Donnerstag, 21. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. März 2019
Teublitz
Reportage
Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans de...
17. März 2019
Nabburg
Reportage
Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulerne...
15. März 2019
Regenstauf
Reportage
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Met...

Aktuell

15. März 2019
Nittenau
Region
​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Balken über Radweg: Frau verletzt

bicycle-1838605_960_720
Nabburg. Ein bislang unbekannter Täter legte einen Handholzlauf quer über einen Radweg an der Oberviechtacher Straße. Eine 46-jährige Landkreisbewohnerin befuhr den Radweg mit ihrem Fahrrad, sah das Hindernis nicht rechtzeitig, fuhr über dieses und stürzte.
Weiterlesen

Mit Entdeckerlust erleben, wie es früher war: Oberpfälzer Freilandmuseum

Mossweibl-Szene-Bilmesschneider-Gerald-Igl- Szenische Führung "Von Moosweibl, Drud und Bilmesschneider". Bild: Gerald Igl

Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulernen – bzw. für uns Hiesige, den eigenen Wurzeln nachzuspüren – ist das Oberpfälzer Freilandmuseum vor der Toren der historischen Stadt Nabburg. Geschichtelässt sich eben viel schöner erleben als trocken erlernen.

Weiterlesen

Zwei Frauen angefahren

auto-3446644_960_720
Nabburg. Am Mittwoch Vormittag ereignete sich auf einem Parkplatz einer Bank in der Georgenstraße ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Fußgängerinnen leicht angefahren wurden. 
Weiterlesen

Büchermarkt im Oberpfälzer Freilandmuseum

Buchdoubletten-Felix-Schffer (c) by Felix Schäffer

Neusath-Perschen. Kurz nach der Saisoneröffnung findet im Oberpfälzer Freilandmuseum zum ersten Mal ein Büchermarkt statt.

Weiterlesen

Steinewerfer an der Autobahn

A2314A54-4459-4CCF-9007-32AFC4589F1A Bild:(c) Stihl024, pixelio.de

Am Donnerstag, 14.02.2019, gegen 19.55 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Pkw Lenker aus dem nördlichen Landkreis Schwandorf die BAB A 93 in Fahrtrichtung München. An der Anschlussstelle Nabburg wollte er an der Ausfahrt die BAB A 93 verlassen. Als er unter der dortigen Autobahnbrücke durchfuhr, bemerkte er auf der Brücke eine dunkel gekleidete Person, die einen steinähnlichen Gegenstand von oben auf seinen Pkw herabwarf. 

Weiterlesen

Oberpfälzer Freilandmuseum: Saisoneröffnung 2019

Das_besondere_Holz-Stefan-Winkelhfer (c) by Stefan Winkelhöfer

Neusath-Perschen. „Das richtige Holz" - so heißt vom 09.03. – 03.11.2019 das Jahresmotto des Oberpfälzer Freilandmuseums.

Vor 200 Jahren waren der Wald und das in ihm gewonnene Holz aus dem Leben der Menschen im ländlichen Raum nicht wegzudenken. Man lebte in einem „hölzernen Zeitalter." Häuser, Geräte, Werkzeuge und viele weitere Gegenstände des alltäglichen Bedarfs wurden aus Holz gefertigt. Ohne Wald – und ohne Holz – hatte man nicht nur kein Dach über dem Kopf, sondern auch Wohnräume und Speisen blieben kalt, da ein wichtiger Brennstoff fehlte.

Weiterlesen

Vortrag: Fischotter in der Oberpfalz

611042_original_R_B_by_Rudolpho-Duba_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Rudolpho Duba_pixelio.de

Neusath-Perschen. Er ist neugierig, intelligent und hervorragend an das Leben im Wasser angepasst, der Fischotter. Der faszinierende Wassermarder steht bei einem Vortragsabend des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) am Freitag, den 01. März im Mittelpunkt. Beginn ist um 20 Uhr im Vortragssaal des Oberpfälzer Freilandmuseums.

Weiterlesen

Grenzpolizei trifft auf „alten Bekannten" – Identitätstäuschung gescheitert

police-378255_1920

Am vergangenen Mittwoch kontrollierten Beamte der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus einen ungarischen PKW auf der A6. Als die den Führerschein des Fahrers überprüften, wurden sie stutzig. Sie bewiesen das richtige Gespür, es war ein mit Haftbefehl gesuchter Mann und zugleich ein „alter Bekannter".

Weiterlesen

Unehrlicher Finder hebt Geld ab

In den Abendstunden des 06.01.19, verlor ein 53-jähriger Mann aus Nabburg seine EC-Karte. Der zunächst unbekannte Finder hob dann am 07.01.19 und am 08.01.19, jeweils 1000,- Euro mit Hilfe des Geldautomaten vom Konto des Geschädigten ab. 

Weiterlesen

Neue Sirenen in Stulln und Bergelshof errichtet

Sirene-Stulln-4_ Trotz Schneetreibens verschaffen sich Landrat Thomas Ebeling (links) und Bürger-meister Hans Prechtl am Bauhof in Stulln einen Eindruck vom neuen Sirenenmast. (c) by Thomas Holzwarth, Landratsamt Schwandorf

Der Landkreis Schwandorf als Katastrophenschutzbehörde hat im Umgriff der beiden Störfallbetriebe in Stulln neue Sirenen errichtet. Die beiden Anlagen stehen am Bauhof in Stulln und an der Einfahrt zum Waldfriedhof im Ortsteil Bergelshof in Nabburg. Zu den Gesamtkosten von rund 27.000 Euro gewährt die Regierung der Oberpfalz eine Förderung in Höhe von 18.000 Euro. Landrat Thomas Ebeling und Bürgermeister Hans Prechtl freuen sich über die verbesserten Alarmierungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Heizungsbrand in Mehrfamilienhaus

placeholder

In der Nacht vom 11.01. auf den 12.01.2019 kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Kemnather Straße in Nabburg gegen Mitternacht zu einem Heizungsbrand. Der im Keller befindliche Ölbrenner entzündete sich aufgrund eines technischen Defekts von selbst. 

Weiterlesen

Geschichte aus dem Landkreis auf 200 Seiten

Jahresband--der-Geschichte Stellvertretender Landrat Joachim Hanisch (rechts) dankte den Autoren und überreichte ihnen den Jahresband zur Kultur und Geschichte im Landkreis. Foto: Hirsch

Den „Jahresband zur Kultur und Geschichte" gibt der Landkreis heuer als 28./29. Band heraus. Stellvertretender Landrat Joachim Hanisch stellte „das kulturelle Schmuckstück" am Donnerstag im Landratsamt vor. Auch Kulturreferent Franz Pfeffer findet die knapp 200 Seiten starke Broschüre „wunderbar gelungen". 

Weiterlesen

Außenspiegel abgefahren und davon

244052_r_k_b_by_mario-k._pixelio.de Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de

Ein 40-Jähriger aus dem Bereich Nabburg hatte gestern, gegen 06.15 Uhr, seinen VW Passat in Schwandorf, in der Fronberger Straße, gegenüber der Sparkassenfiliale geparkt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, stadtauswärts unterwegs mit einem weißen Audi der SUV-Klasse, touchierte dabei den linken Außenspiegel des Passat.

Weiterlesen

Bauer (78) wird bei Waldarbeiten von Baum getroffen und stirbt.

Bauer (78) wird bei Waldarbeiten von Baum getroffen und stirbt.

Nabburg. Tödliche Verletzungen erlitt ein 78-jähriger Mann am Dienstag, 27.11.2018 bei Waldarbeiten in der Gemarkung Iffelsdorf.

Weiterlesen

Sachbeschädigung durch unbekannter Substanz

Sachbeschädigung durch unbekannter Substanz

Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio

Am Freitag, 16.11.2018, von 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr, wurden in der Schmiedgasse die Wohnungstür, ein Lichtschalter und ein Fenster einer 51-Jährigen aus dem Landkreis Schwandorf mittels einer unbekannten Substanz besprüht und hierdurch beschädigt.

Weiterlesen

Fahrrad sucht Eigentümer

Fahrrad sucht Eigentümer

Weil er nachts ohne Licht unterwegs war, wurde die Polizei auf einen Fahrradfahrer aufmerksam. Dabei stellte sich heraus: das Rad gehört gar nicht zum Fahrer.

Weiterlesen

Senior kracht in Gegenverkehr

Senior kracht in Gegenverkehr

(c) by Peter-Hebgen/pixelio.de

Am Freitag ereignete sich zur Mittagszeit ein schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Unteraich und Nabburg, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren.

Weiterlesen

Beleidigungen und Schubsereien an Halloween

Beleidigungen und Schubsereien an Halloween

Nabburg. In der vergangenen Halloweennacht kam es in einer der Nabburger Discotheken zu mehreren Polizeieinsätzen.

Weiterlesen

Neusather Herbergssuche am 1. Dezember

Neusather Herbergssuche am 1. Dezember

Neusath. Welche Zeit, wenn nicht diese, erinnert so sehr an die Herbergssuche von Josef und Maria in der Weihnachtsgeschichte?

Weiterlesen

Wintermarkt und Winterarbeiten in Neusath-Perschen

Wintermarkt und Winterarbeiten in Neusath-Perschen

Neusath/Perschen. Im Oberpfälzer Freilandmuseum ist bereits Ruhe eingekehrt, es öffnet aber am 25. November in Neusath um 11 Uhr nochmals seine Tore.

Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3220 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok