Mittwoch, 20. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. März 2019
Teublitz
Reportage
Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans de...
17. März 2019
Nabburg
Reportage
Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulerne...
15. März 2019
Regenstauf
Reportage
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Met...

Aktuell

15. März 2019
Nittenau
Region
​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Professionelle Diebin ermittelt

purse-3156563_960_720

Wernberg-Köblitz. Bereits im November letzten Jahres entwendete eine damals noch unbekannte Täterin die Geldbörse einer 72-jährigen Kundin aus deren Einkaufskorb, welchen die Geschädigte kurze Zeit unbeachtet neben einem Wühltisch in einem Verbrauchermarkt in der Klaus-Conrad-Straße abgestellt hatte. Noch am selben Tag wurde mit der in der Geldbörse befindlichen EC-Karte dreimal Bargeld in Höhe von insgesamt 1000 EUR abgehoben.

Weiterlesen

Zöllner stellen über 500 Stangen Zigaretten sicher

zoll_1 Schmuggelversteck, (c) by Bundeszollverwaltung

Wernberg-Köblitz. Als „fahrendes Schmuggelversteck" könnte man das Fahrzeug bezeichnen, das den Zöllnern der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg vor kurzem ins Netz ging.

Weiterlesen

Ladendieb flüchtet ohne „Stoff“ - Zeugen gesucht

Wernberg-Köblitz. Ein bislang unbekannter Ladendieb begab sich am Samstag, kurz vor 10.00 Uhr, direkt in die Spirituosenabteilung eines Verbrauchermarktes in der Nürnberger Straße. Er wurde dabei beobachtet, wie er einige Flaschen einsteckte, was zur Folge hatte, dass er vom Marktleiter angesprochen wurde.  
Weiterlesen

Hausfrau erhielt gefährlichen Arbeitsvertrag als Paketagentin

Wernberg-Köblitz. Am Donnerstag, 31.01.2019, erhielt eine 37-jährige Hausfrau aus Wernberg-Köblitz ein interessantes Jobangebot. Sie sollte in Heimarbeit Pakete annehmen und für die Weiterversendung je 15 Euro Entgelt erhalten. Über Internet erhielt sie auch den Arbeitsvertrag. Vor Vertragsunterzeichnung fragte sie bei der Polizei Nabburg nach.

Die Polizei ermittelt nun gegen einen 23-jährigen Italiener wegen Geldwäsche und Verschleierung von unrechtmäßig erlangten Waren.

Die umsichtige arbeitswillige Hausfrau ließ sich von dem Internetkriminellen nicht als Strohfrau/-mann missbrauchen.

Weiterlesen

Zöllner aus Wernberg-Köblitz stellen ca. 6.500 Liter Bier sicher

zoll Sichergestelltes Bier, (c) by Bundesfinanzverwaltung

Vor einigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg, nahe Vohenstrauß, einen aus Südosteuropa kommenden Sattelzug aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug zu einer nahe gelegenen Halle.

Weiterlesen

Lkw-Fahrer beschädigt Parkplatzbegrenzung und flüchtet

billionphotos-1084198-2 Symbolfoto: Billionphotos

Ein 40-jähriger Sattelzugfahrer befuhr am Montag, 07.01.2019, um 18.47 h, die Klaus-Conrad-Straße in Wernberg-Köblitz in südlicher Richtung. Auf Höhe eines Einkaufsmarktes setzte er zum Wenden an. Zuerst bog er nach links in die Zufahrt zum Einkaufsmarkt ab. 

Weiterlesen

Polizei kontrolliert Fernbusse: Illegale Einreise und zwei Haftbefehle

IMG_0926 Foto: Polizei

In den Nachmittags- und frühen Abendstunden des Dienstag, 11.12.2018, kontrollierte die Oberpfälzer Polizei zusammen mit Beamten der Bundespolizei und des Zolls, eine Vielzahl von Fernbussen. Neben den Fahrzeugen sind 218 Personen sowie deren Gepäck kontrolliert worden. Vier Fahrgäste wurden vorläufig festgenommen, ein Mann musste letztlich die Haft antreten.

Weiterlesen

Zöllner überführen Zigarettenschmuggler

Zöllner überführen Zigarettenschmuggler

Wernberg-Köblitz/Regensburg. Vor kurzem gelang es den Zöllnern der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg bei zwei Aufgriffen insgesamt ca. 28.000 Stück unversteuerte Zigaretten sicher zu stellen.

Weiterlesen

Betriebsunfall: Vom Gerüst abgerutscht

Betriebsunfall: Vom Gerüst abgerutscht

Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio

Wernberg-Köblitz. Am Montag, 10.09., wollte gegen 12:30 Uhr ein 39-Jähriger aus Chemnitz von einem Baugerüst in der Kettnitzmühler Straße steigen, wobei er abrutschte und ca. 1,5 Meter zu Boden stürzte.

Weiterlesen

1.000 kg verbotene Pyrotechnik sichergestellt

1.000 kg verbotene Pyrotechnik sichergestellt

Wernberg-Köblitz. Ein nicht alltäglicher Aufgriff gelang vor kurzem den Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg. Die Beamten zogen nahe Wernberg-Köblitz einen aus Tschechien kommenden Lkw aus dem fließenden Verkehr und leiteten das Fahrzeug zur genaueren Kontrolle zu einer nahe gelegenen Halle.

Weiterlesen

Stuntreifer Unfall auf der Autobahn

Stuntreifer Unfall auf der Autobahn

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de / Wernberg-Köblitz. Bei sehr hoher Geschwindigkeit und aus bislang ungeklärten Gründen kam am Donnerstag gegen 12.30 Uhr die Fahrerin eines VW Golf auf der Autobahn A 93 zwischen der Anschlussstelle Wernberg-Köblitz und dem Autobahnkreuz Oberpfälzer Wald ins Schlingern und überschlug sich.

Weiterlesen

Scheunenbrand: 19 Verlezte

Scheunenbrand: 19 Verlezte

Symbolbild:(c) Jens Bredehorn, Pixelio.de  -  Wernberg-Köblitz. Am frühen Freitagabend kam es im Ortsteil Schmalhof zu einem Vollbrand einer landwirtschaftlichen Scheune. Aus bislang unbekannter Ursache gerieten eine Scheune sowie daneben gelagertes Stroh in Vollbrand. Die Scheune befand sich direkt neben dem Wohnhaus des Eigentümers.

Weiterlesen

Holmeier trifft Trucker

Holmeier trifft Trucker

Wernberg-Köblitz. Der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL) hatte bis Juni eine bundesweite Online-Umfrage durchgeführt und dabei fast 4000 Rückmeldungen bekommen. Nun wollte man sich direkt vor Ort bei den LKW Fahrern informieren. Dazu hatte man sich aus Berlin zum Autohof nach Wernberg begeben und hatte sich dabei auch politische Unterstützung geholt.

Weiterlesen

Cannabis-Aufzucht in Wernberg

Cannabis-Aufzucht in Wernberg

Symbolbild: Manwalk, pixelio.de / Wernberg-Köblitz. Ein 27-jähriger Mann baute bei sich zu Hause eine Plantage mit ca. 100 Cannabis-Pflanzen an. Sein 37-jähriger Mitbewohner baute mit ihm zusammen noch weitere Pflanzen an.

Weiterlesen

Autoahrer erschreckt Pferd durch Hupen

Autoahrer erschreckt Pferd durch Hupen

Symbolbild: (c) by_Ilse Dunkel (ille)_pixelio.de

Wernberg-Köblitz. Am Montag, 04.06.2018, zwischen 19.00 Uhr und 20.00 Uhr, war eine 21-jährige Frau mit ihrem gesattelten Reitpferd zu Fuß auf der Ortsverbindungsstraße von Alletshof nach Rattenberg unterwegs. Zur selben Zeit kam hinter ihr ein silberfarbener Mercedes Coupe mit normaler Geschwindigkeit in gleicher Richtung gefahren.

Weiterlesen

Hühner erschossen

Hühner erschossen

Symbolbild: Gerd Altmann, pixelio.de / Wernberg-Köblitz. Ein unbekannter Täter erschoss am Sonntag im Ortsteil Schwarzberg mit einem Schrot- oder Luftgewehr insgesamt 3 Hühner, der Schaden beläuft sich auf ca. 25,- Euro.

Weiterlesen

Walpurgisnacht: Vandalismus mit Neongelber Sprühfarbe

Walpurgisnacht: Vandalismus mit Neongelber Sprühfarbe

Symbolbild: (c) by_kurt-michel_pixelio.de

Wernberg-Köblitz. In der Nacht, 30.04.2018 auf 01.05.2018, wurden von Unbekannten in Wernberg-Köblitz im Stadtteil Unterköblitz etliche Gartenzäune, Gartensäulen, Pkw und Verkehrszeichen mit neongelben Sprühlack besprüht.

Weiterlesen

Fliegende Polizisten finden Langfinger

Fliegende Polizisten finden Langfinger

Symbolbild: Rike, pixelio.de / Wernberg-Köblitz. Nach einem versuchten Einbruch hat die „fliegende“ Polizei die flüchtenden Tatverdächtigen, die sich in einem Waldstück versteckt haben, nach systematischer Suche entdeckt. Eine Vielzahl von Polizeibeamten war in die Fahndung eingebunden und nahm die mutmaßlichen Einbrecher schließlich fest.

Weiterlesen

Wiese mutwillig beschädigt

Wiese mutwillig beschädigt

Symbolbild: Thomas Max Müller, pixelio.de / Wernberg-Köblitz. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer drehte im Verlauf des Mittwochs auf den Donnerstag mit seinem Fahrzeug (vermutlich SUV bzw. Geländewagen) mehrere Runden in einer Wiese im Ortsteil Oberköblitz.

Weiterlesen

Alte Knarren abgestellt

Alte Knarren abgestellt

Wernberg-Köblitz. In der Schlesierstraße 12 wurden in der Nacht auf Sonntag  zwei alte verrostete Gewehre abgestellt.

Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2629 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok