Anzeige

Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.png

Am Gründonnerstag, um 20:50 Uhr war eine 33-Jährige mit ihrem VW Lupo auf der A93 in Richtung Weiden unterwegs. Wegen eines anderen Verkehrsunfalles hatte sich ein Stau gebildet.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_peter-kirchhoff_pixelio.png

Bei der Jahreshauptversammlung der Freien Wählergemeinschaft (FWG) Pfreimd richtete der Vorsitzende Richard Tischler den Blick auf die nächste Kommunalwahl im Jahr 2020. Die FWG sei finanziell gut aufgestellt und blicke optimistisch in die Zukunft.

Weiterlesen

Beim vierten Durchgang des 26. Ranglistenturniers im Oberpfälzer Schützenbund konnten die Spitzenschützen ihre Führung mit guten Ergebnissen behaupten. Ein besonderer Dank geht vom Organisationsteam Monika und Werner Fischer an die EDV-Spezialisten Michael Zeiler und Gerald Helgert, die den Wettkampf bestens in Griff hatten.

Weiterlesen

Lindlar/Pfreimd. Bei bestem Wettkampfwetter starteten die Sommerbiathleten beim ISSF Target Sprint im Sportzentrum Lindlar/Rheinischer Schützenbund. Nach dem ersten Qualifikationsrennen in Starzach mussten auch hier wichtige Punkte für die ISSF WM in Suhl erkämpft werden.

Weiterlesen

Die Fußballabteilung der SpVgg Pfreimd, mit allen Erwachsenen- und Juniorenmannschaften, veranstaltet am Donnerstag, 25.05.2017 ab 14 Uhr, auf dem Sportgelände der SpVgg Pfreimd, das „3. Bernhard-Kessler-Gedächtnisturnier“.

Weiterlesen

Bei perfekten Temperaturen veranstaltete die SpVgg Pfreimd – Sparte Fußball am Donnerstag, 25.05.2017 ihr „3. Bernhard-Kessler-Gedächtnisturnier“. Siegreich konnten sich die „Herren-Mannschaften“ auf den ersten zwei Plätzen durchsetzen.

Weiterlesen

Arbersee/Pfreimd. Im Hohenzollern-Skistadion am Arbersee fand die Bayerische Meisterschaft im Sommerbiathlon statt. Vom Oberpfälzer Schützenbund (OSB) nahmen Alicia Reißenberger und Kerstin Schmidt mit dem Kleinkalibergewehr erfolgreich teil.

Weiterlesen

Pfreimd/Fensterbach. Am Wochenende holte Julian Kemptner seine zweite Qualifikation zum Start bei der Weltmeisterschaft im Armbrustschießen. Sie wird vom 10. bis 16. Juli in Osijek (Kroatien) ausgetragen.

Weiterlesen

Pfreimd. Nach dem OSB-Rundenwettkampf-Jugend Bogen-Halle traten am vergangenen Wochenende die besten sechzehn Nachwuchsbogenschützinnen und -schützen des Oberpfälzer Schützenbundes zum Finaldurchgang im Landesleistungszentrum Pfreimd an.

Weiterlesen

Bild:(c) img, pixelio.de  -  Pfreimd. Am frühen Sonntagmorgen kam es in Pfreimd in einem Lokal in der Freyung zu Handgreiflichkeiten zwischen dem 61-jährigem Wirt und einem 44-jährigen Gast aus Leuchtenberg.

Weiterlesen

Zum 3. Mal veranstaltet die DJK Weihern/Stein e.V. ein Starkbierfest. Dieses findet am Samstag, 18.03.2017 um 19:45 Uhr in Weihern statt.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Dieter Schütz_pixelio.de

Das 26. Ranglistenturnier veranstaltet der Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) im Leistungszentrum in Pfreimd. 

Weiterlesen

Für ein optimales Training sorgt wenige Monate vor der Bayerischen Landesmeisterschaft das Ranglistenturnier des Oberpfälzer Schützenbundes. Bei der 26. Auflage des Luftdruckwaffen Wettkampfes zeigten sich Julia Helgert und Josef Beer in einer bestechenden Form. Erstmals wird das Ringergebnis in Zehntelwertung ermittelt. Neben dem Finalschießen steht eine Schinkenscheibe mit auf dem Programm, bei der das beste Blattl entscheidet. In sechs Durchgängen werden die treffsichersten Schützinnen und Schützen im freien Anschlag und aufgelegten Schießen im Leistungszentrum gegeneinander antreten.

Weiterlesen

Am Ende des Landesligawettkampfes wird im Oberpfälzer Schützenbund der Ligacup ausgeschossen. Die acht besten Oberpfälzer Luftgewehr Mannschaften stellten jeweils einen Einzelschützen, der fünf Schüsse in 30 Sekunden nach Ansage ab zu geben hatte. Die Wertung erfolgte in Zehntel-Ringwertung. Der Starter mit den meisten Ringen gewinnt und ist eine Runde weiter.

Weiterlesen

Um den Ligacup kämpfen die besten acht Oberpfälzer Mannschaften der Landesliga mit der Luftpistole. Hierzu stellt jedes Team einen Einzelschützen der fünf LP-Schüsse in jeweils 30 Sekunden nach Ansage abzugeben hat. Die Wertung erfolgte in Zehntel-Ringwertung. Die Zuschauer applaudierten lautstark wenn eine Zehn von den Finalteilnehmern fiel. Der Starter mit den meisten Ringen gewann und war eine Runde weiter.

Weiterlesen

Symbolbild: Angelika Ströbel, pixelio.de

Bereits am Samstagabend kam es im Preimder Stadtgraben zu einem Unfall, bei dem sich eine 13-jährige Landkreisbewohnerin schwere Brandverletzungen zuzog. Mehrere Jugendliche hielten sich zu diesem Zeitpunkt im o.g. Bereich bei einem Bauwagen auf und grillten. Ein bislang unbekannte Person soll dann Spiritus in den Grill gekippt haben.

Weiterlesen

Beim zweiten und dritten Durchgang des 26. Ranglistenturniers im Oberpfälzer Schützenbund lag der Reiz des Turniers beim Wettkampf der Bestplatzierten im direkten Duell. Bei Ringgleichheit erfolgte ein Stechen, das über den Auf- und Abstieg in der Tabelle entschied. Spitzenpaarungen kämpften beim zweiten Durchgang gegen einander.

Weiterlesen

Symbolbild: hartmut910, pixelio.de

Im Kamin einer Schreinerei/Zimmerei in Pfreimd bildeten sich Rußrückstände. Die zum Transport vorgesehene „Schnecke“ förderte am Samstag den Russ nicht mehr weiter aus dem Ofenbereich. Es kam dadurch gegen 18 Uhr  zum Brand im Kamin. Es entwickelte sich Rauchbildung, jedoch kein offenes Feuer.

Weiterlesen
Der Schützengau Burglengenfeld gewinnen mit dem Luftgewehr und der Gau Steinwald mit der Luftpistole die Präsidentenpokale des Oberpfälzer Schützenbundes. Zur Übergabe der Zinntrophäen, begrüßte OSB Präsident Franz Brunner die Ehrengäste, Landrat Thomas Ebeling, Bürgermeister Richard Tischler, Ehrenmitglieder, Präsidium und die Sportler im neurenovierten Leistungszentrum.
Weiterlesen

Hervorragende Ergebnisse schossen die Majestäten der 14 Schützengaue des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) im Leistungszentrum Pfreimd. Beim Schießen um die Würde des Landesschützenkönigs, der Landesschützenliesl und des -jugendkönigs waren alle Würdenträger der Gaue erschienen. Landessportleiter Günter Hirsch begrüßte die „Hoheiten“ und gab den Schießmodus bekannt.

Weiterlesen

Region Schwandorf

03. August 2020
Am Sonntag, gegen 05.30 Uhr, kam es in Schwandorf am Marktplatz zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Ein 42-jähriger alkoholisierter Osteuropäer hatte die Polizei verständigt, weil er angeblich in einer nicht näher bekannten Unterkunft vo...
03. August 2020
Schwandorf. Wie erst jetzt bei der PI Schwandorf zur Anzeige gebracht wurde, wollte eine 24-jährige Schwandorferin über eine dubiose Internetseite eines sozialen Netzwerkes einen Kredit in Höhe von 5000 EURO aufnehmen. Dazu wurde sie von einem bislan...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
Burglengenfeld. Bewegender Abschied für Dr. Beate Panzer: In einer kleinen Feierstunde verabschiedeten sich die Vertreter von örtlichen Schulen und Verwaltung von der Schulleiterin des Burglengenfelder Gymnasiums. „Schule ist die teuerste Einri...
03. August 2020
Am Samstag sind zwei positive Befunde einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Beide Personen wohnen in Schwandorf. Die Gesamtzahl der Fälle im Landkreis steigt auf 516.Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt aktuell bei 3,40....
03. August 2020
Ein Veranstaltungspaket mit 15 Terminen war für das Kulturfestival im Schwarzachtal bereits fest geschnürt, als die Pandemie im Frühjahr hereinbrach. Großveranstaltungen wurden abgesagt bzw. auf 2021 verschoben. Der Kunstverein Unverdorben und...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...
04. August 2020
Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach fertigen Holzkisten für Streuobst Sulzbach-Rosenberg. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Öko-Modellregion „Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg" mit den Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach: eine circa 60 x 40 cm große Holzk...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...
30. Juli 2020
Ammerthal/Illschwang. An der sogenannten „Roten Wand", die direkt an den Gemeindegrenzen liegt und als Geheimtipp für Kletterbegeisterte in der Region gilt, ereignete sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Unfall. ...
30. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwochabend, kurz vor 22 Uhr, bemerkte eine 38-jährige Hausbesitzerin, dass eine an ihrem Haus angebaute Gartenhütte in Brand stand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren insgesamt acht Personen, darunter ein sechs...

Für Sie ausgewählt