Beförderungen bei Patenkompanie

Weihnachtsfeier-Gemeinde Im Schützenheim fand die Jahresabschlussfeier der Patenkompanie (3./GebPzBtl 8) statt. Hauptmann Stephan Schmitt und Kompaniefeldwebel Oberstabsfeldwebel Christian Jagode (v. rechts) mit den ausgezeichneten Soldaten. Bürgermeister Walter Schauer und Pfarrer Gunter Nagel (v. links) gratulierten.

Thanstein. Zur Jahresabschlussfeier kamen die Soldaten der 3./Gebirgspanzerbataillon 8 aus dem Standort Pfreimd in die Patengemeinde Thanstein. Dabei gab Kompaniechef Stephan Schmitt einen Rückblick, nahm Auszeichnungen und Beförderungen vor.

Weiterlesen

Stark betrunken auf der Autobahn

blue-light-1675686_960_720

Pfreimd. Am Samstag, 14.12.2019, gegen 06.50 Uhr, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen Pkw, Audi A 4, der die A 93 in Fahrtrichtung Hof in Schlangenlinien befuhr. Der Pkw brauchte nicht nur beide Fahrspuren, sondern kam sogar immer wieder auf den Seitenstreifen. Durch mehrere Zeugen wurde beobachtet, wie es sogar mehrmals zu Beinaheverkehrsunfällen kam. Glücklicherweise kam es zu keinem Zusammenstoß mit anderen Fahrzeugen.

Weiterlesen

Zukunftspreise im Landkreis Schwandorf vergeben

Zukunftspreis-Gruppenbild Der Vorsitzende des Vereins „Partner für den Landkreis“ vergab, gemeinsam mit Landrat Thomas Ebeling und den Juroren, die Zukunftspreise an die Gewinner in der Kategorie „Umwelt“. Foto von Rudolf Hirsch

Schwandorf. „Wir hatten die Qual der Wahl", gestand OTH-Professor Markus Brautsch bei der Verleihung des Umwelt-Zukunftspreises in der Kategorie „Unternehmen". Ähnlich äußerten sich auch die Laudatoren für die Bereiche „Schulen" und „Vereinen". Die Jury-Mitglieder waren sich nach der Auswertung der 27 eingereichten Projekte am Ende aber einig.

Weiterlesen

Schützendamen aus dem Gau Schwandorf gewinnen Karin-Wagner-Pokal

Gaudamenpokal-alle Gaudamenleiterinnen, Siegerteams und Einzelsieger des Damenwanderpokal-Schießens mit Christa Weigl Vizepräsidentin Herta Zeiler (vorne v. links) und Landessportleiter Ernst Adler. Fotos von Ludwig Dirscherl

Pfreimd. Jedes Jahr treffen sich die Schützinnen der Gaue des Oberpfälzer Schützenbundes zum Damen-Wanderpokalschießen von Karin Wagner. In verschiedenen Klassen werden mit dem Luftgewehr und der Luftpistole in einer Ring- und Teilerwertung die Siegerinnen ermittelt.

Weiterlesen

Neue Kursreihe „Stark durch Erziehung“

Stark-durch-Erziehung Die Mitglieder der Projektgruppe „Stark durch Erziehung“ freuen sich auf die neue Kursreihe, die von Oktober 2019 bis März 2020 interessante Vorträge zur Stärkung der Erziehungskompetenz anbietet. Foto von Klaudia Niedermeier, Landratsamt Schwandorf

Am Donnerstag, 24. Oktober, starten wieder sechs interessante Abende in verschiedenen Landkreiskommunen unter dem bewährten Motto „Stark durch Erziehung". Bis zu 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten einzelne Veranstaltungen der vergangenen Kursreihe, was beweist, dass rund um die Erziehung weiterhin großer Bedarf an Information und Austausch besteht.

Weiterlesen

Gold und Silber für Kerstin Schmidt

Schmidt Kerstin Schmidt ist Deutsche und Vizemeisterin im Sommerbiathlon mit dem Luftgewehr. (c) by Ludwig Dirscherl

Schmallenberg/Pfreimd. Im Hochsauerland konnte die 26-jährige Kerstin Schmidt vom Schützenverein Edelweiß Siegritz auch heuer mit dem Luftgewehr bei der DM ihr Können unter Beweis stellen. Nach zwei Medaillen mit dem KK-Gewehr ging sie in Schmallenberg im Massenstart und Sprint an den Start und gewann Gold und Silber bei den Damen.

Weiterlesen

Erlebnisreiche Ferien mit dem Leseclub der Pfreimder Stadtbücherei

Blitz_Lesen_was_geht_2019-10 (c) by Richard Tischler

Bereits zum fünften Mal wurde in den Sommerferien in der Pfreimder Stadtbücherei der Sommerferien-Leseclub „lesen was geht" angeboten. 60 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren nahmen in diesem Jahr an der bayernweiten Veranstaltung teil. Die 41 Mädchen und 19 Jungen konnten sich aus dem umfangreichen Angebot der Bücherei nach Herzenslust bedienen und Abenteuer in der Bücherwelt erleben.

Weiterlesen

Archäologen bei Iffelsdorf: Gräber im Fokus

5334EAD5-3205-4140-89E4-3E49830CDDAA Die rund 1000 Jahre alten sterblichen Überreste in den Iffelsdorfer Gräberfeldern sind sehr fragil. Die Archäologie-Studenten müssen sie deshalb ganz vorsichtig mit Pinsel und Kelle freilegen.

Pfreimd. Ganz vorsichtig pinseln die Studenten aus Wien und Bamberg die Knochen. „Sie brechen, wenn man zu stark hinkommt", erklärt ein angehender österreichischer Archäologe, der seit vier Wochen an den Ausgrabungen in Iffelsdorf bei Pfreimd beteiligt ist. Am Freitag war für ihn und seine Kommilitonen der letzte Arbeitstag. Diese Zäsur nutzte Ausgrabungsleiter Dr. Hans Losert für eine Zwischenbilanz. 

Weiterlesen

Neuer Chef bei Patenkompanie

Eintrag-Gstebuch Bürgermeister Walter Schauer, Oberstabsfeldwebel Christian Jagode, Hauptmann Stephan Schmitt, Hans Krämer, Ulrich Knoch (v. links) mit Philip Konieczny beim Eintrag ins Gästebuch der Gemeinde Thanstein.

Thanstein. Einen Führungswechsel gab es bei der Patenkompanie der Gemeinde Thanstein, der 3. Gebirgspanzerbataillon 8 im Panzerbataillon 104 in Pfreimd. Der Kompaniechef der 3./GebPzBtl 8 Hauptmann Philip Konieczny übergab an seinen Nachfolger Hauptmann Stephan Schmitt. Vorher machte der zukünftige Kompaniechef seinen Antrittsbesuch in der Gemeinde Thanstein und wurde von Bürgermeister Walter Schauer und Vereinsvertretern der Reservistenkameradschaften Thansteins und Kulz empfangen.

Weiterlesen

Bubach und Kastl beim Shooty Cup

Shooty-Cup Das Shooty-Cup Team des OSB mit Sabrina Hößl, Patrick Meyer, Jonas Hüttner, Lena Roidl, Fabian Plannerer und Hannes Reger (v. links) unmittelbar nach dem Wettkampf. Bilder von Ludwig Dirscherl

München/Pfreimd. Seit 25 Jahren ist der RWS Shooty Cup für die Deutsche Schützenjugend ein fester Bestandteil bei der Deutschen Meisterschaft. Dabei treten für jeden Landesverband gemischte Mannschaften mit zwei Gewehr- und zwei Pistolenschützen im Vorkampf mit 20 Wertungsschüssen an.

Weiterlesen

Katze mit Schussverletzung

cat-3783130_960_720 Symbolbild

Pfreimd. Ein Katzenbesitzer in der Kugelstraße machte eine verstörende Entdeckung: Als seine Katze am Freitag gegen 23.30 Uhr von ihrem Streifzug nach Hause kam, war ihr linkes Ohr durchschossen worden.

Weiterlesen

Autofahrer (55) auf Autobahn erfolgreich wiederbelebt

driver-3978839_960_720
Pfreimd: Am Montag, 22.07.2019, gegen 16.20 Uhr, befuhr ein 55-jähriger Pkw-Lenker aus dem östlichen Landkreis Schwandorf mit seinem Fiat die A 93 in Richtung Regensburg. Wegen auftretender gesundheitlicher Probleme fuhr er zunehmend in Schlangenlinien, touchierte mehrfach die Leitplanken und blieb schließlich mit seinem Pkw an der Mittelleitplanke stehen. Zwei hinzugekommene Verkehrsteilnehmer konnten den bewusstlosen Mann aus dem Pkw holen.
Weiterlesen

Bernhard-Kessler-Turnier: 104 Fußballer am Start

BKGT2019_2 Bild: privat
Pfreimd. Bei perfekten Temperaturen veranstaltete die SpVgg Pfreimd – Sparte Fußball am Donnerstag, 20.06.2019 ihr „Bernhard-Kessler-Gedächtnisturnier 2019". Siegreich konnte sich die „B1-Mannschaft" gegen die „Herren 1" auf den ersten zwei Plätzen durchsetzen. 
Weiterlesen

Kradfahrer bei Unfall verletzt

D5F47349-A854-4E04-B196-0C4638714134

Pfreimd. Am Samstag, 08.06.2019, gegen 16.50 Uhr, kam ein 48-jähriger Kradfahrer mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße SAD 54, zwischen Iffelsdorf und Saltendorf alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und stürzte. 

Weiterlesen

Landesmeisterschaft der Schwarzpulverschützen

LM-Perkussion-Neunburg Medaillen erhielten Ernst Berger, Konrad Liegl, Armin Bucher, Marco Walbrun, Rudi Butschbach, Michael Baumgärtner und Heiko Mutschka (von rechts) bei der Bayerischen Landesmeisterschaft in den Perkussionsdisziplinen.

Amberg/Pfreimd. Die Bayerische Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes der Schwarzpulverschützen wurde bei der Feuerschützengesellschaft in Amberg ausgetragen.

Weiterlesen

Pfreimder Stadtrat unterstützte SpVgg

Pfreimd-Spalier Der Pfreimder Stadtrat mit Bürgermeister Richard Tischler (links) an der Spitze stand Spalier, als die Spvgg Pfreimd und der VfB Bach am Mittwoch zum Relegationsspiel einmarschierten.
Pfreimd. Bürgermeister Richard Tischler verschob die für Mittwoch angesetzte Stadtratssitzung und rief die Mitglieder stattdessen zum Besuch des Relegationsspiels der Spvgg Pfreimd gegen den VfB Bach (1:1) auf. Die große Mehrheit seiner WhatsApp-Gruppe habe sich damit einverstanden erklärt, so der Rathaus-Chef. Wenn die Spielvereinigung schon um den Erhalt der Landesliga kämpfe, sollte der Stadtrat dabei sein, begründete der Bürgermeister seine Eilentscheidung. 
Weiterlesen

Aktiver Seniorenbeirat in Pfreimd

Pfreimd. Bei der jüngsten Sitzung des Seniorenbeirats Pfreimd zeigten sich die Beiratsmitglieder sehr zufrieden mit der Resonanz auf die bisher angebotenen Veranstaltungen. Sowohl der Vortrag zum Thema Besteuerung als auch das Seniorencafé und der Vortrag zum Thema „Vererben" hätten die Erwartungen im Hinblick auf die Besucherzahlen übertroffen, bilanzierte Beiratssrecher Helmut Butz. 
Weiterlesen

Bayerische Landesmeisterschaften des OSB 2019 - Sportpistole 25 Meter

2.42-70-74---5002 Die erfolgreichen Kurzwaffenschützen in der Disziplin SP-KK-Auflage: Joachim Hüttner, Peter Schwarz, Peter Grünheit, Kurt Schneider, Anton Wilhelm und Ferdinand Winkelmann (vorne v. rechts) mit den weiteren Gewinnern und Wettkampfleiter Klaus Späth (3. v. links). (c) by Ludwig Dirscherl

Amberg/Pfreimd. Die Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft in Amberg ist Ausrichter der Bayerischen Meisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes in mehrerer Kurzwaffen-Disziplinen. Mit der SP KK 25 Meter verteidigte Anton Wilhelm von der FSG Amberg seinen Landesmeistertitel und erhielt für (95-96-91/282 Ringe) die Goldmedaille vom OSB Präsidenten Franz Brunner umgehängt.

Weiterlesen

Bayerische Landesmeisterschaften des OSB 2019 - Kleinkaliber 100 Meter

1.36-72-schwarz-domanits---4982 1.36-72. Vizelandesmeister Peter Schwarz (Nittenau) und Peter Domanits (Neumühle) beim KK-Wettkampf (v. links); Bilder von Ludwig Dirscherl

Amberg/Pfreimd. Auf dem Schießstand der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft in Amberg finden derzeit die Bayerischen Meisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes statt. Bei den ersten Wettkämpfen konnten die Teams der SG Neumühle 1925 ihre Landesmeistertitel in der Disziplin Kleinkaliber 100 Meter Auflage verteidigen.

Weiterlesen

Neues Baugebiet fertig

IMG_8872 Bürgermeister Richard Tischler (5. v. l.) bedankte sich bei der Abnahme der Erschließungsanlagen bei allen am Bau beteiligten Firmen und Fachstellen für den reibungslosen Ablauf und die termingerechte Fertigstellung. (c) by Firma Markgraf

Pfreimd. Das neue Pfreimder Baugebiet „Westlich der Nabburger Straße, BA III" ist fertig. Die Erschließungsanlagen wurden abgenommen. Über die Hälfte der insgesamt 25 Bauparzellen ist bereits verbindlich reserviert. Sobald die Kaufverträge unterzeichnen sind, können die Bauherren kommen.

Weiterlesen