Anzeige

Bild: (c) tommyS, pixelio.de

In der Zeit von Ende Februar bis Anfang März 2016 gingen bei der Polizei drei Anzeigen ein, weil ein unbekannter Täter in verschiedene Wohnhäuser in Pfreimd/Weihern eingebrochen war, oder dies versuchte. Den Ermittlern der Kriminalpolizeiinspektion Amberg gelang es nun, einen tatverdächtigen Mann zu identifizieren. Zur Ergreifung des Tatverdächtigen werden nun länderübergreifende Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

Weiterlesen

Über das verlängerte Wochenende vom 01.10. bis 04.10.2016 wurden drei Firmenfahrzeuge einer Firma in Weihern aufgebrochen. Der Täter schlug jeweils die Scheiben an den Hecktüren der Kleinbusse, Marke Ford, ein.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_manwalk_pixelio.png

Ein 32-jähriger Mann wurde am Samstag, um 10:55 Uhr, in Pfreimd, am Steuer eines Pkw Opel einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Er wies drogenbedingte körperliche Auffälligkeiten vor.

Weiterlesen

Die Schützinnen der Gaue des Oberpfälzer Schützenbundes treffen sich jedes Jahr zum Damen-Wanderpokalschießen von Karin Wagner. Seit 1994 findet der beliebte Wettbewerb im OSB statt.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Meinhard Siegmundt_pixelio.de

Am Mittwoch, 12.10.2016, um 09:35 Uhr, ereignete sich auf der A93 bei Pfreimd ein Verkehrsunfall mit einem Verletzten.

Weiterlesen

Am Lehrgang zum Erwerb der Waffensachkunde beim Oberpfälzer Schützenbund nahmen im Oktober 20 interessierte Schützen/-innen aus mehreren Gauen teil. Maximilian Peither, Referent für Waffenrecht im Oberpfälzer Schützenbund, schulte die Teilnehmer an zwei Wochenenden in den verschiedenen, prüfungsrelevanten Themen.

Weiterlesen

Bild: (c) stihl24, pixelio.de  -  Vier Verletzte gab es am Freitag um 18.14 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der A 93 kurz nach dem Autobahnkreuz Oberpfälzer Wald in südlicher Fahrtrichtung.

Weiterlesen

SymbolBild: paul-georg-meister_pixelio.de

Eine Firma in Pfreimd  erhielt am Mittwoch ein Fax der Firma BDN Media mit Sitz in Istanbul/Türkei in Form einer Werbebroschüre „Bürger - Info“. Verwendet wurde das Logo der o.g. Firma mit einem Foto des Geschäftsinhabers. Es wäre ein Abo über ein Jahr abgeschlossen worden, für das insgesamt 1446,- € Kosten entstanden wären.

Weiterlesen

Die Schreinerinnung Schwandorf sprach am Samstag im Bürgersaal in Pfreimd zehn Lehrlinge frei, darunter als einzige Dame auch Nadine Golze, die in der Schreinerei Zinkl in Winklarn gelernt und als Gesellenstück einen Weinschrank in Eiche gefertigt hat. 93 Stunden hat sie für ihr Gesellenstück aufgewendet und damit den Beweis für ihre Eignung erbracht. Möbelschreiner Werner Zinkl will auf die Fertigkeiten seiner Mitarbeiterin auch in Zukunft nicht verzichten und hat ihr einen Arbeitsvertrag als Gesellin angeboten, den Nadine Golze unterschrieb.

Weiterlesen

Symbolbild: Rike, pixelio.de

Am Samstagmorgen, 30.07.2016 ereignete sich gegen 04:45 Uhr in der Wernberger Straße in Pfreimd ein tätlicher Angriff auf zwei Männer. Gegen den Angreifer erging zwischenzeitlich Haftbefehl wegen Gefährlicher Körperverletzung.

Weiterlesen

Saisonhöhepunkt für die Sommerbiathleten des Deutschen Schützenbundes ist die Deutsche Meisterschaft. In der Biathlonarena Altenberg-Zinnwald fand am Wochenende die nationale Meisterschaft statt. Die Oberpfälzer Teilnehmer übertrafen alle Erwartungen und kehrten mit zehn Medaillen nach Hause.

Weiterlesen

800 Jahre ist es her, dass Pfreimd eine eigene Pfarrei erhielt. In all diesen Jahrhunderten war das kirchliche Leben in der Stadt fest verwurzelt. Darüber kann man sich zum Jubiläum das ganze Jahr über schon umfangreich informieren, unter anderem mit einer hochinteressanten Ausstellung im Bürgerhaus, und mit einer umfangreichen Festschrift, die auch die Gegenwart der Kirchengemeinde imposant darstellt.

Weiterlesen

Symbolbild: Benjamin Klack, pixelio.de

Bei einem Toilettenbesuch auf dem Parkplatz Schloßberg an der A 93 bei Pfreimd  fand am Mittwoch gegen 17.45 Uhr eine  56-jährige Frau   aus dem  Raum  Dresden  eine  Bauchtasche,  in der  sich  außer  zwei  Ausweisen  und  mehreren  Schlüsseln noch 7100 Euro Bargeld befanden.

Weiterlesen
Der „Ladies-Cup“ des Deutschen Schützenbundes wurde erstmals im Schießleistungszentrum der Oberpfalz ausgetragen. Der Länderwettkampf dient den Schützendamen vor allem zur Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft.
Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.png

Am Samstagnachmittag, gegen 16:40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße SAD34, zwischen Pfreimd und Hohentreswitz, ein Verkehrsunfall mit einem Feldhäcksler, bei dem der Pkw-Fahrer schwer verletzt wurde.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Eine 63-jährige Frau befuhr am 23.08.2016, um 13.05 Uhr, mit ihrem Mofaroller den Perschener Weg von Pfreimd in Richtung Perschen. Auf Höhe der Ringstraße folgte sie nicht der abknickenden Vorfahrtsstraße. Beim Queren der Ringstraße übersah sie den vorfahrtsberechtigten Firmen-Pkw, welcher die Ringstraße in nordöstlicher Richtung befuhr.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) tommyS, pixelio.de

In der Zeit von 10.03.2016 bis 12.03.2016 kam es in Pfreimd zu einem Einbruch in ein Wohnhaus, bei dem Schmuck und andere Gegenstände im Wert von mehreren tausend Euro entwendet wurden. Die Kriminalpolizei Amberg konnte nun einen Tatverdächtigen ermitteln.

Weiterlesen

In der Königsdisziplin Kleinkaliber 3x40 Schuss ermittelte der Oberpfälzer Schützenbundes die Bayerischen Landesmeister im Schießsportleistungszentrum Pfreimd.

Weiterlesen

Bild: (c) stiehl24, pixelio.de  -  Am Samstag, 02.07.2016, gegen 02.05 Uhr, kam es im Verlauf eines Streites unter stark angetrunkenen Jugendlichen bzw. Heranwachsenden auf dem Marktplatz in Pfreimd zu teilweise massiven Schlägen. Eine 16-jährige Schülerin trat dabei einem 19-jährigen Metallbauer, der am Boden lag, mit den Füßen gegen den Kopf, so dass dieser mit schweren Verletzungen in die Uniklinik nach Regensburg eingeliefert werden musste.

Weiterlesen

Bei den Wettkämpfen um die Bayerische Landesmeisterschaft im Oberpfälzer Schützenbund waren die Auflageschützen mit dem Kleinkalibergewehr Zielfernrohr in Pfreimd am Start. Wie in den Vorjahren konnte die Schützengesellschaft 1925 Neumühle mit Waldemar Pirner, Anton Weigl und Georg Pickelmann den Landesmeistertitel in der Mannschaftswertung, verteidigen.

Weiterlesen

Region Schwandorf

03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...
03. August 2020
Die Gewitter die sich am Sonntag, 02.08.2020 im Verlauf des Tages gebildet hatten, sorgten für zahlreiche Feuerwehreinsätze im Landkreis Schwandorf. ...
02. August 2020
„Hurra, endlich dürfen wir wieder tanzen"! Groß war die Wiedersehensfreude beim Training der verschiedenen Gruppen von Grün-Weiß Oberviechtach e.V. Nach der längeren Auszeit durch den Corona-Lockdown konnten die Tanzgruppen wieder ins Training...
02. August 2020
A93/Teublitz/Schwandorf-Süd. Am Samstag, den 01.08.2020, gegen 19:10 Uhr, befuhr 39-jähriger Mann mit seinem Pkw die BAB A93 in nördlicher Fahrtrichtung. Zwischen den Anschlussstellen Teublitz und Schwandorf-Süd überholte er einen langsameren Pkw. De...
02. August 2020
Neunburg vorm Wald. Am Samstag, gegen 15.45 Uhr, nötigte ein männlicher Motorradfahrer einen 34-jähriger BMW-Fahrer aus dem Stadtgebiet, in der Amberger Straße, zu einer Vollbremsung. Im Anschluss kam der Kradfahrer auf den Geschädigten zu und schlug...
31. Juli 2020
Maxhütte-Haidhof. Am Freitagvormittag, 31. Juli 2020, gegen 10.45 Uhr, wurde ein 34-jähriger Mann im Zug nach Regensburg von einer Schaffnerin ohne Fahrschein erwischt. Dabei soll er die Kontrolleurin beleidigt haben, woraufhin er des Zuges verwiesen...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...
30. Juli 2020
Ammerthal/Illschwang. An der sogenannten „Roten Wand", die direkt an den Gemeindegrenzen liegt und als Geheimtipp für Kletterbegeisterte in der Region gilt, ereignete sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Unfall. ...
30. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwochabend, kurz vor 22 Uhr, bemerkte eine 38-jährige Hausbesitzerin, dass eine an ihrem Haus angebaute Gartenhütte in Brand stand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren insgesamt acht Personen, darunter ein sechs...
30. Juli 2020
Grafenwöhr/Hohenfels. Ein größerer Abzug von US-Truppen aus Deutschland könnte Perspektiven für einen Nationalpark "Hohenfels / Grafenwöhr" eröffnen. Die Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsgegnerInnen, Bezirk Oberpfalz, plädiert deshalb d...
28. Juli 2020

Das Amberg-Sulzbacher Land möchte den Hut in den Ring werfen.

27. Juli 2020
Amberg. Die geplante Wiederaufbereitungsanlage (WAA) in Wackersdorf oder besser die Verhinderung derselben ist ein wichtiges Thema im Leben von Walter Heiter. Der in Kümmersbruck und Henfenfeld lebende Künstler hat seinerzeit aktiv am Protest teilgen...

Für Sie ausgewählt