Samstag, 25. Mai 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

09. Mai 2019
Nabburg
Reportage
Nabburg. Das Freizeit- und Erholungszentrum Perschen bietet viele Möglichkeiten, die schönsten Tage im Jahr zu verbringen. In der Wärmehalle und im neu gestalteten Dampfbad mit verschiedenen Düften können sich die Besucher entspannen und anschließend...
07. Mai 2019
Reportage
Ostbayern. Bis ins hohe Alter selbständig in der gewohnten häuslichen Umgebung leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger eigenständig in d...
02. Mai 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Das ist ein Spruch, den die Gästeführer der Großen Kreisstadt Schwandorf häufig hören: „Da war i no nie…"
 Das ist für Gäste, die von außerhalb nach Schwandorf kommen, nicht verwunderlich. Aber selbst eingefleischte Bürger kommen im Rahme...

Aktuell

17. Mai 2019
Kreis Tirschenreuth
Top-Thema
​Die Arbeit stresst, die Kinder wollen am Wochenende mit ihren Kumpels Party machen, die romantischen Urlaubstage mit dem/der Liebsten sind schon viel zu lange her, der Rücken zwickt oder ganz allgemein ist der Erholungs-Pegel schon wieder auf einen ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Katastrophenschutzübung mit 111 Einsatzkräften

regenstauf---einsatzkraefte Die Örtliche Einsatzleitung hatte sich in Regenstauf eingerichtet. Foto: Franziska Wagner
Regenstauf/Regensburg. Der Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Lkw, der große Mengen brennbaren Gefahrguts geladen hatte, war das fiktive Ausgangsszenario der  Katastrophenschutzübung am Sonntag im Landratsamt, an der – die eingesetzten Helfer bei der Örtlichen Einsatzleitung im Feuerwehrgerätehaus Regenstauf mit eingerechnet – 111 Einsatzkräfte mitgewirkt hatten.


Weiterlesen

Mitbewohner mit Messer schwer verletzt

293834_r_k_b_by_stephanie--hofschlaeger_pixelio.de Symbolbild: (c) by_stephanie--hofschlaeger_pixelio.de

Regenstauf. In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 15.05.2019, hat ein 22-Jähriger seinen schlafenden Mitbewohner mit einem Messer schwer verletzt.

Weiterlesen

Neue Feuerwehrdrehleiter für Regenstauf

IMG_2570 Bilder von Fred Wiegand

Große Fahrzeugsegnung bei der Feuerwehr Regenstauf. Gleich drei Fahrzeuge konnten durch die Pfarrer Johann Schottenhammel und Bernd Kritzentaler gesegnet werden. Sie erinnerten an den barmherzigen Samariter. Die Feuerwehrdienstleistenden hätten viel mit diesem gemeinsam. Eine Feuerwehrdrehleiter, ein Wechsellade-Trägerfahrzeug mit einem Abrollcontainer „Sonderlöschmittel" des Landkreises, und der Einsatzwagen des Landkreises der Unterstützungsgruppe „Örtlicher Einsatzleiter" (UG-OEL).

Weiterlesen

Energiesparen schont Klima und Geldbeutel: LfU-Ausstellung „Energiewende“

Ausstellung-Fenster-Dmmung Bilder von der Regierung der Oberpfalz

Regenstauf. An interaktiven Mitmachstationen, Testgeräten und anschaulichen Modellen können sich Interessierte von 2. bis 29. Mai anhand der Ausstellung „Energiewende" des Landesamtes für Umwelt im Rathaus von Regenstauf rund um das Thema Energiewende informieren. „Der Wechsel von fossilen Brenn- und Kernbrennstoffen zu erneuerbaren Energien ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die Gemeinde Regenstauf leistet ihren Beitrag. Teil unseres Energiekonzepts ist aber auch eine umfassende Information unserer Bürgerinnen und Bürger" betont Bürgermeister Siegfried Böhringer.

Weiterlesen

Diesenbacher Schützen beteiligten sich am Osterferienprogramm

Mit-dem-Blasrohr-auf-Scheiben-zielen-ist-gar-nicht-so-einfach-machte-den-Kindern-aber-riesigen-Spa Mit dem Blasrohr auf Scheiben zielen, ist gar nicht so einfach, machte den Kindern aber riesigen Spaß. Bilder von Fred Wiegand

Die Ferienprogramme für die Jugend sind in Regenstauf seit Jahren ein fester Bestandteil der Jugendarbeit. Seit vielen Jahren bietet daher die Schützengesellschaft Almenrausch Diesenbach e.V. in den Osterferien Kindern die Möglichkeit, den Schießsport in den verschiedenen Varianten ein wenig besser kennenzulernen und sich in Geschicklichkeit zu üben. In diesem Jahr konnte zum ersten Mal das Blasrohrschießen mit ausprobiert werden.

Weiterlesen

Graffiti-Schmierereien am Schloßberg

87376_r_k_b_by_kurt-michel_pixelio.de Symbolbild: (c) by_kurt-michel_pixelio.de

Regenstauf. In der Zeit von Donnerstag, den 25.04.19, 16.00 Uhr, bis Freitag, den 26.04.19, 15.00 Uhr, wurde der Bereich beim sogenannten „Schwammerl" am Schloßberg Ziel von Graffiti-Schmierereien.

Weiterlesen

Schulweghelfer gesucht

76193_original_R_K_by_Paul-Georg-Meister_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Paul-Georg-Meister_pixelio.de

Regenstauf. Für Grundschüler gibt es viel Neues und Ungewohntes zu bewältigen – sie müssen nicht nur den Anforderungen in der Schule gerecht werden, sondern sich als Verkehrsanfänger auch mit dem richtigen Verhalten auf dem Weg zur Schule und zurück vertraut machen. Was nicht immerganz einfach ist.


Weiterlesen

Amtswechsel bei der Polizeiinspektion Regenstauf

regenstauf_TSAK9 PP Gerold Mahlmeister, EPHK Klaus Baumer, PHK Ludwig Hastreiter, PVP Thomas Schöniger; (c) by PP Oberpfalz
Regenstauf. Polizeipräsident Gerold Mahlmeister verabschiedete am Freitag, 26. April 2019 den langjährigen Leiter der Polizeiinspektion Regenstauf, Ersten Polizeihauptkommissar Klaus Baumer (60) und führte Polizeihauptkommissar Ludwig Hastreiter (47) als neuen Dienststellenleiter in sein Amt ein.
Weiterlesen

Student Johannes Pazulla aus Regenstauf vermisst

johannes_pazulla_TSUNa (c) by PP Oberpfalz

Regenstauf. Seit den Nachmittagsstunden des 23.04.2019, wird der 20-jährige Johannes Pazulla aus Regenstauf vermisst. Die Kriminalpolizei Regensburg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

Hydraulik klemmt 26-Jährigen ein

Regenstauf. 

Am Morgen des 20.04.2019 entlud ein 26-Jähriger aus dem Landkreis Regensburg vor seinem Privatanwesen im Ortsteil Steinsberg eine Holzlieferung mit einem Dreiseitenkipper. Bei der Entladetätigkeit wurde der Mann durch die Hydraulik an der Seitenladewand eingeklemmt.

Weiterlesen

Bei Holzarbeiten in Regenstauf verunglückt

413612_original_R_by_Paul-Georg-Meister_pixelio.de Symbolbild: (c) Paul-Georg Meister_pixelio.de

Süssenbach/Regenstauf. In den Nachmittagsstunden des Montags, 15.04.2019, ist ein 72-Jähriger bei Holzarbeiten in einem Waldgebiet ums Leben gekommen.

Weiterlesen

Vermehrt Wildunfälle im Zuständigkeitsgebiet der PI Regenstauf

Regenstauf. Quer durch den Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Regenstauf ereigneten sich am Donnerstagabend, 11.04.2019 fünf Wildunfälle. In der Zeit zwischen 20:00 Uhr und 22:15 Uhr gingen bei der Polizei fünf Mitteilungen über Kollisionen von Autos mit Rehen ein. Die Fahrzeuginsassen wurden dabei nicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand jeweils ein nicht unerheblicher Sachschaden.

Weiterlesen

Diesenbacher Bogenschützen beendeten die Hallensaison mit dem Mixed-Turnier Team Monika Feldmeier und Stefan Ott gewannen das Turnier

Die-Bogenschtzen-beim-Mixed-Turnier (c) by Fred Wiegand

Diesenbach.  Die Bogenschützen der SG Almenrausch Diesenbach haben sich zum Ende der Hallensaison ein neues Turnier einfallen lassen, das sogenannte „Mixed Turnier". 16 Schützen gingen an den Start.

Weiterlesen

Vorsicht Wild!

dead-2441094_960_720
Regenstauf. In den Nachtstunden von Dienstagabend, 02.04.2019 auf Mittwochmorgen kam es zu vier Wildunfällen im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Regenstauf.
Weiterlesen

Grundschule Diesenbach spendet 600 Euro an VKKK

GS-Diesenbach (c) by Sabine Zaus-Vogl/Marktgemeinde Regenstauf
Diesenbach. Zur Adventssitzweil mit anschließendem Weihnachtsmarkt hatten die Kinder der Grundschule Diesenbach am 19.12.2018 eingeladen. In der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche St. Johannes fand die adventliche Sitzweil statt, die Groß und Klein auf Weihnachten einstimmte. Als Dankeschön für die tollen Darbietungen der Kinder spendeten Eltern und Großeltern am Ausgang fleißig für den guten Zweck.
Weiterlesen

15.000 Euro für die örtlichen Feuerwehren

5FC70770-1177-4D19-938A-333CC7BC0EB8

​Regenstauf. Anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Raiffeisenbank Regenstauf eG hat diese das Jubiläum unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe" zum Anlass genommen, sich bei ihren örtlichen Feuerwehren zu bedanken. 

Weiterlesen

Regenstauf auf dem Weg zur Fairtrade-Gemeinde

Startschuss-Fairtrade-town-Bildnachweis-Karin-Inkofer Die Initiatoren der Realschule zusammen mit Bürgermeister Böhringer, 3. Bürgermeister Josef Schindler und den Fraktionsvorsitzenden von SPD, CDU und FW. Ganz rechts auf dem Bild Geschäftsleiter Johann Kandlbinder und Monika Ernst (interne Beauftragte des Projekts). In der Mitte hinten ist der Kämmerer Andreas Liegl zu sehen. Bild: Karin Inkofer
Regenstauf. Vor kurzem haben zwei Schülerinnen der Fairtrade Realschule Regenstauf, Franziska Limberg (7e) und Elisabeth Gratzl (9a), zusammen mit ihrer Lehrerin, Michaela Gröber, die Vorzüge des fairen Handels vorgestellt. Sichtlich beeindruckt von den Ausführungen der jungen Damen waren Bürgermeister Siegfried Böhringer, Geschäftsleiter Johann Kandlbinder und Kämmerer Andreas Liegl. Auch der 3. Bürgermeister Josef Schindler nahm sich die Zeit und lauschte den Ausführungen der engagierten Realschülerinnen.
Weiterlesen

Metzgerei Dirigl: Modern, bodenständig und saugut

IMG_174_20190323-171224_1 Kirchlicher Segen für den neu gestalteten Verkaufsraum am 23. März.
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Metzgermeister. Treffen diese Voraussetzungen zusammen mit großem fachlichen Geschick, einem unwiderstehlichen Tante-Emma-Charme und Aufgeschlossenheit für modernen Service, dann steht der Kunde, der bewusst einkauft, an der komplett neu gebauten Theke der Metzgerei Dirigl inmitten des Golddorfs Ramspau. ​(PR-REPORTAGE)
Weiterlesen

Tupper-Party zugunsten Traumzeit

DSC04027 v.l.n.r.: Nadine Guggenberger, Ulrike Trettenbach
Mal etwas anderes im Meeting machen, das wollte die Bezirkshändlerin Ulrike Trettenbach als sie mit Ihrer Idee eine Spendenaktion zu veranstalten an das Team herantrat. Dass dies ein solcher Erfolg wird, hätte sich keiner gedacht. Auch nicht die 1.Vorsitzende von Traumzeit e.V., Nadine Guggenberger. Ihr wurde der Erlös dieser Spendenaktion für die krebskranken Kinder versprochen.
Weiterlesen

"Rock den Bock": Vorverkauf

IMG_5838 Fotograph: Thomas Kneitschel.
Regenstauf. Am kommenden Samstag, 16.3., startet der Kartenvorverkauf für Rock den Bock - Bayerns geilstes Rockbierfest! Von 10-12 Uhr können sich die Freunde der Starkbierzeit in der Jahnhalle Regenstauf die besten Plätze für das Rockbierfest sichern. Restkarten sind im Anschluss zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Gaststätte Jahnhalle erhältlich.
Weiterlesen

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 1650 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok