Donnerstag, 27. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juni 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. So beginnen sonst eigentlich nur schöne Träume. Eine Tür öffnet sich und vor einem erstreckt sich, soweit das Auge schweifen kann, ein grünes und blühendes Land mit viel Wasser dazwischen. Fröhliche Menschen jeden Alters sausen umher, ver...
09. Juni 2019
Wackersdorf
Reportage
Wackersdorf. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet in Wackersdorf das mittlerweile 16. Bürgerfest statt. Vor der Sporthalle und um das Mehrgenerationenhaus erwarten Besuche rund Gäste ein abwechslungsreichen Live-Musik-Programm und ...

Aktuell

22. Juni 2019
Regensburg
Top-Thema
Polizei
Region
Regensburg. Per E-Antrieb sind einige der Regensburger Gendarmen mittlerweile unterwegs. Das Projekt „Stark für Regensburg" mit Schwerpunkt hoher Polizeipräsenz stellt auch ein modernes und zeitgemäßes Einsatzmittel dar. Neben dem...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Raub in Sinzing: Großfahndung nach unbekannten Tätern

punch-316605_1280 Symbolfoto: Pixabay

In den Mittagsstunden des Mittwoch, 23.01.2019, haben zwei bislang Unbekannte einen Mann an der Haustür eines Anwesens Nähe des Golfplatzes in Sinzing attackiert. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach den Tätern. Gegen 12:30 Uhr haben ein Mann und eine Frau bei einem Hausbesitzer unter Vorlage eines Bettelbriefs um Geld gebeten. 

Weiterlesen

Einbruch in Wohnung in Regensburg

placeholder

Eine gekippte Terrassentüre lockte offensichtlich einen Dieb in eine Wohnung in der Dr.-Gessler-Straße. Aus den Wohnräumen fehlt nun Bargeld. Die Polizei weist darauf hin, dass für Langfinger gekippte Fenster und Türen wie offene Fenster und Türen sind.

Weiterlesen

Melanie trifft Fußballprofis hautnah

Melanie trifft Fußballprofis hautnah Fotos: Nadine Guggenberger

Mit Traumzeit e.V. war Melanie als Zuschauerin beim Bananenflanken-Budenzauber-Turnier in der Donau-Arena. Sie freute sich sehr auf das Event und verfolgte gespannt jede Spielpaarung. Es fielen jede Menge Tore und sie war begeistert, wenn sie vor Spielbeginn auf den richtigen Sieger tippte.

Weiterlesen

Büroeinbruch in Regensburg

758589_original_R_by_Bernd-Kasper_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Bernd Kasper_pixelio.de

Bargeld erbeutete ein Dieb bei einem Einbruch in ein Reisebüro in der Krebsgasse. Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Schüler der Berufsfachschule für Büroberufe und Berufsoberschule Wirtschaft spenden für Indienhilfe

eine-kleine-gabe-kann-wertvoll-sein Schulleiter OStD Reinhard Tischler, Initiatorin StRin Kathrin Beede, Verbindungslehrkräfte OStRin Eva Stiebler und StR Andreas Hottner, SMV Florian Wiesbauer, Arzana Kransiqi, Felix Dotzler, Johannes Störlein, Franz-Xaver Kreitmaier (von li. nach re.) © Christina Dendorfer

Eine kleine Gabe kann wertvoll sein, wenn sie zur rechten Zeit gegeben wird." Den Ausspruch sagt man dem griechischen Komödiendichter Menander nach. Dieser Gedanke, als auch das Versprechen, dass jeder gesammelte Euro zu 100 Prozent weitergegeben würde, hat die Berufsfachschule für Büroberufe und die Berufsoberschule Wirtschaft der Stadt Regensburg dazu veranlasst, den Spendenbetrag der letztjährigen Weihnachtsspendenaktion an den Verein „Schritt für Schritt – Hilfe mit System e.V." zu richten.

Weiterlesen

Gebäudekomplex der OTH Regensburg an der Prüfeninger Straße unter Denkmalschutz gestellt

PM_04_Denkmalschutz_Pruefening_OTH_Regensburg_01 Wandmalerei in den Gebäuden am Standort Prüfeninger Straße von Willi Ulfig. Seine Arbeiten lassen den Einfluss Oskar Schlemmers erkennen. Bilder von Stefan Krabatsch, Staatliches Bauamt Regensburg

Mit dem Gebäudekomplex der OTH Regensburg an der Prüfeninger Straße 58 verfügt Regensburg über „ein in Bayern nur noch selten anzutreffendes zeitgeschichtliches und bauhistorisches Dokument von hoher Dichte und Aussagekraft aus der Zeit des westdeutschen Wiederaufbaus der Adenauer-Ära". Mit diesen Worten beschreibt Stefan Krabatsch, Abteilungsleiter im Bereich Hochschulbau des Staatlichen Bauamts Regensburg, die Bedeutung der in den 1950er und 1960er Jahren entstandenen Bauten am Standort „Prüfening" der OTH Regensburg.

Weiterlesen

Vollsperrung Durchfahrt St.-Peters-Weg

111662_r_by_bredehorn.j_pixelio Symbolbild: (c) by_bredehorn.j_pixelio

Regensburg. In der Zeit zwischen Montag, 28. Januar, 7:00 Uhr, und Dienstag, 29. Januar, 17:00 Uhr, ist die Durchfahrt St.-Peters-Weg vollständig gesperrt. Grund ist die Demontage eines Baukrans von Seiten des Diözesanzentrums.

Weiterlesen

Jugendliche Graffiti-Sprayer festgenommen

spray-can-2318899_1920 Symbolfoto: Pixabay

Am Samstag, 19.01.2019, gegen 16.30 Uhr, beobachtete eine Anwohnerin, die seit vielen Jahrzehnten in der Baltenstraße lebt, wie sich mehrere Personen mit Farbsprühdosen an der nahegelegenen Lärmschutzwand an der Pilsenallee zu schaffen machten. Durch mehrere gleich gelagerte Sachbeschädigungen durch Graffiti, die zwischen Mai 2018 und Januar 2019 ebendort und auch gegenüber, am Haidhofweg, zu beklagen waren, war die Seniorin auf der Hut gewesen und alarmierte unverzüglich die Polizei.

Weiterlesen

Schmuck und Geld im Wert von mehr als 10.000 Euro erbeutet

einbrecher Symbolfoto: Billionphotos

Bei einem Einbruch im Bereich Sallern erbeuteten Unbekannte Schmuck und Bargeld. 

Weiterlesen

Ausbau des Unterislinger Wegs mit Neubau einer Geh- und Radwegverbindung

Regensburg. Im Zuge des sechsspurigen Ausbaus der A3 wird ab Ende Januar 2019 die vorhandene Überführung des Unterislinger Wegs durch ein neues Brückenbauwerk ersetzt. Während dieser Maßnahme, die voraussichtlich bis Mitte Oktober 2019 andauern wird, ist die Brücke für den Verkehr gesperrt.

Weiterlesen

Verabschiedung des langjährigen Referenten bei SeniPol, KHK a.D. Günther Perottoni

perottoni_TSv3A Die Kooperationspartner von Polizei und Stadt Regensburg, leitender Polizeidirektor Robert Fuchs (li.) und Melanie Kagerer (re.) verabschieden Günther Perottoni (Mitte). (c) KPI Regensburg

Regensburg.  Am 17.01.2019 wurde Herr Günther Perottoni offiziell aus den Reihen der SeniPol-Mitglieder verabschiedet. Der Kriminalhauptkommissar a.D. zog sich auf eigenen Wunsch nach 9-jähriger Tätigkeit als Berater und Referent zurück. Das Polizeipräsidium Oberpfalz und die Stadt Regensburg würdigten seinen ehrenamtlichen Einsatz mit einer kleinen Feierstunde.

Weiterlesen

Engagiertes Unternehmen spendet an Traumzeit e.V.

Traumzeit_Spende_Hrgerte_Deggendorf_14.12.18_006---Kopie Frau Anna-Maria Weiß von Hörgeräte Zieglmeier und Frau Nadine Guggenberger von Traumzeit e.V. (von li. nach re.), (c) by Christa Guggenberger

Regensburg/Deggendorf. Hörgeräte Zieglmeier ist mit 14 Niederlassungen einer der größten Hörgeräteakustikbetriebe in Niederbayern. Geschäftsführer Peter Stern lud Nadine Guggenberger, 1. Vorsitzende von Traumzeit e.V. aus Regensburg, in die Filiale nach Deggendorf ein. Er hatte sich überlegt sich wieder in den Dienst der guten Sache zu stellen und überreichte einen Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro. 

Weiterlesen

Schriften des heiligen Thomas von Aquin kommen nach Regensburg

Schriften des heiligen Thomas von Aquin kommen nach Regensburg Dr. Elisabeth Mader übergibt Bibliotheksdirektor Dr. Bernhard Lübbers die Fragmente. Foto: Staatliche Bibliothek Regensburg /Thomas Holz

Thomas von Aquin (ca. 1224 – 1274) zählt zu den bedeutendsten Philosophen und Theologen des Mittelalters. Die Schriften des berühmten Dominikaners entfalteten besonders in der Scholastik eine kaum zu
überschätzende Wirkkraft. Nun hat die Staatliche Bibliothek Regensburg ein Fragment von einer der wichtigsten Schriften des „Doctor Angelicus“ geschenkt bekommen: ein Pergamentdoppelblatt der Summa
Theologiae des Kirchenvaters aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen

PKW-Lenker in Schandorf entzieht sich einer Kontrolle

244052_r_k_b_by_mario-k._pixelio.de Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de

Schwandorf.  Ein psychisch auffälliger Mann hat sich in den Morgenstunden des Dienstag, 15.01.2019, mit seinem Kraftfahrzeug einer Kontrolle in Schwandorf entzogen und entfernte sich mit hohen Geschwindigkeiten bis nach Regensburg.

Weiterlesen

Johanniter unterstützen mit Einheiten zur Verpflegung und Versorgung - 13 Fahrzeuge sind in Bad Tölz und Miesbach im Einsatz

14_01_2019_Gertewagen_Logistik_Sven-Mller Bilder von Sven Müller

Regensburg. Seit Sonntagabend, 13. Januar 2019 sind auch die Johanniter aus Schwandorf in den von starkem Schneefall betroffenen Gebieten Bad Tölz und Miesbach im Einsatz. 

Weiterlesen

Hauptzollamt Regensburg überführt Sozialbetrügerin

zoll (c) by Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Regensburg/Landkreis Schwandorf. Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg, Dienstsitz Weiden, führten dazu, dass eine Unternehmerin aus dem Landkreis Schwandorf durch das zuständige Amtsgericht Regensburg zu einer Freiheitsstrafe von zehn Monaten, ausgesetzt zur Bewährung, sowie zu einer Geldstrafe in Höhe von 120 Tagessätzen zu je 40 Euro verurteilt wurde.

Weiterlesen

Ehemaliger Amberger PI-Chef nun Leitender Polizeidirektor

Ehemaliger Amberger PI-Chef nun Leitender Polizeidirektor Polizeivizepräsident Schöniger, Leitender Polizeidirektor Hausmann, Polizeipräsident Mahlmeister. Foto: Polizei Oberpfalz

REGENSBURG. Aus den Händen von Polizeipräsident Gerold Mahlmeister erhielt der neue Leiter des Sachgebiets E2 Ordnungs- und Schutzaufgaben und Verkehr beim Polizeipräsidium Oberpfalz, Herr Robert Hausmann, Ende Dezember die Ernennungsurkunde zum Leitenden Polizeidirektor. Seit dem 01.01.2019 bekleidet der ehemalige Leiter der Polizeiinspektion Amberg somit ein absolutes Spitzenamt in der 4. Qualifikationsebene (ehem. Höherer Dienst).

Weiterlesen

Wintereinbruch: Polizei zieht Bilanz

billionphotos-1065748 Symbolfoto: Billionphotos.com

Am 11.01.2019, kam es in der Zeit von 15:20 Uhr bis 22:00 Uhr, aufgrund des einsetzenden Schneefalls zu mehreren wittterungsbedingten Einsätzen. So ereigneten sich in der gesamten Oberpfalz etwas mehr als 90 Verkehrsunfälle, die im Zusammenhang mit den winterlichen Verhältnissen auf den Straßen zu sehen sind.

Weiterlesen

Bildergalerie: Vollbrand eines Autotransporters auf der Sinzinger Autobahnbrücke

image1-2 Alle Fotos: Alexander Auer

Am Freitagmorgen wurde der Polizei ein Pannen-LKW auf der Sinzinger Autobahnbrücke mitgeteilt. Vor Ort stellten die Beamten einen Vollbrand des Autotransporters fest. Verletzt wurde niemand. Es kam zu starken Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Ermittlungserfolg: Kripo Regensburg klärt Wohnungseinbruch

placeholder

Wie bereits berichtet, drangen Einbrecher am Samstagvormittag, 24.11.2018, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Augsburger Straße ein und entwendete daraus Bargeld. Der Kriminalpolizei Regensburg gelang nun die Identifizierung von zwei tatverdächtigen jungen Männern.

Weiterlesen

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 1868 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok