Anzeige
Kreis Schwandorf. Seit dem 4. Juni blieb es bei 508 bestätigten Corona-Fällen im Landkreis. Bis zum Freitag, 10. Juli. Da wurde eine neue Infektion festgestellt. Betroffen ist das Stadtgebiet Teublitz.
Weiterlesen

Schwandorf/Teublitz. Zwei Thomasse waren unter sich, als der neue Bürgermeister von Teublitz dieser Tage den Landrat besuchte. Thomas Beer trat am 1. Mai die Nachfolge von Maria Steger an. Beim Antrittsbesuch wurde über das Gewerbegebiet an der A93, die Umgehungsstraße und den geplanten Wertstoffhof für das Städtedreieck und die Reaktivierung der Bahnstrecke von Burglengenfeld nach Maxhütte-Haidhof gesprochen.

Weiterlesen
Teublitz. In der Zeit vom 27.06. auf 28.06.2020 wurde in der Münchshofener Straße aus einer unversperrten Garage, ein grünes Fahrrad, im Wert von ca. 500 Euro entwendet. Dafür stan...
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Mit einem Fall am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen im Kreis Schwandorf auf 508. Bei dieser neuen Infektion handelt es sich um eine Kontaktperson zu einer bestehenden Erkrankung. In der Gemeinschaftsunterkunft in Neunburg vorm Wald wurde die Quarantäne in allen drei Häusern heute aufgehoben. 
Weiterlesen

Teublitz. Am Montag, 25.05.2020, fuhr gegen 06.45 Uhr ein Lkw auf der A 93 in südliche Richtung. Nach der Anschlussstelle Teublitz verlor der Lkw eine Metallschiene, die auf der linken Fahrspur zum Liegen kam. Ein nachfolgender Mercedes musste abbremsen und kam auf der Überholspur zum Stehen. 

Weiterlesen

Teublitz. Am Mittwoch, 20.05.20, gegen 06.40 Uhr, befuhr eine 40-jährige Passat-Fahrerin den Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Teublitz in Fahrtrichtung Regensburg. Nach Auffahren auf die A 93 wechselte sie auf den rechten Fahrstreifen. Dabei übersah sie einen auf der rechten Spur fahrenden, vorfahrtsberechtigten, Sattelzug.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Ab Montag, den 18. Mai 2020 erhalten die Kunden der Sparkasse im Landkreis Schwandorf wieder in 14 Geschäftsstellen den gewohnten mitarbeiterbedienten Service.
Weiterlesen

Teublitz. Vermutlich eine achtlos aus einen Fahrzeug geworfene Zigarette löste einen kleinen Böschungsbrand an der Kreisstraße SAD 1 nahe Teublitz aus.

Weiterlesen

​Maxhütte-Haidhof/Teublitz. Bei zwei schweren Unfällen im Städtedreieck musste am Wochenende der Rettungshubschrauber ran.

Weiterlesen

Burglengenfeld/Teublitz. Am 02.04.2020, 17.00 und 17.30 Uhr, wurden von einer Streife der Polizei Burglengenfeld zwei Mal Verstöße gegen die  Anordnungen zur Ausgangsbeschränkung festgestellt.

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie mit steigenden Fallzahlen und einer größer werdenden Zahl an notwendigen stationären Betreuungen plant der Landkreis Schwandorf vorausschauend die Einrichtung eines Behelfskrankenhauses in Oberviechtach. Zum Einsatz kommen soll diese Einrichtung erst dann, wenn die Kapazitäten der anderen Krankenhäuser vollständig ausgeschöpft sind und dort weitere Patienten nicht mehr aufgenommen werden können. Errichtet wird das Notkrankenhaus in leerstehenden Stationen der Asklepios Klinik Oberviechtach.

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Sonntag bislang sieben weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 39 angestiegen.

Weiterlesen

Teublitz. In der Zeit von Mittwoch, 18.03.2020, 10.00 Uhr, bis zum Donnerstag, 19.03.2020, 10.30 Uhr, beschädigte auf der Autobahn A93 in Fahrtrichtung Hof kurz vor der Anschlussstelle Teublitz ein bislang unbekanntes Fahrzeug insgesamt 21 Felder der dortigen Mittelschutzplanken. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 13.500 Euro.

Weiterlesen

​Teublitz. Das gemeinsame Kommunalunternehmen (gKU) Kommunale Bestattungen Burglengenfeld – Teublitz setzt die Sanierung der Abdeckung der Friedhofsmauer fort. Mit einem dritten, rund 40 Meter langen Bauabschnitt an der Westgrenze des Friedhofs wird das Projekt abgeschlossen. Darüber informierten Bürgermeisterin Maria Steger und gKU-Vorstand Friedrich Gluth.

Weiterlesen
Teublitz. Den traditionellen österlichen Kunstgewerbe-Markt unter dem Motto: „Kunst, Kultur und Tradition" mit österlichem Brauchtum am 28. und 29. März 2020  im „Schloss Teublitz" muss das Sozialwerk Heuser ​Corona bedingt leider absagen. Es gibt keinen Ausweichtermin.
Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf ist die Zahl der positiv getesteten Personen am Sonntag auf zwölf angestiegen. Bei beiden neuen Fällen handelt es sich um Familienmitglieder, die bereits in häuslicher Quarantäne waren. Je ein Angehöriger gehört zu den beiden aus Teublitz und Wackersdorf gemeldeten Fällen.

Weiterlesen

​Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind zwei weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf sieben angestiegen.



Weiterlesen

Teublitz. Am Montag, den 09.03.20 sprühte ein bislang unbekannter Täter mit einer silbernen Farbe ein ca. 35 x 35 cm großes Hakenkreuz an einen Baum im Teublitzer Stadtpark.

Weiterlesen

Teublitz. Die Abwesenheit der Bewohner nutzten Einbrecher, um in mehrere Wohnhäuser einzudringen. Ein Tatverdächtiger konnte ermittelt werden.


Weiterlesen

Teublitz. In der Nacht vom 01.03.20 auf den 02.03.2020 wurde ein 3- bis 5-jähriger kastrierter Kater mit grau-schwarzer Fellzeichnung durch einen unbekannten Täter getötet. Der Kater wurde mit einer Drahtschlinge erdrosselt und an einem Zaun in Teublitz in der Bahnhofstraße befestigt.

Weiterlesen

Region Schwandorf

12. Juli 2020
Bodenwöhr. Am Samstagnachmittag trafen sich mehrere Personen zum gemeinsamen Kartenspiel. Im Verlauf des Spiels wurde dabei auch reichlich Alkohol konsumiert und es kam letztlich zu einem Streit zwischen den Spielern, der in einer körperlichen A...
12. Juli 2020
Schwandorf. Am Donnerstag, den 09.07.2020, gegen 16.45 Uhr, versuchte in der Ettmannsdorfer Straße am Haus des Guten Hirten eine 28-jährige polizeibekannte Drogenabhängige ein Damenfahrrad zu stehlen. ...
12. Juli 2020
Schwandorf. Ein vierjähriges Mädchen ist in einem unbeobachteten Moment in der Wohnung in Schwandorf offensichtlich an ein Feuerzeug gekommen. Das Mädchen zündete sich dann beim Spielen mit dem Feuerzeug im Flur selbst die Haare an....
11. Juli 2020
Nittenau. Am 10.07.2020, gegen 17.30 Uhr, befuhr eine 53-jährige Nittenauerin die St. 2150 von Nittenau in Richtung Bruck und wollte in Sulzmühl nach links abbiegen. Sie musste verkehrsbedingt halten um den Gegenverkehr, einen Pkw BMW, durchfahren zu...
11. Juli 2020
Ostbayern. Wer jetzt im Sommer einen Urlaub ins EU-Ausland plant, dem stehen seit 15. Juni wieder alle Türen offen. Einige mulmige Gefühle bleiben. Was passiert etwa, wenn während der schönen Tage am Strand eine zweite Corona-Welle über Europa herein...
11. Juli 2020
Nabburg. Am Freitag gegen 11 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf einem Kundenparkplatz eines Verbrauchermarktes im Ramgraben, bei dem zwei Pkws beteiligt waren. Was da allerdings genau passierte, dazu gibt es mehrere Versionen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Alle, die heuer das Corona-Virus um einen oder zwei Küchel auf dem Altstadtfest gebracht hat, erfahren jetzt eine schmackhafte Genugtuung: Am Samstag, 18. Juli, geht es um ganz besonderen Kaffee, Küchel-Genuss zugunsten eines...
08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...

Für Sie ausgewählt