Unabhängig & umweltbewusst mobil – mit dem Citybus

Landrtin-Schweiger-mit-Brgermeister-Bhringer-Weigl-GFN-und-Busunternehmer-Dechant-Fritz-zum-25-jhrigen-Jubilum Landrätin Schweiger mit Bürgermeister Böhringer, Weigl GFN und Busunternehmer Dechant Fritz zum 25-jährigen Jubiläum, Fotos von Monika Ernst

Seit über 25 Jahren bietet der Citybus Regenstauf Mobilität im 30 Minuten Takt

„Der Citybus Regenstauf ist eine Erfolgsgeschichte. Bereits vor 25 Jahren war Regenstauf Vorreiter und hat mit diesem innovativen Ansatz Weitblick bewiesen", schwärmt Landrätin Tanja Schweiger bei der Jubiläumsveranstaltung. Neben der Landrätin kam auch der Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des öffentlichen Personennahverkehrs (GFN), Josef Weigl, und argumentierte wie folgt: „Vor allem in Bezug auf die Reduzierung des Individualverkehrs ist der Citybus nicht mehr wegzudenken."

Weiterlesen

Vermisste 16-Jährige aus Thalmassing

eichberg (c) by PP Oberpfalz

In den Abendstunden am Tag des Verschwindens der 16-Jährigen, ist das Mädchen durch Betreuer bei der Polizei als abgängig mitgeteilt worden. Die bisherigen intensiven Ermittlungen, die Überprüfung möglicher Anlaufadressen und die polizeiliche Fahndung, führten bislang nicht zur Auffindung oder Feststellung des Aufenthaltsortes von Mia.

Weiterlesen

Drei Blindgänger in Neutraubling gesprengt

20190210_Bombensprengung_Neutraubling_3 Foto von Alexander Auer

Bei Sondierungsarbeiten in einem Baugebiet sind drei kleine Sprengkörper, vermutlich aus dem 2. Weltkrieg, aufgefunden worden. Diese wurden etwa gegen 11.50 Uhr kontrolliert gesprengt.

Weiterlesen

Vortrag: Depression bei Kindern und Jugendlichen

Ostbayern-Kurier-Logo

Regensburg. Am Mittwoch, den 23. Oktober 2019, um 18.30 Uhr, findet im Familienstützpunkt Neutraubling, Edith-Frank-Straße 10, ein zweistündiger kostenloser Vortrag zum Thema „Depressionen bei Kindern und Jugendlichen" statt. Der Zugang ist barrierefrei.

Weiterlesen

Natur-Navi Oberpfälzer Wald geht online

Oberpflzer-Wald_Natur-Nav_20190930-154602_1 Fotos vom Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald

Endlich ist es soweit – unser Digital-Projekt „Natur-Navi", mit dem wir den Wettbewerb „Modellregion Naturtourismus" gewonnen haben, ist online!

Weiterlesen

Großer Regionalmarkt bot einen perfekten Familientag

regionalmarkt_bild1 Bei der Eröffnung des großen Regionalmarkts: Landrätin Tanja Schweiger (Bildmitte) mit (v.l.) Elisabeth Sojer-Falter, Regionalentwicklung, stv. Kreisbäuerin Rosmarie Meßner, Bezirks- und Kreisbäuerin Rita Blümel, Kreisobmann Johann Mayer, DiözesanpräsesMonsignore Thomas Schmid und Pfarrer Klaus Weber. Foto: Beate Geier

Landkreis Regensburg. Die Initialzündung ist geglückt: Der Große Regionalmarkt, den der Landkreis Regensburg zusammen mit dem Kreisverband Regensburg des Bayerischen Bauernverbands (BBV) als Höhepunkt der diesjährigen Regionaltage auf die Beine stellte, erwies sich als wahrer Publikumsmagnet. 

Weiterlesen

Einbruch in Wohnhaus und Firma

Symbolbild-von-Gerd-Altmann-pixabay.com Symbolbild von Gerd Altmann, pixabay.com

Wenzenbach. Nachdem die Polizei Regenstauf am 28.09.2019 bereits von einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Brandlbergstraße im Ortsteil Grünthal berichtete, muss nun noch ein weiterer Einbruch verzeichnet werden. Am Sonntag wurde bekannt, dass in der Zeit von Freitag, 15.30 Uhr, bis Sonntag, 18.00 Uhr, in ein zweites Anwesen in der Brandlbergstraße eingebrochen wurde.

Weiterlesen

Logistische Meisterleistung der Feuerwehren im Regental

Stadel-4 Fotos von Fred Wiegand

Oben am Waldrand bei Stadel brennt es, so die Annahme bei der Feuerschutzwoche. Sofort wurden die Wehren Ramspau, Hirschling und Heilinghausen, Karlstein und Grafenwinn alarmiert. Schnell stellt sich heraus, dass ein großer Bulldog mit Maishäcksler und die Felder brannten. Da der Brand knapp 400 m vom Ort entfernt war, wurde der Schlauchwagen von der FF Regenstauf und wasserführende Fahrzeige der Wehren Regendorf und Steinsberg angefordert.

Weiterlesen

Schwerer Crash bei Oberhinkofen

image6 Foto von Alexander Auer

Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Seedorf und Oberhinkofen kam es am Samstagabend kurz nach 21 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein junger Autofahrer war mit hoher Geschwindigkeit ins Bankett gekommen, schleuderte nochmals über die Straße in das gegenüberliegende Bankett, wurde aufgrund eines Grabens noch mehrere Meter weiter durch die Luft katapultiert und landete schlussendlich im Straßengraben. 

Weiterlesen

Johanniter-Hausnotruf: selbständig und sicher

Hausnotrufkampagne2017_ingrid_portrait
Ostbayern. Bis ins hohe Alter ein aktives und selbstständiges Leben in der gewohnten häuslichen Umgebung führen - das wünschen sich die meisten Menschen. Doch viele beunruhigt die Vorstellung, in einer Notsituation keine Hilfe rufen zu können. Ob jemand öfter allein zuhause ist oder im Alter alleine lebt, gesundheitliche Einschränkungen hat oder besonders sturzgefährdet ist – der Johanniter-Hausnotruf bietet ein hohes Maß an zusätzlicher Sicherheit und kann für jeden Bedarf individuell erweitert werden. 
Weiterlesen

Junge Klimaschützer gesucht!

plantforplanet Bei der Initiative Plant for the planet werden Kinder und Jugendliche selbst aktiv, indem sie Vorträge halten und dadurch andere zum Mitmachen und Mitpflanzen motivieren. (Foto: Anne Koch/Plant-for-the-planet)

Wer will noch mitmachen bei der kostenlosen Plant-for-the-Planet Akademie am Samstag, 5. Oktober, von 9 bis 17.30 Uhr am Gymnasium Lappersdorf? Dabei sind Kinder zwischen 9 und 14 Jahren eingeladen, sich mit den Ursachen und Folgen des Klimawandels zu beschäftigen. Mit ihrer Teilnahme an der Akademie werden sie zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit ausgebildet.

Weiterlesen

Auto auseinander gerissen

image7 Bild: Alexander Auer
Hauzendorf. Bei Hauzendorf kam es am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr zu einem heftigen Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2160. Ein PKW kollidierte mit einem LKW frontal. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der gesamte Motorblock sowie die komplette Frontseite des PKWs aus dem Auto regelrecht herausgerissen. 
Weiterlesen

Kradfahrer (56) bei Unfall getötet

20190925_toedlicher_Motorradunfall_Wenzenbach_8 Bild: Alexander Auer
Wenzenbach. Ein 56-jähriger Kraftrad-Fahrer kollidiert mit einem in die Straße einfahrenden Pkw und verstirbt wenig später.
Weiterlesen

Kallmünz: Freie Wähler für Kreisverkehr

Kallmnz---Kreisverkehr---mei Unübersehbar gefährlich: Gemeinsam mit Landtagsabgeordnetem Tobias Gotthardt (rechts) plädiert Kallmünz 2. Bürgermeister Bernhard Hübl für eine Kreisel-Lösung an der Kreuzung bei der Kläranlage.
Kallmünz. Es kracht hier regelmäßig: Am Schnittpunkt der Staatsstraßen 2165 und 2235 bei der Kläranlage sorgt eine Umstellung der Vorfahrtsregeln für allerlei Unmut und Gefahrenquellen. Dem wollen die Freien Wähler in Kallmünz nun ein Ende setzen. Vor Ort hat 2. Bürgermeister Bernhard Hübl den Landtagsabgeordneten Tobias Gotthardt gebeten, sich mit ihm für eine Kreisel-Lösung an der Stelle einzusetzen.
Weiterlesen

Bunter Nachmittag zum Herbstanfang in Maxhütte

Vorankndigung-Presse-2019-Bunter-Nachmittag-Senioren--1 Das Bild zeigt die Gebrüder Maximilian und Johannes mit ihren Knopfharmonien, die bereits zum festen Künstlerstamm auf der Bühne gehören. (Foto: Anita Alt, Stadt Maxhütte-Haidhof).

Unter dem Motto „Musik, so wia mas mig‘ n“ lädt dieses Jahr die Stadt Maxhütte-Haidhof am Donnerstag, 03. Oktober 2019 in die Stadthalle nach Maxhütte-Haidhof ein.

Weiterlesen

Elternhaltestellen in Regenstauf

KZV-Regenstauf-Elternhaltestelle Text: Julia Rösch, Pressestelle ZKV; Foto: Nadine Schlegl, Pressestelle ZKV

Regenstauf. Gut gemeint aber extrem gefährlich: Eltern, die ihren Nachwuchs bis vors Schultor fahren, werden zu einem immer größeren Problem. An den Schulen in Regenstauf gehört dieses Thema nun der Vergangenheit an: Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz (ZV KVS) und der Markt Regenstauf richten für die Schülerinnen und Schüler der Schule nun vier Elternhaltestellen ein.


Weiterlesen

Renaissance-Lautenmusik in Schloss Schönberg

Wenzenbach-Schlosskonzert-Veranstaltungsfoto Lautenist Lukas Henning Bild: (c) Lukas Henning

​Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe „KULTUR.WIRTSCHAFT" findet am 21. September um 19 Uhr in Schloss Schönberg ein Renaissance-Lautenmusik-Konzert mit Lukas Henning statt.

Weiterlesen

Haus-Führung für Lappersdorfer Gymnasiasten

klasse_7c_gymn_lappersdorf-1 Die Klasse 7c des Gymnasiums Lappersdorf mit den Lehrkräften Irina Noack und Robert Kübler, Schulleiterin Birgit Ruckdäschel und Landrätin Tanja Schweiger. Bild: (c) Astrid Gamez

Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c des Gymnasiums Lappersdorf waren am Freitag, 13.9., gemeinsam mit zwei Lehrkräften zu Besuch im Landratsamt Regensburg. Landrätin Tanja Schweiger hatte die Einladung an die letztjährige Klasse 6c als Dankeschön für ihre Teilnahme am Imagefilm des Landkreises – er war im Februar erstmals präsentiert worden – ausgesprochen.

Weiterlesen

Tag des Bades: Am 21. September bei Gienger

VDS-ISH-2019-Rundgang-FvA-Gesundheit-750x541 Foto: Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) / Lars Behrendt
Regenstauf. Eintauchen in wohltuende Wärme, sinnliche Farbenspiele und erfahren, wie der Körper die durchdachten Massagen aus der Dusche genießt - das Bad ist heute in jeder schönen Wohnung eine ganz private, individuell gestaltete Wellness-Oase. Beim "Tag des Bades" am Samstag, 21. September, lassen sich viele Neuerungen und pfiffige Ideen für daheim in der Elements- Ausstellung bei Gienger in Regenstauf, Amberg, Straubing, Weiden und Cham bestaunen. Dazu gibt es jeweils von 9 bis 14 Uhr viel Programm und Information.
Weiterlesen

Ideenwerkstatt zum kulturellen Jahresthema 2020 „Provinz – Stadt – Metropole“

522632_original_R_K_B_by_Gerhard-Helminger_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Gerhard Helminger_pixelio.de

Regensburg. Das kulturelle Jahresthema 2020 der Stadt Regensburg lautet „Provinz – Stadt – Metropole". Nach den positiven Erfahrungen und Rückmeldungen bei den letzten Jahresthemen lädt das Kulturamt wieder Kulturakteure, Vereine, Institutionen und weitere Interessierte ein, sich mit Ideen und Projekten am neuen Jahresthema der Stadt Regensburg zu beteiligen und so ein abwechslungsreiches kulturelles Programm auf die Beine zu stellen.

Weiterlesen