Anzeige

Sowohl die bereits zertifizierte Naturpark-Schule in Trausnitz, als auch die Grundschule Neukirchen-Balbini, die sich seit letztem Herbst auf dem Weg zur zertifizierten Naturpark-Schule befindet, werden normalerweise intensiv von den Mitarbeitern des Naturpark Oberpfälzer Wald betreut.

Weiterlesen

Neukirchen-Balbini. Am Donnerstag, gegen 14.30 Uhr, kam es auf einem Acker in der Nähe von Stadlhof zu einem Häckslerbrand.

Weiterlesen

Neunburg v.W. Seit drei Wochen ist Tanja Weinberger nun im Amt. Bei der siebten Sitzung der „Integrierten Ländlichen Entwicklung Schwarzach-Regen" am Dienstag im Rathaus stellte sich die 29-jährige Regionalmanagerin erstmals den Bürgermeistern der zehn beteiligten Kommunen vor.

Weiterlesen

Neukirchen-Balbini. Am 2. Weihnachtsfeiertag kam es in den Morgenstunden bei Bogen/Neukirchen-Balbini zu einem Zusammenstoß einer 83-jährigen Fußgängerin, die ihr Fahrrad schob, und einer 72-jährigen Skoda-Fahrerin. Die Fußgängerin wurde zunächst verletzt, aber ansprechbar, am Unfallort von Rettungssanitätern versorgt, verstarb dann jedoch plötzlich noch im Rettungswagen vor Ort. Die Unfallursache und der genaue Unfallhergang müssen noch geklärt werden. Die Staatsanwaltschaft Amberg wurde hinzugezogen. Die Ermittlungen werden von der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald geführt.

Weiterlesen

In der Nacht auf Montag brannte in Egelsried eine landwirtschaftliche Scheune mit integrierter Werkstatt völlig aus. In der ca. 50 x 20 m großen Scheune waren überwiegend Strohballen und Hackschnitzel gelagert. Es befanden sich keine Tiere im Gebäude. Der Schaden beträgt ca. 600 000 – 700 000 Euro.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Bislang unbekannte Täter haben am Samstag, 09.04.2016, gegen 19.30 Uhr, ihren asbesthaltigen Abfall im Recyclinghof Neukirchen-Balbini entsorgt. Dafür zerschlugen sie offenbar mehrere Eternitwellplatten, packten die Bruchstücke in eine große Anzahl von Abfallsäcken und luden diese nach den Öffnungszeiten widerrechtlich am Bauhof ab. Videoaufzeichnungen konnten gesichert werden und befinden sich bei der Auswertung.

Weiterlesen

Region Schwandorf

03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...
03. August 2020
Die Gewitter die sich am Sonntag, 02.08.2020 im Verlauf des Tages gebildet hatten, sorgten für zahlreiche Feuerwehreinsätze im Landkreis Schwandorf. ...
02. August 2020
„Hurra, endlich dürfen wir wieder tanzen"! Groß war die Wiedersehensfreude beim Training der verschiedenen Gruppen von Grün-Weiß Oberviechtach e.V. Nach der längeren Auszeit durch den Corona-Lockdown konnten die Tanzgruppen wieder ins Training...
02. August 2020
A93/Teublitz/Schwandorf-Süd. Am Samstag, den 01.08.2020, gegen 19:10 Uhr, befuhr 39-jähriger Mann mit seinem Pkw die BAB A93 in nördlicher Fahrtrichtung. Zwischen den Anschlussstellen Teublitz und Schwandorf-Süd überholte er einen langsameren Pkw. De...
02. August 2020
Neunburg vorm Wald. Am Samstag, gegen 15.45 Uhr, nötigte ein männlicher Motorradfahrer einen 34-jähriger BMW-Fahrer aus dem Stadtgebiet, in der Amberger Straße, zu einer Vollbremsung. Im Anschluss kam der Kradfahrer auf den Geschädigten zu und schlug...
31. Juli 2020
Maxhütte-Haidhof. Am Freitagvormittag, 31. Juli 2020, gegen 10.45 Uhr, wurde ein 34-jähriger Mann im Zug nach Regensburg von einer Schaffnerin ohne Fahrschein erwischt. Dabei soll er die Kontrolleurin beleidigt haben, woraufhin er des Zuges verwiesen...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...
30. Juli 2020
Ammerthal/Illschwang. An der sogenannten „Roten Wand", die direkt an den Gemeindegrenzen liegt und als Geheimtipp für Kletterbegeisterte in der Region gilt, ereignete sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Unfall. ...
30. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwochabend, kurz vor 22 Uhr, bemerkte eine 38-jährige Hausbesitzerin, dass eine an ihrem Haus angebaute Gartenhütte in Brand stand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren insgesamt acht Personen, darunter ein sechs...
30. Juli 2020
Grafenwöhr/Hohenfels. Ein größerer Abzug von US-Truppen aus Deutschland könnte Perspektiven für einen Nationalpark "Hohenfels / Grafenwöhr" eröffnen. Die Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsgegnerInnen, Bezirk Oberpfalz, plädiert deshalb d...
28. Juli 2020

Das Amberg-Sulzbacher Land möchte den Hut in den Ring werfen.

27. Juli 2020
Amberg. Die geplante Wiederaufbereitungsanlage (WAA) in Wackersdorf oder besser die Verhinderung derselben ist ein wichtiges Thema im Leben von Walter Heiter. Der in Kümmersbruck und Henfenfeld lebende Künstler hat seinerzeit aktiv am Protest teilgen...

Für Sie ausgewählt