zu den diesjährigen Elterntagen eingeladen. Einen Nachmittag der Eltern-Kind-Zeit zu widmen, die im Alltagsstress vieler Familien oft zu kurz kommt, war der Grundgedanke dahinter. Zudem sollten Mutter- und Vatertag nochmals in Ehre gehalten werden.

Weiterlesen
Bernhardswald. Im Kreisverkehr in der Regensburger Straße kam es am Montagnachmittag, 20.05.2019 zum Zusammenstoß eines Leichtkraftrades und eines Pkw, bei dem die Fahrerin des Motorrades verletzt wurde. Aufgrund der bislang vorliegenden Erkenntnisse befand sich die Motorradfahrerin bereits im Kreisverkehr, als sie von einem VW Golf erfasst wurde und stürzte.
Weiterlesen

Bernhardswald. Nach intensiven acht Monaten des Schulbankdrückens hat Melanie Hochgräfe vom Johanniter-Kinderhaus „Unterm Himmelszelt" ihren Fernkurs zur „Fachkraft für Integrationspädagogik" äußerst erfolgreich mit der Gesamtnote „sehr gut" abgeschlossen.

Weiterlesen

Kinder der Johanniter-Kinderkrippe Bernhardswald lernen die Feuerwehr kennen.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 13.12.2018, 17.05 Uhr, war ein roter Pkw, Suzuki, auf der B 16 von Bernhardswald in Richtung Regensburg unterwegs. Im Bereich der einseitig zweispurigen Strecke zwischen Bernhardswald und Wenzenbach überholte der Fahrer dieses Pkw einen Audi, schaffte es jedoch nicht mehr, vor Ende der ausgebauten Fahrbahn einzuscheren. Der Suzuki fuhr schließlich über die mit Querstrichen markierte Sperrfläche in der Mitte der Straße und geriet an deren Ende auf die linke Fahrbahnseite, die in diesem Bereich 2-spurig in Richtung Bernhardswald verläuft. 

Weiterlesen

Mauth/Bernhardswald. Nachdem am 6. April dieses Jahres die italienische Schlagernacht auf der Mauth mit Graziano guten Anklang fand, setzt nun Dolce Bavaria dieses Event-Konzept mit weiteren Veranstaltungen dieser Art fort. Die 2. Schlagernacht findet am Samstag, 20. Oktober, wieder auf der Mauth 1 in Bernhardwald statt.

Weiterlesen

Bernhardswald. Über einen besonderen Besucher durften sich die Kinder im JohanniterKinderhaus „Unterm Himmelszelt“ in Bernhardswald freuen. Bernhardswalds Bürgermeister Werner Fischer besuchte die Kinder an diesem Tag.

Weiterlesen

Region Schwandorf

10. August 2020
Gleiritsch(Oberviechtach). Am Sonntag, den 09. August, gegen 23:30 Uhr meldete ein Nachbar einen Brand in Gleiritsch, Steinach. Vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass bereits die gesamten landwirtschaftlichen Gebäude, außer das etwas ab...
10. August 2020
Besucher*innen der Innenstadt dürfen nun eine Viertelstunde auf ausgewiesenen Parkplätzen kostenlos parken. Der Stadtrat hat in der Sitzung, am 21.07.20, diese Vergünstigung einstimmig beschlossen. ...
10. August 2020
Nabburg/Schwandorf. Am Sonntag, 09.08.2020, zwischen 05.35 und 05.45 Uhr, verständigte ein 30-jähriger Mann die Polizeieinsatzzentrale und gab an, dass er zusammengeschlagen wurde. Nach Eintreffen der Rettungskräfte und der Streife schilderte der amt...
10. August 2020
Maxhütte-Haidhof. Im Rathaus trafen sich die Vereinsvorstände der Sportvereine aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof, um zusammen mit dem Zweitem Bürgermeister, Franz Brunner, die Auswirkung der Corona-Krise für die Sportvereine zu besprechen. Die Vor...
10. August 2020
Oberpfälzer Seenland. Aus Sicht der Polizei Schwandorf wurde am Wochenende das oberste Ziel an den Badeseen erreicht, nämlich die Freihaltung der Rettungswege....
10. August 2020
Schwandorf. An bestimmten Tagen im Jahr, die mit der Geschichte der Stadt zusammenhängen und von der Stadt festgelegt wurden, wird die Glocke am Blasturm zum Gedenken geläutet. Ein solcher Gedenktag ist auch der 13. August. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. August 2020
Amberg. Die heißen Temperaturen belasten Mensch und Tier schon im Freien. Innerhalb kürzester Zeit entstehen im Innenraum von Pkw unerträgliche Temperaturen. Dennoch bleiben immer wieder Hunde und Kinder in Fahrzeugen zurück, da man „nur kurz" in ein...
09. August 2020
Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdr...
07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...

Für Sie ausgewählt